351°
(Amazon.co.uk) Walimex pro 800mm f8.0 DX [Nikon] für 106,14€

(Amazon.co.uk) Walimex pro 800mm f8.0 DX [Nikon] für 106,14€

ElektronikAmazon UK Angebote

(Amazon.co.uk) Walimex pro 800mm f8.0 DX [Nikon] für 106,14€

Moderator

Preis:Preis:Preis:106,14€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 224,10 €

Bei Amazon England erhaltet ihr das Walimex pro 800mm f8.0 DX Objektiv für Nikon AF/MF derzeit für 106.14€ inkl. Versand. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte. Bezahlt in Pfund um einen besseren Kurs zu erhalten.

geeignet für Vollformat und APS-C Sensor
Spiegelobjektiv extrem kurzer Bauweise
mit T2 Adapter für Nikon F - Bajonett
wird durch separaten, anschraubbaren, T2-Adapter an die jeweilige Kamera (Analog oder Digital, Vollformat und DX) angeschlossen
extrem lichtstark für 800mm Brennweite
hochwertige Verarbeitung und Mechanik
robuste Metallfassung
ideal für Reise-, Natur- und Tierfotografie
800mm bei Vollformat-Kameras; ca. 1200mm wirksame Brennweite an der APS-C - Kamera, an 4/3 - Kameras: 1600mm
Scharfeinstellung manuell
je nach Kamera mit Zeitautomatik oder manueller Belichtungseinstellung verwendbar
sehr kurze Naheinstellgrenze von ca. 3,5m
inklusive Aufbewahrungsbeutel und beiden Objektivdeckeln

16 Kommentare

Da das Ding ja eigentlich nen T2 Adapter hat, sollte es mit entsprechendem Adapter (~10 €) auch für z.B. Canon EF geeignet sein

Spielerei, für ernsthafte Fotoanwendungen unbrauchbar.

Dann doch lieber ne echte Russentonne

11364350-oT1Jb.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 26. September

Xdiavelvor 8 m

Dann doch lieber ne echte Russentonne [Bild]



Tja die sind nur leider etwas teurer mittlerweile. Ich habe mir 2005 für meine erste DSLR mit 6 MP auch eine Russentonne (MTO 100/1000) gekauft, damals neu für 100 Euro zu haben. Nach dem zerlegen um den Spiegel zu entspannen sind damit ganz brauchbare Bilder entstanden. Aber heutzutage an Kameras mit 20 MP macht das nicht mehr soviel Sinn weil die Auflösung nicht reicht.
Die Walimex Spiegeltele sind aber noch deutlich schlechter wie die Russentonne, insofern rausgeworfenes Geld.

Cyberman_007vor 31 m

Spielerei, für ernsthafte Fotoanwendungen unbrauchbar.



Das soltle JEDEM sofort klar sien bei DEM Preis! Original Nikon bist du ab 15.000 Euro los dafür, plus Wartezeit

freewillyvor 18 m

Das soltle JEDEM sofort klar sien bei DEM Preis! Original Nikon bist du ab 15.000 Euro los dafür, plus Wartezeit


Sorry, aber was ist denn das für ein sinnfreier Vergleich? Selbst ein entsprechender Bildausschnitt mit einem brauchbaren 300 mm Tele wie z.B. dem Tamron bringt bessere Ergebnisse als mit diesem Walimexschrott möglich ist. Und das bei F5.6 und AF.
Und nein, das ist nicht jedem sofort klar. Und dir offensichtlich auch nicht wenn du solch ein Schrottobjektiv tatsächlich mit einem Nikon vergleichen willst.

Das nutzt doch nicht wirklich jemand an der Kamera oder?
Damit kann man bestimmt viel Sinnvolles machen, z.B. als Briefbeschwerer nutzen, als Türstopper ....

freewillyvor 20 m

Das soltle JEDEM sofort klar sien bei DEM Preis! Original Nikon bist du ab 15.000 Euro los dafür, plus Wartezeit



Es gibt Spiegelobjektive von Nikon?

JohJoevor 11 m

Es gibt Spiegelobjektive von Nikon?


Natürlich nicht. Aber ahnungslose User die meinen, sie müssten dieses grottige Walimex Spiegeltele mit einem 800 mm Nikkor vergleichen und weil das letztere über 15000 Euro kostet muss das Walimex ja irgendwie gut sein.

vorbei

Also ich hab das Walimex an meiner alten NEX5 seit 6 Monaten an der Alpha 6000. Ist wirklich nur Spielerei und von 100 Bildern fliegen 98 in die Tonne. Trotzdem macht es Spaß.

Cyberman_007vor 21 m

Natürlich nicht. Aber ahnungslose User die meinen, sie müssten dieses grottige Walimex Spiegeltele mit einem 800 mm Nikkor vergleichen und weil das letztere über 15000 Euro kostet muss das Walimex ja irgendwie gut sein.



Natürlich doch: kenrockwell.com/nik…htm

Ich verstehe die Aufregung nicht. Wer sich ein Spiegelobjektiv für eine Vollformat-Kamera kauft wird schon wissen was er tut.

nerdbertovor 13 m

Natürlich doch: http://www.kenrockwell.com/nikon/500mm-f8-n.htm Ich verstehe die Aufregung nicht. Wer sich ein Spiegelobjektiv für eine Vollformat-Kamera kauft wird schon wissen was er tut.


Das Ding ist uralt und bei Nikon längst aus dem Programm.
Und wer bitte kauft sich ein billiges Walimex Spiegeltele für eine Vollformatkamera?
Unglaublich was für selten dämliche Vergleiche hier aufgeführt werden.

Cyberman_007vor 31 m

Das Ding ist uralt und bei Nikon längst aus dem Programm.Und wer bitte kauft sich ein billiges Walimex Spiegeltele für eine Vollformatkamera?Unglaublich was für selten dämliche Vergleiche hier aufgeführt werden.



Wurde bis 2005 hergestellt und nur weil du es dir nicht vorstellen kannst muss es ja nicht heißen, dass es dafür nicht sinnvolle Einsatzzwecke gibt.

Cyberman_007

Sorry, aber was ist denn das für ein sinnfreier Vergleich? Selbst ein entsprechender Bildausschnitt mit einem brauchbaren 300 mm Tele wie z.B. dem Tamron bringt bessere Ergebnisse als mit diesem Walimexschrott möglich ist. Und das bei F5.6 und AF.Und nein, das ist nicht jedem sofort klar. Und dir offensichtlich auch nicht wenn du solch ein Schrottobjektiv tatsächlich mit einem Nikon vergleichen willst.



Du hast es auch nicht verstanden^^

Egal... Du hast Recht ich meine Ruhe.. Fazit: die wenigsten können damit was anfangen aber sehen WOW 800mm, das kauf ich mir direkt für meine Nikon.
Leider sind locker 50% der Leute so drauf die eine dSLR haben (Was nicht heist das die mehr als den gruenen Modus kennen)

WOW! 800mm!
:-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text