(Amazon.co.uk) AMD Athlon X4 860K Black Edition (28nm, TDP: 95W, 4 MB Cache, 3.70 GHz Turbo 4.00 GHz) - Sockel FM2+(Kaveri) für 56€
394°Abgelaufen

(Amazon.co.uk) AMD Athlon X4 860K Black Edition (28nm, TDP: 95W, 4 MB Cache, 3.70 GHz Turbo 4.00 GHz) - Sockel FM2+(Kaveri) für 56€

Deal-Jäger 19
Deal-Jäger
eingestellt am 10. Jun 2016heiß seit 10. Jun 2016
Vergleichspreis 73,69 €

Bei Amazon England erhaltet ihr die AMD Athlon X4 860K Prozessor für 56€ inkl. Versand.

Highlights:

Quad-Core: "Kaveri"
Taktfrequenz: 3.70GHz, Turbo: 4.00GHz
TDP: 95W
Fertigung: 28nm
Interface: UMI, 5GT/s
L2-Cache: 2x 2MB shared
Stepping: KV-A1
Memory Controller: Dual Channel PC3-17000U (DDR3-2133)
Features: SSE4a, SSE4.1, SSE4.2, AES, AVX, CLMUL, XOP, FMA3, FMA4, CVT16, NX bit, AMD64, AMD-V, Cool'n'Quiet, Turbo Core 3.0, Multiplikator frei wählbar

Beste Kommentare

AnaBolika

Weiß jemand ob der Wechsel vom 750k auf diesen lohnt?



Prima, vielen Dank. Dann bin ich ja zufrieden. Danke für Deine Zeit
19 Kommentare

Search85

Testberichtehttp://www.gamestar.de/hardware/prozessoren/amd-a10-7850k/amd_athlon_x4_860k,765,3059158.htmlhttp://www.pcgameshardware.de/Athlon-X4-860K-Black-Edition-CPU-259731/Tests/Athlon-X4-860K-Black-Edition-Test-1141914/


Eventuell auch noch nennenswert.
cpubenchmark.net/cpu…362

Hier mal ein Vergleich zum FX6300... der X4 scheint ganz gut zu sein. Schade, dass der nicht auf mein altes AM3 Board passt.
cpuboss.com/cpu…60K

Bearbeitet von: "dexedDOTde" 10. Jun 2016

Leider eben ohne APU. Damit wird es wohl ein A8 7600 für mich

Weiß jemand ob der Wechsel vom 750k auf diesen lohnt?

AnaBolika

Weiß jemand ob der Wechsel vom 750k auf diesen lohnt?


Ja weiß ich.

AnaBolika

Weiß jemand ob der Wechsel vom 750k auf diesen lohnt?



Prima, vielen Dank. Dann bin ich ja zufrieden. Danke für Deine Zeit

Nimm beide CPUs, rechne den Taktunterschied heraus und du weißt ob es sich lohnt.

Ich warte mitm Upgraden. Zen und Kaby Lake stehen in den Startlöchern. Preis trotzdem Gut

Stalker85

Ich warte mitm Upgraden. Zen und Kaby Lake stehen in den Startlöchern. Preis trotzdem Gut


Dann auch endlich mit DDR4.

Da braucht man ja 2 um auf ordentliche Leistung zu kommen..oder irre ich. Trotzdem ist Preis/Leistung super. Stromverbrauch ziemlich hoch.

SvenSo

Da braucht man ja 2 um auf ordentliche Leistung zu kommen..oder irre ich. Trotzdem ist Preis/Leistung super. Stromverbrauch ziemlich hoch.



​Du irrst.

Wie ist schlägt sich der im Vergleich zum Xeon E3-1230 v3?
Leistung und Stromverbrauch?

Bearbeitet von: "AVV" 11. Jun 2016

Stalker85

Ich warte mitm Upgraden. Zen und Kaby Lake stehen in den Startlöchern. Preis trotzdem Gut



In den Startlöchern? Bis die mal verfügbar sind dauert es ewig.

pcgameshardware.de/AMD…10/
Bearbeitet von: "burrick" 11. Jun 2016

Den, oder lieber den 845 der letzten Excavator Stufe?
Laut CPU Benchmark sind die beiden circa gleich gut.
95W gegen 65W beim 845.
Bei CP für ~59,90€ (gerade bei idealo geschaut) mit vsk zu haben.
Sicherlich, bei dem 860 hat man das K, man kann also over-klocken...ja? nein? Okay, bleiben wir also beim offenen Multiplikator.

ein Upgrade vom 5800K lohnt sich wohl nicht wirklich, auch wenn der 2 Jahre jünger ist, oder irre ich?

AVV

Wie ist schlägt sich der im Vergleich zum Xeon E3-1230 v3?Leistung und Stromverbrauch?



Kannst du nicht vergleichen.
Den Xeon hab ich selbst, da liegen Welten zwischen.
Jedoch ist der X4 840k eine gute Budget CPU die an sich für Spiele & Officeanwendungen reicht. Hat keine iGPU jedoch gibt es ja mittlerweile für kleines Geld eine dGPU die bis FHD alles mit macht.
Empfehlenswert für welche, die sich einen kleinen Desktop zusammenstellen wollen.
Natürlich ist die TDP etwas hoch, jedoch setzt AMD die auf dem Papier gern höher an als sie wirklich ist.

Fazit:
Ich würde gernerell mit dem CPU Kauf warten, wenn man eben nicht drauf angewiesen ist. Wie schon gesagt: Kaby Lake & Zen stehen in der Startlöchern. Besonders auf Zen bin ich gespannt, sieht vielversprechend aus.
Bearbeitet von: "ddawgg" 11. Jun 2016

AVV

Wie ist schlägt sich der im Vergleich zum Xeon E3-1230 v3?Leistung und Stromverbrauch?


Vergleich halt eine 60€ CPU mit einer 250€ CPU...
Wie schlägt sich ein Golf GTI im Vergleich zu einem Audi R8?

Gatos

Vergleich halt eine 60€ CPU mit einer 250€ CPU...Wie schlägt sich ein Golf GTI im Vergleich zu einem Audi R8?




Wenn ich mir ein X4 860K System aufbaue kostet es so um die 280€.
geizhals.de/?ca…809
Ich dachte wegen dem K könnte man den übertakten damit er auf Augenhöhe des Xeon ist so 90 %.
aber so wie du schreibst sinds wohl eher nur max 60%.

Dann ist der Dell T20 Deal ja saugut , für 250-280€ je nach Verfügbarkeit.


Bearbeitet von: "AVV" 13. Jun 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text