85°
ABGELAUFEN
[amazon] Yamaha R-S500 (Receiver) Stereo 2x75W (RMS) Bluetooth Silber/Schwarz

[amazon] Yamaha R-S500 (Receiver) Stereo 2x75W (RMS) Bluetooth Silber/Schwarz

ElektronikAmazon Angebote

[amazon] Yamaha R-S500 (Receiver) Stereo 2x75W (RMS) Bluetooth Silber/Schwarz

Preis:Preis:Preis:259€
Zum DealZum DealZum Deal
Super schicker Stereo Receiver mit Bluetooth. (Iphone/Ipod)
Best Price Idealo:
Silber: 278,95 €
Schwarz: 288,99 €

[amazon]
5 Sterne 12
4 Sterne 3
3 Sterne 2
2 Sterne 0
1 Sterne 1
4.4 von 5 Sternen
18 Rezensionen





Yamaha R-S500 - Stereo-Receiver für den anspruchsvollen HiFi-Liebhaber

#####Beschreibung von Beamershop24.de############

Der Yamaha RS 500 knüpft mit seinem Design an die erfolgreiche A-S2000 / A-S1000 Serie an. Was die Reinheit des Klanges und die Eleganz des Designs anbelangt, wurden auch hier, wie beim Vorgänger, hochwertige Materialien wie Aluminium verbaut. Die Yamaha Entwickler konzipierten den R-S500 unter dem Ziel bester Verarbeitung und hochwertigem Klang. Damit setzt er Yamahas traditionsreiches Erbe fort: Vom klassischen Instrument bis zur Hifi-Anlage werden alle Komponenten von Yamaha selbst gefertigt. Dieses Knowhow fließt natürlich auch in die Stereo-Receiver Serie mit ein. Der Yamaha R-S500 überzeugt mit guter Ausstattung, bester Verarbeitung und herausragendem Klang.



Kurzinformationen:

Hohe Leistung von 2 x 105 W (max.), 2 x 75 W (RMS)
Pure Direct-Schaltung nutzt kürzeste Signalwege
Variable Loudness-Regelung
iPhone/iPod/Bluetooth® kompatibel
Subwoofer-Anschluss
Lautsprecher A, B oder A+B auswählbar
Aufnahmewahlschalter
40-AM/FM-Senderspeicher



Klangeigenschaften

Die Yamaha Entwickler konzipierten den R-S500 mit dem Ziel hochwertige Klangeigenschaften mit guter Ausstattung zu vereinen. Die Pure Direct Schaltung ermöglicht eine Umgehung von Schaltkreisen, beispielsweise die der Klangregelung und Loudness Funktion, um kürz möglichste Signalwege vom Eingang zu den Verstärkerteilen zu gewährleisten. Dies ermöglicht den puren Klanggenuss. In einem HiFi Verstärker Test hat sich diese Funktion als klanglich äußerst überzeugend herausgestellt. Mit der stufenlos einstellbaren Loudness Funktion, wird der Klang den Hörgewohnheiten bei niedrigen Lautstärken angepasst. Die guten Klangeigenschaften resultieren auf der Tatsache, dass Yamaha bei der Auswahl der einzelnen Bauteile auf höchste Qualität achtet. Die auf höchste Klangreinheit setzende ToP-ART Technologie der Yamaha-Entwickler sorgt intern für die kanalsymmetrische Aufteilung des Hifi-Receivers. Die digitale Qualität wird dabei maximiert und gleichzeitig werden die analogen Schaltkreise minimiert. Damit werden die am besten klingende Elemente und benutzerfreundlichsten A/V Komponenten in einem Gerät vereint.



Leistung

2 x 75 Watt RMS-Leistung bieten die zwei Endstufen, die mit einem speziell entwickelten Kühlsystem mit gepresstem Aluminiumkühlkörper vor einer eventuellen Überhitzung geschützt werden. Die Kühlkörperkonstruktion sorgt für eine schnelle Abführung der Wärme, die durch die Endstufen bei hohen Leistungen entstehen kann. Eine Besonderheit bei dem Yamaha Stereo Receiver ist es, dass die Vor-und Endstufe gesplittet werden kann, sodass externe Geräte wie beispielsweise ein Klangprozessor oder ein Equalizer eingeschliffen werden können. Sollte der RS 500 eine Zeit kein Signal bekommen, schaltet sich das Gerät automatisch ab und geht in den stromsparenden Standby Betrieb.



Anschlüsse

Die zwei anschließbaren Lautsprecher Paare (A/B-, sowie A+B-Schaltung) werden an neu entwickelte Terminals mit vergoldeten Anschlüssen angeschlossen. Die Anschlussterminals können auch große Leitungsquerschnitte aufnehmen. Um den Receiver zu einem 2.1 System zu erweitern, kann ein aktiver Subwoofer problemlos am Subwoofer Out-Anschluss angeschlossen werden, falls die verwendeten Lautsprecher nicht genug tiefe Frequenzen bieten sollten. Weiterhin gibt es vielfältige Möglichkeiten, analoge Stereoquellen wie, Tapedeck, CD-Player und über den Phono Eingang einen Plattenspieler anzuschließen. Über den Koaxial Anschluss kann eine Antenne angeschlossen werden, um den integrierten Tuner in Betrieb zu nehmen. Der Tuner bietet die Möglichkeit bis zu 40 Sender zu speichern.



Fazit der Redaktion

Der Yamaha R-S500 ist ein wahrer Klangkünstler. Seine Stärken liegen in der hochwertigen Verstärkung von Stereoquellen, beispielsweise ein Schaltplattenspieler oder CD-Spieler. Er ist äußerst hochwertig verarbeitet, überzeugt auch durch sein Äußeres und integriert sich dadurch in jede Umgebung. Der Yamaha RS 500 Preis überzeugt angesichts der reichhaltigen Anschlüsse und Funktionen. Mit seiner RMS Leistung von 2 x 75 Watt spielt er sehr leistungsstark auf und überzeugt gleichzeitig mit seinen herausragendem Klangeigenschaften.

5 Kommentare

Ich wünschte mir der R-N500 würde mal wieder in Regionen unter 350 Euro fallen...

ja, der R-N500 wäre deutlich interessanter.

Sehe ich 3 Preise für 2 Produkte?
Ging aber auch wohl auch schon unter all den genannten Preisen.

yama18kgy.jpg

Nein.
239 Eur hat das Teil wohl Ende 2013 bei Amazon und im "MarketPlace Neu"
gekostet. Gebraucht 210 Eur.

Man kann hier also satte 8% bis 10% sparen? WOW!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text