294°
ABGELAUFEN
Amazon WHD - Odys Junior Tab 8 Pro 20,3cm (8 Zoll) Tablet-PC Zustand: sehr gut

Amazon WHD - Odys Junior Tab 8 Pro 20,3cm (8 Zoll) Tablet-PC Zustand: sehr gut

ElektronikAmazon Angebote

Amazon WHD - Odys Junior Tab 8 Pro 20,3cm (8 Zoll) Tablet-PC Zustand: sehr gut

Preis:Preis:Preis:37,13€
Zum DealZum DealZum Deal
Gebracuht
Zustand: Sehr Gut

Neupreis: 99€
Gebrauchtwert gem. Ebay: ca. 70€


Marke Odys
Modell/Serie JuniorTab 8 Pro
Artikelgewicht 376 g
Produktabmessungen 12,6 x 0,9 x 21,3 cm
Modellnummer X610096
Farbe weiß
Bildschirmgröße 8 Zoll
Bildschirmauflösung 800x1280 Pixel
Prozessormarke MTK
Prozessoranzahl 4
RAM Größe 1 GB
Computer Speicher Art DDR3 SDRAM
Größe Festplatte 8 GB
Beschreibung Grafikkarte OnBoard Grafik
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Volt 5 Volt
Betriebssystem Android
Durchschnittliche Batterielaufzeit 6 Stunden
Kapazität Lithium-Akku 14.8 Wattstunden
Gewicht Lithium-Akku 70 Gramm

Beliebteste Kommentare

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze.

Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.

Schlimmer als Hobbyjuristen sind Hobbypädagogen X)

lessmo

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze. Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.


Und Du verstehst kein Spaß und Ironie

ikb979

Natürlich ist das pädagogischer Scheiß unter sehr vielen Gesichtspunkten. Einem Kind mit 4 Jahren son Ding in die Hand zu geben mißachtet die vielen wissenschaftlichen Studien, die belegen, wie sehr das Verwenden von solchen Geräten der geistigen Entwicklung eines Kindes schadet. Empfehlen kann ich da die Vorträge und Bücher von Gerhard Spitzer



Ach ja, der Spitzer,
durch die Jahrhunderte geistert es: früher war alles besser! unsere Kinder verkommen! das Abendland ist verloren!

Früher war es die Einführung der Schulpflicht, Abschaffung der Kinderarbeit und der Prügelstrafe, Einführung der neuen Medien (Kino, Radio, Fernsehn, Comics usw.) die unsere Kinder verweichlichen und verblöden ließen.

Glücklicherweise deckt sich das ganze nicht mit der realen Entwicklung, die Leute werden permanent intelligenter, die IQ Tests müssen regelmäßig schwerer gemacht werden, damit im Schnitt 100 und nicht etwas höheres rauskommt. Übrigens waren die Leute Anfang der 60er so blöd das bei den heutigen Tests im Schnitt unter 78 rausgekommen wäre - sprich über die Hälfte der damaligen Bevölkerung könnte sich heute wegen ihres Geisteszustands quasi einen Behindertenausweis abholen (Das zeigt das man von den IQ Test nicht allzuviel halten sollte). Von daher ist zu hoffen das wir über die ganze Engstirnigkeit in 10-20 Jahren lachen können.

Etwas weniger dämlich sind diejenigen die das Neue vergöttern, hier muß auf Teufel komm raus das neue in die Schule, ob es Sinn macht oder nicht. Stichwort "Virtuelles Klassenzimmer". Da werden die Schulbücher in dem Müll geworfen und alles ist nun digital.

Man sollte die Sache einfach als Werkzeug begreifen. Wenn die Kinder ihre Hörspiele heute auf dem Tablet statt dem Kassettenrekorder hören ist dagegen nichts einzuwenden. In der Schule kann bei gewissen Fragen einfach gegoogelt werden, wobei man den Kindern auch beibringen muß wichtiges von Müll zu unterscheiden. Wenn man es richtig einsetzt verbessert das ganze wirklich das Leben, da können die alten Säcke jammern wie sie wollen.

78 Kommentare

Kann man da ein Erwachsenen-Android draufbügeln?

giuliob

Kann man da ein Erwachsenen-Android draufbügeln?


Neim

Joa dann macht mal alle eure Göhren mit dem Scheiß kaputt

Viele bemängeln, dass die Ladebuchse nach kurze Zeit kaputt ging.

Kommentar

ikb979

Joa dann macht mal alle eure Göhren mit dem Scheiß kaputt



Was für den einen Scheiß, ist des anderen Gold!
Sieht man das ganze Leben sowas.Für viele in meinem Umfeld sind Gutscheine - Cashback - günstige Versicherungen,Strom Reisen....
Essen mit Gutscheinen , Reisen mit Rabatten.... qipu ..Prepaid Tarife zb. mein alter 12,95€ allnet mit 1 gb lte (kann ja nix sein für den Preis Tarif der Monatlich Kündbar ist, weil ich das 3 fache bezahle.)
B-Ware elektro die wie neu ist... Ach würde mir viel einfallen
So ne Scheisse ... Und alle Fragen sich wie ich mir dies und das immer Leisten kann, komisch!

Aber zurück zu dem was ich meinte; Für mich ist es die zukunft, dazu gehört auch die kleinen schon damit zu unterstützen denn man kann damit auch was Lernen.Natürlich nicht zuviel an solchen Geräten.
Aber ich seh das immer wieder, die Kinder wollen diese Technik und viele mit 3-4 jahren kennen sich schon besser damit aus als die Eltern.

Das Teil hängt doch schon mindestens seit Beginn der 10%-Aktion in den WHD's rum. Ich würd lieber etwas mehr investieren und mir nicht einiges an Ärger nachher ins Haus holen.

Bin gar nicht sicher, ob das "scheiß" unter pädagogischen gesichtspunkten ist. Mittlerweile ist die welt ja ziemlich durchtechnisiert, in Maßen schadet eine frühe Einführung den Kindern nicht, glaube ich...

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze.

Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.

Jetzt teurer?

lessmo

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze. Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.



DU BIST ZU BEDAUERN ...

lessmo

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze. Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.


Und Du verstehst kein Spaß und Ironie

27x Ladebuchse defekt, bei 79 Rezensionen.
Das scheint ja ein top Gerät zu sein.

Knase

Aber zurück zu dem was ich meinte; Für mich ist es die zukunft, dazu gehört auch die kleinen schon damit zu unterstützen denn man kann damit auch was Lernen.Natürlich nicht zuviel an solchen Geräten. Aber ich seh das immer wieder, die Kinder wollen diese Technik und viele mit 3-4 jahren kennen sich schon besser damit aus als die Eltern.



butters

Bin gar nicht sicher, ob das "scheiß" unter pädagogischen gesichtspunkten ist. Mittlerweile ist die welt ja ziemlich durchtechnisiert, in Maßen schadet eine frühe Einführung den Kindern nicht, glaube ich...



Natürlich ist das pädagogischer Scheiß unter sehr vielen Gesichtspunkten. Einem Kind mit 4 Jahren son Ding in die Hand zu geben mißachtet die vielen wissenschaftlichen Studien, die belegen, wie sehr das Verwenden von solchen Geräten der geistigen Entwicklung eines Kindes schadet.

Empfehlen kann ich da die Vorträge und Bücher von Gerhard Spitzer

Schlimmer als Hobbyjuristen sind Hobbypädagogen X)

lessmo

Mein Zweijähriger hustet mir einen, wenn ich dem so ein Teil ohne FullHD hinsetze. Hoffe, dass endlich sein S6 Edge ankommt, sonst falle ich bis Einschulung in Ungnade.



Ups, und Du hast meine Ironie nicht erkannt ... (im Glashaus soll man nicht mit Steinen werfen) -)-)-)

ikb979

[...] von Gerhard Spitzer



hehe am besten von beiden von gerald (hüther) und (manfred) spitzer ;-)
auch wenn beide in der kritik stehen zu populärwissenschaftlich zu agieren, aber gut man sieht ja dassauch das nicht in der masse entsprechend ankommt ...

Kommentar

Imadog

Schlimmer als Hobbyjuristen sind Hobbypädagogen X)



HOT

Ich Liebe Studien, bei denen man alles so drehen kann wie man es braucht.
Meine kleine ist jetzt ein Jahr, die Kinder in dem Alter sind sowas von Klug.
Auch wenn wir es ihr noch nicht erlauben, aber sobald die ein Handy in die Hand bekommt, bekommt sie auch die Displaysperre raus.
Aber egal sie bekommt wenn sie will eh alles an Technik von mir was sie will.Und wenn es sein muss einen Roboter der ihr zeigt wie man seinen Namen Tanzt

Zickt euch halt an. Ich dacht immer hier sollen die deals bewertet werden und nicht die Meinung von Anderen.
Arm!

Kommentar

Saga20071979

Zickt euch halt an. Ich dacht immer hier sollen die deals bewertet werden und nicht die Meinung von Anderen. Arm!




Aba echt ey

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text