322°
ABGELAUFEN
[amazon.co.uk] Crucial BX200 960GB SATA 2,5 Zoll interne Solid State Drive - CT960BX200SSD1 (3 Jahre Garantie)

[amazon.co.uk] Crucial BX200 960GB SATA 2,5 Zoll interne Solid State Drive - CT960BX200SSD1 (3 Jahre Garantie)

ElektronikAmazon UK Angebote

[amazon.co.uk] Crucial BX200 960GB SATA 2,5 Zoll interne Solid State Drive - CT960BX200SSD1 (3 Jahre Garantie)

Preis:Preis:Preis:196,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon England bietet heute im Tagesangebot u.a die Crucial BX200 960GB SSD für GBP 153.70 + GBP 4.04 Versand = umgerechnet 196,45 EUR (aktueller Kurs von yahoo finance) an. Zum Bestellen wird eine Kreditkarte benötigt. Zudem solltet ihr in der Währung GBP zahlen um den besten Wechselkurs zu bekommen.

Vergleichspreis: 239,20 € @idealo (das Angebot von Saturn für 189,99 - 5€ NL ist aktuell nicht lieferbar und auch in getesteten Filialen [Region Leipzig, München, Dresden] nicht verfügbar.
Ersparnis: 17,5 %

Eigenschafen:
- Sequenzielle Lese-/Schreibvorgänge mit bis zu 540 / 490 MB/s für alle Dateitypen
- Zufällige Lese-/Schreibvorgänge mit bis zu 66k / 78k IOPS für alle Dateitypen
- Umfasst Aktivierungsschlüssel für die Software Acronis True Image HD zur einfachen Datenmigration
- Kompatibel mit kostenlosem Tool Crucial Storage Executive zur einfachen Laufwerkverwaltung
- 3 Jahre Garantie

16 Kommentare

Preisverlauf: @idealo
s1_pricetrendFaceliftLarge.png
crucial_bx200_960gb_cdm_sata3_ahci.jpg
psvoorvv.jpg

hamerhart, ich hab damals für 120gb so viel bezahlt

Hatte kurz nach 1 auch überlegt den Deal, was er ja preislich ist, zu erstellen, nach lesen der Testberichte, dass diese SSD von konventionellen HDDs überholt wird, habe ichs dann gelassen. Wenn die 6 GB Zwischenspeicher (1bit) voll sind, bricht die Platte auf ca. 75mb ein, da dann in die 3bit Zellen geschrieben wird. Also bei großen Kopieraktionen größer als 6gb.

Trotzdem hot, gute Beschreibung etc.!

dermaun

Hatte kurz nach 1 auch überlegt den Deal, was er ja preislich ist, zu erstellen, nach lesen der Testberichte, dass diese SSD von konventionellen HDDs überholt wird, habe ichs dann gelassen. Wenn die 6 GB Zwischenspeicher (1bit) voll sind, bricht die Platte auf ca. 75mb ein, da dann in die 3bit Zellen geschrieben wird. Also bei großen Kopieraktionen größer als 6gb. Trotzdem hot, gute Beschreibung etc.!



Ich würde sie ja deswegen AUCH nicht kaufen, aber realistisch betrachtet kommt das Szenario “mehr als 6 GB am Stück auf die SSD schreiben“ eher selten vor.

Sorry, 3 Jahre Garantie sind für meinen Geschmack einfach zu wenig.

Crucial hat mich bisher nie enttäuscht, die Dinger packt man in den Rechner und die laufen sorgenfrei. Wenn ich immer von diesen Theorie-Szenarien wie 6GB am Stück speichern lese etc. ja dann kauft besser ein Samsung Datengrab, kann man sich an den Theorie-Werten erfreuen und hoffen, das das gute Stück auch recht lang hält ( ** hüstel ** ). Im Normalfall braucht man schnelle Leseraten und für für RAM-Operationen sind 16 GB+ Hauptspeicher der Freund.

200 Schleifen für 960GB, das lässt hoffen Der Preis ist heiß

dermaun

Hatte kurz nach 1 auch überlegt den Deal, was er ja preislich ist, zu erstellen, nach lesen der Testberichte, dass diese SSD von konventionellen HDDs überholt wird, habe ichs dann gelassen. Wenn die 6 GB Zwischenspeicher (1bit) voll sind, bricht die Platte auf ca. 75mb ein, da dann in die 3bit Zellen geschrieben wird. Also bei großen Kopieraktionen größer als 6gb. Trotzdem hot, gute Beschreibung etc.!

Bei dieser Speichervariante sind es sogar 12 GB, was das ganze für viele sicherlich deutlich attraktiver macht in der Praxis.

Hab die SSD verbaut, PC läuft im normalen Betrieb subjektiv genauso schnell wie eine 850 EVO oder eine MX100. Wenn man keine besonderen Sachen vorhat sollte die wohl für viele Leute genauso gut sein wie andere - nur billiger.

Für den Preis also hot.

Hot! Die Preise gehen ja ganz schön in den Keller :P
Meine gute alte Crucial C300 64GB lebt btw immer noch munter wie am ersten Tag

Habe die BX200 mit 240 GB in meinem Thinkpad in Betrieb. Vorher war eine MX200 verbaut, welche in meinen PC gewandert ist. Bisher kann ich kaum-gar keine Unterschiede ausmachen. Bearbeite auch gerne und viel Fotos. selbst da--> kein Unterschied. Für mich eine SSD mit einem super P/L Verhältnis.

Daher ja auch mein Hinweis auf die 6GB bzw. richtig 12GB (danke Crythar). Wer mit Videos arbeitet, der ist da sofort an der Grenze.

Will die für den "Normalgebrauch" ja nicht schlechtreden. Daher der Hinweis.

Ich verstehe es nicht, wenn ich eine SSD möchte, dann kauf ich mir eine.
Schade, dass immer mehr solcher Produkte auf dem Markt kommen, die nur durch den Cache die Werte erreichen.
Investiert lieber ein wenig mehr und holt euch eine SSD die den Namen verdient (MX100, 850 Evo)

12GB am Stück kopieren? Null Problemo wer mit VMs arbeitet und diese rumschubst. Oder auch nur Windows 7 in den Ruhezustand geht und dazu x GB in die hiberfil.sys schreibt wenn man 16gb und mehr Ram hat.

Ich bin immer noch der Meinung:

Finger weg von der BX200!!

golem.de/new…tml

Hm, ich suche noch eine SSD, um meine VMs zu hosten, damit die Zugriffe bei mehreren laufenden VMs ein bissl fluffiger werden als auf einer HDD. Je eine dedizierte Platte pro VM/VHD-Flie kommt leider nicht in Frage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text