( Amazon WHD )Logitech Harmony 650 Fernbedienung CE
212°Abgelaufen

( Amazon WHD )Logitech Harmony 650 Fernbedienung CE

41
eingestellt am 2. Jun 2015heiß seit 2. Jun 2015
Info zu diesem Artikel
Merkmale
Ersetzt bis zu 8 andere Fernbedienungen und sorgt auch für mehr Ordnung in Ihrem Wohnzimmer
Unterstützt mehr als 5.000 Gerätemarken: Sie können die Fernbedienung mit aktuellen und auch zukünftigen Home-Entertainment-Geräten verwenden
Schließen Sie die Fernbedienung an Ihren Computer an und ein Online-Assistent führt Sie durch die leichte Installation
Auf dem brillanten Farbbildschirm werden die Symbole Ihrer Lieblingssender und Befehle für eine einfache Navigation angezeigt
Lieferumfang: Harmony 650 Fernbedienung CE, USB-Kabel, 2 Batterien vom Typ AA, Bedienungsanleitung, 2 Jahre Garantie

41 Kommentare

Verfasser

Was ich hier nicht verstehe : Normalpreis liegt bei 72€ jetzt als Blitzpreis für 62,99€ zu haben - WHD 45,32€ und es wird als cold gevotet ? ? ?

Schrieb am besten nen Preisvergleich mit Link dazu

Verfasser

amazon.de/gp/…ils

Hier die Vergleichspreise ;-)

WaRLord

Was ich hier nicht verstehe : Normalpreis liegt bei 72€ jetzt als Blitzpreis für 62,99€ zu haben - WHD 45,32€ und es wird als cold gevotet ? ? ?


Mach dir nichts draus. Wird schon noch hot.
Grade bei neu eingestellten Deals geht es häufig erstmal nach unten bevor es dann steigt.

PS zum Deal: Habe die Logitech 350 und bin zufrieden.
Die 650 bietet zusätzlich noch das kleine Display.
Sehr guter Preis, wenn man bedenkt, dass der Normalpreis für die 350 bei etwa 33€ liegt.
Das Einzige, was mich bei Logitech stört, ist dieses MyHarmony-Programm (mit Online-Zwang). Aber das braucht man auch nur einmal zum Programmieren.

Hab ich im Einsatz und kann sie nur empfehlen! Bei dem Preis sowieso!

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig.
Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Ich kann das nicht bestätigen. Ich habe die 650 seit Jahren im Einsatz und über die Zeit hin mit diversen Markenfernsehern, Blu-Ray Playern und Receivern betrieben. Es gab nicht ein Gerät, was nicht komplett angesteuert werden konnte.

Habe mir die Tage noch die 350iger für 26€ gekauft. Schade, hätte lieber diese hier gehabt. Die 650 kann mehr Aktionen als die 350 handeln...

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Das Problem sitzt vor der Fernbedienung.

Achja: Hot und danke! Habe letztens beim Zocken von MKX meine Fernseherfernbedienung geschrottet und teste diese jetzt mal aus.

Hat die jemand im Einsatz mit einem Heimkino und steuert dort alles über Makros?

Wäre eine schicke Lösung wenn das wirklich gut klappt, hab mehrere Endgeräte (AV Receiver, Beamer, Sat Receiver,...) und wäre nett wenn ich ein Setting für TV hätte, dann eins für Musik usw.

Irgendwie befürchte ich, dass das ordentlich zu Problemen führen könnte wenn die Fernbedienung nicht alle Geräte sauber erreicht...

Funktioniert aber nicht mit Fire TV Stick oder? (Nur Infrarot?)

Wenn nicht, leider uninteressant für mich. Aber Preis is hot.

ktxjg

Hat die jemand im Einsatz mit einem Heimkino und steuert dort alles über Makros? Wäre eine schicke Lösung wenn das wirklich gut klappt, hab mehrere Endgeräte (AV Receiver, Beamer, Sat Receiver,...) und wäre nett wenn ich ein Setting für TV hätte, dann eins für Musik usw. Irgendwie befürchte ich, dass das ordentlich zu Problemen führen könnte wenn die Fernbedienung nicht alle Geräte sauber erreicht...



Und genau das kann die Fernbedienung, ich hab z.B. auf TV den TV, den Sat-Receiver und den Surround Receiver zu liegen, schaltet sich alles korrekt ein und funzt.
Das Installationsprogramm find ich einfach und selbsterklärend, hat mich vor keine Probleme gestellt.

Knöpfe fallen bei mir nicht ab, trotzdem das Teil jeden Tag benutzt wird.....
Wer nen Nagel allein in die Wand bekommt, sollte das hier auch packen.

pman

Und genau das kann die Fernbedienung, ich hab z.B. Auf TV den TV, den Sat-Receiver und den Surround Receiver zu liegen, schaltet sich alles korrekt ein und funzt. Das Installationsprogramm find ich einfach und selbsterklärend, hat mich vor keine Probleme gestellt. Knöpfe fallen bei mir nicht ab, trotzdem das Teil jeden Tag benutzt wird..... Wer nen Nagel allein in die Wand bekommt, sollte das hier auch packen.



Sprich für TV AV Receiver auf Sat schalten, Sat Receiver anschalten und den Beamer auf HDMI2 schalten geht damit automatisch und das auch mit z.B. Zeitverzögerungen ohne Probleme? Dann überlege ich echt so ein Teil anzuschaffen, die jetzige Lösung mit 3 Fernbedienungen ist für viele zu kompliziert (da werden dann immer Tausend Sachen verstellt anstatt einfach mal die Doku zu lesen...)...

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Hab meine 600 jetzt schon ca. 5 jahre... hält bombe, ist schon wie oft runtergefallen wo ich gedacht hab "das wars" und läuft immer noch. Display schon wie oft in der brennenden Hitze am Fenster liegen gelassen, dort auch gedacht "das wars, ausgebrannt". Anfangs ist es dann zwar weniger hell aber wenn die 1 Tag liegt isses wieder wie vorher.

Bist der einzige den ich gehört hab der sich über die Funktion der Harmony beschwert. Kann alles steuern, Abstriche muss man sicher machen wenn man zich Geräte hat und nicht die Modi umschalten will, dann kriegt man halt nicht alle Funktionen auf den Tasten unter. Selbst meine Apple TV geht in den Ruhemodus beim Ausschalten der Modi, das kann selbst die original FB von Apple nicht, da muss man über das Menü der ATV gehen ums in den Ruhemodus zu versetzen. Mit der Harmony gehts mit einem Tastendruck.

Logitech hat uns allen einen großen Ggefallen getan mit den Harmonys. Lediglich die Uhrzeit hätten die mal auf dem Display einblenden können

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Da sollte üblicherweise das zu bedienende Gerät stehen

ktxjg

Hat die jemand im Einsatz mit einem Heimkino und steuert dort alles über Makros? Wäre eine schicke Lösung wenn das wirklich gut klappt, hab mehrere Endgeräte (AV Receiver, Beamer, Sat Receiver,...) und wäre nett wenn ich ein Setting für TV hätte, dann eins für Musik usw. Irgendwie befürchte ich, dass das ordentlich zu Problemen führen könnte wenn die Fernbedienung nicht alle Geräte sauber erreicht...



Du kannst ein Timing einstellen in welcher Reihenfolge die Geräte eingeschaltet werden. Weiß nicht wie es bei einer ausgewachsenen Heimkinoanlage ist, aber mein kleiner Receiver wird angesprochen und der richtige Soundoutput wird angewählt wenn er beim letzten Ausschalten umgeschaltet wurde.

Probiers aus. Amazon nimmts ohne wenn und aber zurück.

Verfasser

Kommentar

chronchris27

Funktioniert aber nicht mit Fire TV Stick oder? (Nur Infrarot?) Wenn nicht, leider uninteressant für mich. Aber Preis is hot.



Für Fire TV - Bluetooth FB oderSmartphone App gibt es für Android und iOS !!!

„Amazon Fire TV Fernbedienung“ von AMZN Mobile LLC appsto.re/de/…4.i

play.google.com/sto…=de

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Vor der Fernbedienung sitzt nix. Der Fernseher hängt an der Wand. Und der Fernseher ist nicht das Problem

chronchris27

Funktioniert aber nicht mit Fire TV Stick oder? (Nur Infrarot?) Wenn nicht, leider uninteressant für mich. Aber Preis is hot.



Schon klar. Aber der Sinn einer solchen (teuren) Fernbedienung ist es ja, dass ich eben NICHT das Smartphone brauche oder? X)

Dafür hast du doch das HDMI CEC des TVs, damit kannst du den Amazon Fire TV Stick somit auch mit der Harmony steuern!


Edit:

Preis liegt jetzt bei 49,99€

Top Fernbedienung. Habe selbst eine Harmony 900, One, 700 und 300. Bin mit allen total zufrieden. Könnte mir die Bedienung meiner Geräte ohne die Harmonys gar nicht mehr vorstellen.

Und was "johnybanane" für Probleme hat, kann ich absolut nicht nachvollziehen. 95% aller Geräte erkennt die FB aus der Datenbank so, die restlichen 5% können Taste für Taste von der originalen FB angelernt werden. Besser gehts doch nicht. Und die Aktionen und frei belegbaren Tasten sind einfach nur ein Traum

hatte das Teil, nur mit Monochrom Bildschirm.Einrichtung Katastrophe, Bedienung genial! leider ging es zurück weil die lauter Taste nach 6 Monaten aufgegeben hat.
für mich (leider) immer noch eine der besten Universal remotes.
von der Haptik war meine alte Onkyo Fernbedienung um Welten besser, aber nicht lernfähig..nur voreingestellte Codes.

TDCroPower

Dafür hast du doch das HDMI CEC des TVs, damit kannst du den Amazon Fire TV Stick somit auch mit der Harmony steuern! Edit: Preis liegt jetzt bei 49,99€


aber leider nicht direkt Amazon.

ktxjg

Hat die jemand im Einsatz mit einem Heimkino und steuert dort alles über Makros? Wäre eine schicke Lösung wenn das wirklich gut klappt, hab mehrere Endgeräte (AV Receiver, Beamer, Sat Receiver,...) und wäre nett wenn ich ein Setting für TV hätte, dann eins für Musik usw. Irgendwie befürchte ich, dass das ordentlich zu Problemen führen könnte wenn die Fernbedienung nicht alle Geräte sauber erreicht...



ja dass klappt (fast) Super, mit einem großem Nachteil: wenn du beim steuern Geräte aus lassen willst (im doppeltem Sinne) musst die Funktionen doppelt lernen. Also z.B. Fernsehen über Sat Receiver mit Audio Verstärker und einmal ohne...

abgelaufen? Schade!

pman

Und genau das kann die Fernbedienung, ich hab z.B. Auf TV den TV, den Sat-Receiver und den Surround Receiver zu liegen, schaltet sich alles korrekt ein und funzt. Das Installationsprogramm find ich einfach und selbsterklärend, hat mich vor keine Probleme gestellt. Knöpfe fallen bei mir nicht ab, trotzdem das Teil jeden Tag benutzt wird..... Wer nen Nagel allein in die Wand bekommt, sollte das hier auch packen.



Jepp, genau das meinte ich. Kannst auch mit Verzögerungen arbeiten.
Und sollte es dennoch nicht funktionieren....zurück damit.

johnybanane

Furchtbare Fernbedienung. Kann alles, aber nichts richtig. Bei mir fehlen schon 3 Knöpfe, und das obwohl ich das Ding kaum anrühre, weil es nur frustet.



Wenn die FB auf einen selbst zeigt, bist du vor der FB.....:)
Und damit ist das Problem gelöst, bis auf die abfallenden Knöpfe

LenyKarl

hatte das Teil, nur mit Monochrom Bildschirm.Einrichtung Katastrophe, Bedienung genial! leider ging es zurück weil die lauter Taste nach 6 Monaten aufgegeben hat.für mich (leider) immer noch eine der besten Universal remotes.von der Haptik war meine alte Onkyo Fernbedienung um Welten besser, aber nicht lernfähig..nur voreingestellte Codes.



von was redest du da bitte?! die 650 hat sehr wohl ein Farbdisplay und kann auch Befehle lernen. Und die Haptik ist wirklich sehr gut, insbesondere in lm Vergleich mit den billigst hergestellten FB, die Geräten beiliegen. also bitte troll hier nicht rum.

ich will auch nicht mehr ohne universal FB, aber ein display und echte tasten müssen schon sein. so kommt man auch an alle Befehle, die man nicht auf eine Taste legen konnte.
Die schon in die Jahre gekommene 650 ist da für mich dank fehlender Konkurrenz der P/L Sieger. was will ich denn mit den arschteuren harmony one dingern mit touch oberfläche, wenn ich damit nichtmal blind alle Funktionen erreiche?

Guter Deal, hab auch noch eine eingeschweißte 650 OVP als Ersatz hier liegen, weil die Dinger gerne nach 2-3 Jahren den Geist aufgeben.

Was ist eigentlich aus der Tatsache geworden, dass Logitech mit den Harmonies dicht macht? Für die Einrichtung ist man ja bei der Software auf deren Server angewiesen. Kennt einer aktuelle Informationen bzgl. Zukunftssicherheit?
Noch läuft meine 555 ganz gut, und ich werde mir keinen Ersatz auf Vorrat kaufen, wenn das Ding nachher in zwei Jahren nicht mehr eingerichtet werden kann...

LenyKarl

hatte das Teil, nur mit Monochrom Bildschirm.Einrichtung Katastrophe, Bedienung genial! leider ging es zurück weil die lauter Taste nach 6 Monaten aufgegeben hat.für mich (leider) immer noch eine der besten Universal remotes.von der Haptik war meine alte Onkyo Fernbedienung um Welten besser, aber nicht lernfähig..nur voreingestellte Codes.



Er meint, dass er die 600 hat. Die ist bis auf das Display und mehr Geräte und Aktionen praktisch baugleich wie die 650er. Hab die 600 auch und bin sehr, sehr zufrieden mit ihr.

Hab ich, mag ich.

LenyKarl

hatte das Teil, nur mit Monochrom Bildschirm.Einrichtung Katastrophe, Bedienung genial! leider ging es zurück weil die lauter Taste nach 6 Monaten aufgegeben hat. für mich (leider) immer noch eine der besten Universal remotes. von der Haptik war meine alte Onkyo Fernbedienung um Welten besser, aber nicht lernfähig..nur voreingestellte Codes.




Musst du lesen die Texteee Senior!

1) Ich hatte ein Model (nicht DIESES Model) mit Monochrom-Display, genau gesagt die 600er
2) Bezieht sich mein "nicht lernfähig" auf meine Onkyo-FB
3) Ist empfundene Haptik, Optik individuell. Ich persönlich fand diese solala. Nicht schlimm, aber auch nicht besonders Hochwertig. Anderen mag es mehr gefallen.

P.S.Wäre der Deal noch aktuell tät ich vermutlich dennoch zuschlagen

C3Po

Noch läuft meine 555 ganz gut, und ich werde mir keinen Ersatz auf Vorrat kaufen, wenn das Ding nachher in zwei Jahren nicht mehr eingerichtet werden kann...


Ich bin mit meiner 555er nun am Ende des Produktlebenszykluses angekommen. Die Mac-App will eine veraltete JAVA-Version, die für OS X 10.10 nicht mehr zur Verfügung steht
Die App wird von Logitech nicht mehr supportet und die Online-App myharmony unterstützt die 555 nicht! Und da nun gestern meine neue VU+ Duo2 kam und eine Xtrend-Box ersetzt, besteht also akuter Handlungsbedarf in Sachen Neuprogramierung.
Vielen Dank für den Deal, kam wie gerufen! (_;)

Was bedeutet das CE?

LenyKarl

hatte das Teil, nur mit Monochrom Bildschirm.Einrichtung Katastrophe, Bedienung genial! leider ging es zurück weil die lauter Taste nach 6 Monaten aufgegeben hat. für mich (leider) immer noch eine der besten Universal remotes. von der Haptik war meine alte Onkyo Fernbedienung um Welten besser, aber nicht lernfähig..nur voreingestellte Codes.



Ja hatte das inzwischen auch bemerkt, aber glücklicherweise lässt einen die app nix bearbeiten. da hab ich einfach gehofft es merkt niemand. wenn das so ist nehm ich das natürlich zurück^^

also ich weiß nicht was alle so ein Problem mit dem myharmony haben?

Ich finde es eher gut, wenn die Datenbank immer aktuell gehalten wird und neue Geräte oder Funktion automatisch hinzugefügt werden.

Ich konnte bei meinem Samsung H6290 so z.b. dank suche nach Samsung H6xxx mit Hilfe der H6600 Variante direkt die FACTORY und 3SPEED Taste mit programmieren da sie von Logitech hinzugefügt wurden.

habe bei meiner 300er auf den Zahlentasten die Optical Eingänge meines InLine Optical Verteiler konfiguriert und kann so in jedem Eingang den Ton umschalten...

ich finde die Harmony Serie mehr als genial und ich würde gerne aktuell auf die "größere" 650 wechseln, da sie angenehmere Richtungstasten hat als die 300. Vom Display müssen wir ja nicht reden.... Nachteil jedoch... der Akku geht dadurch schneller leer als bei der 300!

merk

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text