168°
[Amazon.co.uk] Rollei Compact Traveler Star S3; 23,21€ inkl Versand; Idealo ab 48€
14 Kommentare

Ich brauch eins was min 1,80 groß ist

Oder auch dieses Stativ:

mantona dolomit 1200

amazon.co.uk/man…YJA

72 britische Pfund = 105,10€ inkl Versand

Idealo 265€



Preisfehler ?

Bearbeitet von: "junker" 1. September

Compact Traveller mit 2,5kg bei der Größe?

ZuLaaaangsam

Compact Traveller mit 2,5kg bei der Größe?



War das eine rhetorische Frage? Oder war das eine Frage an mich? Oder an die Gruppe?
Oder soll deine Frage zum Ausdruck bringen, dass das Gewicht nicht angemessen zur Größe ist?

junker

Oder auch dieses Stativ:mantona dolomit 1200https://www.amazon.co.uk/mantona-158cm-Dolomit-Tripod-Video/dp/B009GYIYJA72 britische Pfund = 105,10€ inkl VersandIdealo 265€Preisfehler ?




Sieht gut aus, aber 4,4Kg tu ich mir nicht an

also der preis ist bei mir wieder auf £55.42...

ZuLaaaangsam

Compact Traveller mit 2,5kg bei der Größe?



Ich glaube schon, dass die Frage direkt an dich ging.
Aber ich helfe mal aus:
Du hast da ein Übersetzungsfehler eingebaut.
Das Staiv wiegt nur 1.100 gr.
Die 2,5 Kg stehen für die Tragkraft "Maximum Load 2.5 kg"

ZuLaaaangsam

Compact Traveller mit 2,5kg bei der Größe?



​War eigentlich an die Gruppe gestellt

Leicht und günstig, da geht nix am Cullmann 52128 Alpha 2800 vorbei.
amazon.de/Cul…L8/

Zu beachten ist:
You get what u pay for.
Also erwartet keine Wunder in dem Preissegment ... aber für den Amateurfotografen reicht es (mir zumindest).
Wiegt 1250g und geht bis 1,84m hoch.

Scheint abgelaufen zu sein, da ich nicht unter 79€ komme.

portalfreak

Ich brauch eins was min 1,80 groß ist


Bist du 2,10 groß?

portalfreak

Ich brauch eins was min 1,80 groß ist


Ich bräuchte wohl auch ein relativ hohes Stativ, und ich bin nur 202cm lang

LeftyBruchsal

Leicht und günstig, da geht nix am Cullmann 52128 Alpha 2800 vorbei.https://www.amazon.de/Cullmann-Alpha-2800-3-Wege-Kopf-Ausz%C3%BCge/dp/B00I6L9CL8/You get what u pay for.


Das Geld würde ich nicht noch einmal ausgeben. Wie du richtig feststellst, bezahlt man nicht viel, aber das Ding hat mMn den Namen Stativ auch nicht verdient. Unstabil, furchtbarer Mechanismus und zu 80% aus Plaste. Finger weg.

LeftyBruchsal

Leicht und günstig, da geht nix am Cullmann 52128 Alpha 2800 vorbei.https://www.amazon.de/Cullmann-Alpha-2800-3-Wege-Kopf-Ausz%C3%BCge/dp/B00I6L9CL8/You get what u pay for.



Ich fange aktuell mit der Digital-Fotografie (früher hatte ich mal analog Fotografiert und lange Zeit nur "geknipst") an und hatte mir dieses Stativ vor ein paar Jahren als günstige Lösung für meine Panasonic DMC-FZ100 Bridge geholt.
Mein Ziel war es eben bei Videos von meinem Sohn oder meiner Tochter diese dort zu befestigen um in Ruhe und ruhig filmen zu können.
Und das kann das Stativ auch gut.

... you get what you pay for ...

... aber manchmal braucht man einfach auch nicht das absolute Prodi-Equipment.
... manchmal hat man schon sehr viel Geld für "wichtigeres" ausgegeben ... und muss sich erst einmal "behelfen".
... manche fotografieren auch nicht sehr oft ... und dann darf es vor Ort eben auch mal komplizierter sein.

Aber ich habe mit dem Cullman 2800 gute Erfahrung gemacht. Es ist recht leicht und ich konnte es bisher immer gut aufstellen. Probleme habe ich keine gehabt.
Wer grad nicht mehr Geld zur Verfügung hat oder einfach nicht mehr braucht ... dem kann ich ans Herz legen das Cullmann 2800 anzuschauen.

Ich hab aktuell eben keine 200€ mehr für ein besseres Stativ. Ich glaube ich habe in den letzten Monaten bestimmt 1200€ in eine Canon EOS 700D und dverse Objektive sowie Rucksack/Tasche investiert. Bei mir geht erstmal nichts mehr an größeren Ausgaben ... da reicht dann erstmal auch ein Cullmann 2800.

Vielleicht finde ich ja auch in Foren oder Gruppen vor Ort ein besseres Stativ gebraucht ... aber um eine Kamera drauf zu befestigen und ein Foto zu machen reicht es erst einmal.

Kommt Zeit kommt besseres Equipment. ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text