AmazonBasics Mixer Mix & Go, Leistung: 300 W, Grün, inkl. 2 Trinkflaschen
256°

AmazonBasics Mixer Mix & Go, Leistung: 300 W, Grün, inkl. 2 Trinkflaschen

14,85€17,85€ -17% Amazon Angebote
26
eingestellt am 14. Nov
Der Mixer kostet normalerweise rund 20-25€ (speziell Dieser von Amazon Basics).
Im Rahmen der Cyber Week ist der Preis wohl auf knapp 15€ angepasst worden.

Die Beschreibung ist etwas verwirrend: "Mixer" oder "Mixer und Ersatzflasche" bzw "Mixer und 2 Ersatzflaschen"
Auf dem Bild ist deutlich eine Trinkflasche abgebildet, sollte also letzten endes doch keine dabei sein, stehen die Chancen sehr gut das Teil gar kostenlos zu bekommen.




Mag sein, dass das Teil hier und da schonmal für 15€ im Angebot war, aber Amazon als Garantiegeber hat schon was

26 Kommentare

Ja, was denn jetzt?...

Nicht schlecht eigentlich.

Weiss jemand wie der sich zum AEG schlägt.

Evtl. Warten bis der mal wieder in Sale kommt?
Bearbeitet von: "Dealgator" 14. Nov

Ist wohl Bestpreis. Sinkt seit Wochen im Preis.... immer ein paar Cent.
Vermute, der ist baugleich zu dem Mixer hier bit.ly/2AD…Y8r, den
ich mir damals geholt habe.
Bearbeitet von: "Noah" 14. Nov

Da werden schon 2 Flaschen dabei sein...guck dir mal die bilder von den anderen artikelvarianten an. Bei dem teuersten sollen laut bild 4 Flaschen dabei sein.

vor 3 Minuten war der Preis noch bei 14,85€, dann 14,81€ jetzt 14,80€. Soll ich noch warten?
Inzwischen sind es 14,77€
Bearbeitet von: "Zeddow" 14. Nov

AdrianKbelvor 1 h, 29 m

Ja, was denn jetzt?...


Nur Mixer ohne Flasche.

Der Mixer mit einer und der Andere mit 2 kosten mehr! Dealersteller ist § 118 BGB.

15331906-cBC0w.jpg
Bearbeitet von: "foofi" 14. Nov

foofivor 6 m

Nur Mixer ohne Flasche.Der Mixer mit einer und der Andere mit 2 kosten …Nur Mixer ohne Flasche.Der Mixer mit einer und der Andere mit 2 kosten mehr! Dealersteller ist § 118 BGB.[Bild]


Was hat der § 118 BGB hiermit zu tun?

Es sind eindeutig 2 Flaschen dabei. Schaut man sich die anderen zwei Wahlmöglichkeiten an, so sieht man, dass zu den im Set erhältlichen zwei Trinkflaschen nochmal eine bzw. zwei Flaschen dazukommen.

Ich frage mich bei solchen Farbgebungen immer wer darauf kommt das grün zu gestalten? Wieso kein schwarz, kein weiß, etwas klassisches halt. Das Grün tut doch in den Augen weh

Berrivor 6 m

Was hat der § 118 BGB hiermit zu tun?


Der Dealersteller labert! Schau dir den § genau an, dann weisst du es.

foofivor 4 m

Der Dealersteller labert! Schau dir den § genau an, dann weisst du es.


Ich kenne den § 118...und wo siehst du in seinem Post eine WE?

Mangel der Ernstlichkeit.
Berrivor 38 m

Ich kenne den § 118...und wo siehst du in seinem Post eine WE?

foofivor 1 h, 23 m

Mangel der Ernstlichkeit.


In Verbindung mit einer Willenserklärung. Also noch mal die Frage, wo siehst du eine Willenserklärung?
Davon mal abgesehen, wer lesen kann ist klar im Vorteil. In der Beschreibung steht:

AmazonBasics Mixer Mix & Go, Leistung: 300 W, Grün, inkl. 2 Trinkflaschen für 14,77 €.

Das was du meinst ist: AmazonBasics Mixer Mix & Go, Leistung: 300 W, Grün, inkl. 2 Trinkflaschen + 2 Ersatzflaschen für 27,77 €. Aber Hauptsache erst einmal meckern und mit Paragrafen ums sich hauen, welche überhaupt keinen Bezug dazu haben.
Bearbeitet von: "geelu" 14. Nov

geeluvor 4 m

In Verbindung mit einer Willenserklärung. Also noch mal die Frage, wo …In Verbindung mit einer Willenserklärung. Also noch mal die Frage, wo siehst du eine Willenserklärung?


Die Willenserklärung ist die Überschrift und der Inhakt des Deals. Das ist eine WE, anders kann man das nicht definieren. Due ist hslt fsch und man darf das nicht einfach so stehenassen. Da gibts auch nichts zum überlegen, das ist eindeutig falsch. Da ist keine zweite Flasche.

foofivor 30 m

Die Willenserklärung ist die Überschrift und der Inhakt des Deals. Das ist …Die Willenserklärung ist die Überschrift und der Inhakt des Deals. Das ist eine WE, anders kann man das nicht definieren. Due ist hslt fsch und man darf das nicht einfach so stehenassen. Da gibts auch nichts zum überlegen, das ist eindeutig falsch. Da ist keine zweite Flasche.

Nein, einfach nur nein. Die Überschrift ist keine WE im juristischen Sinne. Eine Willenserklärung ist die Äußerung eines auf Herbeiführung einer Rechtsfolge gerichteten Willens. Ein solcher Wille ist hier nicht ersichtlich. Er will uns hier nichts verkaufen.
Der § 118 greift hier nicht und ihn hier zu nennen ist schlichtweg falsch. Ein Beispiel für einen Fall des § 118 BGB wäre eine Scherzerklärung.

Das seine Dealbeschreibung zu wünschen übrig lässt ist was anderes.

Und wer die Artikelbeschreibung genau liest sieht, dass eine zweite Flasche dabei ist.
Bei dem Mixer + Ersatzflasche sind 3 Flaschen dabei und bei dem mit 2 Ersatzflaschen sind insgesamt 4 Flaschen dabei. Das steht so eindeutig in der Artikelbeschreibung!

Das Ding lässt sich übrigens mit der Amazon Fresh Aktion in München Hamburg Berlin kombinieren :
mydealz.de/gut…627

Die Fresh Aktion ist echt ziemlich gut. Die Lebensmittel sind zwar meist nicht wirklich günstig, aber gefühlt das halbe Sortiment von Amazon ist ohnehin als "fresh" dabei Aber leider ja nur lokal.

OK - nochmal Back to Topic!

Jemand hier der mal einen Vergleich ziehen kann ggü. dem hier = AEG

Lohnt sich der Aufpreis?

sieht exakt gleich aus wie der mixer, den ich mir für 10€ im aldi gekauft habe.

den kann man schon ordentlich verwenden, aber er hat öfters probleme wenn man ihn mit salatblättern/spinat usw.oder etwas festerem obst oder gemüse vollstopft. dann muss man länger mixen und infolge erhitzt sich der plastikbehälter etwas und riecht unangenehm. da weiß ich nicht, ob solche smoothies auf dauer eher der gesundheit schaden.

Das Ding sinkt ja wirklich mehr als stündlich im Preis - habe für 14,70 geordert - nun bei 14,62€ ....ist doch nicht normal
Bearbeitet von: "Dealgator" 15. Nov

geeluvor 14 h, 46 m

Aber Hauptsache erst einmal meckern und mit Paragrafen ums sich hauen, …Aber Hauptsache erst einmal meckern und mit Paragrafen ums sich hauen, welche überhaupt keinen Bezug dazu haben.


Ich sehe das anders. Natürlich kst ein De sozusagen eine Willenserklärung. Dein Spruch ist Standard und ausgelutscht Uralt.

foofivor 13 m

Ich sehe das anders. Natürlich kst ein De sozusagen eine Willenserklärung. …Ich sehe das anders. Natürlich kst ein De sozusagen eine Willenserklärung. Dein Spruch ist Standard und ausgelutscht Uralt.


Eine Willenserklärung wäre es, wenn der Händler selber den Deal einstellt. So ist es einfach ein Hinweis.

Nach deiner Logik ist es auch eine Willenserklärung, wenn ich einem Bekannten mündlich sage, dass bei Kaufland die Bananen 50 Cent kosten. Es ist aber auch dann keine Willenserklärung, weil ich nicht der Händler bin und somit auch nicht den Willen abgeben kann die Bananen zu verkaufen. Dann wäre jede Zeitschrift, viele Busse und Bahnen, jeder Fernsehsender etc. ein Händler mit Willenserklärungen. Macht nicht viel Sinn, richtig?

Wenn ich einfach unter dem Namen von Kaufland verkaufen würde, ohne von Ihnen als Händler die Genehmigung dafür zu haben, dann mache ich mich in ganz anderen Sachen strafbar.

Sorry, egal wo du das mit dem BGB oder der Willenserklärung gelernt hast, derjenige hat dir Schwachsinn erzählt.

Falls es jemanden interessiert, es wird wie abgebildet geliefert. Also inklusive einer durchsichtigen Flasche und einer grünen. Habe meinen gerade erhalten.

Keeeeksevor 6 h, 12 m

Falls es jemanden interessiert, es wird wie abgebildet geliefert. Also …Falls es jemanden interessiert, es wird wie abgebildet geliefert. Also inklusive einer durchsichtigen Flasche und einer grünen. Habe meinen gerade erhalten.


Und, kann er was?

funktioniert tadellos. habs bisher mit Obst und Gemüse versucht, nicht mit Eis oder so...aber das funzt einwandfrei.

kostet jetzt übrigens grad 12,79€

geelu15. Nov

Eine Willenserklärung wäre es, wenn der Händler selber den Deal einstellt. …Eine Willenserklärung wäre es, wenn der Händler selber den Deal einstellt. So ist es einfach ein Hinweis.Nach deiner Logik ist es auch eine Willenserklärung, wenn ich einem Bekannten mündlich sage, dass bei Kaufland die Bananen 50 Cent kosten. Es ist aber auch dann keine Willenserklärung, weil ich nicht der Händler bin und somit auch nicht den Willen abgeben kann die Bananen zu verkaufen. Dann wäre jede Zeitschrift, viele Busse und Bahnen, jeder Fernsehsender etc. ein Händler mit Willenserklärungen. Macht nicht viel Sinn, richtig? Wenn ich einfach unter dem Namen von Kaufland verkaufen würde, ohne von Ihnen als Händler die Genehmigung dafür zu haben, dann mache ich mich in ganz anderen Sachen strafbar.Sorry, egal wo du das mit dem BGB oder der Willenserklärung gelernt hast, derjenige hat dir Schwachsinn erzählt.


Sauberes Beispiel. Bin da komplett deiner Meinung, dass er Schwachsinn erklärt bekommen hat!

Krass wieviele Hobbyjuristen hier ihr falsches Halbwissen verbreiten und sich dann nicht einmal belehren lassen, wenn sie von einem Juristen die Sachlage erläutert bekommen. Nein, sie erfinden einfach weiter irgendetwas , nur um nicht zugeben zu müssen, dass sie Mist verzapfen
Bearbeitet von: "Berri" 18. Nov

Gerade für 10,87 Euro gekauft. Das Warten hat sich gelohnt .-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text