Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon.co.uk] Rexel Auto+ 130X Aktenvernichter / Partikelschnitt, Autofeed, 130 Blatt - Bestpreis
379° Abgelaufen

[Amazon.co.uk] Rexel Auto+ 130X Aktenvernichter / Partikelschnitt, Autofeed, 130 Blatt - Bestpreis

74,57€195,19€-62%Amazon.co.uk Angebote
23
379° Abgelaufen
[Amazon.co.uk] Rexel Auto+ 130X Aktenvernichter / Partikelschnitt, Autofeed, 130 Blatt - Bestpreis
eingestellt am 19. AugBearbeitet von:"amz_z1rkel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem die größeren Modelle sehr schnell weg waren * zwinker zwinker * gibt es noch dieses Modell zum Bestpreis bei Amazon.co.uk.

Inklusive Schmiermittelblätter ist er für etwas mehr zu haben:

amazon.co.uk/gp/…h=1


Der Vergleichspreis liegt bei 195,19 €.



1639371.jpg
  • Aktenvernichter mit Partikelschnitt zur sicheren Vernichtung von hochvertraulichen Informationen, Automatische Zerkleinerung von bis zu 130 Blatt Papier (80g/m²), Zerteilen eines A4 Blatts in ca. 200 4 x 40mm Stücke (P-4), Für Zuhause
  • Geeignet für Kreditkarten und Papierformate bis zu A4 sowie Heft- und Büroklammern, Mit automatischer Start/Stop- und Rücklauffunktion für das Vermeiden von Papierstau, Nicht zur Vernichtung von CDs zu verwenden
  • Schneiden von bis zu 6 Blatt (80 g/m²) in einem Durchgang bei manuellem Einzug (130 Blatt bei automatischem Einzug), 10 min. kontinuierliches Vernichten mit anschließender Abkühlungsphase
  • Praktischer 26L Abfallbehälter für eine schnelle Entsorgung
  • Unterstützen der Einhaltung der DSGVO, Effektiver Schutz vor Identitätsdiebstahl durch Vernichten von persönlichen und vertraulichen Dokumenten, Bei einer Zeitersparnis von 98% für Aktenvernichter mit AutoFeed Funktion
  • Für anhaltende Leistungsfähigkeit: Regelmäßige Verwendung von Rexel Ölblätter für Aktenvernichter
  • Lieferumfang: 1x Rexel Aktenvernichter mit Partikelschnitt mit entnehmbarem Abfallbehälter, Fassungsvermögen: 26L, Maße (LxBxH): 43 x 31,2 x 44,8 cm, Gewicht: 11,3 kg, Stromspannung: 230-250V, Farbe: schwarz, Auto+ 130X, 2102559EUA



Ohne den Amazon-eigenen Umrechner ist der Preis noch etwas günstiger.



Die negativen Bewertungen bei Amazon beziehen sich fast ausschließlich auf die kleineren Modell 60 und 90.
Zusätzliche Info
23 Kommentare
Schade, brauche ich absolut nicht.

Wie immer bei Dir, top Deal.
Classfield19.08.2020 22:10

Schade, brauche ich absolut nicht.Wie immer bei Dir, top Deal.



Klasse statt Masse Dank dir.
Was heisst 180 Blatt in der Überschrift?
Herakles19.08.2020 22:14

Was heisst 180 Blatt in der Überschrift?



130 steht da und das ist die Anzahl der Blätter, die du auf einmal reinlegen kannst.
Ja jetzt 130 -.-
Ok, verstehe.
Nur in der Beschreibung steht bis zu 300 Blatt
Bearbeitet von: "Herakles" 19. Aug
Hätte gerne einen mit P-5. Falls jemand einen preiswerten findet. Bitte um Info
Herakles19.08.2020 22:16

Ja jetzt 130 -.-Ok, verstehe.Nur in der Beschreibung steht bis zu 300 …Ja jetzt 130 -.-Ok, verstehe.Nur in der Beschreibung steht bis zu 300 Blatt



Habs geändert. Falsch kopiert von Amazon.
Warum hat der so schlechte Bewertungen?
f5Touchpad19.08.2020 22:27

Warum hat der so schlechte Bewertungen?


Dealbeschreibung lesen und verstehen.
So ein Ding hatten wir mal im Büro, dies hatte ständig Probleme mit dem Einzug. Nicht ohne Grund sind auch die Bewertungen so durchwachsen. Würde ich daher auch nicht für 75€ kaufen.

Wir haben ihn dann durch einen Aktenvernichter von Dahle ersetzt, der hat auch einen automatischen Einzug, der aber wesentlich zuverlässiger ist als der vom Rexel. Außerdem ist der Dahle leiser. Einziger Nachteil ist, dass man bei dem Dahle halt an das Papier rankommt bevor es geschreddert wird. Beim Rexel kann man eine PIN einstellen, damit niemand unbefugt an das Papier rankommt.

amz_z1rkel19.08.2020 22:28

Dealbeschreibung lesen und verstehen.


BTW: Wir hatten das große Modell (130X), was die Zuverlässigkeit des Papiereinzugs angeht ist es nicht besser als die beiden kleineren Modelle. Da half auch kein Ölen (die originalen Öl-Blätter von Rexel gehen mit der Zeit auch ordentlich ins Geld). Der Dahle 35120 ist übrigens wartungsfrei, der braucht überhaupt kein Öl.
Bearbeitet von: "rantaplan" 19. Aug
rantaplan19.08.2020 22:33

So ein Ding hatten wir mal im Büro, dies hatte ständig Probleme mit dem E …So ein Ding hatten wir mal im Büro, dies hatte ständig Probleme mit dem Einzug. Nicht ohne Grund sind auch die Bewertungen so durchwachsen. Würde ich daher auch nicht für 75€ kaufen.Wir haben ihn dann durch einen Aktenvernichter von Dahle ersetzt, der hat auch einen automatischen Einzug, der aber wesentlich zuverlässiger ist als der vom Rexel. Außerdem ist der Dahle leiser. Einziger Nachteil ist, dass man bei dem Dahle halt an das Papier rankommt bevor es geschreddert wird. Beim Rexel kann man eine PIN einstellen, damit niemand unbefugt an das Papier rankommt.BTW: Wir hatten das große Modell (130X), was die Zuverlässigkeit des Papiereinzugs angeht ist es nicht besser als die beiden kleineren Modelle. Da half auch kein Ölen (die originalen Öl-Blätter von Rexel gehen mit der Zeit auch ordentlich ins Geld). Der Dahle 35120 ist übrigens wartungsfrei, der braucht überhaupt kein Öl.


Das ist aber auch eine ganz andere Preiskategorie...

Edit: Zumindest beim aktuellen Preis. Beim Normalpreis nehmen die sich ja gar nichts.
Bearbeitet von: "marc_a22" 19. Aug
marc_a2219.08.2020 22:39

Das ist aber auch eine ganz andere Preiskategorie...



Lag mir auch auf der Zunge.
Schmiermittelblätter... Man lernt nie aus... 😳
marc_a2219.08.2020 22:39

Das ist aber auch eine ganz andere Preiskategorie...


Jo. Aber was nützt mir ein Schredder für 75€ der nicht funktioniert. Der Rexel hat uns dermaßen viel Zeit gekostet, da hätten wir das Papier auch von Hand einführen können. Bei uns im Büro rechnet sich der Dahle wirklich. Privat habe ich einen Aktenvernichter ohne automatischen Einzug.
Kann man gleich das ganze Papier wieder schreddern, das vorher für 7,70€ pro Kiste bei Amazon gekauft wurde.
rantaplan19.08.2020 22:42

Jo. Aber was nützt mir ein Schredder für 75€ der nicht funktioniert. Der Re …Jo. Aber was nützt mir ein Schredder für 75€ der nicht funktioniert. Der Rexel hat uns dermaßen viel Zeit gekostet, da hätten wir das Papier auch von Hand einführen können. Bei uns im Büro rechnet sich der Dahle wirklich. Privat habe ich einen Aktenvernichter ohne automatischen Einzug.


Der Dahle ist super, kann aber automatisch nur DIN A4 zerkleinern.
Ydorah19.08.2020 23:33

Der Dahle ist super, kann aber automatisch nur DIN A4 zerkleinern.


Wie kommst Du denn darauf? Unser Dahle schreddert auch problemlos kleinere Blätter über den automatischen Einzug, auch wenn die zwischen größeren Blättern liegen. Selbst Kassenbons werden geschreddert. Der Rexel hingegen hatte mit manchen Papiersorten erhebliche Probleme.

Hier in diesem Video sieht man z.B. auch kleinere bzw. schmalere Blätter.
Ist der ausverkauft?
Man muss schon sehr genau stapeln, fast wie wenn man Druckerpapier einlegt. Trotzdem ist es zum händischen einlegen ein Zeitgewinn. In der Handhabung schon recht speziell.
@nosync : Ja, dass Papier darf auch nicht zu stark geknickt oder beschädigt sein, sonst kommt es zu einem Papierstau. Bestimmte Papiersorten mag der Rexel überhaupt nicht. Bei uns war halt bei jedem größeren Auftrag mindestens ein Papierstau. Ich hatte mal einen Tipp gelesen, dass man die Rollen leicht anrauen soll, ob dies funktioniert konnte ich aber nicht testen. Man muss wirklich sehr genau darauf achten wie man den Rexel füllt, was natürlich in einem Büro mit mehreren (technisch nicht versierten) Kollegen nicht ganz einfach ist.

Zudem macht der Rexel im Automatikmodus recht gewöhnungsbedürftige Geräusche, da möchte man nicht auf Dauer daneben sitzen. Uns hat man erzählt, dieses Geräusch sei normal. Es wurde auch nach einem Ölen nicht besser.

Daheim habe ich dieses Modell von EZBASIC, für mich privat vollkommen ausreichend, recht leise und zuverlässig. Allerdings habe ich für den Schredder keine 70€ sondern nur 29€ bezahlt. Vorher hatte ich einen günstigen Schredder vom Aldi (ich glaube United Office), das Ding war aber dermaßen laut dass einem die Ohren geschmerzt haben, außerdem schaffte der Schredder nur ca. die Hälfte der angegebenen Blätter. Der Schredder von EZBASIC schafft die angegebenen 5 Blätter problemlos, und er überhitzt auch nach längerem Gebrauch nicht. Außerdem ist er wie der Dahle wartungsfrei.
Der Aktenvernichter wurde immer noch nicht versandt!
Ist wohl derzeit nicht auf Lager )-:
Bin mal gespannt wie lange das dauern wird...
Am
tomtipp25.08.2020 10:12

Der Aktenvernichter wurde immer noch nicht versandt! Ist wohl derzeit …Der Aktenvernichter wurde immer noch nicht versandt! Ist wohl derzeit nicht auf Lager )-:Bin mal gespannt wie lange das dauern wird...


Meiner ist gestern gekommen. Sieht auf jeden Fall mal robuster aus, als die Aldi-Teile
Wichtig: Am besten gleich den passenden Adapter für den Stecker bestellen, wenn noch nicht vorhanden.
Ich kann meinen deshalb erst morgen in Betrieb nehmen
tomtipp25.08.2020 10:12

Der Aktenvernichter wurde immer noch nicht versandt! Ist wohl derzeit …Der Aktenvernichter wurde immer noch nicht versandt! Ist wohl derzeit nicht auf Lager )-:Bin mal gespannt wie lange das dauern wird...


Ist heute angekommen!
Wirkt sehr wertig und schwer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text