[Amazon.co.uk] OnePlus 2 LTE + Dual-SIM (5,5x27x27 FHD IPS, Snapdragon 810 Octacore, 4GB RAM, 64GB eMMC, 13MP + 5MP Kamera, USB Typ-C, Fingerabdruckscanner, 3300mAh, Oxygen OS mit Update auf Android 6) für 324,80€
381°Abgelaufen

[Amazon.co.uk] OnePlus 2 LTE + Dual-SIM (5,5x27x27 FHD IPS, Snapdragon 810 Octacore, 4GB RAM, 64GB eMMC, 13MP + 5MP Kamera, USB Typ-C, Fingerabdruckscanner, 3300mAh, Oxygen OS mit Update auf Android 6) für 324,80€

Deal-Jäger 32
Deal-Jäger
eingestellt am 20. Mai 2016
Moinsen.

Auf Amazon.co.uk erhaltet ihr jetzt "offiziell" das OnePlus 2 für umgerechnet 324,80€. Die Ersparnis fällt mit ~20€ moderat aus (davon abgesehen, dass es das ja sonst nie günstiger gibt^^), allerdings bemängeln ja recht viele den Service von Oneplus - hier kämt ihr also in den "Genuss" des Amazon-Kundenservice.


PVG: 345€ im OnePlus-Store

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten. Zahlt unbedingt in Pfund, da der Amazon-Wechselkurs sehr schlecht ist.


Beachtet bitte, dass demnächst das OnePlus 3 vorgestellt werden dürfte (wahrscheinlich Ende 2. oder Anfang 3. Quartal).


• OS: Oxygen OS (Android 5.1) mit Update auf Android 6
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4
• Kamera: 13.0MP, f/2.0, Laser-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, Videos @1080p (vorne)
• Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor
• CPU: 4x 1.80GHz Cortex-A57 + 4x 1.50GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810, 64bit)
• GPU: Adreno 430
• RAM: 4GB
• Speicher: 64GB
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B20/B38/B40/B41)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Akku: 3300mAh, fest verbaut
• SAR-Wert: 0.428W/kg (Kopf), 0.205W/kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Abmessungen: 151.8x74.9x9.85mm
• Gewicht: 175g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM

Beste Kommentare

Ohne dein "Servus" cold...

32 Kommentare

Ohne dein "Servus" cold...

Gutes Gerät, aber ohne fast charging

Der preis ist aufjedenfall super, zum Gerät selbst kann ich nichts sagen bin jedoch mit meinem One seit fast 2 Jahren sehr zufrieden.
Wenn dann noch der Amazon Service dazukommt ist die größte bekannte Schwachstelle der Oneplus Phones wohl beseitigt

Ich warte auf das OP3, 5" sind mir sympathischer als 5,5.
Dennoch stimmt das Angebot hier natürlich!

Smurf

Ich warte auf das OP3, 5" sind mir sympathischer als 5,5.Dennoch stimmt das Angebot hier natürlich!


Wie es bei OP mit den Preisen eigentlich aus? Also kann man das OP3 für ~350€ zum Release erwarten oder ist der Preis erstmal höher angesetzt?

Ich kann das Gerät wirklich auch sehr empfehlen, jedoch würde ich von dem Beta Android 6 update dringend abraten oder den Fingerabrdrucksensor deaktivieren, da dieser ein wirklich heftigen Batterydrain hat. Hoffentlich kommt irgendwann man die offizelle Version als OTA

Smurf

Ich warte auf das OP3, 5" sind mir sympathischer als 5,5.Dennoch stimmt das Angebot hier natürlich!

Das kleine OnePlus 3 soll demnach 1.999 Yuan kosten, das wären umgerechnet rund 270 Euro. Würde man also direkt in China das OnePlus 3 kaufen, dann wäre das Smartphone günstiger als sein Vorgänger. Der Grund für den günstigen Preis liegt bei der Konkurrenz, denn das Xiaomi Mi 5 in der günstigsten Variante wird in China für ebenfalls 1.999 Yuan angeboten, nur dass dieses Modell dann über 3 GByte RAM und 32 GByte internen Speicher verfügt.



Bin ich auch nicht der Profi, diese Quelle schreibt:

Die haben bis dato noch kein Update für den selbsternannten Flagshipkiller 2016 ausgeliefert

Ich habe das Gerät verkauft, weil es einfach extrem verbuggt war (UI hakte, öfters Neustart ohne Grund). Nebenbei ist es relativ schwer.

Ich habe jetzt das Huawei Mate 8. Es ist auf jeden Fall besser als das OP2, aber wirklich empfehlen kann ich es noch nicht, Der Akkumananger ist extrem aggressiv und ohne ist das Mate 8 sehr schnell leer. Achja der Fingerabdrucksensor vom Oneplus 2 funktioniert nicht wirklich gut.

android 6 in der deal beschreibung ist (noch) irreführend.

puuuhhh ist das schwer ein gutes und solides Dual-SIM Handy zu bekommen!
Scheint es scheinbar nicht zu geben:

Honor 7 >> mE eine Katastrophe
LG G4 >> nur aus China mit Bootloop Risiko und Garantieterror
OnePlus 2 >>> Buggy

Jetzt mal ehrlich: welches Dual-SIM Handy mit 32GB oder MicroSD Slot kann man uneingeschränkt empfehelen? Suche seit Monaten

lordfalcon

puuuhhh ist das schwer ein gutes und solides Dual-SIM Handy zu bekommen!Scheint es scheinbar nicht zu geben:Honor 7 >> mE eine KatastropheLG G4 >> nur aus China mit Bootloop Risiko und GarantieterrorOnePlus 2 >>> BuggyJetzt mal ehrlich: welches Dual-SIM Handy mit 32GB oder MicroSD Slot kann man uneingeschränkt empfehelen? Suche seit Monaten



bq m5 oder m5.5 x)

Smurf

Ich warte auf das OP3, 5" sind mir sympathischer als 5,5.Dennoch stimmt das Angebot hier natürlich!



Wie kommst du darauf, dass das OnePlus 3 nur 5" groß sein wird? Ich würde es zwar auch sehr begrüßen, wenns kompakter wäre, halte es aber für absolut unwahrscheinlich. Quasi jede Android Seite spricht von 5,5" und da das OnePlus One und Two beide genauso groß sind, wird sich daran fürchte ich nichts ändern. Erste Leaks deuten auch eher auf 5,5" als 5"

Verfasser Deal-Jäger

Smurf

Ich warte auf das OP3, 5" sind mir sympathischer als 5,5.Dennoch stimmt das Angebot hier natürlich!


Es wird aller Voraussicht nach zwei OP 3 geben: eine kleinere und eine größere Variante.
turn-on.de/new…772

J_R

Ohne dein "Servus" cold...



mir fehlt auch das SERVUS

Und zu dem Leak hat Carl Pei nur getwittert: würde Oneplus so ein hässliches Smartphone designen?

Also Leute, die Leaks sind absichtlich veröffentlicht worden, um den Hype zu stärken. Außerdem, ein Oneplus Smartphone ohne Sandstone? Never.

Zum Smartphone: super Gerät, wenn man jetzt unbedingt eins braucht, dann kann man getrost zuschlagen. Akkulaufzeit mit einer SOT von 8 Std sind kein Problem, das Handy läuft ohne Ruckler und für den Preis ein echter Knaller.

Wenn man noch 2 Monate warten kann, dann lieber warten und das Oneplus 3 kaufen

wer Dual-Sim zum günstigen Preis im Android-Lager sucht, hat eh nur die Wahl zwischen OnePlus 2 und Moto X Style Dual Sim.

Das S6 und das S7 Dual sind einfach zu teuer.

Bei MS gibt es noch das 950 Dual.

Zum Glück konnte ich mein op2 gut verkaufen. Im Ansatz gut, aber das war es schon. Viele Bugs, Hardware nicht auf Augenhöhe der 2015 Spitzenmodelle anderer Hersteller.

Lieber etwas drauf legen oder warten.

Es ist besonders heiss hier
. . . der SoC!

dann klärt mich mal auf - - - was an dem OnePlus 2 ist denn so buggy?

Traue mich ja kaum noch auf gut Glück ein Smartphone zu kaufen . . . .

lordfalcon

puuuhhh ist das schwer ein gutes und solides Dual-SIM Handy zu bekommen!Scheint es scheinbar nicht zu geben:Honor 7 >> mE eine KatastropheLG G4 >> nur aus China mit Bootloop Risiko und GarantieterrorOnePlus 2 >>> BuggyJetzt mal ehrlich: welches Dual-SIM Handy mit 32GB oder MicroSD Slot kann man uneingeschränkt empfehelen? Suche seit Monaten


Uneingeschränkt kann man nichts empfehelen aber das
ZenFone 2 (ZE551ML) bekommst du mit ähnlicher (4+64GB) Spec bei Amazon.fr um die 300€.
Vielleicht einige Reviews auf Yout anschauen.
Da hast du sogar Dual Active + microSD, und ständige Updates.
Marshmallow in paar Wochen.
Die Laser-Serie hat das bereits bekommen.

lordfalcon

dann klärt mich mal auf - - - was an dem OnePlus 2 ist denn so buggy?Traue mich ja kaum noch auf gut Glück ein Smartphone zu kaufen . . . .



Das Interface an sich, das Wechseln der Apps, An- und Ausschalten. Insgesamt ruckelt es einfach willkürlich. Schau dich mal im OnePlus Forum um. Besonders in den ROM Threads.

Alt-F4

wer Dual-Sim zum günstigen Preis im Android-Lager sucht, hat eh nur die Wahl zwischen OnePlus 2 und Moto X Style Dual Sim.Das S6 und das S7 Dual sind einfach zu teuer.Bei MS gibt es noch das 950 Dual.


. . . und eine ganze Menge ZenFones von 4,5 bis 6"
für ab 90 bis 500€ sind alle mit Dual SIM + MikroSD
so weit über 10 Modelle, teils in 7 Farben.
und ausser Einstegermodelle fast alles zum top P/L.
also hier hat man die Wahl.

Xeswinoss

Es wird aller Voraussicht nach zwei OP 3 geben: eine kleinere und eine größere Variante.https://www.turn-on.de/news/oneplus-3-smartphone-flaggschiff-von-allen-seiten-geleakt-75772

In welchem Satz ließt du heraus, dass es in Bezug auf die Bildschirmdiagonale zwei Versionen geben wird? Ich lese da nur von Unterschieden in der Ram/Speicher-Ausstattung.

Verfasser Deal-Jäger

Xeswinoss

Es wird aller Voraussicht nach zwei OP 3 geben: eine kleinere und eine größere Variante.https://www.turn-on.de/news/oneplus-3-smartphone-flaggschiff-von-allen-seiten-geleakt-75772


tabtech.de/and…cht

lordfalcon

puuuhhh ist das schwer ein gutes und solides Dual-SIM Handy zu bekommen!LG G4 >> nur aus China mit Bootloop Risiko und Garantieterror


Ich würde das G4 H818P aus Deutschland nehmen, es gibt ein paar Händler, die eine EU Version führen inkl. Gewährleistung und auch Garantie von LG.

Alt-F4

wer Dual-Sim zum günstigen Preis im Android-Lager sucht, hat eh nur die Wahl zwischen OnePlus 2 und Moto X Style Dual Sim.Das S6 und das S7 Dual sind einfach zu teuer.Bei MS gibt es noch das 950 Dual.


Da kennt sich jemand nicht aus. So gut wie jedes Chinahandy hat Dual-Sim liegt ja allein an den dortigen Verträgen.

Nur als Hinweis, das LG G4 HP818 wird derzeit nicht von Cyanogenmod ( steht auch im anderen Thread )
Schließe mich der Fragestellung von lordfalcon an.

Xeswinoss

Es wird aller Voraussicht nach zwei OP 3 geben: eine kleinere und eine größere Variante.https://www.turn-on.de/news/oneplus-3-smartphone-flaggschiff-von-allen-seiten-geleakt-75772



Von der Ausstattung, ja. Aber sogar die Quelle der verlinkten Seite (androidauthority.com) sagt nur was zu der Ausstattung von großer und kleiner Version in Bezug auf Speicherplatz (32GB/64GB) und Ram (4GB/6GB). Eigentlich wären mir 5,5" lieber - jedoch die Tage ein leichtes 5" in der Hand gehabt, da würde ich mir das nochmal überlegen.

(Hab jetzt gerade erst deine Antwort gesehen :-) Bin ich gespannt)

Deallyz

Ich würde das G4 H818P aus Deutschland nehmen, es gibt ein paar Händler, die eine EU Version führen inkl. Gewährleistung und auch Garantie von LG.



LG stellt sich bei der Garantie von dem H818P in Deutschland völlig quer. Da bekommst du hier keinen Service und schon garkeine Garantie. Muss alles über den Händler laufen. Und da das bekannte Mainboard-Problem beim LG G4 nicht in den Griff zu kriegen ist, stellt das G4 leider leider keine Alternative da :-(

@konzert:

Da kennt sich jemand nicht aus. So gut wie jedes Chinahandy hat Dual-Sim liegt ja allein an den dortigen Verträgen.



Nur leider ist so gut wie jedes "China-Smartphone" (obwohl fast alle aus China kommen) Schrott; mit Ausnahme der genannten Geräte.

Von daher wieder hinsetzen und weiterlernen, danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text