345°
[Amazon.co.uk] Makita BL1820 18 V 2Ah LXT Li-Ion Akku
14 Kommentare

http://fs1.directupload.net/images/160910/mcmqh54u.png

gibts den Akku nicht bei uns billiger?
amazon.de/dp/…ZB5

scheint so

@knotzebom,

sehr gut - Danke

NUR Kreditkarte! leider

knotzebomvor 1 h, 56 m

gibts den Akku nicht bei uns billiger?https://www.amazon.de/dp/B00ZX4XKCS/ref=cm_sw_r_em_apa_Cm70xb801HZB5


Kommt auch aus UK und dieser Deal soll eher als Kombi-Deal gesehen werden. Wenn ihr sowieso schon aus UK mitbestellt, kostet der Akku nur noch effektiv 28€.Ansonsten hast du aber recht.

Mal eine Frage in die Runde. Lohnt es sich sein komplettes (elektrisches) Werkzeug auf Makita umzustellen. Momentan habe ich Hitachi 14,4V Akkuschrauber und Schlagschrauber und wollte das sortiment eh etwas erweitern, da eigendlich sehr zufrieden. Die Makita 18V Reihe ist ja auch sehr umfangreich und mehr Power schadet bekanntlich nie.

liferung nur innerhalb UK ????

nickydwvor 1 h, 1 m

Mal eine Frage in die Runde. Lohnt es sich sein komplettes (elektrisches) Werkzeug auf Makita umzustellen. Momentan habe ich Hitachi 14,4V Akkuschrauber und Schlagschrauber und wollte das sortiment eh etwas erweitern, da eigendlich sehr zufrieden. Die Makita 18V Reihe ist ja auch sehr umfangreich und mehr Power schadet bekanntlich nie.


???
Infos? Bist du Heimwerker, oder für was ist das ganze?!

ich finde das angebot schlecht. die 4ah akkus koste um die 60 euro. also doppelter preis für doppelte kapazität. in dem fall würde ich immer lieber den größeren akku nehmen

4ah gibts die irgendwo günstig?

Johnny.Carrera

ich finde das angebot schlecht. die 4ah akkus koste um die 60 euro. also doppelter preis für doppelte kapazität. in dem fall würde ich immer lieber den größeren akku nehmen

Äpfel/Birnen. Ich habe ebenfalls die 4Ah (es gibt sogar welche mit 5), aber diese sind erheblich größer und schwerer. Für meinen Rasenmäher natürlich kein Problem, jedoch für Schraubarbeiten (keine längeren Bohrsessions) und meine Gartenschere, sowie Staubsauger sind die kleineren und leichteren Akkus handgelenkschonend. Bohr doch mal eine Lampe an die Decke, dann weißst du, wovon ich spreche. 2x2Ah kann man auch flott wechseln und einen Laden, während mit dem anderen gearbeitet wird.
Bearbeitet von: "LSD2011" 10. September

nickydw

Mal eine Frage in die Runde. Lohnt es sich sein komplettes (elektrisches) Werkzeug auf Makita umzustellen. Momentan habe ich Hitachi 14,4V Akkuschrauber und Schlagschrauber und wollte das sortiment eh etwas erweitern, da eigendlich sehr zufrieden. Die Makita 18V Reihe ist ja auch sehr umfangreich und mehr Power schadet bekanntlich nie.



Aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.

Ich habe neben 3 Schraubern noch den Rasenmäher, Rasentrimmer, Grasschere, Radio, Handkreissäge und Stichsäge.

Alles mit 18V-Akkus (hab 3x 4AH, 4 x 1,5Ah und 1x 5 Ah).

top Preis- die Alternativ Akkus gibt es zwar für 10,- günstiger und sind vergleichbar stark aber wir vergleichen hier nur das Markenprodukt = hot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text