264°
ABGELAUFEN
Amazon WHD: Chromebook Acer C710 für 142 €

Amazon WHD: Chromebook Acer C710 für 142 €

ElektronikAmazon Angebote

Amazon WHD: Chromebook Acer C710 für 142 €

Preis:Preis:Preis:142,54€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Acer C710 HD gibt es als Warehousedeal gerade für 142 €. 3x im Zustand sehr gut, also ist schnell sein angesagt. Auf dem Gerät lässt sich (mit etwas Aufwand) Linux installieren.

Das Gerät hat 2 GB Ram, eine 320 GB Festplatte, ein 11,6 Zoll Display und einen Celeron 847 als Prozessor.

Für den Preis ist das Gerät top!

Chrome OS ist ein Betriebssystem, welches sich an Leute richtet, die permanent Online sind. Officedateien kann man aber auch offline bearbeiten; es gibt für mehrere Angelegenheiten Offline Apps.

Großer Vorteil von Chrome OS ist, dass es sich stets von selbst aktuell hält.

Beliebteste Kommentare

Das vorgesehene Nutzungsprinzip des Chromebook (als Cloud-Client, um seine ganzen Daten Google zu geben) ist für die Tonne, aber da man ja auch einfach ein Linux drauf installieren kann und damit ein gescheites Betriebssystem hat, ist das Teil ggf als günstiges Notebook ein Schnäppchen.
=> da der Preis gut ist von mir mal ein Hot

23 Kommentare

Leider nach wie vor in meinen Augen zu unausgereift. Es braucht wohl noch ein paar Generationen.

Mir gefällt schon das Cloudkonzept nicht, aber für den Couchsurfer kann es interessant sein.

kann man das Chromebook tatsächlich nicht offline benutzen muss es also immer im Internet sein?

Das vorgesehene Nutzungsprinzip des Chromebook (als Cloud-Client, um seine ganzen Daten Google zu geben) ist für die Tonne, aber da man ja auch einfach ein Linux drauf installieren kann und damit ein gescheites Betriebssystem hat, ist das Teil ggf als günstiges Notebook ein Schnäppchen.
=> da der Preis gut ist von mir mal ein Hot

windows 7 installieren geht auch

Im Grunde ist das OS ein Browser mit Taskleiste. Ohne Internet funktioniert hier nichts.

Pharao2014

windows 7 installieren geht auch



kannst du das beweisen

Stimmt es, dass man das Chromebook nicht mit dem Internet verbinden kann, wenn man ein Surfstick benutzt?!

amazon.de/Sur…0DI

Pharao2014

windows 7 installieren geht auch



Es geht wohl tatsächlich: man muss ein anderes BIOS Flaschen, aber man hat dann keine ACPI-Unterstützung, und Touchpad und Tastatur gehen auch nicht. Von daher ist das ganze eher sinnlos.

Hallo

Hab es bereits am Montag bestellt. Man kann offline damit Arbeiten!!! ( Office , Fotos etc.) für alles andere benötigt heute jeder Internet. Frage: wie komme ich an die 100gb Cloud die wurden nicht automatisch gutgeschrieben

mrtom

HalloHab es bereits am Montag bestellt. Man kann offline damit Arbeiten!!! ( Office , Fotos etc.) für alles andere benötigt heute jeder Internet. Frage: wie komme ich an die 100gb Cloud die wurden nicht automatisch gutgeschrieben



soweit ich weiß geht es nicht mehr, wenn der erstbesitzer den speicherplatz bereits in anspruch genommen hat.

mittlerweile kann man auch schon das wichtigste offline machen. für leute, die nur surfen, musik hören und ab und an mal ein briefchen schreiben sind chromebooks ideal. praktisch kein wartungsaufwand und sie können nix kaputt optimieren X)

mrtom

HalloHab es bereits am Montag bestellt. Man kann offline damit Arbeiten!!! ( Office , Fotos etc.) für alles andere benötigt heute jeder Internet. Frage: wie komme ich an die 100gb Cloud die wurden nicht automatisch gutgeschrieben



Ist ein WHD Artikel, die 100GB wird sich schon der Vorbesitzer gekrallt haben X)

Habe den Artikel wieder storniert und für 160€ die SSD Variante mit 16 GB bestellt, auch bei den WHD. Der Prozessor ist auch besser

Das mit Linux hört sich recht hot an für den Preis

Imadog

Habe den Artikel wieder storniert und für 160€ die SSD Variante mit 16 GB bestellt, auch bei den WHD. Der Prozessor ist auch besser



Guter Kurs leider nur schon weg

screen Glossy!

mrtom

HalloHab es bereits am Montag bestellt. Man kann offline damit Arbeiten!!! ( Office , Fotos etc.) für alles andere benötigt heute jeder Internet. Frage: wie komme ich an die 100gb Cloud die wurden nicht automatisch gutgeschrieben

Das ist natürlich nicht so schön wenn es wirklich so ist denn als Chromebook sollte man schon paar GB zur Verfügung haben und natürlich sollte man dann auch aufpassen was für Inhalte man da so abspeichert. Ich würde ungern meine lokale Platte online sehen weil da schon paar SAchen drauf sind die nicht so 100% legal sind Aber für alles andere scheint so ein Chromebook echt optimal aber dann nicht als WHD, das 720er Modell amazon.de/Ace…2RK gibt es auch schon für 229€ was in meinen Augen nicht so wirklich viel mehr ist, dafür hat man aber wneigstens die 100GB für 2 Jahre frei und das 720er Chrombook hat ne SSD verbaut und einen stärkeren Prozessor. Optisch gefallen mir die Acer Chromebooks auch gut.
Mir noch zu früh aber vielleicht werde ich mir so ein Gerät mal im laufe des Jahres angucken

Imadog

Habe den Artikel wieder storniert und für 160€ die SSD Variante mit 16 GB bestellt, auch bei den WHD. Der Prozessor ist auch besser



Der zuverlinkende Text

Ich für meinen Teil hätte keinen Spaß mit einem Intel Celeron... für den Preis geht es allerdings sicherlich ok

Danke für den Tipp.

Die 1,5GHz/16GB-Version gab's grad als Vorführmodell bei NBB für 130€.
Das wird mal getestet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text