[Amazon] WMF Bratpfanne Ø 28 cm, Profi Edelstahl Cromargan Pfanne, mit Stiel unbeschichtet Induktion (Made in Germany) für 29,99€
310°Abgelaufen

[Amazon] WMF Bratpfanne Ø 28 cm, Profi Edelstahl Cromargan Pfanne, mit Stiel unbeschichtet Induktion (Made in Germany) für 29,99€

29,99€44,95€ -33% Amazon Angebote
19
eingestellt am 24. Nov
Auf Amazon gibt es die WMF Profi Edelstahl Bratpfanne mit 28cm Durchmesser für 29,99€!

Es handelt sich dabei um die "Made in Germany" Variante.

Achtet bei der Lieferung drauf, dass auf der Unterseite der Schriftzug "Made in Germany" eingestanzt ist. Laut einigen Amazon Rezensionen wurden auch schon welche ohne diesen ausgeliefert. Allerdings wurden diese Pfannen bei Marketplace-Händlern erworben.

Ich habe die identische Pfanne schon seit mehreren Monaten in Gebrauch und bin begeistert. Habe mir bei dem Preis natürlich direkt eine Zweite gesichert.


Artikelbeschreibung von Amazon:

  • Inhalt: 1x Stielpfanne Ø 28 cm (H 6,2 cm) - optimal für Herdplatten mit Ø 22 cm - Artikelnummer: 0794689991
  • Für alle Herdarten geeignet - auch für Induktion; TransTherm-Allherdboden: Patentierte Bodenkonstruktion mit gleichmäßiger Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen
  • Material: Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10; spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, geschmacksneutral und säurefest; Ideal für scharfes Anbraten bei hohen Temperaturen
  • Made in Germany, Premium-Qualität, hergestellt in Deutschland; Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Breiter Schüttrand für tropffreies Ausgießen; Sicheres Handling durch ergonomischen Edelstahlgriff; Reinigung: Spülmaschinengeeignet


Tipps zum Anbraten in einer Pfanne dieser Beschaffenheit findet ihr u.a. hier:

Edelstahlpfannen: Benutzung, Pflege und Kauf

19 Kommentare

Was ist das besondere an dieser? Hat sie eine Beschichtung?

XYZschnappervor 46 s

Was ist das besondere an dieser? Hat sie eine Beschichtung?


Eben NICHT - das ist ja das Gute...

Steht ja auch im Titel

Muss man irgendwas beachten? Bei Gusseisern lese ich sonst von einfetten vor dem Wegstellen. Hat sie Nachteile zur standard Tefal Pfanne?

Leicht OT: habe mir ne Stahlblechpfanne gekauft wegen Induktion und volle Kanne Steak (Sous Vide/Maillard Reaktion) anbraten. Der Boden scheint in der Mitte 1 bis 2 mm nach oben gewölbt zu sein (sieht jedenfalls so aus wenn ich an den Boden ein Schmierbrett ranhalte), so dass das Öl/Butterschmalz immer an die Seite läuft und in der Mitte nix ist.

Ist das normal oder habe ich sie schon irgendwie kaputte bekommen weil ich das Induktionsfeld zu hoch eingestellt hatte udn sich irgendwas verzogen hat???

XYZschnappervor 1 h, 2 m

Steht ja auch im Titel Muss man irgendwas beachten? Bei Gusseisern lese …Steht ja auch im Titel Muss man irgendwas beachten? Bei Gusseisern lese ich sonst von einfetten vor dem Wegstellen. Hat sie Nachteile zur standard Tefal Pfanne?


Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden ansetzen. Das Teil ist der größte Schrott. Hab ich gegen eine Jamie Oliver ersetzt und somit endlich eine perfekte Pfanne gefunden. Bloss nicht kaufen den Müll.

relaxenvor 48 m

Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden …Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden ansetzen. Das Teil ist der größte Schrott. Hab ich gegen eine Jamie Oliver ersetzt und somit endlich eine perfekte Pfanne gefunden. Bloss nicht kaufen den Müll.


Sehr viele Amazon Bewertungen sagen das genaue Gegenteil.

relaxenvor 1 h, 48 m

Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden …Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden ansetzen. Das Teil ist der größte Schrott. Hab ich gegen eine Jamie Oliver ersetzt und somit endlich eine perfekte Pfanne gefunden. Bloss nicht kaufen den Müll.


fleisch reingetan ohne vorher die pfanne zu erhitzen?

Leider zu groß. Brauche 24cm. Ab Montag bei ALDI für 11,99 Euro mit Keramikbeschichtung.

Chocolovervor 3 h, 15 m

fleisch reingetan ohne vorher die pfanne zu erhitzen?


Nein, es ist Sinn der Sache bei Edelstahhlpfannen, dass sie sich ansetzen. Wenn sie sich wieder lösen kann man es in der Regel umdrehen. Wenn das Fleisch fertig gebraten ist und man sie eigentlich spülen möchte, wäre ein Tipp noch schnell 2-3 Zwiebeln zu schälen und darin anbraten. Dann etwas Suppengemüse dazu und ablöschen. Das Ganze dann in einen Suppentopf umfüllen und kochen. Somit hat man die Röstaromen vom Anbraten mitgenommen.

KlausKoevor 6 h, 8 m

Leicht OT: habe mir ne Stahlblechpfanne gekauft wegen Induktion und volle …Leicht OT: habe mir ne Stahlblechpfanne gekauft wegen Induktion und volle Kanne Steak (Sous Vide/Maillard Reaktion) anbraten. Der Boden scheint in der Mitte 1 bis 2 mm nach oben gewölbt zu sein (sieht jedenfalls so aus wenn ich an den Boden ein Schmierbrett ranhalte), so dass das Öl/Butterschmalz immer an die Seite läuft und in der Mitte nix ist. Ist das normal oder habe ich sie schon irgendwie kaputte bekommen weil ich das Induktionsfeld zu hoch eingestellt hatte udn sich irgendwas verzogen hat???



Fett bei volle Kanne Steak? Meine Edelstahl weiß gar nicht was Fett ist ;-)

relaxenvor 5 h, 59 m

Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden …Der Nachteil bei dieser Pfanne ist, dass die Sachen innerhalb von Sekunden ansetzen. Das Teil ist der größte Schrott. Hab ich gegen eine Jamie Oliver ersetzt und somit endlich eine perfekte Pfanne gefunden. Bloss nicht kaufen den Müll.



Ich empfehle mal einen Ratgeber zu lesen, wie man diese Sorte von Pfannen nutzt ... und vor allem wofür ....

Ich habe die WMF 24 seit Jahren. Ich bin anfags gar nicht damit zurecht gekommen, jetzt ist es meine Lieblingspfanne. Das Öl muss man einfach genügend erhitzen, damit nichts anklebt. Super einfach zu reinigen, im Geschirrspüler.

anetvor 15 m

Ich habe die WMF 24 seit Jahren. Ich bin anfags gar nicht damit zurecht …Ich habe die WMF 24 seit Jahren. Ich bin anfags gar nicht damit zurecht gekommen, jetzt ist es meine Lieblingspfanne. Das Öl muss man einfach genügend erhitzen, damit nichts anklebt. Super einfach zu reinigen, im Geschirrspüler.


Ich dachte gerade: MEINE GÜTE! So lange gibt es die Pfanne schon? Aber da steht gar nicht seit 24 Jahren...

Wobei die Pfanne sicher auch schon seit mindestens 10 Jahren bei mir ist. Natürlich meinte ich die Ø 24 cm

Wenn man sich überlegt, dass man mindestens alle 2 Jahre eine neue Teflonpfanne hlen muss, ist das hier eine super Investition (verglichen mit den 10 Jahren, die ich sie habe).

Ich kaufe mir nie wieder beschichtete Pfannen, die nerven beim Reinigen einfach. Die WMF Keramikpfannen die ich letztes Jahr gekauft habe, habe ich nur fünf mal benutzt. Mir kommen nur noch Edelstahlpfannen ins Haus.

Sche24. Nov

Nein, es ist Sinn der Sache bei Edelstahhlpfannen, dass sie sich ansetzen. …Nein, es ist Sinn der Sache bei Edelstahhlpfannen, dass sie sich ansetzen. Wenn sie sich wieder lösen kann man es in der Regel umdrehen. Wenn das Fleisch fertig gebraten ist und man sie eigentlich spülen möchte, wäre ein Tipp noch schnell 2-3 Zwiebeln zu schälen und darin anbraten. Dann etwas Suppengemüse dazu und ablöschen. Das Ganze dann in einen Suppentopf umfüllen und kochen. Somit hat man die Röstaromen vom Anbraten mitgenommen.



Dann kann ich neben der Edelstahlpfanne, noch zusätzlich den Suppentopf putzen. Und nach Deiner Vorgehensweise müsste ich die Suppe auch noch nach statt wie üblich vor dem Hauptgang essen.

"Toller Tipp", sowas.
Bearbeitet von: "abcd1234" 26. Nov

lomycude24. Nov

Leider zu groß. Brauche 24cm. Ab Montag bei ALDI für 11,99 Euro mit K …Leider zu groß. Brauche 24cm. Ab Montag bei ALDI für 11,99 Euro mit Keramikbeschichtung.


Die kannst Du nach dem Kauf, dann direkt in die Tonne kloppen, weil sie erfahrungsgemäß genauso schrott sind, wie die Teflon beschichteten Pfannen.

Du kannst Dir natürlich auch den Gang zum Aldi sparen, indem Du die 11,99€ direkt in den Haushaltsmülleimer entsorgst - kommt aufs Gleiche raus
Bearbeitet von: "abcd1234" 26. Nov

abcd1234vor 20 m

Die kannst Du nach dem Kauf, dann direkt in die Tonne kloppen, weil sie …Die kannst Du nach dem Kauf, dann direkt in die Tonne kloppen, weil sie erfahrungsgemäß genauso schrott sind, wie die Teflon beschichteten Pfannen. Du kannst Dir natürlich auch den Gang zum Aldi sparen, indem Du die 11,99€ direkt in den Haushaltsmülleimer entsorgst - kommt aufs Gleiche raus



Habe vor 4 Jahren eine Keramik-Beschichtete-Pfanne bei ALDI 28cm für 19,99€ gekauft und gleichzeitig eine Berndes 24cm Teflon für 60 Euro. Das Teflon bei Berndes ist schon am auflösen und Spiegeleier/Fisch bleibt an der Pfanne haften. Die ALDI Pfanne mit Keramikschicht ist dagegen noch wie am Anfang, nichts bleibt haften. Deswegen hole ich mir jetzt auch die 24cm Pfanne bei ALDI. Hoffe die ist genau so gut wie die 28cm Pfanne vor 4 Jahren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text