370°
ABGELAUFEN
[Amazon WHD] ODYS Iron 9,7" IPS Quadcore-Tablet, 2048x1536px (264 ppi), 2GB RAM, BT 4.0
[Amazon WHD] ODYS Iron 9,7" IPS Quadcore-Tablet, 2048x1536px (264 ppi), 2GB RAM, BT 4.0

[Amazon WHD] ODYS Iron 9,7" IPS Quadcore-Tablet, 2048x1536px (264 ppi), 2GB RAM, BT 4.0

Preis:Preis:Preis:72,48€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Odys Iron bei Amazon WHD für 72,48 € im Zustand "sehr gut". Vergleichspreis liegt bei etwa 175€ für Neuware

• CPU: Rockchip RK3188, 4x 1.60GHz
• RAM: 2GB
• Festplatte: 16GB Flash
• Grafik: ARM Mali-400 MP4 (IGP), Mini HDMI
• Display: 9.7", 2048x1536, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Cardreader: microSDHC
• Webcam: 2.0 Megapixel (vorne), 2.0 Megapixel (hinten)
• Betriebssystem: Android 4.2.2
• Akku: Li-Polymer • Abmessungen: 242x185x9.3mm
• Gewicht: 695g
• Besonderheiten: Beschleunigungssensor

53 Kommentare

Super HOT

"Artikel ist original verpackt, aber die Verpackung hat kleine Schönheitsfehler. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf. "

Heißt das, dass die Ware keine optischen Fehler hat ?

Verfasser

hallohello

"Artikel ist original verpackt, aber die Verpackung hat kleine Schönheitsfehler. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf. " Heißt das, dass die Ware keine optischen Fehler hat ?


Richtig!

Hat das teil GPS ?

hallohello

"Artikel ist original verpackt, aber die Verpackung hat kleine Schönheitsfehler. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf. " Heißt das, dass die Ware keine optischen Fehler hat ?



Konkreter ausgedrückt. Außer der Verpackung sollte die Ware keine optischen Fehler haben. D.h. im Falle eines optischen Fehlers, kann ich einen Preisnachlass verlangen, da die Beschreibung fehlerhaft war?

Arg das Ding war doch eben noch im täglichen Preisfall auf meiner Liste, das musste doch nicht jetzt sein

Hast Du die WHD- Info aus der einen Kleinanzeige gefischt?
Jetzt hat der User ja überhaupt keine Chance mehr, sein neues Tablet zu verkaufen

Ich weiß nicht .... Ist der Rockchip damit nicht ein wenig überfordert

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert

Verfasser

Imadog

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert


Mit der oben genannten Custom ROM läuft das Tablet butterweich ;-)

Imadog

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert



Hast du das Gerät selber?

Verfasser

Imadog

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert


Ich hatte.. bin nun auf ein Windows Tablet mit LTE umgestiegen

Kann ich das Ding im Studium als Papierersatz verwenden?

Imadog

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert



Wie war die Arbeitsgeschwindigkeit, das Display, die Akkulaufzeit und das WLan?

Danke.

Spucha

http://crewrktablets.arctablet.com/?p=2899



Sind das custom Firmware?

Spucha

http://crewrktablets.arctablet.com/?p=2899


Mehr Infos
android-hilfe.de/ody…tml

mila87

Arg das Ding war doch eben noch im täglichen Preisfall auf meiner Liste, das musste doch nicht jetzt sein



Same here! Ich hab schon eins für 94€ bestellt um es zu testen und nun habe ich es erneut bestellt, da ich mir ziemlich sicher war, dass es langsam gepostet wird. Das Display ist wirklich Top, die Performance leider nicht wirklich ... Das Gerät hat mit der original Software schon seine Bedenkzeiten und bei mehreren geöffneten Programmen stürzt es auch schonmal ab. Das soll aber durch die Custom Firmware deutlich besser werden. Die hab ich aufgrund dessen, dass das 94€ Gerät zurück geht noch nicht installiert. Der Kundenservice hat sich leider nicht überzeugen lassen mein Gerät auf den aktuellen Preis zu reduzieren, und somit geht nun das eine Retour und das neue kommt dann die Tage. Für den aktuellen Preis meiner Meinung nach dennoch ein Schnäppchen. Liegt ja nur noch 6€ über den Ankaufpreis von Amazon.

Bzgl. WLAN hatte ich keinerlei Probleme. Habe es in der ganzen Wohnung nutzen können (2 Wände/3 Türen - Luftlinie 8 Meter).

Laut Rezensionen ist es ein typisches Odys X)

Deal-Jäger

Soll ich oder soll ich nicht! Das ist eine gute Frage

Ist das Gigaset besser?

Pascal328

Ist das Gigaset besser?



Ja, aber auch teurer.


Spucha

http://crewrktablets.arctablet.com/?p=2899

Imadog

Ob der Prozessor mit der Auflösung mitkommt? Preis ist natürlich einen Shot for nothing wert



Da ich bald auch eine Custom-Rom installieren werde, habt ihr auch andere getestet? Gibt ja auch diese "Odys Iron OmniRom 4.4.4 custom root firmware". Wenn ihr da schon Erfahrungen gemacht habt würde ich mich sehr über Info freuen, so kann ich mir ggf. etwas Arbeit sparen.

DeinKommentar

Kann ich das Ding im Studium als Papierersatz verwenden?



Nein. Android ist ein Spielzeug Betriebssystem. kauf dir ein Windows Tablet mit Stift. benutze onenote. Ich hatte während des Studiums anfangs ein IBM x41t und später ein Fujitsu t5010. beide convertibles. Das war top

Hot!
Werde es natürlich mit Custom ROMs benutzen. Mal schauen welche am besten laufen wird.

DeinKommentar

Kann ich das Ding im Studium als Papierersatz verwenden?



Kann ich so nicht unterschreiben. Durch OneNote sind Android-Tablets mit Stift (in meinem Fall ein Note 10.1) durchaus fürs Mitschreiben geeignet.

(Ich hatte vom Lenovo x61t bis zum x220t diverse Windows Convertibles und bin jetzt wegen des Gewichts und der Akkuleistung komplett auf Android umgestiegen. Okay, zu Hause läuft das alles noch einmal über das Windows OneNote, damit die Handschrift auch durchsuchbar ist...)

Abgelaufen

als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android

soweit ich sehe hat dieses Tablet keinen Stift (so wie die meisten anderen Android Tablets auch nicht). somit nicht zum mitschreiben geeignet. mit Stift geht es auch nur dann wenn das Gerät auch eine Handballenerkennung hat

Wie immer gilt auch hier:
In ein paar Tagen werden in Foren, Kleinanzeigen und bei eBay komischerweise viele dieser Geräte auftauchen.
Wie von Geisterhand.
Spooky.

derHippeChip

als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android soweit ich sehe hat dieses Tablet keinen Stift (so wie die meisten anderen Android Tablets auch nicht). somit nicht zum mitschreiben geeignet. mit Stift geht es auch nur dann wenn das Gerät auch eine Handballenerkennung hat



ja, ist ja auch der 2. studiengang.

im ersten sind so viele blöcke draufgegangen und es ist bei mir auch so ein chaos entstanden..

und jedesmal ordner mitschleppen UND noch n laptop ist zu viel

ich werds mal mit nem tablet pobieren, mal sehn wies mit den mathelastigen modulen dann aussieht... ^^

Spucha

http://crewrktablets.arctablet.com/?p=2899



Bestes Avatarpic mit Abstand

ABGELAUFEN ...

derHippeChip

als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android soweit ich sehe hat dieses Tablet keinen Stift (so wie die meisten anderen Android Tablets auch nicht). somit nicht zum mitschreiben geeignet. mit Stift geht es auch nur dann wenn das Gerät auch eine Handballenerkennung hat



Die Stifte von Adonit sind super...ich nutze auch einen in Verbindung mit meinem iPad.

Bei Android soll "Lecture Notes" ganz gut sein...am iPad benutze ich GoodReader.

Ich habe es mit Tablet-PC versucht, war aber nichts. Papier ist griffiger und einfacher zu handhaben. Da ist einfach weniger Overhead. Und in Sachen Ordnung ist Papier meiner Erfahrung nach auch besser. Auf dem Laptop Ordnung zu halten, ist nicht einfacher als in der Wirklichkeit

derHippeChip

als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android soweit ich sehe hat dieses Tablet keinen Stift (so wie die meisten anderen Android Tablets auch nicht). somit nicht zum mitschreiben geeignet. mit Stift geht es auch nur dann wenn das Gerät auch eine Handballenerkennung hat



für mathe brauchst man in der regel 500GB speicher :-D

immer noch zu schade, dass es nicht so viele Profs. gibt, die den ganzen misst filmen und auf youtube stellen. gibt einen an meiner fh, den habe ich leider nicht :-(

Udo123

für mathe brauchst man in der regel 500GB speicher :-D immer noch zu schade, dass es nicht so viele Profs. gibt, die den ganzen misst filmen und auf youtube stellen. gibt einen an meiner fh, den habe ich leider nicht :-(



ja, leider

einer der besten Profs (Regelungstechnik) die wir hatten, hatte auch auf nem Tab+Beamer mitgeschrieben, es war ziemlich gut so mitzukommen

wenn das Tab hier wie das Gigaset ist, wär ich nich so begeistert, es war noch etwas schwach auf der Brust (selbst beim einfachen browsen im www)
allerdings ist ein windows tab ja min 3x so teuer


Pascal328

Ist das Gigaset besser?


Klickstu hier:
geizhals.eu/?cm…749


das wäre mein Deal gewesen --.--

derHippeChip

als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android :)soweit ich sehe hat dieses Tablet keinen Stift (so wie die meisten anderen Android Tablets auch nicht). somit nicht zum mitschreiben geeignet. mit Stift geht es auch nur dann wenn das Gerät auch eine Handballenerkennung hat[/q[quote=derHippeChip]als ich noch studiert hatte gab es noch kein onenote für Android



als ich noch studiert hatte gab es noch kein Android

Wenn einer das Tablet gekauft hat und lieber ein Windows Gerät haben möchte würde ich gern mein neuwertiges Dell venue pro 32gb dagegen anbieten. Komme mit win 8.1 nicht klar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text