-96°
[Amazon WHD] MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5 sehr gut
21 Kommentare

Guten Morgen,

kann einer was zu dieser Karte sagen...??

LG & schöne Pfingsten
Zwockel2015

Zwockel2015

Guten Morgen,kann einer was zu dieser Karte sagen...??LG & schöne PfingstenZwockel2015

Ja, nur kaufen, wenn du unbedingt jetzt eine Grafikkarte brauchst. Nächsten Monat kommt der Nachfolger 1070 (allerdings 400€ aufwärts), der deutlich besser und die 100€ Aufpreis definitiv wert ist. Ansonsten lohnt es sich auch auf einen Nachfolger der 960 zu warten. Der wird die 970 auch schlagen. Mal davon abgesehen habe ich bei diversen Abverkäufen schon 970er für 220€ gesehen. Eine 970 gebraucht für 283€ ist keine gute Investitition.

Ist eine sehr gute Karte!
Würde sogar sagen die beste GTX 970



Ja sehr leise und schnell Ich selber habe sie auch und kann sie für den Preis auf jeden Fall empfehlen.

Dir natürlich auch schöne Pfingsten ...

Zwockel2015

Guten Morgen,kann einer was zu dieser Karte sagen...??LG & schöne PfingstenZwockel2015



Lass die Finger davon und warte noch etwas. Eine 970 für 283 Euro ist wahrlich kein Kracher.

Zwockel2015

Guten Morgen,kann einer was zu dieser Karte sagen...??LG & schöne PfingstenZwockel2015

Was willst du denn hören? Marketinggeblubber? Leistung bei Spielen in 4k? Lautstärke unter Blobby Volley? Welcher Prozessor/ welches Mainboard am besten kombiniert werden sollten? Ob es zu deienr jetzigen Hardwarekonstellation passt? Oder doch ein Vergleich mit anderen Grafikkarten? Wenn ja, welche?

Ansonsten gibt es viele Tests dieses Chips.

Zum Thema Marketinggeschwafel: Nur 3,5 GB nutzbar, die trotzdem noch genug sind.
Ich würde sie nicht nehmen.

cold, gabs auch schon für 240€

Die 970er werden jetzt alle nacheinander rausgehauen. Sobald die 1070 da ist, kauft die alte 3,5GB Mühle kein Mensch mehr.
Selbst bei Full-HD gehen die 3,5GB in manchen Spiele schon an die Grenzen. Zukunftssicher ist etwas anderes.

alter ramsch, wer jetzt noch 970 oder höher kauft ist selber schuld

AMD ist sowieso besser ...

Ich finde das immer sehr pauschal zu sagen das die Karte alter Müll ist... Klar ist das jetzt ein älteres Modell, aber deswegen nun auf teurere Karten verweisen ist doch auch Unsinn. Nicht jeder hat das Geld sich ein Google-Rechenzentrum zu kaufen oder eine 32GB-Dreifach-SLI Titan X schießmichtot.

Wobei das Angebot wirklich etwas teuer ist im Vergleich.

mal abgesehen von der sinnhaftigkeit eines 970er-kaufs jetzt: das ding hat einen riesenvorteil, wenn man keine lauten rechner mag und das ist, dass der lüfter im office-modus stillsteht - und stromsparend ist sie auch (relativ). damit kann man einen potenten spielerechner aufbauen, der aber auch zur normalen arbeit verwendet werden kann ohne dass sich das in stromgebühren oder hörnervenschäden äußert.
mit einem sehr leisen kühler (hier thermaltake macho rev 2), einer guten ssd als os-/programm-platte und der stillegung evtl. festplatten nach ein paar minuten per power management hat man einen silentrechner für alles alltägliche, der aber auch sehr gut und problemlos zum spielen in fhd zu gebrauchen ist (mehr konnte ich mangels höher auflösendem monitor noch nicht ausprobieren).

negativ fällt natürlich nvidias falschangabe zum speicher ins gewicht - und wenn es nicht eilt, sollte man zumindest noch die tests der neuen karten abwarten. wobei diesmal hoffentlich der speicher einer kritischeren betrachtung unterzogen wird als bei der 970...

ich würde sie mir für den preis nur kaufen, wenn ich auf absehbare zeit nicht höhere auflösungen als full-hd zum spielen benutze, sicher sein kann, dass die 1070 u.a. den aufpreis nicht wert sind (tests) und/oder ich definitiv eine extrem leise karte suche.
bin mit meiner (genau diese) aber äußerst zufrieden.

guter preis für ne 970 gtx - msi gehört zu den leisesten, top.

Capone2412

Die 970er werden jetzt alle nacheinander rausgehauen. Sobald die 1070 da ist, kauft die alte 3,5GB Mühle kein Mensch mehr.Selbst bei Full-HD gehen die 3,5GB in manchen Spiele schon an die Grenzen. Zukunftssicher ist etwas anderes.



Schwachsinn wieder jemand der die Karte nicht hat und alles glaubt was bei Amazon ZB: steht wegen denn 3,5GB ..

Klasse Teil und bis jetzt immer noch das beste für das Geld . ENDE

Capone2412

Die 970er werden jetzt alle nacheinander rausgehauen. Sobald die 1070 da ist, kauft die alte 3,5GB Mühle kein Mensch mehr.Selbst bei Full-HD gehen die 3,5GB in manchen Spiele schon an die Grenzen. Zukunftssicher ist etwas anderes.



humbug.

die gtx 1070 kostet über 400 € und wenn sie auf dem markt sind, sinken die Preise für gtx 970. Ein Grund mehr gtx 970 zu kaufen.

Die Gtx 970 reicht dicke für alle FULL HD Spiele. Und höher als FULL HD sollte man ohnehin keine Grafikkarte mit 4GB kaufen.

ich fasse mal zusammen - eine 1070, also der Nachfolger der 970 kommt frühstens im Juni und dann auch erst als Foundersedition (Referenzkarte) welche 449$ kosten wird, bis die Boardpartner eigene layouts entwickeln. Es kann sich also jeder ausrechnen was die Karte dann ca. in € kostet plus steuern etc. wird. Wer das nicht ausgeben will& nur in HD spielt wird mit der 970 sicherlich noch gut bedient sein. Ein Megapreisverfall war bei einem Generationswechsel eh nie der Fall, die hersteller wollen ja ihre neuen Karten auch verkaufen

PS: ich hab mir die ichill 970@OC 1390 boosttakt mit Hybrid Kühlung (wasserkühlung) für 250€ in WHD geholt .....

OK OK ich hab es verstanden... DANKE EUCH hat mir schon sehr geholfen...

Schöne FEIERTAGE....

LG

Capone2412

Die 970er werden jetzt alle nacheinander rausgehauen. Sobald die 1070 da ist, kauft die alte 3,5GB Mühle kein Mensch mehr.Selbst bei Full-HD gehen die 3,5GB in manchen Spiele schon an die Grenzen. Zukunftssicher ist etwas anderes.

Das ist bei Grafikkarten leider nicht so. Die Produktion der alten Karten wird eingestellt, sodass man irgendwann nur noch mit Glück Einzelstücke bei irgendwelchen Händlern stark reduziert bekommt. Aber einen Preisverfall nach Release der neuen Generation habe ich noch nie gesehen. Was wir in den letzten Tagen gesehen haben ist schon der "Abverkauf". Wie wir sehen, funktioniert das sehr gut für Nvidia. Immerhin gibt es Leute, die eine 1,5 Jahre alte Grafikkarte, die zu Release schon nur 350€ gekostet hat, gebraucht 1,5 Jahre später für 283€ noch hot finden. Hut ab, Nvidia. Das schaffen nicht viele.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text