180°
[Amazon.co.uk] Panasonic DMC-CM1 Lumix Smart Camera Phone für 522 EUR statt 797 EUR

[Amazon.co.uk] Panasonic DMC-CM1 Lumix Smart Camera Phone für 522 EUR statt 797 EUR

Handys & TabletsAmazon UK Angebote

[Amazon.co.uk] Panasonic DMC-CM1 Lumix Smart Camera Phone für 522 EUR statt 797 EUR

Preis:Preis:Preis:522€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Angebot für 399,00 GBP statt 799,99 GBP.

Bei Benutzung des 10 GBP Gutscheins

mydealz.de/gut…780

kommt man auf umgerechnet ca. 513 EUR. Dazu kommen noch die Umrechnungsgebühren eurer Kreditkarte (bei der DiBa z.B. 1,75%), macht also 522 EUR.

Bei Idealo gibt es das Teil ab 797,90 EUR.

Als Warehousedeal kann man nochmal ca. 25 EUR sparen.

Es wird eine Kreditkarte benötigt.

Hier ein paar technische Daten:

Panasonic LUMIX DMC-CM1

Die elegante LUMIX CM1 verbindet die hochwertige Fotoqualität und -Bedienung einer Premium-Kompaktkamera mit Smartphone-Funktionen und Android OS.

Leica DC Elmarit 1:2,8 Objektiv
Das integrierte Leica DC Elmarit Objektiv bietet bei weitwinkeliger 28mm Brennweite eine Lichtstärke von f/2,8. Wie alle Objektive, die den Namen Leica tragen, sorgt es für erstklassige Auflösung, minimale Verzeichnungen und kaum Helligkeitsabfall an den Bildrändern. dadurch verhindert die CM1 typische Bildfehler herkömmlicher Smartphones.

Großer Bildsensor
Der 1-Zoll Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor mit 20 Megapixel, ist siebenmal größer als die Bildsensoren, die in herkömmlichen Smartphones genutzt werden. Er ermöglicht auch bei schlechten Lichtbedingungen gestochen scharfe Bilder mit minimalem Rausch, selbst bei hohen ISO Werten. Die CM1 liefet scharfe, dynamische Bilder mit vielen Details und erlaubt auch Aufnahmen mit geringer Schärfentiefe.

Venus Engine Bildprozessor
Der von den LUMIX Kameras übernommene Venus Engine Prozessor bietet eine fortschrittliche und speziell auf Fotos abgestimmte Signalverarbeitung, die weit über den Standard in normalen Smartphones hinaus geht. Die Venus Engine verfügt über mehrere Rauschunterdrückungsalogorithmen wie Multi-Prozess-NR sowie Zufalls- und Blenden-Filter, um eine naturgetreue, hohe Farbwiedergabe und Bildqualität zu ermöglichen.

Umfassende manuelle Einstellungen
Die smarte Kamera bietet Ihnen viele manuelle Einstellungen, mit denen Sie Ihre Fotos einfach und intuitive erstellen können. Mit dem drehbaren Objektivring haben Sie direkten Zugriff auf Verschlusszeit, Blende, ISO-Werte, Weißabgleich, Belichtungskorrektur und Fokus. Komponieren Sie Ihre Bilder ganz einfach mit 3D-Wasserwaage, Histogramm, Autofokus, manuellem Fokus-Assistenten und Fokus-Peaking.

RAW Format: wie ein Negativ
Die CM1 nimmt Bilder im JPEG und im RAW Format auf. Das RAW Format bietet Ihnen eine größere Flexiblität bei der Weiterverarbeitung der Bilder.

Detailreiche Videos in 4K
Die CM1 nimmt Videos in FUll HD und sogar 4K auf, für ein noch beeindruckenderes Videoerlebnis. Die 4K Auflösung mit 3840 x 2160 Pixeln ist viermal größer als bei Full HD, für noch mehr Detailreichtum.

Den perfekten Moment erwischen
4K Pre-Burst: Mit der 4K Pre-Burst Funktion erfasst die DMC-CM1 jeweils 1,5 Sekunden vor und nach dem Drücken des Auslösers in 4K-Aufnahme - und danach unter insgesamt 45 Bildern den genau richtigen Moment herauszusuchen.
4K PhotoCapture: Kein Bild mehr verpassen durch 4K-Fotoentwicklung. Einfach die ensprechende Szene im 4K Video aufnehmen, um spatter das exakte Bild zu extrahieren. Die entstehenden Fotos mit 8 Megapixeln sind groß genug für eine Druckgröße in DIN A3. Die Bilder sind gestochen scharf, mit minimalem Rauschen - auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

High-End Kommunikationskamera
Hohe Ansprüche erfüllt auch die Smartphone-Funktionalität der LUMIX CM1 mit der Android-Version 4.4 (KitKat), dem Qualcomm MSM8974AB 2.3GHz Quad-Core Prozessor, LTE und 4,7-Zoll Full HD Display.

13 Kommentare

sieht dem guten alten Nokia n95 ähnlich

ein Kasper verkauft es schon als "doppelkauf" mit Rechnung von heute bei Amazon.de X) X)

024efb-1453454648.jpg

Das ist der Grund warum sowas kaputt geht ...

Druide22

Das ist der Grund warum sowas kaputt geht ...



X) X) erzähl mal, wieso hast du doppelt gekauft?

Zuviel UK-Guthaben was bald verfällt ;-)

Der Fuchs, der Fuchs ...

Druide22

Das ist der Grund warum sowas kaputt geht ...



und warum soll er? Das ist seine Sache und dich soll das nicht ...en, wie auch mich.

Druide22

Das ist der Grund warum sowas kaputt geht ...



weil das Finanzamt sich vielleicht dafür interessiert (_;)

Druide22

Das ist der Grund warum sowas kaputt geht ...



achso, daran habe ich nicht gedacht

blablator

weil das Finanzamt sich vielleicht dafür interessiert (_;)


Immer dieses "Finanzmant". Ich habe mal sehr aktiv Armbanduhren im mittleren vierstelligen Bereich gekauft und auch wieder veerkauft. Nicht unbedingt Handel mit Gewinnerzielungsabsicht, aber aufgrund der Wertsteigerungen und teilweise damals möglicher Arbitragegeschäfte via UK und PL wurde erheblicher "Gewinn" erzielt.
Natürlich habe ich Arbeitszimmer, Internetflatrate, iPhone-Kauf, PKW usw. gegengerechnet (und sogar ein Gewerbe angemeldet) außerdem läuft das ja per E-Ü-Rechnung, das heißt jeder kauf drückt den Gewinn folglich steckt der Gewinn im Bestand.
Ergebnis: mehrfach schriftlich vom FA die "Bitte" übermittelt bekommen, diese Liebhaberei doch nicht steuerlich geltend zu machen.

Ergo könnten die "Privathändler" einfach ein Gewerbe anmelden und dann jeden Technikkauf zum "Umlaufvermögen deklarieren". Folglich drückt sämtlicher privater Technikkonsum den Überschuss und zack -> nix steuerpflichtig.

Ein absolutes Nischenprodukt ohne IMHO wirkliche Daseinsberechtigung. Der Smartphoneteil ist alt (Android 4.4 ohne Hoffnung auf offizielles Update auf 5.0 oder gar 6.0), der Kamerateil mag zwar einen hochwertigen (weil großen) Sensor haben, aber die Festbrennweite ist für viele zu wenig, kein optischer Bildstabilisator - und das Handling einer "Kamera", die fast nur aus einem Display besteht ist auch stark gewöhnungsbedürftig. Will man einen guten 1 Zoll-Sensor, dann bekommt man den schon für unter 300 Euro z.B. bei Sony - inklusive gutem Zoom und ähnlich kompakt, aber viel handlicher in der Bedienung.

Noch besser ist das neue CM10 ohne Telefonfunktion.

Android 5.0 gibt es aber schon als Update für das CM1
Grüße

P Preis ist im Vergleich Hot. Aber das teil an sich ist so überflüssig wie Geflügel Hackfleisch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text