265°
ABGELAUFEN
(Amazon) Xbox One + Forza 5 Day One + Sunset Overdrive Day One + Project Spark für 399€
(Amazon) Xbox One + Forza 5 Day One + Sunset Overdrive Day One + Project Spark für 399€

(Amazon) Xbox One + Forza 5 Day One + Sunset Overdrive Day One + Project Spark für 399€

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei Amazon ein nettes Bundle gesehen:

Xbox One 500GB
+ Sunset Overdrive Day One Edition
+ Forza 5 Day One Edition
+ Project Spark

für 399€

Vorteile Day One Forza:
Besitzer der Day One Edition freuen sich auf ein Carpack mit den brandheißen Autos:
- 2010 Audi TT RS Coupe
- 2013 Ford Focus ST
- 2011 Lamborghini Gallardo LP570-4 Superleggera

Vorteile Day One Sunset:
-Extra Waffen und Outfits

Gerade die Day One Edition beider Spiele sind deutlich teurer
Day One Sunset idealo 38€
Day One Forza idealo 43€
Project Spark idealo 16€
Xbox One 343€
-> Ersparnis 40€

Beste Kommentare

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!



Ja wa!?
Genau wie mit Fahrrädern...kannste auch alle wegschmeißen!!!!!1111!!11!!

Die können nix was n Auto oder Motorrad nicht in schneller, schöner, höher und sogar weiter schafft.
Nicht mal n Tacho ist beim Fahrrad integriert. Wer sowas kauft ist echt selbst schuld...

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!


Dann zeig mir mal wo Sunset Overdrive oder Forca am PC schöner aussehen ;-)
56 Kommentare

Von mir ein Hot

nicht schlecht, vielleicht kommen nun die interessanten Konsolenbundle-Deals nach Weihnachten

xbone für 343€...
was ein colder deal.
die gabs schon für 299 mit SO.

wo soll hier der deal sein?

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!



Ja wa!?
Genau wie mit Fahrrädern...kannste auch alle wegschmeißen!!!!!1111!!11!!

Die können nix was n Auto oder Motorrad nicht in schneller, schöner, höher und sogar weiter schafft.
Nicht mal n Tacho ist beim Fahrrad integriert. Wer sowas kauft ist echt selbst schuld...

voll die "Vorteile" der Day One Edition, wer Kohle hinlegt kann die tolleren Autos fahren,
in echt ganz schön, aber bei nem Spiel?

also nee...

wenn KINECT dabei wäre zum gleichen Preis würde ich mal langsam anfangen zu überlegen ob das Set etwas für mich wäre.

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!



So ein Bullshit. Konsolen = Dreirad, PC = Fahrrad, wenn man bei so dummen Vergleichen bleiben will.

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!


Dann zeig mir mal wo Sunset Overdrive oder Forca am PC schöner aussehen ;-)

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!


So einen Kommentar sollte man nichtmal für Geld posten. Der bietet halt NIX was kein Kommentar nicht in schöner, besser und nützlicher bietet!

@Topic:
obwohl ich mir eigentlich keine Konsole mehr kaufen wollte (Steam-Bib und so ;-) ), könnte ich bei einem ordentlichen Bundle schon schwach werden. Der hier ist es aber definitv nicht ;-) Trotzdem ein Hot, weil es aktuell nichts günstigeres gibt.

Für mich kommt die XBO erst in Frage, wenn Red Dead Redemption 2 erscheint. Leider sieht es so aus, als ob das Spiel nicht mehr für die 360 entwickelt wird.

Bei dem Deal bin ich hin und her gerissen. Es sind halt 3 Spiele, die den Preis wieder nach oben treiben. Lohnt sich also nur für Käufer, welche diese 3 Spiele auch so gleich gekauft hätten.

Liebe xbox Fans. Gebt mir mal ein paar Argumente, am besten in Form von aktuellen und kommenden Exklusivtiteln, die mich die xbox one der PS4 vorziehen lassen.
Nen mittlerweile nur noch mittelmäßigen PC, ne PS3 und ne WiiU hab ich schon. Hatte auch bisher immer nur Playstation und Nintendo Konsolen. Aber irgendwie komme ich doch manchmal ins grübeln, was meine nächste Anschaffung auf dem Konsolenmarkt wird. Und da können nur Exklusivtitel überzeugen.
LastofUs hab ich schon gezockt. Und ich war immer ein großer Uncharted Fan.

Also was kann die Xbox in dem Bereich besser als die PS4?

tiMon

Also was kann die Xbox in dem Bereich besser als die PS4?


Windows 10.

tiMon

Also was kann die Xbox in dem Bereich besser als die PS4?



Im Grunde genommen kommt es auf die Exklusivtitel an, hier ist eine Übersicht

Für mich war die Halo Masterchief Collection der Grund die Xbox One zu holen, da ich unbedingt mal die Halo Serie spielen wollte, Halo 5 wird natürlich auch nur für die Xbox erscheinen. Für andere ist es die - bis Gran Turismo rauskommt - bessere Auswahl an Autorennspielen, usw. Muss jeder selbst wissen, Quantum Break sieht für die Xbox z.B. auch sehr gut aus, für PS4 gibt es aber auch vielversprechende angekündigte Games wie The Order 1886 etc.


ist die grafik bei der PS4 wirklich so viel besser wie viele leute sagen?!

ich schwanke die ganze zeit zwischen XBOX ONE und der PS 4. die deals von der XBOX sind momentan echt gut, nur sei die XBOX eben "leistungsschwächer". hatte die PS 3, hab sie verkauft weil mir die controller nicht gepasst haben, dann hab ich mir die 360 hergetan und war sehr zufrieden.

John_23

ist die grafik bei der PS4 wirklich so viel besser wie viele leute sagen?! ich schwanke die ganze zeit zwischen XBOX ONE und der PS 4. die deals von der XBOX sind momentan echt gut, nur sei die XBOX eben "leistungsschwächer". hatte die PS 3, hab sie verkauft weil mir die controller nicht gepasst haben, dann hab ich mir die 360 hergetan und war sehr zufrieden.



Nein, nur bei den ersten Spielen war ein größerer Unterschied. Bei neueren Spielen ist der Unterschied kaum vorhanden, bzw gibt auch ein paar die auf der Xbox besser laufen. Gibt ja genug Vergleichsvideos:

youtube.com/wat…CnE
youtube.com/wat…FLk
youtube.com/wat…79k


Zur Zeit gibts übrigens auch im Xbox Store gute angebote, z.b. Titanfall für 10 Euro für Goldmitglieder.

Find ich gar nicht so günstig. Project Spark war ein Flop und wird mitlerweile verscherbelt. Forza 5 ist ein Launchtitel, da gibts schon FH2. Bleibt nur die One und Sunset Overdrive und die gibts schon hier und da für 299€.

Mal ganz im Ernst - wer was extrem leistungsstarkes braucht, der kauft sich einen passenden PC. Mit fixem i7, genug Ram und passender Graka kostet das Ganze denn rund 1000€ (+Spiele). Wer einfach nur Spielen will und im Wohnzimmer 3-4m vom TV weg sitzt, dem ist das egal ob der virtuelle Zaun in virtuellen 2 Km Sichtdistanz feiner aufgelöst ist oder nicht... das sieht man nämlich auf einem typischen 42/47/50 Zoll TV der in aller Regel im Wohnzimmer hängt auf 3-4m typischen Sitzabstand nicht....

John_23

ist die grafik bei der PS4 wirklich so viel besser wie viele leute sagen?! ich schwanke die ganze zeit zwischen XBOX ONE und der PS 4. die deals von der XBOX sind momentan echt gut, nur sei die XBOX eben "leistungsschwächer". hatte die PS 3, hab sie verkauft weil mir die controller nicht gepasst haben, dann hab ich mir die 360 hergetan und war sehr zufrieden.



Grafisch tut sich da nicht viel. Die Unterschiede liegen bei der Auflösung. Die PS4 schafft einen Ticken mehr in punkto Auflösung. Da spiegelt sich in der Schärfe wieder. D.h. Man erkennt teilweise Details in der Tiefe etwas besser. Macht bei nem 46" mit 3m Sitzabstand aber keinen großen Unterschied. Erst bei nem PC ab 800-1000€ kannst du richtig aufdrehen.
Ich selbst habe die XBOX One, weil mir die Controller besser gefallen und weil ich ein Halo Suchti seit der 1 Stunde auf der XBOX Eins bin ;). Entscheide dich demnach einfach durch die Exclusivtitel, glücklich kannst du mit beiden Konsolen werden.

John_23

ist die grafik bei der PS4 wirklich so viel besser wie viele leute sagen?! ich schwanke die ganze zeit zwischen XBOX ONE und der PS 4. die deals von der XBOX sind momentan echt gut, nur sei die XBOX eben "leistungsschwächer". hatte die PS 3, hab sie verkauft weil mir die controller nicht gepasst haben, dann hab ich mir die 360 hergetan und war sehr zufrieden.



Die PS4 ist leistungsstärker und kostet deshalb auch mehr als die One.

Tedious

Mal ganz im Ernst - wer was extrem leistungsstarkes braucht, der kauft sich einen passenden PC. Mit fixem i7, genug Ram und passender Graka kostet das Ganze denn rund 1000€ (+Spiele). Wer einfach nur Spielen will und im Wohnzimmer 3-4m vom TV weg sitzt, dem ist das egal ob der virtuelle Zaun in virtuellen 2 Km Sichtdistanz feiner aufgelöst ist oder nicht... das sieht man nämlich auf einem typischen 42/47/50 Zoll TV der in aller Regel im Wohnzimmer hängt auf 3-4m typischen Sitzabstand nicht....



+1
Verstehe die vergleiche auch nicht. Klar kann ein PC besser sein. Man muss die Konsole eben als das günstigste minimum sehen was man braucht um gut Zocken zu können. Wer mehr will kauft eben einen PC. Verstehe die Aufregung da irgentwie nicht. Zieht doch auch niemand über VW Golf her nur weil es auch Porsche gibt. ^^

Die Leistungsunterschiede sind nur für aufmerksamkeitserregende Newsmeldungen gut, es kommt rein auf die Exklusivtitel an.
Ich wollte Forza und Halo (und hoffentlich Gears of War) und wurde mit Sunset Overdrive noch zusätzlich freudig überrascht. Horizon 2 macht wirklich Laune, wenn man Arcade Racer mag. Kinect war auch ein Kaufkriterium, aber die Spiele dafür fehlen ein wenig. Sports Rivals hat es leider nicht gerissen. Dafür ist die Gesten- und Sprachsteuerung nicht übel (in Horizon 2 hat man eine KI-Assistentin/Navi, die damit steuerbar ist, sehr gut gemacht).

PS-Fanboys - sie lieben nicht ihre Konsole, sie hassen deine ...

bin mit meiner XBOX One mehr als zufrieden

Ist aber immer eine persönliche Entscheidung.
genau so wie VW oder Audi, Cola oder Pepsi usw.

Also ich habe mich damals für ene PS4 entschieden, allen voran weil es da ein gutes Angebot gab. Bin bisher auch super zufrieden. Gute Exklusivtitel haben beide weswegen irgendwann sicher die one dazukommt, allein die Masterchief Collection ist ein Brett . Ich hab vor allem wegen LBP erstmal die PS gekauft, das ist super zum gemeinsam spielen mit der Freundin. Trotz leistungsstarkem PC spiele ich auch multiplattformer auf der PS4, da mein PC nur noch zum arbeiten verwendet wird. Ich habe öfter mal gelesen dass die PS lauter als die One ist, falls das eine Entscheidungsgrundlage ist. Selbst kann ich dazu wenig sagen, da die PS leiser als mein Beamer ist und der wiederum nicht die Boxen übertönt. Beide Konsolen machen Spaß, je nach Disziplin hhat die ein oder andere die Nase vorn. Im Zweifel nach Software entscheiden.

tiMon

Liebe xbox Fans. Gebt mir mal ein paar Argumente, am besten in Form von aktuellen und kommenden Exklusivtiteln, die mich die xbox one der PS4 vorziehen lassen. Nen mittlerweile nur noch mittelmäßigen PC, ne PS3 und ne WiiU hab ich schon. Hatte auch bisher immer nur Playstation und Nintendo Konsolen. Aber irgendwie komme ich doch manchmal ins grübeln, was meine nächste Anschaffung auf dem Konsolenmarkt wird. Und da können nur Exklusivtitel überzeugen. LastofUs hab ich schon gezockt. Und ich war immer ein großer Uncharted Fan. Also was kann die Xbox in dem Bereich besser als die PS4?



Grundsätzlich ist es sowieso ne Geschmacksache. Die One geht wohl günstiger her, hat das bessere Betriebssystem und was Multimedia und Online Gaming angeht wohl die bessere Zukunftsperspektive. Mir persönlich gefällt auch der Controller besser (extrem gute und präzise Schultertasten und bei der Playsi find ich einfach den linken Stick unbequem positioniert, bei schnellen Bewegungen rutsch ich da gern mal vom Stick). In Sachen Exklusivtitel denk ich geben die sich nicht viel und da beide Konsolen von der Hardware extrem ähnlich sind, wird die größere Verbreitung der PS4 wohl auch keine Abstriche für die Xbone in Sachen Multiplatformern bedeuten.
Einziger richtig dicker Nachteil der Xbox One: Die Ps4 verkauft sich (gerade im Sony Land Deutschland) deutlich besser. Wenn deine Freunde also alle ne Ps4 haben, ist es wohl doof sich ne Xbox One zu kaufen.

Mein XBox One ist sehr leise. Nur beim ersten installieren der Spiele hört man die Festplatte. Dann ist es ruhig. Da war die Xbox360 mit dem Raketenlaufwerk schon ne andere Hausnummer.

Ich zoggge in ca 3m Abstand auf einem ca 2,5m breitem Bild, ich behaupte da sieht man den Unterschied. Ich selbst habe mich aber auch noch nicht für eine der Konsolen entschieden bei mir ist es aktuell der PC und die WiiU. Vielleicht schafft es ja eine der Konsolen mich zu überzeugen oder ebend beide. Exklusivtitel sind da wohl entscheidend, wie z.B. das neue Tomb Raider.

Deal-Jäger

Naja Project Spark ist eigentlich kostenlos bzw. bei dieser Version hier erhält man Bonusinhalte.
store.xbox.com/de-…ff5

Admin

Ich bin ja immer noch dafür Trolls nicht zu füttern

malo13

Also ich habe mich damals für ene PS4 entschieden, allen voran weil es da ein gutes Angebot gab. Bin bisher auch super zufrieden. Gute Exklusivtitel haben beide weswegen irgendwann sicher die one dazukommt, allein die Masterchief Collection ist ein Brett . Ich hab vor allem wegen LBP erstmal die PS gekauft, das ist super zum gemeinsam spielen mit der Freundin. Trotz leistungsstarkem PC spiele ich auch multiplattformer auf der PS4, da mein PC nur noch zum arbeiten verwendet wird. Ich habe öfter mal gelesen dass die PS lauter als die One ist, falls das eine Entscheidungsgrundlage ist. Selbst kann ich dazu wenig sagen, da die PS leiser als mein Beamer ist und der wiederum nicht die Boxen übertönt. Beide Konsolen machen Spaß, je nach Disziplin hhat die ein oder andere die Nase vorn. Im Zweifel nach Software entscheiden.



Die MCC ist bis heute ein einziger Bug, nur mal so am Rande. Eine der größten Sauereien seit ich mich an Videospiele erinnern kann.

malo13

Also ich habe mich damals für ene PS4 entschieden, allen voran weil es da ein gutes Angebot gab. Bin bisher auch super zufrieden. Gute Exklusivtitel haben beide weswegen irgendwann sicher die one dazukommt, allein die Masterchief Collection ist ein Brett . Ich hab vor allem wegen LBP erstmal die PS gekauft, das ist super zum gemeinsam spielen mit der Freundin. Trotz leistungsstarkem PC spiele ich auch multiplattformer auf der PS4, da mein PC nur noch zum arbeiten verwendet wird. Ich habe öfter mal gelesen dass die PS lauter als die One ist, falls das eine Entscheidungsgrundlage ist. Selbst kann ich dazu wenig sagen, da die PS leiser als mein Beamer ist und der wiederum nicht die Boxen übertönt. Beide Konsolen machen Spaß, je nach Disziplin hhat die ein oder andere die Nase vorn. Im Zweifel nach Software entscheiden.


Ok das wusste ich nicht. Ändert nichts an der Aussage zu den Konsolen, verbuggte Spiele können sie beide, ist aber natürlich ultra nervig für die Spieler.

tiMon

Und da können nur Exklusivtitel überzeugen. LastofUs hab ich schon gezockt. Und ich war immer ein großer Uncharted Fan. Also was kann die Xbox in dem Bereich besser als die PS4?



Ich besitze sowohl eine Ps4 als auch eine Xbox One. Davor hatte ich nur eine 360.(7 Jahre lang) Ich habe mir selbst für die Konsolen eine ganz einfache Faustregel gemacht. Du musst dich Fragen auf was stehst du? Story oder Multiplayer. Wenn du Lieber Spiele spielst die Story lästig sind und die Fesseln dann greife zur PS4. Willst du lieber Multiplayer Rumgeballer greife zur XOne. Ich habe mich dazu entschlossen nach 7 Jahren auch ne Playstation zuzulegen da für mich das Angebot an Exklusiv Titel Besser ist. Die exklusiv Spiele der one waren bis jetzt alle ein Flopp bis auf Forza und ein Teil kam später am pc sogar (Rise, Dead Rising 3) Und auf ein Halo würde ich an deiner stelle auch nichts geben. Die Master Chief Collection ist seid 2 Monaten draußen und der Multiplayer ist immer noch kaum Spielbar und Story ist verbugt das spiel ist scheiße. Und ich bin ein Halo fan der Fan Artikel im wert von 300-400€ hat..

Also es kommt drauf an was du magst Story oder Shooter (Und Sport Sport Sport)?

Okay es kommt ein Spiel was Story mäßig an der one was bieten soll Quantum Break allerdings sind das die macher von Alan Wake und das Spiel war einer der größten Flopps kenne kaum jemand der das mag.. Ich persönlich fand es nett. Das neue aus den Trailern eher nicht so.. Naja jeder hat andere Geschmäcker.

malo13

Also ich habe mich damals für ene PS4 entschieden, allen voran weil es da ein gutes Angebot gab. Bin bisher auch super zufrieden. Gute Exklusivtitel haben beide weswegen irgendwann sicher die one dazukommt, allein die Masterchief Collection ist ein Brett . Ich hab vor allem wegen LBP erstmal die PS gekauft, das ist super zum gemeinsam spielen mit der Freundin. Trotz leistungsstarkem PC spiele ich auch multiplattformer auf der PS4, da mein PC nur noch zum arbeiten verwendet wird. Ich habe öfter mal gelesen dass die PS lauter als die One ist, falls das eine Entscheidungsgrundlage ist. Selbst kann ich dazu wenig sagen, da die PS leiser als mein Beamer ist und der wiederum nicht die Boxen übertönt. Beide Konsolen machen Spaß, je nach Disziplin hhat die ein oder andere die Nase vorn. Im Zweifel nach Software entscheiden.



Ja verbuggte Spiele können sein. Aber Halo ist DAS Reittier der Konsole der einzige Grund (was auch Microsoft sagte) weswegen die Konsole sie damals überhaupt halten konnte. Es ist ihr Vorzeige game.

Persönlich finde ich den den Deal nicht gut Projekt Spark ist Kostenfrei, Sunset ist ein Ladenhüter und Forza 5 ist über ein Jahr alt.. Es ist ja nicht mal das neue Horizon. Und dafür 399€?
Ich hab 399€ mit Kinect und beiden Asc Teilen bezahlt. Mein Freund 350€ Selbe Bundle nur ohne Kinect das ist ein Angebot.. Oder gar die Lokalen für 299€. Aber nicht das..

Soweit ich weiß soll ein neuer Gears of War Teil in entwicklung sein > das ist ein kaufgrund für die One

Doppelt! Gibt schon seit 11 Tagen einen Deal dazu: hukd.mydealz.de/dea…192

Bundle ist auch bei GameStop zu haben.

malo13

Ich habe öfter mal gelesen dass die PS lauter als die One ist, falls das eine Entscheidungsgrundlage ist. Selbst kann ich dazu wenig sagen, da die PS leiser als mein Beamer ist und der wiederum nicht die Boxen übertönt. Beide Konsolen machen Spaß, je nach Disziplin hhat die ein oder andere die Nase vorn. Im Zweifel nach Software entscheiden.



Hab das mit mehreren getestet. Die Xbox ist beim Spielen leiser. Im Menü sind beide etwa gleich. Bei der Xbox ist nur nervig, dass sie, wenn ein Spiel im Laufwerk ist 10 Minuten nach dem einschalten irgendwie immer etwas von der Disc Lädt. jedenfalls ist sie ca 10 Minuten dann deutlich lauter (obwohl man das Spiel das im Laufwerk ist nicht spielt), bis dann das Laufwerk ausgeht.

Auf gehts Leute, brauch nen deal mit kinect, bro hat bald Geburtstag.

foxyctjgk

So ne Scheißkonsole sollte man nichtmal für 50€ kaufen. Die bietet halt NIX was der PC nicht in schöner, besser und billiger bietet!



Sunset Overdrive ist grottenschlecht und Forza komtm demnächst. War auf dem Windows 10 Event schon auf Windows 10 zu sehen, genau wie Halo 5 und die verbuggte HD Edition der alten Teile.

kevkong85

Exklusivtitel sind da wohl entscheidend, wie z.B. das neue Tomb Raider.


Das neue Tomb Raider ist aber nur zeitlich exklusiv, ich nehme an maximal ein halbes Jahr.

PodcastFips

Die MCC ist bis heute ein einziger Bug, nur mal so am Rande. Eine der größten Sauereien seit ich mich an Videospiele erinnern kann.



Für den Single Player gilt das aber nicht, zumindest habe ich da keine Bugs bemerkt bislang, außer dass es mal an der ein oder andren Stelle geruckelt hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text