[amazon.co.uk] in-akustik Premium HDMI 2.0a Kabel 5m(!)
15°Abgelaufen

[amazon.co.uk] in-akustik Premium HDMI 2.0a Kabel 5m(!)

14,97€32,95€-55%Amazon UK Angebote
16
Lieferung aus Vereinigtes Königreicheingestellt am 7. JunBearbeitet von:"Ilnahro"
War gerade auf der Suche nach einem längeren (und zukunftssicheren) HDMI Kabel und bin dabei auf dieses Angebot auf Amazon.co.uk gestoßen.

Kosten: 9,38GBP pro Stück + 3,80GBP Versandkosten macht 13,18GBP. Umgerechnet ca €14,97.

Wer in € zahlt ist mehr los, also beim Checkout die Kartenwährung auf GBP umstellen!

Vergleichspreis €32,95 ist von Amazon.de für das gleiche Kabel. Bester Preis seit Erscheinen laut Geizhals war bisher €19,00 (exkl. Versand).

Wer eins braucht aufgepasst: Zum Verfassungszeitpunkt nur noch 7(!) Stück verfügbar!

Edit: Das Discountermodell von KabelDirekt gibts noch ein paar Cent billiger (inkl. Versand). In-Akoustik Premium Kabel spielen aber in einer ganz anderen Liga von der Qualität her. Mir war's die paar Cent jedenfalls wert.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Ich weiß ja nicht, was mit dir geht, aber:

amazon.de/Kab…5Q/
Mariovor 8 m

Ich weiß ja nicht, was mit dir geht, …Ich weiß ja nicht, was mit dir geht, aber:https://www.amazon.de/KabelDirekt-kompatibel-abwärtskompatibel-Highspeed-Ethernet/dp/B004BIG55Q/


Das inakustik sieht um Welten wertiger aus.

Wir haben auf der Arbeit ein paar HDMI Kabel von Kabeldirekt, große Erwartungen darf man nicht haben, für die meisten wird es aber ausreichend sein.

Guter Preis, der Deal hat seine Daseinsberechtigung
bullyalarmvor 23 m

Das inakustik sieht um Welten wertiger aus. Wir haben auf der Arbeit ein …Das inakustik sieht um Welten wertiger aus. Wir haben auf der Arbeit ein paar HDMI Kabel von Kabeldirekt, große Erwartungen darf man nicht haben, für die meisten wird es aber ausreichend sein.Guter Preis, der Deal hat seine Daseinsberechtigung


Das ist bei der digitalen Übertragung inwiefern interessant? Entweder du hast Bild und Ton, oder du hast keinen. Ein 0,25 € HDMI Kabel ist einem 1000 € HDMI Kabel in dem, was hinten rauskommt, nicht überlegen. Maximal wenn man ein Kabel oft umsteckt, könnte es sich lohnen, evtl. mehr Geld in die Hand zu nehmen. Aber dein ganzer Deal ist, gelinde gesagt, extrem reißerisch geschrieben.

Alleine deine Sätze zum PVL sind einfach nur gelogen. Und da hast du es editiert, wow.


Edit: sorry, ich dachte du wärst der Dealersteller, bin schon etwas müde. War also nicht auf dich gemünzt, sondern auf den Dealersteller und den Deal.
Bearbeitet von: "Mario" 7. Jun
bullyalarmvor 9 m

Das inakustik sieht um Welten wertiger aus. Wir haben auf der Arbeit ein …Das inakustik sieht um Welten wertiger aus. Wir haben auf der Arbeit ein paar HDMI Kabel von Kabeldirekt, große Erwartungen darf man nicht haben, für die meisten wird es aber ausreichend sein.Guter Preis, der Deal hat seine Daseinsberechtigung


Was für Erwartungen soll man denn an ein Kabel haben, das digitale Signale überträgt?
Entweder das Signal kommt an und ich hab Bild oder eben nicht.
Falls nicht, ist es unbrauchbar, ansonsten ist es gut. Was kann dieses Kabel besser?
Bearbeitet von: "lennartc" 7. Jun
Schon vorbei! Jetzt £46.30 bei Amazon UK.
lennartcvor 7 m

Was für Erwartungen soll man denn an ein Kabel haben, das digitale Signale …Was für Erwartungen soll man denn an ein Kabel haben, das digitale Signale überträgt?Entweder das Signal kommt an und ich hab Bild oder eben nicht.Falls nicht, ist es unbrauchbar, ansonsten ist es gut. Was kann dieses Kabel besser?



Das Kabel ist besser isoliert und damit weniger anfällig für Störungen von außen. Sprich, in einigen Situationen wird das KabelDirekt Ding kein Bild oder Bild mit vielen Fehlern liefern, wenn das in-akoustik noch fehlerfrei ist. Außerdem ist die Verarbeitung besser und hält es dadurch einfach länger, wenn man es ab und zu bewegt.

Das gleiche gibts auch bei LAN-Kabeln und dergleichen. Dort hat man die Isolation bei den CAT-Standards mit in den Standard getan und ist das Vergleichen deshalb einfacher, aber bei der HDMI Zertifizierung wird halt unter Idealumständen gestestet und auch dann müssen nur Kabel die 3m oder kürzer sind die ganzen Versprechen rundum 4K@60Hz halten.
Mariovor 11 m

Das ist bei der digitalen Übertragung inwiefern interessant? Entweder du …Das ist bei der digitalen Übertragung inwiefern interessant? Entweder du hast Bild und Ton, oder du hast keinen. Ein 0,25 € HDMI Kabel ist einem 1000 € HDMI Kabel in dem, was hinten rauskommt, nicht überlegen. Maximal wenn man ein Kabel oft umsteckt, könnte es sich lohnen, evtl. mehr Geld in die Hand zu nehmen. Aber dein ganzer Deal ist, gelinde gesagt, extrem reißerisch geschrieben.Alleine deine Sätze zum PVL sind einfach nur gelogen. Und da hast du es editiert, wow.



Aufregen ist eine Kunst. Respekt.
Ilnahrovor 2 m

Aufregen ist eine Kunst. Respekt.


Auf einer Schnäppchenseite mit einer Dealbeschreibung zu unterstellen, dass 15 € für ein 5m HDMI Kabel billig sei, grenzt ja auch schon an Realitätsverweigerung.

Und dann auch noch die Dreistigkeit zu besitzen, zu schreiben, dass es keine billigeren Kabel gäbe (was du ja wieder rausgenommen hast), ist einfach nur noch daneben, sorry.
Mariovor 4 m

Auf einer Schnäppchenseite mit einer Dealbeschreibung zu unterstellen, …Auf einer Schnäppchenseite mit einer Dealbeschreibung zu unterstellen, dass 15 € für ein 5m HDMI Kabel billig sei, grenzt ja auch schon an Realitätsverweigerung. Und dann auch noch die Dreistigkeit zu besitzen, zu schreiben, dass es keine billigeren Kabel gäbe (was du ja wieder rausgenommen hast), ist einfach nur noch daneben, sorry.



Komm mal runter. Ich war zu faul Amazon abzugrasen und hatte mich auf Geizhals verlassen (my bad). Als du (zurecht) drauf hingewiesen hast, dass es etwas hauchdünn günstigeres gibt (wenn halt auch bei einem ganz anderen Qualitätsstandard), hab ich halt den Post editiert damit Leute keine Falschen Infos kriegen (dafür gibt's die Funktion schließlich). Dass du da großes Geschrei drum machen musst ist dein Problem. Passend ist es allenfalls nicht.
Bearbeitet von: "Ilnahro" 7. Jun
Mariovor 7 m

Auf einer Schnäppchenseite mit einer Dealbeschreibung zu unterstellen, …Auf einer Schnäppchenseite mit einer Dealbeschreibung zu unterstellen, dass 15 € für ein 5m HDMI Kabel billig sei, grenzt ja auch schon an Realitätsverweigerung. Und dann auch noch die Dreistigkeit zu besitzen, zu schreiben, dass es keine billigeren Kabel gäbe (was du ja wieder rausgenommen hast), ist einfach nur noch daneben, sorry.


Man merkt das du keine Erfahrung mit dem Thema hast.

Wer schon mal mit Übertragungsproblemen, verursacht durch minderwertige HDMI Kabel, zu kämpfen hatte, würde nicht solch einen Blödsinn von sich geben.

Du bist ein typischer Consumer. Für dich sind die Kabeldirekt Strippen perfekt.
lennartcvor 22 m

Was für Erwartungen soll man denn an ein Kabel haben, das digitale Signale …Was für Erwartungen soll man denn an ein Kabel haben, das digitale Signale überträgt?Entweder das Signal kommt an und ich hab Bild oder eben nicht.Falls nicht, ist es unbrauchbar, ansonsten ist es gut. Was kann dieses Kabel besser?


Siehe Erklärung vom Dealersteller. Ich kann das bestätigen. Hatten in der Firma auch billige Kabel und nur Probleme damit.
Mariovor 27 m

Das ist bei der digitalen Übertragung inwiefern interessant? Entweder du …Das ist bei der digitalen Übertragung inwiefern interessant? Entweder du hast Bild und Ton, oder du hast keinen. Ein 0,25 € HDMI Kabel ist einem 1000 € HDMI Kabel in dem, was hinten rauskommt, nicht überlegen. Maximal wenn man ein Kabel oft umsteckt, könnte es sich lohnen, evtl. mehr Geld in die Hand zu nehmen. Aber dein ganzer Deal ist, gelinde gesagt, extrem reißerisch geschrieben.Alleine deine Sätze zum PVL sind einfach nur gelogen. Und da hast du es editiert, wow.Edit: sorry, ich dachte du wärst der Dealersteller, bin schon etwas müde. War also nicht auf dich gemünzt, sondern auf den Dealersteller und den Deal.


Achja der Dealersteller und ich sind nicht dieselbe Person, falls dir das in Rage entgangenen sein sollte.
bullyalarmvor 7 m

Man merkt das du keine Erfahrung mit dem Thema hast. Wer schon mal mit …Man merkt das du keine Erfahrung mit dem Thema hast. Wer schon mal mit Übertragungsproblemen, verursacht durch minderwertige HDMI Kabel, zu kämpfen hatte, würde nicht solch einen Blödsinn von sich geben.Du bist ein typischer Consumer. Für dich sind die Kabeldirekt Strippen perfekt.


oh plz. Frag' mal bitte eher den Elektroniker deines Vertrauens, statt auf das Marketing so verdammt reinzufallen. Das Problem ist maximal, dass es bei höhen Längen eine Rolle spielt, welche Qualität das Kabel hat. Aber auch hier tut es ein normal teures. Im Analog-Bereich gibt es vielleicht noch einige Unterschiede zwischen dem letzten Schrabbel-Kabel und einem etwas teureren, aber auch hier braucht keiner den teuren Scheiß. Der einzige der sich da freut, ist der BWLer.


Mariovor 6 m

oh plz. Frag' mal bitte eher den Elektroniker deines Vertrauens, statt auf …oh plz. Frag' mal bitte eher den Elektroniker deines Vertrauens, statt auf das Marketing so verdammt reinzufallen. Das Problem ist maximal, dass es bei höhen Längen eine Rolle spielt, welche Qualität das Kabel hat. Aber auch hier tut es ein normal teures. Im Analog-Bereich gibt es vielleicht noch einige Unterschiede zwischen dem letzten Schrabbel-Kabel und einem etwas teureren, aber auch hier braucht keiner den teuren Scheiß. Der einzige der sich da freut, ist der BWLer.[Video] [Video]


Gott, niemand hat behauptet, dass die Bildqualität durchgängig besser wäre. In den meisten Situationen sind auch die billigen HDMI Kabel völlig ausreichend. Der Unterschied liegt darin, wie anfällig die Kabel für Fehler, wie die im dem ersten von dir gelinkten Video besprochen werden sind. Und natürlich darin, wie oft man so ein Kabel an neue Geräte anschließen kann, bevor sie verschleißen. Lesen ist scheinbar echt eine Kunst. Vielleicht solltest du das erst beherrschen, ehe du dich darüber beschwerst, dass du in der Ausbildung zu wenig verdienst
Ilnahrovor 7 m

Gott, niemand hat behauptet, dass die Bildqualität durchgängig besser w …Gott, niemand hat behauptet, dass die Bildqualität durchgängig besser wäre. In den meisten Situationen sind auch die billigen HDMI Kabel völlig ausreichend. Der Unterschied liegt darin, wie anfällig die Kabel für Fehler, wie die im dem ersten von dir gelinkten Video besprochen werden sind. Und natürlich darin, wie oft man so ein Kabel an neue Geräte anschließen kann, bevor sie verschleißen. Lesen ist scheinbar echt eine Kunst. Vielleicht solltest du das erst beherrschen, ehe du dich darüber beschwerst, dass du in der Ausbildung zu wenig verdienst


Uh, gehen wir jetzt also auf die persönliche Ebene? Nice, das mache ich auch immer, wenn ich keine Argumente mehr habe.
Mariovor 8 m

Uh, gehen wir jetzt also auf die persönliche Ebene? Nice, das mache ich …Uh, gehen wir jetzt also auf die persönliche Ebene? Nice, das mache ich auch immer, wenn ich keine Argumente mehr habe.



Dahin hattest du uns doch schon ganz am Anfang gezerrt. Aber ich will dir ja dein Selbstbild nicht ganz zerstören...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text