Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AmazonBasics - Feuerfester Tresor, 60 l
607° Abgelaufen

AmazonBasics - Feuerfester Tresor, 60 l

141,53€218€-35%Amazon Angebote
77
eingestellt am 27. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Feuerfester 60 l-Tresor, um digitale Medien, wichtige Dokumente und andere Wertsachen diebstahl- und feuersicher aufzubewahren
  • Entspricht der modifizierten amerikanischen Feuerschutznorm UL 72 gemäß einer durch Intertek durchgeführten Feuerwiderstandsprüfung (20 Minuten bei 650 °C).
  • Robuste 2 mm dicke Stahlkonstruktion; 5 große 1,9-mm-Bolzen garantieren höchste Sicherheit
  • Elektronisches Zahlenschloss für schnellen und einfachen Zugriff; inkl. Öffnungscode für den Notfall
  • Verstellbarer Fachboden zur Optimierung des Stauraums

Mir kommt der Tresor mit den außen liegenden Scharnieren und abnehmbaren elektronischen Zahlenschloss nicht sonderlich Einbrecher-Resistent aus.

Aber um seine Gegenstände gegen Feuer und neugierige Gäste abzusichern scheint er eine gute Wahl
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
marco7627.12.2019 13:20

Wenn man die Schaniere wegflext, fällt die Tür raus? :/


Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den Tresor mit einem Kugelschreiber öffnet ohne ihn dabei zu beschädigen.
Das_Kruemelmonster27.12.2019 13:24

Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art …Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art Schlösser ist schon lange sehr unsicher. "Flexen" muss man da nichts. Ist halt eher so Hotelsafe-Niveau.



im Hotel gehts aber noch wesentlich schlimmer. Folgende Fotos stammen aus einem 4 Sterne-Hotel in Quedlinburg:


24445420-Vwe9B.jpg
24445420-tb5T5.jpg
24445420-H7cQL.jpg
Achtung vor der Kuchenblechmafia !
Wenn ich mir den kaufe, hab ich nichts mehr zum reinlegen
77 Kommentare
Amazonn wird das neue Xiaomi, die bieten echt alles unter der Marke Basics an
Wenn ich mir den kaufe, hab ich nichts mehr zum reinlegen
Perfekt für meinen Nutella-Vorrat!
Wenn man die Schaniere wegflext, fällt die Tür raus? :/
Winne4927.12.2019 13:17

Wenn ich mir den kaufe, hab ich nichts mehr zum reinlegen


Du hast ein Vermögen von 141,53€?
BananenbrotProduction27.12.2019 13:20

Du hast ein Vermögen von 141,53€?


Das rechne mal brutto, vor Steuern und Abgaben, aus.
Bearbeitet von: "marco76" 27. Dez 2019
marco7627.12.2019 13:20

Wenn man die Schaniere wegflext, fällt die Tür raus? :/


Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den Tresor mit einem Kugelschreiber öffnet ohne ihn dabei zu beschädigen.
Nordburner27.12.2019 13:22

Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den …Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den Tresor mit einem Kugelschreiber öffnet ohne ihn dabei zu beschädigen.


Iss ja langweilig
Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art Schlösser ist schon lange sehr unsicher. "Flexen" muss man da nichts. Ist halt eher so Hotelsafe-Niveau.
Wird der Gerät bis in den oberen Stock/die Wendeltreppe rauf geliefert?
(oder nur Bordsteinkante während der Arbeitszeit und der alte Nachbar/bzw. die Omma soll zusehen, wie sie das Teil rein bekommt)
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 27. Dez 2019
Ein ordentlicher Tresor wäre schon mal was...
Das_Kruemelmonster27.12.2019 13:24

Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art …Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art Schlösser ist schon lange sehr unsicher. "Flexen" muss man da nichts. Ist halt eher so Hotelsafe-Niveau.


Gib mal deine Nummer, brauche paar Tipps
1,9mm Bolzen? Ich hoffe das ist nicht auf den Durchmesser bezogen
Feuerfest, wie bekomme ich den auf, wenn das TouchPad weggeschmolzen ist?
Nordburner27.12.2019 13:22

Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den …Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den Tresor mit einem Kugelschreiber öffnet ohne ihn dabei zu beschädigen.


Von MacGyver?
marco7627.12.2019 13:21

Das rechne mal brutto, vor Steuern und Abgaben, aus.


Meinste ich muß Vermögenssteuer bezahlen?
Ein Tresor der sogenannten Kuchenblech-Mafia!
"Robuste 2 mm dicke Stahlkonstruktion; 5 große 1,9-mm-Bolzen garantieren höchste Sicherheit"

LOL. "höchste Sicherheit", d.h. nicht mehr zu steigern. Wow, für unter 150€ !!!
Bearbeitet von: "Ts1" 27. Dez 2019
Patrick_K.27.12.2019 13:29

Feuerfest, wie bekomme ich den auf, wenn das TouchPad weggeschmolzen ist?


Da steht ja auch feuerfest, nicht schmelzfest
Ohne Sicherheitsklasse kaum zu gebrauchen
Das_Kruemelmonster27.12.2019 13:24

Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art …Das Notschloss unter dem Eingabepanel ist die Schwachstelle. Die Art Schlösser ist schon lange sehr unsicher. "Flexen" muss man da nichts. Ist halt eher so Hotelsafe-Niveau.



im Hotel gehts aber noch wesentlich schlimmer. Folgende Fotos stammen aus einem 4 Sterne-Hotel in Quedlinburg:


24445420-Vwe9B.jpg
24445420-tb5T5.jpg
24445420-H7cQL.jpg
Achtung vor der Kuchenblechmafia !
Wertvolle Dinge zuhause lagern ist auch mit einem 10.000€ Tresor Blödsinn. Das schwächste Glied ist man selbst. Mit einer Messerklinge unter der Kehle macht den Tresor nämlich jeder auf.
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 27. Dez 2019
Nordburner27.12.2019 13:22

Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den …Viel zu viel Aufwand. Bei den Rezensionen ist ein Video dabei, wie man den Tresor mit einem Kugelschreiber öffnet ohne ihn dabei zu beschädigen.


Den Kugelschreiber?
Ist der auch Geruchsfest?
Schade, wenn der zertifiziert wäre nach DIN EN 1143-1 hätte ich zugeschlagen
Im Prinzip ist der Tresor jetzt offen.
marco7627.12.2019 13:20

Wenn man die Schaniere wegflext, fällt die Tür raus? :/



Bevor die Tür rausfällt, falle ich aus dem Bett!
es ist bewiesen das in einem feuerfesten tresor auch alles innerhlich verbrennt, papier wird durch die hitze braun etc. und kokelt vor sich hin, also alles unbrauchbar..... soviel zu feuerfesten^^
Mal angenommen einer baut sich das Ding tatsächlich in das Eigenheim:

Als feuerfest wird er ja beworben - aber ist der auch wasserfest?

Denn: Was nutzt einem ein feuerfester Safe, wenn einem seine Wertsachen da drin vom Löschwasser zerstört werden...

Der Aspekt wird leider vielfach vergessen.
xperia27.12.2019 13:52

willst du darin jemanden bestatten.. bzw teile davon?


Stichwort: Rauchgase
ein Deal für nen richtigen Tresor wäre echt mal geil.
Feuerfest und Elektronik passt nicht zusammen.
Penecho27.12.2019 13:45

Schade, wenn der zertifiziert wäre nach DIN EN 1143-1 hätte ich z …Schade, wenn der zertifiziert wäre nach DIN EN 1143-1 hätte ich zugeschlagen


Ist Amazon, die kümmern sich weder um Normen, noch um Gesetze in DE. Das fängt beim Datenschutz an, geht über die „Zusammenarbeit“ mit Marketplace Händlern weiter und endet bei dem Klimbim Ihrer Eigenmarke(n).
Ne das nicht aber meinen heiligen Käse 🧀
Winne4927.12.2019 13:31

Meinste ich muß Vermögenssteuer bezahlen?


Ich kann dir jetzt leider nicht spontan die Abschreibungsdauer von einem fest eingebauten Tresor sagen.
Alles Kuchenblech


Auch wenn ich sonst die AmazonBasics sonst schon mal öfter ganz gut finde... Leute bitte spart euch das Geld für so einen Müll. Das ist niemals ein echtes La Gard Schloss daran und vermutlich alles eine billige Kopie von irgendwas und bietet vermutlich weder Wert-/ noch Feuerschutz.

Die absolut unterste Grenze aus dem "Baumarktbereich" stellt sowas wie der CL40 von Burg Wächter dar: -klick - CL40S

Ebenfalls gerade u.a. bei Obi im Angebot die Karat und Diplomat Serie: Karat ab 499€ oder Diplomat ab 1000€

Wobei die beiden letzten für den Gelegenheitseinbrecher schon zu viel Zeitaufwand darstellen dürften. Wer Geld sparen will greift zum Schlüsselschloss, weil auch nach Jahren fehlerfrei. Nachteil: Bei Einbruch wird schonmal gerne alles nach dem Schlüssel durchsucht und selbiger muss irgendwo hin oder immer in der Hosentasche sein. Das erübrigt sich zwar bei der Elektronik, dafür gibt diese früher oder später den Geist auf, bzw. oder Teile davon wie das Eingabefeld.

Ganz wichtig beim Tresor - sogar entscheidend im Ernstfall - ist die richtige Verankerung. Wer Beton hat und einen Bolzenanker setzen kann ist gut beraten dies zu tun. Da dies aber die wenigsten haben, gehen notfalls auch ein paar Gewindestangen und Injektionsmörtel mit entsprechendem Kegelbohrer bzw. Bohrhilfe. Alles andere - insb. das ganze Dübelspielzeug - ist nur trügerische Sicherheit und schützt den Tresor höchstens vor dem Umfallen. Und wer meint das keiner (alleine) den suuuperschweren 200kg Tresor aus dem Keller raufträgt... velleicht schon mal den Anhänger bereitstellen, damit wenn die Polizei anruft, der leere Tresor am nächsten See abgeholt werden kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text