238°
ABGELAUFEN
[Amazon WHD] Melitta E 950-222 Kaffeevollautomat Caffeo Solo mit Vorbrühfunktion (schwarz) - sehr gut

[Amazon WHD] Melitta E 950-222 Kaffeevollautomat Caffeo Solo mit Vorbrühfunktion (schwarz) - sehr gut

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon WHD] Melitta E 950-222 Kaffeevollautomat Caffeo Solo mit Vorbrühfunktion (schwarz) - sehr gut

Preis:Preis:Preis:189,87€
Zum DealZum DealZum Deal
Es kommt selten vor, dass ich mal etwas aus meinem WHD Thread noch einmal als Deal poste, aber bei 13 Stück denke ich ist das gerechtfertigt.

Idealo: 287,96 € für Neuware
Idealo: 267,98 € für Gebrauchtware (B-Ware)
Bidvoy: 140.95 € für Gebrauchtware auf eBay als Auktion
Bestpreis (Prime Day): 222,00 €

Ersparnis zu Idealo (neu): 98,09 € (- 34,06 %)
Ersparnis zu Idealo (used): 78,11 € (- 29,15 %)

Schlüsselmerkmale:

Für echte Kaffeegourmets: höchster Kaffeegenuss mit intelligenter Stahlkegelmahlwerk 3-Stufen -Einstellung, für gleichbleibenden optimalen Kaffeegenuss automatische Mahlmengenregulierung.

Kaffeestärke 3-stufig einstellbar, Brühtemperatur 3-stufig prorammbierbar, Wassermenge stufenlos regelbar.

Hoher Komfort: einfaches Bewegen der Maschine durch praktische Rollen, abnehmbarer Wassertank mit automatischer Wassermengenerkennung

höhenverstellbare Auslauf bis 13,5 cm, 2-Tassen-Zubereitung, Tassenablage zum Vorwärmen, kleiner Kaffeevollautomat mit nur 20 cm Breite

Automatische Reinigung: Schnell, hygienisch per Knopfdruck Reinigen und Entkalken, herausnehmbare Brühgruppe, leicht zu reinigende Oberflächen und Materialien, wie Tropfschale, Tresterbehälter, Edelstahlabtropfblech

Energieeffizienter Kaffeevollautomat mit sparsamen LED-Leuchten: Kein Stromverbrauch durch 0 Watt-Schalter zur kompletten Abschaltung des Gerätes, programmierbare automatische Abschaltung, einstellbarer Energiesparmodus.

34 Kommentare

burn-baby-burn.png629x4znz.png

Besser als die Senseo X-Small?

Sind die Fehler für jedes einzeln beschrieben, oder nehmen die immer einfach eins, das übrig ist?

Slashhammer

Besser als die Senseo X-Small?



Vermutlich gleich auf.

Jigha

Sind die Fehler für jedes einzeln beschrieben, oder nehmen die immer einfach eins, das übrig ist?



Ich denke tatsächlich, dass es individuell für jede Listung ist.

Mario

[quote=Slashhammer]Besser als die Senseo X-Small?



Schade, wenn dann will ich mich schon verbessern.

Habe sie mir für 166 im WHD geholt.
Ging dann leider gleich mal nicht, wurde aber natürlich sofort kostenlos repariert.
die Maschine hat anscheinend das Problem, dass die Schläuche etc öfters verstopfen. Melitta lässt sich das mit einer Reparatur pauschale bezahlen.
Einfach mal googeln.
Ansonsten ist sie für den Preis top.
Und da man für Artikel im WHD auch die Garantie kriegt ist es ok

Slashhammer

Schade, wenn dann will ich mich schon verbessern.



Naja, ich denke, dass in der Preisregion nicht ein so großer Unterschied liegt. Vom Design her finde ich die Melitta Maschine deutlich ansprechender. z.B. kann man bei X-Small die Kaffeestärke (also die Bohnenmenge) nicht einfach so verändern etc. pp.

Gutes Teil, verrichtet seit 3 Jahren tadellos ihre Arbeit.

danke. gleich mal eine mitgenommen.

Bin sehr zufrieden mit dem Gerät.

"Echter" Espresso wird das nicht sein, oder?

Ist hierbei, im gegensatz zu delonghi und co, eine ordentliche Reinigung möglich?

mal eine bestellt danke

fu86

Ist hierbei, im gegensatz zu delonghi und co, eine ordentliche Reinigung möglich?


Genau wie bei Saeco und Delonghi ist die Brühgruppe (obwohl von Jura) herausnehmbar,sogar recht einfach. Reinigung der Brühgruppe ist bei Delonghi noch etwas leichter.

hab die Lattea und irgendwie das Problem das wenn ich mehrere Kaffees hintereinander ziehe immer nur der erste schmeckt. Wenn ich sie abhkühlen lassen kann ich wieder einen ziehen der normal schmeckt, aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein. Als würden alle weiteren dann zu heiß gebrüht oder sowas. Hat jemand ähnliche Probleme?

!!!!!!! Achtung !!!!!!
Meine Eltern besitzen dösen Automaten. Nach 2 Jahren gab er den Geist auf. Er kam zur Kleingerätereparatur. Der Typ dort meinte, dass diese Geräte häufig bei ihm mit diesem Problem landen. Er nimmt etwa 100€ für die Reparatur und meint, dass es dann ewig hält, weil es alles so simple konzipiert ist. Melitta wollte 140€ wenn ich mich recht erinnere.
Ansonsten ist das Gerät top. Bis auf diese eine kleine Sollbruchstelle

War kurz nach Garantie-Ende defekt (2Jahre). Reparaturkosten sollten pauschal 150€ betragen... Kulanz wurde von Melitta abgelehnt. Würde überhaupt keine Melitta mehr kaufen ...

da gebraucht, wird die maschine dann früher als 2jahre nach kauf kaputt gehen. bei amazon gibts dann geld wieder X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text