197°
[Amazon WHD] Pioneer VSX-329-K für 139,87€ (sehr gut)

[Amazon WHD] Pioneer VSX-329-K für 139,87€ (sehr gut)

TV & HiFiAmazon Angebote

[Amazon WHD] Pioneer VSX-329-K für 139,87€ (sehr gut)

Preis:Preis:Preis:139,87€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

in den WHD gibt es gerade den VSX-329-K in sehr gut für 139,87€. Ich war auf der Suche nach einem günstigen Receiver der 4K durchschalten kann (dank dem Jay-Tech 55" Deal :D) und habe ihn mir mal spontan zum testen bestellt. Vielleicht taugt er ja was!

Vergleichspreis ist etwas schwierig zu ermitteln, aber das Nachfolgemodell (VSX-330) gibt es ab etwa 190€ in den WHD.

Technische Daten:
Kanäle: 5.1 • Leistung 6Ω: 100W/Kanal • Tuner: UKW, MW • Audio-Decoder: Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio • Audioformate: MP3, WMA, AAC • Video-Anschlüsse: 4x HDMI In, 1x HDMI Out, 2x Composite Video In, 1x Composite Video Out • Audio-Anschlüsse: 2x Digital Audio In (1x koaxial, 1x optisch), 3x Stereo Line In (RCA), 1x Sub Out (RCA), Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0 • Stromverbrauch: 155W (max), 0.45W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 435x168x331.5mm • Gewicht: 7.20kg • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, 4K-Pass-Through, LipSync, Deep Color, x.v.Color, Frontanschlüsse (USB, Kopfhörer)

19 Kommentare

immer fehlt der Anschluß für passive Subwoofer

V2

immer fehlt der Anschluß für passive Subwoofer


Wat-Meme-Tumblr-04.jpg

Fast kein AV Receiver hat einen Ausgang für einen passiven Subwoofer. Wenn dann muss man hier mit Tricks ala Zone 2 arbeiten.

V2

immer fehlt der Anschluß für passive Subwoofer


Die werden doch in die beiden Frontanschlüsse eingeschleift.

V2

immer fehlt der Anschluß für passive Subwoofer



geht das relativ problemlos ? hab aktuell einen sony str-kg700 . Und da ist nur ein passiver dabei . Aber da kann ich den passiven regeln (der ist in der normal Einstellung zu stark). Und nochmal Geld für nen aktiven will ich nicht ausgeben

V2

geht das relativ problemlos ? hab aktuell einen sony str-kg700 . Und da ist nur ein passiver dabei . Aber da kann ich den passiven regeln (der ist in der normal Einstellung zu stark). Und nochmal Geld für nen aktiven will ich nicht ausgeben


Also normalerweise sollte der passend zu den Satelliten abgestimmt sein, ist aber natürlich auch eine Frage der Aufstellung (Wandnähe kann je nach Konstruktion z.B. den Bass verstärken). Wenn der Receiver einen Equalizer hat könntest Du den Bassanteil absenken, sonst müsste man die Weiche anpassen, was bei Fertiggeräten nicht so simpel ist (Stichpunkt Garantie/Gewährleistung).

V2

geht das relativ problemlos ? hab aktuell einen sony str-kg700 . Und da ist nur ein passiver dabei . Aber da kann ich den passiven regeln (der ist in der normal Einstellung zu stark). Und nochmal Geld für nen aktiven will ich nicht ausgeben




Hab den jetzt erstmal bestellt. Weiss aber noch nicht ob ich den lieber stornieren sollte. Hab jetzt auch gelesen das das den verstärker kaputt machen kann. Aber alles eas ich lese ist so verwirrend xD

sony.de/sup…ist

Also das set Hab ich. Bin mit den ton sehr zufrieden (bin da extrem anspruchslos. Reicht wenn sourround ist)

An sich kann ich also alle boxen normal anschliesen und den subwoofer auf die front boxen anschlüsse ? (Sind ja 2 adern also links rechts jeweils eine ader oder beide mit einer box teilen ?)

Wollte damals eigebtlich nur ein 5.1 system mit hdmi haben. Aber der verkäufer hatte was faösches gesagt aber auch sony hotline und playstation hotline alle sagten 5.1 geht über hdmi ... geht aber nicht xD

Ein passiver Subwoofer wird an die Frontausgänge des AV Receivers angeschlossen. Von dem Sub aus werden dann die Frontlautsprecher angeschlossen. Nicht einfach parallel anschließen,das kann den SV Receiver killen.

joergcom

Ein passiver Subwoofer wird an die Frontausgänge des AV Receivers angeschlossen. Von dem Sub aus werden dann die Frontlautsprecher angeschlossen. Nicht einfach parallel anschließen,das kann den SV Receiver killen.



Ok also einfach unstecken geht nicht dann stornier ich lieber mal

joergcom

Ein passiver Subwoofer wird an die Frontausgänge des AV Receivers angeschlossen. Von dem Sub aus werden dann die Frontlautsprecher angeschlossen. Nicht einfach parallel anschließen,das kann den SV Receiver killen.


Man kann den passiven Subwoofer an einen Ausgang und die Frontlautsprecher an den zweiten Ausgang ,aber dann kriegen die Fronts weiterhin den kompletten Frequenzbereich,ideal ist das nicht. Ist der Subwoofer ohne Frequenzweiche (über aus einer Komplettanlage?)dann besser komplett was Neues holen,der ist ja für die Komplettanlage passend abgestimmt.

joergcom

Ein passiver Subwoofer wird an die Frontausgänge des AV Receivers angeschlossen. Von dem Sub aus werden dann die Frontlautsprecher angeschlossen. Nicht einfach parallel anschließen,das kann den SV Receiver killen.



mydealz.de/vis…ist

Das System ist es.

So nicht mehr stornierbar Kacke xD

Werd wohl versuchen so billig wie möglich nen subwoofer irgebdwo zu bekommen ach kacke. Wollte eigentlich nicht mehr geld rein stecken oo

Oder gibs es gerade nen sehr billigen bei whd?^^ so billig wie möglich . Auto standby sollte er haben. Qualität ist total latte. Selbst mein passiver ist mir zu stark oo!

amazon.de/gp/…_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv
113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.

joergcom

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GV8ND3Q/ref=mp_s_a_1_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.



Uff Große ersparniss aber trotzdem teuer : $

Danke für die hilfe !


Wa der magnat is zu breit oo

30 cm passen maximal in den Schrank oo (breite) 30 tief und 60 hoch


Ich hasse Sound zeug o-o warum kann das nicht einfach so funktionieren alles oo

joergcom

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GV8ND3Q/ref=mp_s_a_1_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.


Du brauchst doch nur einen Verstärker für deinen Subwoofer.

Schau mal bei Kleinanzeigen usw. nach einem Markenvollverstärker, die findet man für 10-30€.

Alternativ für 10-20$ einen Class D Verstärker aus China, da brauchst du dann aber noch ein Netzteil mit 32-36V.

Prinzipiell könntest du sogar deine alte Anlage als Verstärker benutzen, stellt sich nur die Frage was die so an Eingängen hat und wie die den Sound aufbereitet.


PS: Du denkst nur weil du nix besseres kennst dass dir der Sound ausreicht, ich würde an deiner Stelle die Lautsprecher gegen bessere austauschen, gibt sehr günstige Bauvorschläge die einfach umzusetzen sind.

joergcom

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GV8ND3Q/ref=mp_s_a_1_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.



Ein Vollverstärker hat aber keinen Auto Standby so wie ich das sehe. Wäre auch wieder doof und noch ein Gerät mehr.
Und die alte dafür verwenden würde wahrscheinlich gehen, hat analoge 5.1 Eingänge, aber das wäre auch zu viel ^^

ich glaub das wird irgend nen billiger aktiv sub werden.

Und ich kenne zwar weit aus bessere Anlagen (Kino, Kumpels von bis zu 5000€ Pro Box hin), aber der einzige Unterschied der mir auffällt ist das der Bass und sich die Boxen nicht überschlagen ab bestimmten Lautstärken. und diese Lautstärken mag ich dann eh nicht mehr also mein billig set von Sony reicht mir vom Sound her eigentlich mehr als aus (Stelle sogar den Bass runter auf -5 von -10 oO). Was mich nur nervt ist das da nur nen HDMI switch drin ist und deshalb sourround nur über optisch geht. (Hatte auch schon überlegt mir nen DTS Converter zu kaufen, aber das wäre auch wieder zu viel Geld für nen extra Gerät was nur nerven würde xD)

Danke für eure Hilfe .



amazon.de/Pio…eer

der sollte doch gut passen für diese Anlage oder?

Hat Auto Standby und passt bei mir rein oO

ach kacke wieder mehr ausgeben als ich wollte warum schafft es amazon auch nicht das ding zu stornieren oO das is doch noch nicht losgeschickt Oo

joergcom

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GV8ND3Q/ref=mp_s_a_1_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.



Paketannahme verweigern. Thema erledigt. Es zwingt dich keiner, etwas zu kaufen Aus eigener Erfahrung kann ich nur raten, das myDealz Lesezeichen für eine Weile zu löschen, und die App auf dem Handy zu deinstallieren

Subwoofer?

joergcom

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GV8ND3Q/ref=mp_s_a_1_33?qid=1463260263&sr=1-33&m=A8KICS1PHF7ZOπ=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=subwoofer+aktiv113€ gibt auch neun kleinen Kenwood ,aber der hier kann nicht nur lauter,es wird einfach besser klingen. Ansonsten den Mivoc Hype 10, gibt es auch öfter um 100€.



ja bin noch am überlegen. Soll morgen ankommen oo

Wird aber wahrscheinlich eine Verweigerung:)

Und nein die app kommt nicht weg xD zu viele tolle sachen xD

So annahme verweigert. Ich fühle mich schlecht oo menno xD

Der arme paketbote musste das ding erst mal hochschleppen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text