317°
[Amazon WHD] Lenovo Z510 15,6 FullHD i5 4200m 4GB RAM 500GB HDD DVD-R Intel Hd 4600

[Amazon WHD] Lenovo Z510 15,6 FullHD i5 4200m 4GB RAM 500GB HDD DVD-R Intel Hd 4600

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon WHD] Lenovo Z510 15,6 FullHD i5 4200m 4GB RAM 500GB HDD DVD-R Intel Hd 4600

Preis:Preis:Preis:379,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon WHD Zustand sehr gut: 9 mal vorhanden

Preisvergleich: 499€ idealo
Prozessor: Intel Core i5-4200M (2,5 GHz, max. Turbofrequenz 3,1 GHz) Intel HD Graphics 4600, Free DOSBesonderhieten: 4 GB DDR3-RAM, 500 GB Festplatte, DVD-Brenner, Speicherkartenleser 2-in-1, 1x VGA, 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, WLAN 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0Akku: 4 Zellen Li-Ion, 48 Watt/h, bis zu 5 Stunden LaufzeitHerstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen VerkäufersLieferumfang: Lenovo IdeaPad Z510, 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook, Dark Chocolate, Akku, Netzteil, Dokumentation

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

16 Kommentare

intel graphics....fürs surfen wirds reichen...

Purzelbobby

intel graphics....fürs surfen wirds reichen...



Für FullHD Wiedergabe auch.
Zum Spielen natürlich nicht, aber für die meisten Normalnutzer... völlig ausreichend. Ich hab damals noch mit ner Intel HD Grafikeinheit ohne Zahl "gearbeitet", das ging auch...

Kenne ich doch
hukd.mydealz.de/dea…130

kann ich nicht empfehlen. meiner ist gerade zum 2. mal zur reparatur. die serie scheint anfällige wlan module zu besitzen.

Gutes Teil - aber die Kante ist recht scharf, wenn man den Handballen länger darauf liegen hat.

Warehousedealz

Purzelbobby

intel graphics....fürs surfen wirds reichen...


Viele sollten sich einfach mal informieren, bevor sie sowas schreiben!

Die HD4000 und 4400 sind natürlich keine Grafikmonster, aber spielen kann man damit schon!
Sims 4, GRID Autosport, DOTA 2, Dead Space 3, FIFA 13, CS:GO
Um mal ein paar Spiele zu nennen, die damit (zumindest auf geringen Details und keiner übertriebenen Auflösung) laufen sollten.
notebookcheck.com/Wel…tml

Was für mich persönlich gegen das Laptop spricht, ist der fest verbaute Akku und die Tatsache, dass man die komplette Bodenplatte demontieren muss, wenn man an die Hardware will.

Purzelbobby

intel graphics....fürs surfen wirds reichen...



Ich weiß, was man damit spielen kann. Aber mit Spielen meine ich aktuelle, grafisch anspruchsvolle Spiele... (Far Cry - und hier hätte man bei Far Cry 3 schon Probleme wenn man in Richtung mittlere Detail oder höher als 1024x768 will) richtig spielen eben...
Warcraft 3 ging auch auf Intel HD 2000 und darunter.
Wer spielen will sollte deshalb eben weiterhin nicht nach diesem Modell greifen - daran ändert auch nichts, dass ein paar wenige halbwegs aktuelle Spiele auf Low bis Middle laufen

Gegen einen fest verbauten Akku und eine komplett abzumontierende Bodenplatte hab ich persönlich nichts. Ich hab noch keinen Akkuwechsel bei einem Notebook mitgemacht und einmal Bodenplatte weg für nen Festplattentausch und uU Arbeitsspeichererweiterung - das traue ich eigentlich allen zu.
Zumal man dann wohl sieht, dass man den Akku zumindest ausbauen kann.
notebookcheck.com/Tes…tml (Bilder am Rand)

ichpostenureinmal

Gegen einen fest verbauten Akku und eine komplett abzumontierende Bodenplatte hab ich persönlich nichts. Ich hab noch keinen Akkuwechsel bei einem Notebook mitgemacht und einmal Bodenplatte weg für nen Festplattentausch und uU Arbeitsspeichererweiterung - das traue ich eigentlich allen zu. Zumal man dann wohl sieht, dass man den Akku zumindest ausbauen kann. http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-IdeaPad-Z510-Notebook.105192.0.html (Bilder am Rand)


Also ich habe es bei einem Kumpel mitbekommen. Der hat auch nie den Akku rausgenommen (obwohl es möglich gewesen wäre) und bei regelmäßiger Nutzung hat der Akku nach ca. 1,5 Jahren nur noch maximal 1h gehalten... von ursprünglich guten 3h

Man sollte aber auch bedenken, dass es Leute mit zwei linken Händen gibt, die selbst mit dem Entfernen der Bodenplatte schon völlig überfordert sind. Und je nachdem, wie gut die befestigt ist, kann das echt zum Akt werden.
DIe Bodenplatte alleine wäre auch nicht das Problem... habe selbst schon ein Laptop komplett zerlegt, nur um die Strombuchse auszutauschen. Vielmehr ist für mich der Akku ein absolutes NoGo.

Und natürlich ist auch nicht jeder ein Hardcore-Zocker, der die aktuellsten Spiele spielt, sondern gerne mal kleinere, nicht ganz so anspruchsvolle Spiele spielt.
Hatte mich ein wenig an der Aussage gestört "Zum Spielen natürlich nicht"

Akkus bekommt man meiner Erfahrung nach beinahe immer entfernt und ausgetauscht.
Die Ersatzteilbeschaffung von neuer und originaler Ware ist da eher ein Problem.

Bei Amazone gibts auch das Z710 (I5 geforce GT 745 ,17,3 FHD ) Zwar Touchpad ohne Tasten , muß man mögen , sonst nicht schlecht.
410 € bei Warehousdeals

keule_257

Also ich habe es bei einem Kumpel mitbekommen. Der hat auch nie den Akku rausgenommen (obwohl es möglich gewesen wäre) und bei regelmäßiger Nutzung hat der Akku nach ca. 1,5 Jahren nur noch maximal 1h gehalten... von ursprünglich guten 3h



Mit Akku ist aber komfortabler denn manchmal rutscht einem der Netzstecker aus der Buchse.
Manche Notebooks stehen auch nicht so stabil ohne Akku.

Ich habe zwei Akkus. Einer bleibt drin und der andere wird immer rausgenommen.

burrick

Mit Akku ist aber komfortabler denn manchmal rutscht einem der Netzstecker aus der Buchse.


Watt? oO
Also ich besitze seit guten 7 Jahren Laptops, aber sowas ist mir noch nicht passiert
Zeymah

Akkus bekommt man meiner Erfahrung nach beinahe immer entfernt und ausgetauscht. Die Ersatzteilbeschaffung von neuer und originaler Ware ist da eher ein Problem.


Das ist auch der Grund, warum ich meinen immer pfleglich behandel und auch nur nutze, wenn ich ihn wirklich brauche

aeiou123456

Kenne ich doch http://hukd.mydealz.de/deals/lenovo-z510-15-6-zoll-intel-i5-4200-mattes-fhd-display-bei-amazon-wieder-lieferbar-448130 kann ich nicht empfehlen. meiner ist gerade zum 2. mal zur reparatur. die serie scheint anfällige wlan module zu besitzen.

Ich nutze die Kiste als Emulator Maschine. Dafür reicht die integrierte Grafik selbst für n64 Emu in fullHD mit achtfachem antialiasing und allem Schnickschnack.

Preis ist nochmal um 4 Euro gesunken
jetzt für 375.75 € zu haben

Wie kann es sein, dass der Preis nun nach einem Zwischenhoch von über 500 Euro nun bei 465 Euro stagniert, obwohl von 8 Geräten gerade mal 1 verkauft wurde? Versteht jemand die Preisgebung bei warehouse deals?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text