246°
ABGELAUFEN
[Amazon.co.uk] Gigabyte Barebone Brix GB-BXi3-5010 (i3-5010U, Intel HD 5500, HDMI + miniDP, WLAN ac + Gb LAN, 4x USB 3.0, mSATA) für 213,35€ [Vorbestellung]

[Amazon.co.uk] Gigabyte Barebone Brix GB-BXi3-5010 (i3-5010U, Intel HD 5500, HDMI + miniDP, WLAN ac + Gb LAN, 4x USB 3.0, mSATA) für 213,35€ [Vorbestellung]

ElektronikAmazon UK Angebote

[Amazon.co.uk] Gigabyte Barebone Brix GB-BXi3-5010 (i3-5010U, Intel HD 5500, HDMI + miniDP, WLAN ac + Gb LAN, 4x USB 3.0, mSATA) für 213,35€ [Vorbestellung]

Preis:Preis:Preis:213,35€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Ihr könnt weitere 10 Pfund durch den Gutschein "BIGTHANKS" sparen. Endpreis: 213,35€

-----------


Servus.

Auf Amazon.co.uk erhaltet ihr den Gigabyte Barebone Brix GB-BXi3-5010 für umgerechnet 226,51€ (171,05 Pfund). Beachtet bitte, dass er nicht auf Lager ist (ggf. etwas Wartezeit einplanen).


PVG [Idealo]: 268,35€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten. Zahlt unbedingt in Pfund, da der Amazon-Wechselkurs bescheiden ist.


➤Gehäuse: Mini-PC Gehäuse
➤Prozessor
Intel® Core™ i3-5010U Prozessor / 2,1 GHz, 3 MB Cache / Dual-Core
➤Arbeitsspeicher
0 GB DDR3L - 1600 MHz RAM SO-DIMM
maximal erweiterbar auf 16 GB DDR3L-RAM / 2 Steckplätze gesamt, davon 2 frei
➤Steckplätze: 1x mSATA slot
➤Grafik
Intel-HD 5500 Grafik (Shared RAM)
HDMI / Mini-DP (Displayport)
➤Festplatten: keine Festplatte verbaut, Schnittstelle: mSATA
➤Schnittstellen
4x USB 3.0
1x HDMI
1x Mini DisplayPort
1x LAN
1x Kopfhörer/Mikrofon
➤Kommunikation
10/100/1000 MBit/s Gigabit Ethernet LAN
Wireless LAN 802.11 ac (abwärtskompatibel zu b/g/n)
Bluetooth 4.0
➤Sound
7.1 Audio per HDMI
➤Abmessungen (B x H x T): 108 x 34 x 114 mm
Gewicht: 4,5 kg
Herstellergarantie/-service: 2 Jahre Herstellergarantie (Bring-In)
Besonderheit: inkl. Wandhalterung (VESA 75x75 / 100x100)

30 Kommentare

Preisverlauf:
5954d7391b3cf5e7a5b849oskm.jpg[/url][/img]

5954d7391b3cf5e7a5b84zuu25.jpg

Perfekt für XBMC und Co. HOT

the watcher

Perfekt für XBMC und Co. HOT



Dafür würde ein Fire Stick für 30 EUR auch reichen.

btw: XBMC heißt schon seit einiger Zeit Kodi

the watcher

Perfekt für XBMC und Co. HOT



Dann doch lieber ein gebrauchtes FireTV der 1. Generation. Mehr Speicher und spürbar flotter. Habe beide (Stick & TV) im Einsatz und man merkt schon einen deutlichen Unterschied.

BlueSkyX

Dann doch lieber ein gebrauchtes FireTV der 1. Generation. Mehr Speicher und spürbar flotter. Habe beide (Stick & TV) im Einsatz und man merkt schon einen deutlichen Unterschied.



Ich habe auch beide Geräte, Menü ist wirklich schneller, aber wenn der Film einmal läuft rechnet sich der Mehrpreis mMn nicht wirklich.

BlueSkyX

Dann doch lieber ein gebrauchtes FireTV der 1. Generation. Mehr Speicher und spürbar flotter. Habe beide (Stick & TV) im Einsatz und man merkt schon einen deutlichen Unterschied.



Stimmt.Deswegen ja das gebrauchte der 1. Generation.

Gibt es so ne Kiste auch mit VESA Verschraubung?

zippy235

Gibt es so ne Kiste auch mit VESA Verschraubung?



Hat er doch. Sogar inklusive Halterung.

41lNHzQYbWL.jpg

zippy235

Gibt es so ne Kiste auch mit VESA Verschraubung?



Hier ist die VESA Halterung dabei.

Der Tipp in dieser Klasse ist m.E. die MSI Probox 23

geizhals.de/msi…tml

Freie CPU Wahl bis i7 65W, leise, Vesa, wertig verarbeitet - für € 110,-

Hot. Als Media-Player aber eigentlich völlig überdimensioniert. Habe eine Zotac ZBox CI320 mit Celeron N2930. Selbst mit 4K-Videos liegt die CPU-Last selten über 10%. Das Teil ist sonst vergleichbar ausgestattet aber wesentlich günstiger zu haben.



Da ich davon auf den ersten Blick nichts gelesen hatte, bin ich einfach mal davon ausgegangen, dass es eh keine hat.

Gibt es noch mehr solch kleine Kisten mit VESA? Dann wäre ich nichtmehr auf die AiOs angewiesen und wäre viel flexibler was Ausstattung und Monitor angeht. Wahrscheinlich dann sogar noch günstiger...

h.265 HEVC support?

Guter Preis. Von mir auch ein Hot!

the watcher

Perfekt für XBMC und Co. HOT



Spätestens bei h.265 und hi10p bricht der FireTV Stick ein. Da reicht auch kein Celeron N, hab hier eine HP Chromebox stehen, die da auch noch Probleme hat.

Ist sowas als kleine Desktop-Alternative denkbar?

venceremos

Ist sowas als kleine Desktop-Alternative denkbar?


Ja. Das ist ein Desktop, per Definition. Hat aber "nur" einen Mobilprozessor, dessen Leistung für Office und Surfen aber vollkommen ausreicht.

gettingbetter

Spätestens bei h.265 und hi10p bricht der FireTV Stick ein.



Das sind aber schon sehr spezielle Wünsche an den Fire Stick oder?

Lüfterlos?

sfett

Lüfterlos?


i5 lüfterlos wird bei der Gehäusegröße nicht möglich sein!
Ich würde aber eher zum Intel NUC greifen. Zwar bisschen teurer, aber 3 statt 2 Jahre Garantie und Infrarot-Schnittstelle bereits eingebaut, also gut mit einer einfachen Harmony fernsteuerbar!

add: Falls man wirklich 4K zukunftssicher sein will sind die aktuellen Geräte (mit Intel HD Graphics 520) nix, da die noch kein 10-bit HEVC Hardwaredekodierung unterstützen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text