340°
ABGELAUFEN
[Amazon.co.uk] Sandisk SSD Plus 480GB (MLC) für 99,08€

[Amazon.co.uk] Sandisk SSD Plus 480GB (MLC) für 99,08€

ElektronikAmazon UK Angebote

[Amazon.co.uk] Sandisk SSD Plus 480GB (MLC) für 99,08€

Preis:Preis:Preis:99,08€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Auf Amazon.co.uk erhaltet ihr die Sandisk SSD Plus mit 480GB für umgerechnet 99,08€ (78,38 Pfund). Müsste Bestpreis sein, zuletzt 105€.


PVG [Geizhals]: 115,25€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten. Zahlt in Pfund, da der Amazon-Wechselkurs sehr schlecht ist. Wer noch keine Kreditkarte hat: schaut euch die Number 26 oder die Advanzia an, beide sind empfehlenswert (die Advanzia hat z.B. keine Fremdwährungseinsatzgebühren).


Die Sandisk hat MLC-Nand und keinen Cache, ist also der BX200 / OCZ Trion m.E. vorzuziehen, wenn diese preislich gleichauf liegen.


Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5" • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 480MB/s • schreiben: 400MB/s • NAND: MLC Toggle (19nm, Toshiba) • MTBF: 1.75 Mio. Stunden • Controller: Silicon Motion SM2246XT, 4 NAND-Kanäle • Protokoll: AHCI • Verschlüsselung: N/A • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf) • Abmessungen: 100x70x7mm • Herstellergarantie: drei Jahre

21 Kommentare

Preisverlauf:
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

underworld-1-4-ultimajmslh.jpg

Hat keinen cache und bricht demzufolge auch nicht ein beim kopieren großer Datenmengen.

Wow cool. Hatte vor einiger Zeit auch bei so einem Deal bei Amazon.co.uk zugeschlagen - damals kostete eine ähnliche Platte (die gleiche?) etwa 120 Euro... Bin sehr zufrieden damit.

Hab jetzt für einen neuen PC wieder zugeschlagen. Danke!

Hilfe! Xes mit neuem Profilbild, bin schockiert...

Also ist es ein Vorteil wenn die Platte keinen Cache hat? Das möchte ich kaum glauben

MartinDerWeisse

Also ist es ein Vorteil wenn die Platte keinen Cache hat? Das möchte ich kaum glauben


Es wird nur dort ein Cache verbaut, wo langsamer NAND verbaut wird. Wäre der verbaute NAND besser, wäre der Cache nicht notwendig.

Also grundsätzlich ist ein zusätzlicher Cache zu begrüßen, natürlich. Aktuell gibt es nur folgende Kombination (i.d.R.): langsamer NAND + schneller SLC-Cache. Daher ist eine SSD wie hier, die konstant schreibt und noch dazu den höherwertigen MLC-NAND verbaut hat, i.d.R. vorzuziehen.

MartinDerWeisse

Also ist es ein Vorteil wenn die Platte keinen Cache hat? Das möchte ich kaum glauben



Wenn du Speicher hast, der schon selbst so schnell ist wie der Cache, dann brauchst du den Cache nicht. Bzw die ganze Platte ist der Cache

JTH1p573r

Hat keinen cache und bricht demzufolge auch nicht ein beim kopieren großer Datenmengen.

Hä? Das macht nach meinem Verständnis keinen Sinn. Müsste doch gerade wegen des fehlenden Caches einbrechen. MLC ist schließlich immer noch langsamer als SLC.
Xeswinoss

Es wird nur dort ein Cache verbaut, wo langsamer NAND verbaut wird. Wäre der verbaute NAND besser, wäre der Cache nicht notwendig.Also grundsätzlich ist ein zusätzlicher Cache zu begrüßen, natürlich. Aktuell gibt es nur folgende Kombination (i.d.R.): langsamer NAND + schneller SLC-Cache. Daher ist eine SSD wie hier, die konstant schreibt und noch dazu den höherwertigen MLC-NAND verbaut hat, i.d.R. vorzuziehen.


Das ist alles richtig, nur wieso kommt ihr auf die Idee, dass der MLC der Ultra Plus schnell sei? Meines Wissens gilt: SLC > MLC > TLC. D.h. MLC ist ebenfalls langsamer NAND.
Die Ultra II besteht zwar (größtenteils) aus TLC, jedoch wird beim Schreiben schneller SLC-Speicher verwendet. Erst im idle wird der Inhalt dann sukzessive vom SLC-Cache in den TLC-NAND geschrieben.

Zitat von http://www.custompcguide.net/the-differences-between-sandisk-ultra-plus-ultra-ii-and-extreme-pro/:

To understand nCache 2.0 better, imagine you are installing Adobe Photoshop on your computer which requires 2GB of disk space. The data will first be passed through the Marvell controller before queued up nicely in the DRAM buffer. After that everything goes into the NAND die. Inside the NAND die, there are two portions –one acts as SLC and the other acts as MLC. Data will now stored at SLC NAND at an extreme speed and stay there until the drive goes idle. When the SSD becomes idle, anything in the 1-bit SLC will now be sequentially consolidated into 3-bit MLC NAND and held there until you delete them. Because everything happens inside the NAND die (On Chip Copy) and does not involve resources from the controller or DRAM, this process is very responsive and efficient.



Also sofern das nicht alles Marketingquatsch ist, müsste eine TLC-SSD mit SLC-Cache (im Falle der Ultra II 480GB beträgt der Cache 20GB) doch jederzeit eine MLC-SSD ohne Cache schlagen, solange man nicht den Cache überfüllt. Oder?

Der Grund für meine Frage: Bei WHD gibt's derzeit die Ultra II 480GB für 104€. Ich überlege ernsthaft, da zuzuschlagen, es sei denn, jemand kann mich davon überzeugen, dass ich mit der Ultra Plus besser fahren würde.

JTH1p573r

Hat keinen cache und bricht demzufolge auch nicht ein beim kopieren großer Datenmengen.



Ganz einfach:

Viele SSD nutzen TLC NAND mit SLC Cache. Dieser hat eine Größe X.

Diese X lassen sich aufgrund der hohen Performance von SLC schnell beschreiben. Ist der Cache voll, bricht die Leistung der SSD aber ein. Nämlich auf TLC Niveau.

Die SSD in diesem Deal nutzt MLC NAND. Dieser ist langsamer als SLC, aber schneller als TLC.

Da es hier keinen Cache gibt, bleibt die Performance durchgehend gleich.



Danke für die Aufklärung, die bestätigt, was ich mir bereits dachte. Im Prinzip war der Eingangskommentar "Hat keinen cache und bricht demzufolge auch nicht ein beim kopieren großer Datenmengen" technisch zwar richtig, suggeriert dem Halbwissenden aber in jedem Fall ein ein Pro- bzw. Kaufargument, was aber nur bei extrem schnellem Speicher im Vergleich zu Platten mit Cache und ansonsten langsamem Speicher gültig ist.

Die Frage nach dem Cache kommt in so ziemlich jedem SSD deal. Es steht aber auch schon in der Beschreibung.

Und natürlich kann das ein Kaufargument sein. Ebenso wie die "Längerlebigkeit" von MLC ggü. TLC.

shani

Das ist alles richtig, nur wieso kommt ihr auf die Idee, dass der MLC der Ultra Plus schnell sei? Meines Wissens gilt: SLC > MLC > TLC. D.h. MLC ist ebenfalls langsamer NAND.Die Ultra II besteht zwar (größtenteils) aus TLC, jedoch wird beim Schreiben schneller SLC-Speicher verwendet. Erst im idle wird der Inhalt dann sukzessive vom SLC-Cache in den TLC-NAND geschrieben.Zitat von http://www.custompcguide.net/the-differences-between-sandisk-ultra-plus-ultra-ii-and-extreme-pro/:



SLC ist natürlich der Beste. Allerdings benötigt man für die gleiche Menge doppelt so viele Speicherzellen. Man würde pro GB demnach den doppelten Preis bezahlen. Solche Platten gibt es durchaus... sie Kosten halt auch.

Was mich beim TLC mit SLC Cache "aufregt", ist, dass das ganze Konzept der SSD, nämlich deutlich schneller Schreiben zu können als auf Magnetfestplatten hier kaum noch aufgeht. Sie sind schlichtweg nicht mehr schneller als Magnetplatten. Dann kann ich gleich eine HDD mit einem SSD-Cache kombinieren. Auch dort hat man einen kleinen Cache, denn man irrwitzig schnell beschreiben kann. Das hilft auch in vielen Situationen, aber in vielen eben nicht.

112,12 im WHD ... naja
104,16 im WHD die ULTRA ... najaaa

wissibada

112,12 im WHD ... naja 8)104,16 im WHD die ULTRA ... najaaa


Gebraucht vs neu. Äpfel vs. Birnen?

wissibada

112,12 im WHD ... naja 8)104,16 im WHD die ULTRA ... najaaa


LOL, nee Tomaten gegen Dummköpfe oder anders gesagt
WHD sind "wer richtig lesen kann" , wie neu (nutella), so dass sogar ein Glass Neutella drin ist ...

wissibada

112,12 im WHD ... naja 8)104,16 im WHD die ULTRA ... najaaa


WHD sind Einzelstücke, und insbesondere zuletzt stammte die Zustandsbeschreibung bei WHD wohl aus dem Zufallsgenerator. Siran hat mit seiner Bemerkung völlig recht.

Leider NICHT - aber ums RECHT haben geht es mir NICHT, sondern "komplemettierung" der INFOS

als Vielkäufer im WHD M U S S man den dazugehörigen (Artikel-)Text lesen und verstehen ;-)
Zweitens ist 1x dort aufgeführt NICHT unbedingt nur 1x iim Abverkauf (das solltest Du eigentlich wissen)


wissibada

112,12 im WHD ... naja 8)104,16 im WHD die ULTRA ... najaaa


lol, schön, wenn Du mit WHD immer super Erfahrungen gemacht hast, ich nicht. Aber nimm ruhig Deine Meinung als die einzig richtige an. Zumal hier NEUWARE billiger ist als der WHD, also wer ist hier der Dummkopf? Meine Fresse, dass so Leute immer meinen gleich ausrasten zu müssen, statt normal zu diskutieren.

at Siran? Siehe LOL, bevor Tomaten und Co. Vgl. ;-) .... Tja, "meine Fresse" sehr eloquenter Diskursbeitrug :o)

Achja, Äpfel mit Birnen ist natürlich gleichzusetzen mit "Tomaten gegen Dummköpfe" ist klar, um mal Deinen "Diskursbeitrag" zu werten...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text