[Amazon.com] Pioneer XDP-100R High Resolution Digital Audio Player
166°Abgelaufen

[Amazon.com] Pioneer XDP-100R High Resolution Digital Audio Player

13
eingestellt am 13. Mär
Bei Amazon.com bekommt ihr den Pioneer XDP-100R High Resolution Digital Audio Player in schwarz und silber für umgerechnet 342 Euro (inkl. Importkosten). Eine Kreditkarte ist für die Bezahlung zwingend erforderlich.

In Deutschland gehen die Preise für das silberne Model bei 408 Euro los.

Produktinformationen: pioneer-audiovisual.eu/de/…r-0

Test: modernhifi.de/pio…st/

Thread im Hifi-Forum: hifi-forum.de/ind…517

Beste Kommentare

Sah auf den ersten Blick aus wie ein PC-Gehäuse mit großem Touch-Display vorne...

Hab gerade das Patent angemeldet...
13 Kommentare

Naja, nächster Preis in D: 345 Euro ...
Zudem: HiRes Player in guter Qualität gibt´s ab 100 Euro ... muss aber jeder selber wissen. Wer Pioneer haben muss: ok

Nur mal aus Neugierde: Weshalb hat das Ding oben einen Griff?
Erfüllt der einen Zweck?

Sah auf den ersten Blick aus wie ein PC-Gehäuse mit großem Touch-Display vorne...

Hab gerade das Patent angemeldet...

Verfasser

CharlyIIvor 27 m

Naja, nächster Preis in D: 345 Euro ...Zudem: HiRes Player in guter …Naja, nächster Preis in D: 345 Euro ...Zudem: HiRes Player in guter Qualität gibt´s ab 100 Euro ... muss aber jeder selber wissen. Wer Pioneer haben muss: ok


Wo genau?

Klar, FiiO und so. Aber nicht mit der Klangqualität (selbst getestet) und Android OS.

beepovor 30 m

Nur mal aus Neugierde: Weshalb hat das Ding oben einen Griff?Erfüllt der …Nur mal aus Neugierde: Weshalb hat das Ding oben einen Griff?Erfüllt der einen Zweck?


Ich tippe einfach mal darauf, dass der angeschlossene Kopfhörer nicht umknicken kann bzw. besser geschützt ist

Ich frag mich gerade für was im Display der GSM-Empfangsbalken angezeigt wird....

Nya_Xvor 5 m

Ich tippe einfach mal darauf, dass der angeschlossene Kopfhörer nicht …Ich tippe einfach mal darauf, dass der angeschlossene Kopfhörer nicht umknicken kann bzw. besser geschützt ist

​Und der kann abgenommen werden...

Ist doch komplett unnötig, wenn man ein Smartphone hat.

schade, dass es nichts gescheites in größe eines ipod nanos gibt. cowon plenue d und astell&kern ak70 kommen dem noch am nächsten. erster hat aber eine furchtbare ui und der ak70 ist am mac nur über android file transfer oder durch herausnehmen der sd und nutzung eines kartenlesers befüllbar. weiß jemand eine kleine und gute alternative? der shanling m1 ist leider nicht in deutschland zu bekommen und die ui scheint auch hier ein graus zu sein...

Was macht dieser anders als aktuelle Top Handys (ernst gemeint, ohne jetzt das schlechtreden zu wollen)

Brezelvor 58 m

Was macht dieser anders als aktuelle Top Handys (ernst gemeint, ohne jetzt …Was macht dieser anders als aktuelle Top Handys (ernst gemeint, ohne jetzt das schlechtreden zu wollen)


Kurz gesagt es wird ein höherwertige D/A-Wandler und ein separater Kopfhörerverstärker verbaut.

Oh my god...immer das gleiche. "ich hab doch nen Smartphone..."
DSD!!!

Andy61280vor 15 h, 27 m

Oh my god...immer das gleiche. "ich hab doch nen Smartphone..."DSD!!!



Man sollte halt auch bedenken, dass es Leute gibt, die da wirklich keinen Unterschied hören. Vielleicht haben die eh schon einen Hörschaden oder sie sind generell einfach nicht sehr audiophil. Jedenfalls ist das für so jemanden rausgeschmissenes Geld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text