Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] WISO steuer:Sparbuch 2019 für 17,10€ (19,09€ ohne Prime) (für Steuerjahr 2018)
575° Abgelaufen

[Amazon] WISO steuer:Sparbuch 2019 für 17,10€ (19,09€ ohne Prime) (für Steuerjahr 2018)

17,10€24,99€-32%Amazon Angebote
43
eingestellt am 1. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon gibt es aktuell das WISO steuer:Sparbuch 2019 für das Steuerjahr 2018 für nur 17,10€. Wer wie ich nicht verpflichtet zur Abgabe ist, hat schon lange auf so ein gutes Angebot gewartet.

Der Preis gilt sowohl für die physische als auch die digitale Version.

Beschreibung von Amazon:
Mit dem vielfach ausgezeichneten WISO steuer:Sparbuch erstellen Sie kinderleicht Ihre Steuererklärung für das Steuerjahr 2018. Denn nur hier gibt es die steuer:Automatik, die Ihnen jede Menge Arbeit abnimmt und einen Großteil Ihrer Erklärung automatisch für Sie ausfüllt. So einfach und schnell haben Sie die Steuer noch nie erledigt.
Einmal zahlen, alles nutzen: Kaufen Sie die Software jetzt bei Amazon und nutzen Sie gratis auch die WISO steuer:App auf Ihrem Tablet oder steuer:Web im Browser.

Ohne Prime kostet der Versand an eine Abholstation nur 1,99€ statt 2,99€.

Falls man den Dealpreis ohne Amazon Prime angeben muss, ändere ich das gerne noch.
Zusätzliche Info
Achtung: Steuerjahr 2018!!! Nicht 2019!
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Achtung: Steuerjahr 2018!!! Nicht 2019!
fumanchi01.01.2020 13:35

Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also …Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also kein echter deal da das Produkt abgelaufen ist


Habe gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 abgegeben werden - Antrag auf Verlustfeststellun sogar noch später. Daher sehe ich das Produkt nicht als abgelaufen an.
Bearbeitet von: "quak1" 1. Jan
Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also kein echter deal da das Produkt abgelaufen ist
fumanchi01.01.2020 14:22

Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher …Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher zeitnah... wer will schon sein Geld beim Finanzamt parken... alle anderen haben ihre Abgabe hoffentlich schon durch...


Alle, die 6 Prozent Zinsen haben möchten als sichere Geldanlage .
43 Kommentare
Achtung: Steuerjahr 2018!!! Nicht 2019!
Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also kein echter deal da das Produkt abgelaufen ist
rjk01.01.2020 13:33

Achtung: Steuerjahr 2018!!! Nicht 2019!


Danke.
Alte Version... Dafür eindeutig zu teuer
Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die Steuererklärung schnellstmöglich zu erstellen.

Ich hole mir am Ende jeden Jahres die Steuersoftware von Aldi für 4.99 Euro. gleicher Softwarelieferant wie bei Wiso. Unterschiede marginal. Ich erstelle damit meine Steuererklärung für Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Kapitaleinkünfte, Vermietung und Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit.

Bei den Rückerstattungsbeträgen kommt es zugegeben nicht mehr auf die Beschaffungskosten, ob 25 oder 17 oder 5 Euro an. ;-)
Die "Achtung Steuerjahr 2018" Kommentare kann man sich doch eigentlich sparen, steht ja groß in der Überschrift. Ich find den Deal jetzt deswegen zwar auch ultracold...aber lesen kann ja jeder
fumanchi01.01.2020 13:35

Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also …Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also kein echter deal da das Produkt abgelaufen ist


Habe gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 abgegeben werden - Antrag auf Verlustfeststellun sogar noch später. Daher sehe ich das Produkt nicht als abgelaufen an.
Bearbeitet von: "quak1" 1. Jan
quak101.01.2020 13:40

Haben gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 … Haben gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 abgegeben werden - Antrag auf Verlustfeststellun sogar noch später. Daher sehe ich das Produkt nicht als abgelaufen an.


Habe auch 2015 abgegeben
Verstehe auch nicht, warum es "abgelaufen" sein soll. Ich hatte mir die 2019er Version bisher noch nicht gekauft und auf einen Deal gewartet.

Eine verspätete Abgabe hat aufgrund der Zinsen die dann vom Finanzamt zusätzlich ausgezahlt werden seinen Charme.
JustusP01.01.2020 13:39

Alte Version... Dafür eindeutig zu teuer


Was ist denn ein guter Preis für alte Versionen? Sehe egal für wie alt die Version ist selten Preise unter 20€.
Shinzo01.01.2020 13:49

Was ist denn ein guter Preis für alte Versionen? Sehe egal für wie alt die …Was ist denn ein guter Preis für alte Versionen? Sehe egal für wie alt die Version ist selten Preise unter 20€.


Zehner 1x benutzt bei Ebay
kopterflieger01.01.2020 13:40

Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die …Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die Steuererklärung schnellstmöglich zu erstellen. Ich hole mir am Ende jeden Jahres die Steuersoftware von Aldi für 4.99 Euro. gleicher Softwarelieferant wie bei Wiso. Unterschiede marginal. Ich erstelle damit meine Steuererklärung für Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Kapitaleinkünfte, Vermietung und Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit. Bei den Rückerstattungsbeträgen kommt es zugegeben nicht mehr auf die Beschaffungskosten, ob 25 oder 17 oder 5 Euro an. ;-)


Warum schnellstmöglich? Die passen schon gut auf das Geld auf, das bekommt man auch 4 Jahre später noch zurück
Shinzo01.01.2020 13:49

Was ist denn ein guter Preis für alte Versionen? Sehe egal für wie alt die …Was ist denn ein guter Preis für alte Versionen? Sehe egal für wie alt die Version ist selten Preise unter 20€.


Bei 15€ aber wer es braucht, sollte zuschlagen.
quak101.01.2020 13:40

Haben gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 … Haben gestern 2015 abgegeben. 2018 kann von vielen bis Ende 2022 abgegeben werden - Antrag auf Verlustfeststellun sogar noch später. Daher sehe ich das Produkt nicht als abgelaufen an.


Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher zeitnah... wer will schon sein Geld beim Finanzamt parken... alle anderen haben ihre Abgabe hoffentlich schon durch...
fumanchi01.01.2020 14:22

Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher …Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher zeitnah... wer will schon sein Geld beim Finanzamt parken... alle anderen haben ihre Abgabe hoffentlich schon durch...


Alle, die 6 Prozent Zinsen haben möchten als sichere Geldanlage .
Thommy201301.01.2020 14:28

Alle, die 6 Prozent Zinsen haben möchten als sichere Geldanlage .


Und sie zahlen es! Jeden Monat 0,5% - Bei 1000 EUR Erstattung und 4 Jahren sind es 240 EUR Zinsen.
GretaTu01.01.2020 14:38

Und sie zahlen es! Jeden Monat 0,5% - Bei 1000 EUR Erstattung und 4 Jahren …Und sie zahlen es! Jeden Monat 0,5% - Bei 1000 EUR Erstattung und 4 Jahren sind es 240 EUR Zinsen.


Und die in der nächsten Erklärung wieder abgeben
fumanchi01.01.2020 13:35

Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also …Die Steuererklärung 2018 sollte jeder soweit angegeben haben... ist also kein echter deal da das Produkt abgelaufen ist


Ich muss noch schnell.....sonst gibts Zwangsgeld. Mir kommts gelegen.
kopterflieger01.01.2020 13:40

Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die …Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die Steuererklärung schnellstmöglich zu erstellen. Ich hole mir am Ende jeden Jahres die Steuersoftware von Aldi für 4.99 Euro. gleicher Softwarelieferant wie bei Wiso. Unterschiede marginal. Ich erstelle damit meine Steuererklärung für Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Kapitaleinkünfte, Vermietung und Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit. Bei den Rückerstattungsbeträgen kommt es zugegeben nicht mehr auf die Beschaffungskosten, ob 25 oder 17 oder 5 Euro an. ;-)


Kommt drauf an, wenn man das Geld nicht unbedingt braucht, kann man es auch beim Finanzamt durch nicht einreichen erstmal "virtuell" parken. Das Finanzamt zahlt gute Zinsen auf "Steuerguthaben"
GretaTu01.01.2020 14:38

Und sie zahlen es! Jeden Monat 0,5% - Bei 1000 EUR Erstattung und 4 Jahren …Und sie zahlen es! Jeden Monat 0,5% - Bei 1000 EUR Erstattung und 4 Jahren sind es 240 EUR Zinsen.


Korrekt. Leider nicht für alle nutzbar und vorläufig d.h. wenn es gesetzlich angepasst wird, dann muss man es anteilig wieder erstatten .
ludy01.01.2020 14:43

Und die in der nächsten Erklärung wieder abgeben


Jupp. Im 5 Jahr nach dem Trick muss man dje Erklärung verpflichtet abgeben und hat keine 4 Jahre Zeit. Aber Geld ist Geld .
MaxPain01.01.2020 14:53

Ich muss noch schnell.....sonst gibts Zwangsgeld. Mir kommts gelegen.


Sofern sie dich nicht aufgefordert haben, können sie es für 2018 selbst entscheiden. Ab 2020, also für die Steuererklärung 2019, gilt 25 Euro automatische Strafe pro Monat bei zu später Abgabe z.B. für alle Steuerpflichtigen ohne Steuerberater oder der Gleichen bis Ende Juli. ...
Thommy201301.01.2020 15:25

Sofern sie dich nicht aufgefordert haben, können sie es für 2018 selbst e …Sofern sie dich nicht aufgefordert haben, können sie es für 2018 selbst entscheiden. Ab 2020, also für die Steuererklärung 2019, gilt 25 Euro automatische Strafe pro Monat bei zu später Abgabe z.B. für alle Steuerpflichtigen ohne Steuerberater oder der Gleichen bis Ende Juli. ...


Ich habe schon die Zwangsgeldandrohung. Ist auch die Steuer meiner Frau......gibt noch nichtmal was zu holen im Moment. Nur Arbeit........ Naja was soll's.....
MaxPain01.01.2020 15:30

Ich habe schon die Zwangsgeldandrohung. Ist auch die Steuer meiner …Ich habe schon die Zwangsgeldandrohung. Ist auch die Steuer meiner Frau......gibt noch nichtmal was zu holen im Moment. Nur Arbeit........ Naja was soll's.....


Sowas nervt . Als wenn man nicht genug zahlen würde .
Thommy201301.01.2020 15:31

Sowas nervt . Als wenn man nicht genug zahlen würde .


Eigentlich nicht. Ist ja nicht so, dass das plötzlich kommt. Wenn man halt so faul ist wie ich......
MaxPain01.01.2020 15:49

Eigentlich nicht. Ist ja nicht so, dass das plötzlich kommt. Wenn man halt …Eigentlich nicht. Ist ja nicht so, dass das plötzlich kommt. Wenn man halt so faul ist wie ich......


Ich kann auch noch warten
fumanchi01.01.2020 14:22

Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher …Wenn ein MyDealer seine Erklärung freiwillig macht macht er sie sicher zeitnah... wer will schon sein Geld beim Finanzamt parken... alle anderen haben ihre Abgabe hoffentlich schon durch...


Da kann ich Dir nicht zustimmen. Das Finanzamt parkt mein Geld jeweils für etwa 30 Monate mit einer Verzinsung von 0,5% pro Monat, entsprechend 6% p.a. Siehe §233a/238 AO.
Warum bekomme ich, so wie jeder andere auch, den ich kenne, direkt nach Ablauf der Frist im Folgejahr eine Mahnung vom Finanzamt und hier scheinen 80% machen zu können, was sie wollen? Also für Normalsteuerzahler kann das gar nicht gelten. Nach offiziellem Fristende wurden maximal 3 Monate Verlängerung gewährt und das auch nur auf schriftlichen Antrag und wegen außergewöhnlichen Umständen
Bearbeitet von: "Drachibrain" 1. Jan
Drachibrain01.01.2020 17:52

Warum bekomme ich, so wie jeder andere auch, den ich kenne, direkt nach …Warum bekomme ich, so wie jeder andere auch, den ich kenne, direkt nach Ablauf der Frist im Folgejahr eine Mahnung vom Finanzamt und hier scheinen 80% machen zu können, was sie wollen? Also für Normalsteuerzahler kann das gar nicht gelten. Nach offiziellem Fristende wurden maximal 3 Monate Verlängerung gewährt und das auch nur auf schriftlichen Antrag und wegen außergewöhnlichen Umständen


Weil Du offenbar zur Abgabe verpflichtet bist, viele andere aber nicht. Die können dann bis vier Jahre nach Ablauf des Steuerjahres noch abgeben.
Drachibrain01.01.2020 17:52

Warum bekomme ich, so wie jeder andere auch, den ich kenne, direkt nach …Warum bekomme ich, so wie jeder andere auch, den ich kenne, direkt nach Ablauf der Frist im Folgejahr eine Mahnung vom Finanzamt und hier scheinen 80% machen zu können, was sie wollen? Also für Normalsteuerzahler kann das gar nicht gelten. Nach offiziellem Fristende wurden maximal 3 Monate Verlängerung gewährt und das auch nur auf schriftlichen Antrag und wegen außergewöhnlichen Umständen


Hast du eventuell Steuerklasse 3/5, 4 mit Faktor oder Einkünfte aus selbstständiger Arbeit (dazu gehören auch Einkünfte aus Kapital außerhalb der Freigrenze)?
Joe_Joe01.01.2020 15:08

Kommt drauf an, wenn man das Geld nicht unbedingt braucht, kann man es …Kommt drauf an, wenn man das Geld nicht unbedingt braucht, kann man es auch beim Finanzamt durch nicht einreichen erstmal "virtuell" parken. Das Finanzamt zahlt gute Zinsen auf "Steuerguthaben"


Nicht mehr lange... das Verfassungsgericht prüft gerade Zinsen auf Steuernachzahlungen und damit ebenso die auf Rückzahlung...
quak101.01.2020 17:43

Da kann ich Dir nicht zustimmen. Das Finanzamt parkt mein Geld jeweils für …Da kann ich Dir nicht zustimmen. Das Finanzamt parkt mein Geld jeweils für etwa 30 Monate mit einer Verzinsung von 0,5% pro Monat, entsprechend 6% p.a. Siehe §233a/238 AO.


Das wird gerade geprüft...
Wäre auch fast drauf reingefallen
fumanchi01.01.2020 19:33

Das wird gerade geprüft...


Gut nachgelesen, aber was willst Du genau damit sagen?
Steuerjahr 2018 COLD
davidm00201.01.2020 14:08

Warum schnellstmöglich? Die passen schon gut auf das Geld auf, das bekommt …Warum schnellstmöglich? Die passen schon gut auf das Geld auf, das bekommt man auch 4 Jahre später noch zurück


Lach..weil man in der Zeit mit dem Geld arbeiten kann, bzw. keine Zinsen zahlen muss. Finanzamt zahlt nur Zinsen wenn Finanzamt übermäßig lange braucht. Bin leider zur Abgabe verpflichtet. Hat halt seine Nachteile, wenn man bestimmte Einkunftsarten und Beträge hat.
Bearbeitet von: "kopterflieger" 1. Jan
kopterflieger01.01.2020 13:40

Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die …Wenn man eine Steuerrückzahlung erwartet ist es sinnvoll die Steuererklärung schnellstmöglich zu erstellen. Ich hole mir am Ende jeden Jahres die Steuersoftware von Aldi für 4.99 Euro. gleicher Softwarelieferant wie bei Wiso. Unterschiede marginal. Ich erstelle damit meine Steuererklärung für Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Kapitaleinkünfte, Vermietung und Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit. Bei den Rückerstattungsbeträgen kommt es zugegeben nicht mehr auf die Beschaffungskosten, ob 25 oder 17 oder 5 Euro an. ;-)


Stimmt nicht.
Man hat, wenn man nicht verpflichtet ist, 3 Jahre Zeit und bekommt jedes Jahr mit 6% verzinst (0.5% pro Monat). Das sind somit 18% mehr, wenn man wartet.
kopterflieger01.01.2020 22:51

Lach..weil man in der Zeit mit dem Geld arbeiten kann, bzw. keine Zinsen … Lach..weil man in der Zeit mit dem Geld arbeiten kann, bzw. keine Zinsen zahlen muss. Finanzamt zahlt nur Zinsen wenn Finanzamt übermäßig lange braucht. Bin leider zur Abgabe verpflichtet. Hat halt seine Nachteile, wenn man bestimmte Einkunftsarten und Beträge hat.


Stimmt eben nicht... 6% Rendite pro Jahr ist selbst mit Aktienfonds schwierig...
mathematiger01.01.2020 22:58

Stimmt nicht.Man hat, wenn man nicht verpflichtet ist, 3 Jahre Zeit und …Stimmt nicht.Man hat, wenn man nicht verpflichtet ist, 3 Jahre Zeit und bekommt jedes Jahr mit 6% verzinst (0.5% pro Monat). Das sind somit 18% mehr, wenn man wartet.


4 Jahre hat man sogar Zeit, aber die Zinsen laufen erst 15 Monate nach Anlauf des betreffenden Steuerjahres.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text