285°
Amazon.Acer Liquid E700 Trio, Rot (3 Sim +3500 mAh Akku)

Amazon.Acer Liquid E700 Trio, Rot (3 Sim +3500 mAh Akku)

ElektronikAmazon Angebote

Amazon.Acer Liquid E700 Trio, Rot (3 Sim +3500 mAh Akku)

Preis:Preis:Preis:159€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon und Mediamarkt (Ebay+Versand)) erhaltet ihr das Acer Liquid E700 Trio für €159

12,7 cm (5 Zoll) Zero-Air-Gap IPS HD-Display (1280 x 720) , Tri-SIM, Android 4.4.2 KitKat
2GB RAM und 16GB Speicher für optimale Performance, Micro SD Speicherslot (bis zu 32 GB)
Perfekt für Selbstporträts - 2 Megapixel Frontkamera mit LED-Blitzlicht, 8 MP Hauptkamera mit Autofokus und LED-Blitz, Lautsprecher mit DTS Sound, Bluetooth 4.0
Leistungsstarker 3.500 mAh Akku, Stand-by bis zu 60 Tage, Gesprächszeit bis zu 24 Stunden, Video Playback bis zu 12 Stunden, Music Playback bis zu 100 Stunden
Lieferumfang: Acer Liquid E700 Trio Smartphone rot, Netzadapter, USB Kabel, Headset (in-ear), Schnellstartanleitung, Garantiekarte, Sicherheitsbroschüre

19 Kommentare

da oben rechts, wo jetzt 0,00€ steht noch die 159€ eintragen..sonst gibts gleich wieder mecker

regnared

da oben rechts, wo jetzt 0,00€ steht noch die 159€ eintragen..sonst gibts gleich wieder mecker


Danke

Wird schnell überlesen: Die Farbe des Smartphones ist ROT, in schwarz kostet das bei Amazon 181,99 €.

Das Rot ist aber sehr dezent, empfinde die Farbe als sehr angenehm.

Gibt's für das Teil Lollipop bzw. wirds das jemals dafür geben?

das ist leider eines der großen Mankos, die Updatepolitik von Acer ist unterirdig, die bringen lieber ein neues Gerät als ein Update auf Lollipop raus.;)

Ansonsten jedoch ein gutes Gerät, es fehlt LTE. Der Akku ist sehr gut dimensioniert und auch die SIM-Slot Einbindung ist sehr gut, man kann per Software auswählen und natürlich im laufenden Betrieb Tauschen, welche SIM für Telefon oder Internetverbindung genutzt wird.

Gobi

Das Rot ist aber sehr dezent, empfinde die Farbe als sehr angenehm.



Ich hatte es damals erst in rot bestellt, weil ich die Farbe auf den Bildern auch sehr nett fand. In der Realität sah es dann allerdings völlig anders aus, so dass ich es zurückgeschickt habe und mir ein schwarzes besorgt hab.

TheRuppert

Gibt's für das Teil Lollipop bzw. wirds das jemals dafür geben?


Sehr wahrscheinlich wird es niemals ein Versionsupdate geben. Dafür wurden aber Ende Mai endlich sehr nervige Bugs behoben.

Ich habe es in Orange - nein von Orange in Schwarz - und bin zufrieden. Braucht jemand noch drei gebrauchte Telefone?

Wenn man sich ein flip case kauft, wird das Handy auch wieder schwarz. Nur falls jemand mit rot nichts anfangen kann

LeaRothschild

Das Handy erfüllt viele Voraussetzungen mindesten 16GB Hauptspeicher Quadcore Prozessor und die neuste Version von Andoid hat. Schöner und sehr klarer Bildschirm.



Das stimmt so nicht: Android 5.0.x wurde Anfang November 2014 released und 5.1.x Anfang März diesen Jahres.

totmacher

Wenn man sich ein flip case kauft, wird das Handy auch wieder schwarz. Nur falls jemand mit rot nichts anfangen kann


Gibt es etwa eine Chamäleon-App für das Gerät?

rootnewb

Das stimmt so nicht: Android 5.0.x wurde Anfang November 2014 released und 5.1.x Anfang März diesen Jahres.



Verstehe ich das richtig?
Für das Handy?
Wo kann man das downloaden?
Bis jetzt uns das habe ich locker über halbes Jahr wird das System etwa 5 mal aktualisiert.
Aber nicht auf 5 Version.
Soll ich bei Acer auf die Suche gehen?

Die scheiß automatische Korrektur.
Die kommt bei mir nicht vom Acer.
Mit dem Handy bin ich sehr zufrieden. Verstehe nicht und ich hatte schon viele Handys wozu noch 500 bis 700 ausgeben.

rootnewb

Das stimmt so nicht: Android 5.0.x wurde Anfang November 2014 released und 5.1.x Anfang März diesen Jahres.



Du hast das falsch verstanden. Mein Kommentar bezog sich auf die zitierte Aussage. Ich meinte, dass KitKat eben nicht die aktuellste Android Version ist.

Zuviele 1- und 2-Sterne-Bewertungen. Bei solch schlechten Bewertungen ist der "Frust-am-Gerät" doch vorprogrammiert.

Ich hatte das Handy aus einem Warehousedeal. An sich war ich sehr zufrieden, bis dann nach nichtmal sechs Monaten die Kopfhörerbuchse defekt war (leise, knacken, Wackelkontakt). Vier Wochen später stürzte das Handy ab und fuhr sich selbst nur noch hoch und runter, ist also komplett defekt.
Am Liebsten hätte ich das Gleiche Handy nocheinmal, aber ich bin noch nicht sicher, ob ich das nochmal testen sollte. Zumindest der Kopfhörerbuchsendefekt scheint verbreitet zu sein.

kein LTE ansonsten Top. Leider nichts für mich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text