230°
ABGELAUFEN
(Amazon WHD "sehr gut") Nokia Lumia 535 orange | 5" Zoll qHD IPS LCD Display | Corning Gorilla Glass 3 | Snapdragon Quad Core 1,2 Ghz | 1 GB RAM | 8 GB int. Speicher (erweiterbar bis 128 GB) | 5 MP Kamera | Single Sim | Windows 8.1

(Amazon WHD "sehr gut") Nokia Lumia 535 orange | 5" Zoll qHD IPS LCD Display | Corning Gorilla Glass 3 | Snapdragon Quad Core 1,2 Ghz | 1 GB RAM | 8 GB int. Speicher (erweiterbar bis 128 GB) | 5 MP Kamera | Single Sim | Windows 8.1

Handys & TabletsAmazon Angebote

(Amazon WHD "sehr gut") Nokia Lumia 535 orange | 5" Zoll qHD IPS LCD Display | Corning Gorilla Glass 3 | Snapdragon Quad Core 1,2 Ghz | 1 GB RAM | 8 GB int. Speicher (erweiterbar bis 128 GB) | 5 MP Kamera | Single Sim | Windows 8.1

Preis:Preis:Preis:69,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: "gut" ausverkauft, jetzt noch in "sehr gut" zu haben

...........................................................................................................


Und wieder mal ein Einsteiger Smartphone, dieses mal Windows-Basiert

Dank 15% Rabatt, im Amazon Warehouse sehr günstig zu haben.
Der Rabatt wird im letzten Bestellschritt berechnet.

Es ist ein AB-Preis, für einen ganz geringen Aufpreis bekommt ihr es im Zustand "sehr gut"

Wichtigste Funktionen
Betriebssystem
Software-Version: Windows Phone 8.1 mit Lumia Denim
Größe & Gewicht
Länge: 140,2 mm
Breite: 72,4 mm
Höhe2: 8,8 mm
Gewicht: 145,3 g
Display
Größe: 5 Zoll
Auflösung des Displays: qHD (960 x 540 Pixel)
Displayfarben: TrueColor (24-Bit/16,7 Millionen Farben)
Display-Technik: IPS-LCD
Pixeldichte: 220 ppi
Anzeigefunktionen: Helligkeitssteuerung, Taktile Rückmeldung, Lagesensor, Spezielle Algorithmen zur optimalen Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung, Corning® Gorilla® Glass 3, High Brightness-Modus, Kratzfestes Glas
Touchscreen-Technik: Multipoint-Touch, kapazitiv
Speicher
Speicher für Nutzerdaten1: 8 GB
RAM: 1 GB
Maximale Speicherkartengröße: 128 GB
Unterstützte Speicherkartentypen: microSD-Speicherkarten
Anwenderdatenspeicher: Im Gerät, Speicherkarte, Cloud-Speicher auf OneDrive, App und Datenspeicher auf Speicherkarte
Akku3
Auswechselbarer Akku: Ja
Akkukapazität: 1905 mAh
Akkuspannung: 3,7 V
Stand-by-Zeit (max.): 23 Tage
Sprechzeit GSM (max.): 11 Std.
Sprechzeit UMTS/3G (max.): 13 Std.
Musikwiedergabe (max.): 78 Std.
Internetzugriff über WLAN (max.): 8,5 Std.
Videowiedergabe (max.): 6,5 Std.
Design
Design-Details: Auswechselbares rückseitiges Cover
Weitere Funktionen der Bedienoberfläche: Doppeltippen zum Aufwachen, Taktile Rückmeldung, Vibrationsalarm, Sprachbefehle, Word Flow-Tastatur
Tasten und Eingabemethoden
Eingabemethoden: Touchscreen
Spezielle Hardware-Tasten: Lautstärketasten, Verriegelungs-, Ein/Aus-Taste
Sensoren
Sensoren: Umgebungslichtsensor, Beschleunigungssensor, Näherungssensor
Prozessor
CPU-Name: Qualcomm® Snapdragon™ 200
Anzahl Kerne: Quad-Core
Taktfrequenz: 1200 MHz

andere Farben sind verfügbar, aber etwas teurer

amazon.de/gp/…-12

Hier bitte (rechts unten) darauf achten, das es in die Rabatt-Aktion fällt

Nächster Preis (Neu) boomstore.de für 88,92 €
Das Gerät gibt es auch bei Tchibo, für 79 € - aber leider mit Simlock


Bei Amazon wie immer Versandkostenfrei aus DE, die Rückabwicklung bei nichtgefallen oder Reklamation ist auch kostenlos und problemlos.

27 Kommentare

2,2 GHz ?? Geiles Modell in der Fantasie

renethomsen

2,2 GHz ?? Geiles Modell in der Fantasie



Ja Mr. Perfect wurde innerhalb von 5 sekunden korrigiert

Gibt's eh nur für 81,92€
Und der Aufpreis ist schon etwas mehr als gering... oO

MaleSmurf

Gibt's eh nur für 81,92€ Und der Aufpreis ist schon etwas mehr als gering... oO



- 15 %

MaleSmurf

Gibt's eh nur für 81,92€ Und der Aufpreis ist schon etwas mehr als gering... oO



Rabatt gecheckt ?

69,83 €

Ich komme bei "sehr gut" an der Kasse auf 69,63€, der Dealpreis für "gut" ist 69,83€. War "gut" etwa teurer als "sehr gut"?

Nein, gut war geringfügig günstiger.
Ich hab den Deal-Preis angepasst, da "gut" blitzschnell ausverkauft war

Tolles Zweitphone. Nur der Touchscreen geht mir langsam auf die Nüsse. So etwas überempfindliches hatte ich noch nie...

MeMyselfand1

Tolles Zweitphone. Nur der Touchscreen geht mir langsam auf die Nüsse. So etwas überempfindliches hatte ich noch nie...


Meiner bekommt nach einem knappen Jahr jetzt auch so seine Macken. Das Handy an sich ist klasse, der Akku hält fast drei Tage obwohl ich permanent WLAN und Bluetooth aktiviert habe, aber das Display nervt. Wenn man noch ganz leicht feuchte Finger hat weil man sich die Hände gewaschen hat z. B., dann kann man es nicht mehr bedienen. Dann spinnt es manchmal total, mach sich selbstständig, es werden Apps geöffnet, wenn man gerade Text eingibt plötzlich wahllos irgendwelche Tasten gedrückt etc., da hilft nue Gerät sperren und entsperren, im schlimmsten Fall neu starten. Hatte gehofft es wäre ein Bug von WP8, aber mit WP10 ist es immer noch so, also liegt es wohl definitiv am Display, echt schade, super Handy ansonsten.

MeMyselfand1

Tolles Zweitphone. Nur der Touchscreen geht mir langsam auf die Nüsse. So etwas überempfindliches hatte ich noch nie...


Hatte auch das Problem, wollte es schon bei Microsoft zurückschicken zur Reparatur.
Im Chat bekam ich dann den Tip, es zurückzusetzten.
Und danach war das Displayproblem ziemlich bis ganz weg (hab es zwischenzeitlich verkauft).
Auch das feuchte Finger Problem wutde damit gelöst.

MeMyselfand1

Tolles Zweitphone. Nur der Touchscreen geht mir langsam auf die Nüsse. So etwas überempfindliches hatte ich noch nie...


Wie alt ist dein Gerät? Eventuell hast du noch ein defektes vom Anfang. Da war der Touchscreen echt furchtbar (bei ALLEN Geräten, ausnahmslos). Erst gegen Februar/März wurden die ersten mit funktionierendem Touchscreen verkauft. Vermutlich wurden aber auch noch bis in den Sommer rein defekte Altbestände verkauft. Falls deins betroffen ist: Garantiefall aufmachen, Lage schildern, einschicken, kostenlos repariert zurück bekommen.

LowerHell

Hatte auch das Problem, wollte es schon bei Microsoft zurückschicken zur Reparatur. Im Chat bekam ich dann den Tip, es zurückzusetzten. Und danach war das Displayproblem ziemlich bis ganz weg (hab es zwischenzeitlich verkauft). Auch das feuchte Finger Problem wutde damit gelöst.

Das habe ich auch gemacht. Dafür muss man doch die Power-Taste + "Lautstärke leiser"-Taste gleichzeitig ein paar Sekunden drücken, richtig?
Das Problem trii nur mittlerweile wieder auf. Eventuell hängt es aber auch damit zusammen, dass es automatisch auf Windows 10 geupdatet hat. Womöglich wirklich nochmal das Zurücksetzen probieren.

Crythar

Wie alt ist dein Gerät? Eventuell hast du noch ein defektes vom Anfang. Da war der Touchscreen echt furchtbar (bei ALLEN Geräten, ausnahmslos). Erst gegen Februar/März wurden die ersten mit funktionierendem Touchscreen verkauft. Vermutlich wurden aber auch noch bis in den Sommer rein defekte Altbestände verkauft. Falls deins betroffen ist: Garantiefall aufmachen, Lage schildern, einschicken, kostenlos repariert zurück bekommen.

Gute Frage, dürfte aber aus der Zeit Februar/März sein. Bestellt bei amazon.fr als Dual-SIM. Das mit dem Einschicken wird der nächste Schritt sein. Hatte immer Bammel mich bei amazon.fr zu melden, denn Französisch ist nicht meine Sprache. Aber wenn ich den Weg direkt über MS gehen kann, dann mache ich das mal.

Die_Stimme_der_Vernunft

MeMyselfand1

Ich würde euch beiden empfehlen, das Gerät einzuschicken.

LowerHell

Das sagen sie jedem erstmal, um Kosten zu vermeiden. Die Updates von Microsoft haben das Problem auch verbessert, aber nie behoben. Defekt waren trotzdem alle Touchscreens. Aktuelle Chargen und reparierte Geräte laufen einwandfrei.

Also irgendwie seid ihr nicht ganz klar in der Birne oder?
Ihr beschwert euch über ein Handy, dass nicht funktioniert weil ihr mit nassen Fingern darauf rumdrückt?
Na mit nassen Händen greift ihr auch nicht in nen Fön oder nen Blu-Ray-Player und auf na Tastatur tippt ihr auch nicht mit nassen Händen....
Und wie ein Touchscreen funktioniert wisst ihr doch sicher auch oder? ....

MeMyselfand1

Automatisch Windows 10 installiert? Bist du Windows Insider? Ansonsten kann das eigentlich nicht sein. Falls du es einschicken willst, setze das Gerät unbedingt vorher über das Windows Device Recovery Tool auf Windows 8.1 zurück. Eigentlich machen die keine Probleme bei Windows Geräten mit Preview Versionen, aber man sollte es nicht provozieren.

MeMyselfand1

Jap, hatte mich dafür angemeldet und es bereits seit 2 Wochen drauf.
Danke für den Link. Das Tool ist mir entfallen


Du hattest wohl keins ?
Wäschst Dir aber ab und an mal die Hände ?
Wenn ja, Prima.
Dann kennst Du sicher das Phänomen das die Hände danach noch leicht feucht sind?
Und da ließsich das Display nicht anständig bedienen.
Whizzkiddy

Also irgendwie seid ihr nicht ganz klar in der Birne oder? Ihr beschwert euch über ein Handy, dass nicht funktioniert weil ihr mit nassen Fingern darauf rumdrückt? Na mit nassen Händen greift ihr auch nicht in nen Fön oder nen Blu-Ray-Player und auf na Tastatur tippt ihr auch nicht mit nassen Händen.... Und wie ein Touchscreen funktioniert wisst ihr doch sicher auch oder? ....

LowerHell

Hatte auch das Problem, wollte es schon bei Microsoft zurückschicken zur Reparatur. Im Chat bekam ich dann den Tip, es zurückzusetzten. Und danach war das Displayproblem ziemlich bis ganz weg (hab es zwischenzeitlich verkauft). Auch das feuchte Finger Problem wutde damit gelöst.

Crythar

Wie alt ist dein Gerät? Eventuell hast du noch ein defektes vom Anfang. Da war der Touchscreen echt furchtbar (bei ALLEN Geräten, ausnahmslos). Erst gegen Februar/März wurden die ersten mit funktionierendem Touchscreen verkauft. Vermutlich wurden aber auch noch bis in den Sommer rein defekte Altbestände verkauft. Falls deins betroffen ist: Garantiefall aufmachen, Lage schildern, einschicken, kostenlos repariert zurück bekommen.


Richtig, das geht auch.
Ich habe es aber komplett über das Menü in den Auslieferungszustand gesetzt (da ich es eh verkaufen bzw einschicken wollte).
Aber laut Chat sind beide Möglichkeiten möglich (8))

Hab noch ein neues, graues Blu Win HD LTE abzugeben wenn jemand Interesse hat

Whizzkiddy

Also irgendwie seid ihr nicht ganz klar in der Birne oder? Ihr beschwert euch über ein Handy, dass nicht funktioniert weil ihr mit nassen Fingern darauf rumdrückt? Na mit nassen Händen greift ihr auch nicht in nen Fön oder nen Blu-Ray-Player und auf na Tastatur tippt ihr auch nicht mit nassen Händen.... Und wie ein Touchscreen funktioniert wisst ihr doch sicher auch oder? ....


Nur weil du zu blöd zum Lesen und Verstehen bist, heißt das nicht das die anderen nicht klar in der Birne sind. Erst mal vor der eigenen Türe kehren.

Zum Umtausch:
Ich hatte meins mal bei Expert gekauft, kann ich mich damit trotzdem direkt an Microsoft wenden, oder wie läuft das? Jemand Erfahrung? Das zurückstellen hat bei mir nichts gebracht, kann man anhand der Seriennummer sehen ob man eines von den ersten erwischt hat?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text