Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[amazon.de] ASUS VG278QF, 27", Full HD, TN-Panel, 400 cd/m², 165 Hz
259° Abgelaufen

[amazon.de] ASUS VG278QF, 27", Full HD, TN-Panel, 400 cd/m², 165 Hz

229€279€-18%Amazon Angebote
21
eingestellt am 26. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
perfekter Monitor für das ruckelfreie Office-Erlebnis.

--------------------------------------------------------------------------------
PVG: 279€ bei Alternate

--------------------------------------------------------------------------------
Technische Daten

Diagonale 27"/68.6cm
Auflösung 1920x1080, 16:9, 82dpi
Helligkeit 400cd/m²
Kontrast 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit 0.5ms (GtG), keine Angabe (MPRT)
Blickwinkel 170°/160°
Panel TN
Form gerade
Beschichtung matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe 8bit (16.8 Mio. Farben)
FRC unbekannt
Farbraum keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz 165Hz
Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-165Hz (DisplayPort), 40-120Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR, NVIDIA G-Sync Compatible (Quelle: NVIDIA)
Unschärfereduktion ASUS Extreme Low Motion Blur (ELMB, max. 120Hz)
Signalfrequenz 195-195kHz (horizontal), 40-165Hz (vertikal)
Anschlüsse 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
Audio 1x Line-Out
Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +33°/-5° (Neigung)
Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme 40W (maximal), 26W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby)
Jahresverbrauch 37.96kWh
Energieeffizienzklasse A
Stromversorgung DC-In
Abmessungen (BxHxT) 619x433x211mm (mit Standfuß), 619x363x50mm (ohne Standfuß)
Gewicht 5.60kg (mit Standfuß), 3.20kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten Slim Bezel, mechanische Tasten mit Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
Herstellergarantie drei Jahre
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
"Ruckelfreies Office-Erlebnis"?
cs_office oder was?
Bearbeitet von: "bujabaes" 26. Dez 2019
21 Kommentare
Das ist ein Gaming-Monitor, vermute ich.
schickee26.12.2019 11:28

Das ist ein Gaming-Monitor, vermute ich.


Du vermutest richtig.
"Ruckelfreies Office-Erlebnis"?
cs_office oder was?
Bearbeitet von: "bujabaes" 26. Dez 2019
27" + FHD? Nein, danke!
TN - Panel? Nein, danke!
Ich sehe keinen Grund mehr in der heutigen Zeit ein FHD samt TN zu nehmen. Entweder TN+WQHD oder FHD+IPS
Alles andere ist einfach unnütz heute.
144Hz reichen, man sieht bei 165Hz keinen Unterschied. Und einen 144Hz IPS kann man meistens auf 155/160Hz übertakten.
Für LOL oder andere wenig aufwendige Spiele ist FHD ausreichend, aber selbst bei Minecraft will ich mein WQHD nicht missen, erstrecht nicht bei Tomb Raider, AC oder GTA.
Finger weg, auch wenn der Preis gut ist. Etwas mehr in die Hand nehmen für IPS oder für WQHD. Es lohnt sich!
St31ngobl1n26.12.2019 12:18

Ich sehe keinen Grund mehr in der heutigen Zeit ein FHD samt TN zu nehmen. …Ich sehe keinen Grund mehr in der heutigen Zeit ein FHD samt TN zu nehmen. Entweder TN+WQHD oder FHD+IPSAlles andere ist einfach unnütz heute.144Hz reichen, man sieht bei 165Hz keinen Unterschied. Und einen 144Hz IPS kann man meistens auf 155/160Hz übertakten.Für LOL oder andere wenig aufwendige Spiele ist FHD ausreichend, aber selbst bei Minecraft will ich mein WQHD nicht missen, erstrecht nicht bei Tomb Raider, AC oder GTA.Finger weg, auch wenn der Preis gut ist. Etwas mehr in die Hand nehmen für IPS oder für WQHD. Es lohnt sich!


Lastest bei WQHD oder gar 4k die 144hz (oder mehr) eben nur selten aus.
gloobzy26.12.2019 12:25

Lastest bei WQHD oder gar 4k die 144hz (oder mehr) eben nur selten aus.


Also ich hab 220FPS in den meisten Spielen, wenn ich in Rainbow 6 das Ultra Texturepack neihau sinds 178FPS
Wenn du es ned schaffst einen WQHD auf 100+Hz zu betreiben wird auch 144Hz in FHD kein wirklicher Genuss geschweige denn gut machbar.
Und in max 3Jahren stehst mit einem Monitor da, der nichtmehr der Zeit entspricht weil alle in WQHD angekommen sind.
4K Gaming 144Hz ist nur mit einer TitanRTX wirklich möglich, meine 2080Ti packt das nichtmal stabil in normalen A bis AAA Spielen.
FHD ist leider Auslaufmodell. Kann man nicht anders sagen
St31ngobl1n26.12.2019 12:18

Ich sehe keinen Grund mehr in der heutigen Zeit ein FHD samt TN zu nehmen. …Ich sehe keinen Grund mehr in der heutigen Zeit ein FHD samt TN zu nehmen. Entweder TN+WQHD oder FHD+IPSAlles andere ist einfach unnütz heute.


St31ngobl1n26.12.2019 12:30

FHD ist leider Auslaufmodell. Kann man nicht anders sagen


Selten so einen unglaublichen Mist hier auf MyDealz gelesen, ernsthaft. Werde Glücklich mit deinem WQHD @2080Ti, aber versau anderen nicht einen wirklich guten Deal!!!
6kbyte126.12.2019 12:48

Selten so einen unglaublichen Mist hier auf MyDealz gelesen, ernsthaft. …Selten so einen unglaublichen Mist hier auf MyDealz gelesen, ernsthaft. Werde Glücklich mit deinem WQHD @2080Ti, aber versau anderen nicht einen wirklich guten Deal!!!


Vor knapp 5Jahren hat jeder gesagt, 4K ist die Zukunft. Dann haben sie gesehen, dass das keinen Sinn macht.
Jetzt sind WQHD Auflösungen samt Hardware ausreichend stark im Preis gefallen, dass sehr wenige Leute sich bei einem Neu-Build einen FHD kaufen.
Für einen 15Jährigen Knaben bestimmt noch ausreichend, aber da lohnt sich n Upgrade nicht.
Ich kenne viele die sich einen PC kaufen/Bauen und keiner, wirklich keiner, will las Primär Monitor noch einen FHD.
St31ngobl1n26.12.2019 12:52

Vor knapp 5Jahren hat jeder gesagt, 4K ist die Zukunft. Dann haben sie …Vor knapp 5Jahren hat jeder gesagt, 4K ist die Zukunft. Dann haben sie gesehen, dass das keinen Sinn macht.Jetzt sind WQHD Auflösungen samt Hardware ausreichend stark im Preis gefallen, dass sehr wenige Leute sich bei einem Neu-Build einen FHD kaufen.Für einen 15Jährigen Knaben bestimmt noch ausreichend, aber da lohnt sich n Upgrade nicht.Ich kenne viele die sich einen PC kaufen/Bauen und keiner, wirklich keiner, will las Primär Monitor noch einen FHD.



Es ist schön und toll was du alles kennst und weißt, ändert aber nichts daran, das man anhand deiner ganzen Aussagen schon relativ stark an deiner Fachkenntnis zweifeln muss bzw. du im Grunde die Materie nicht wirklich verstanden hast. Du sprichst immer nur von DIR oder deinem Freundeskreis, das mein Lieber ist bei weitem aber nicht repräsentativ! Was wichtig ist, ist der eigene Anspruch bzw. der Anwendungszweck, der Geldbeutel und auch wie ein Monitor betrieben wird - du mit deiner 1500€ Grafikkarte hast leicht reden, allerdings genießen dieses Privileg nur ganz wenige User! Die meisten Casual-Gamer haben eher 2060er/RX580er oder weitaus langsamere Grafikkkarten verbaut und genau da greift auch das was du ausnahmsweise mal richtig gesagt hast: 144hz und aufwärts bringen einem recht wenig, wenn die GPU nicht mehr als 60FPS schafft. Die Performance-Differenz zwischen FHD und WQHD sind im Schnitt 30% und manch einem sind 30% mehr FPS in bestimmten Situationen dann doch wichtiger als eine höhere Auflösung!

Ich bin bei dir wenn du sagst das 2k/4k "knackiger" ist, mehr Bildfläche liefert und auch das man sich nen Stück weit an höhere Auflösungen gewöhnt, aber wer pauschal behauptet FullHD ist pixelig oder ein No-Go, übertreibt in meinen Augen MAßLOS und sollte nicht sonderlich ernst genommen werden! Wie gesagt bleibt es eine Frage des eigenen Anwendungsfalls - wenn einem viele FPS nicht wichtig sind und man lieber ein leicht bessers Bild hat, nimmt man WQHD und aufwärts, genau wie Leute die eher Rennspiele, RPG´s oder Adventures spielen. Befindet man sich allerdings im Shooter- und ganz besonders auch noch im Competetive-Bereich, gewinnen FPS eine deutlich höhere Relevanz als die Auflösung. Wenn du mal im Netz in die Listen schaust wer von den bekannten Spielern welches Equipment benutzt, wirst du ganz schnell sehen das Pro-Gamer in diesem Bereich (CS, R6S, Overwatch, PUBG, etc.) in der Überzahl FHD Monitore nutzen und das auch bewusst! Grund dafür sind die geringeren Latenzen/der geringere InputLag, die schnellere Bildaufbauzeit vom TN Panel und den Performancegewinn durch 1080p! Manche Gamer stellen ihre Auflösungen sogar extra unter 1920x1080.

Aus diesen Gründen wird es auch weiterhin 1080p Monitore geben, genau wie TN-Panel - eben weil es noch viele Kunden gibt die genau DAS haben wollen. Ich für meinen Teil bin sogar wieder (unabhängig vom Geld) zurück von 1440p/144hz auf 1080p/144hz und das trotz deiner 1080 Ti + 9900k in der Maschine!
Bearbeitet von: "6kbyte1" 26. Dez 2019
hab das "Bruder-Modell" ASUS VG278Q, 27", Full HD, TN-Panel 144hz.
Dieser war vor kurzen bei Media Markt im Deal und da hab ich 2x geholt für meinem Gäste Pc.
Ist ein schöner Monitor fürs reine Zocken. auch schön ist das der G-Sync compatible ist.

Kann die Leute echt nicht verstehen die sagen 27" FULL HD ist ein NO GO .. oder es muss IPS sein ... für mich alles nur bla bla.. keiner meiner Gäste hat sich bislang beschwert das sie auf meinem Gäste Setup schlechter zocken als zu Hause oder das sie Augenkrebs bekommen ... wir haben immer spaß.

Ich selbst nutz zwar was größeres von ASUS den ROG Swift PG27VQ (27“) WQHD 165hz aber hab auch eine 2080 Ti drin ... wo vllt 5% aller Leute nur haben?
aber wers Geld für ne 2080 ti hat, kann sich sicher auch was besseres als FULL HD leisten. Nur das kann nun mal nicht jeder und da finde ich diesen Deal wirklich toll.
Von mir gibts ein HOT.
Selbst mit einer 2070super schaffe ich knapp 100FPS in WQHD und das ohne OC. Und dann nehme ich lieber das, solange ich kein ESports verfolge. Und soviel teurer sind WQHD nicht in 100+Hz
Ich habe nie gesagt, FHD ist Pixelig, Den Punkt zieh ich dir ab und zeugt von wenig Leseverständnis.

Warum kaufen die sich einen Monitor solcher Art? Weil sie genau das eine Spiel spielen und genau dafür ein Optimales Ding suchen.
Aber wenige der User spielen ausschließlich ein Spiel. Und ja auch ich stelle gelegentlich die Auflösung um, wähle z.b. ein 4:3 Bild in den Grafikeinstellungen und strecke es auf 16:9 um in meinen RankedMatches besser was sehen zu können.
Wenn ich ausschließlich LOL zocke ja, kauf ich mir einen Monitor dazu.
Wenn ich aber ab und an auch mal was anderes zocke, sollt ich evtl einen Monitor anschaffen dafür.
Und immernoch gilt, dass mit steigender Leistung der Karten FHD ein Kinderspiel ist.
Wer jetzt keinen WQHD betreiben kann wird eh in Zukunft (~3 Jahre) aufrüsten und muss sich dann einen neuen Monitor kaufen weil er es dann schafft.
Ich sehe keinen Grund mehr mir heute einen FHD zu kaufen, außer als 2. Monitor
St31ngobl1n26.12.2019 13:23

Selbst mit einer 2070super schaffe ich knapp 100FPS in WQHD und das ohne …Selbst mit einer 2070super schaffe ich knapp 100FPS in WQHD und das ohne OC. Und dann nehme ich lieber das, solange ich kein ESports verfolge. Und soviel teurer sind WQHD nicht in 100+Hz Ich habe nie gesagt, FHD ist Pixelig, Den Punkt zieh ich dir ab und zeugt von wenig Leseverständnis.Warum kaufen die sich einen Monitor solcher Art? Weil sie genau das eine Spiel spielen und genau dafür ein Optimales Ding suchen. Aber wenige der User spielen ausschließlich ein Spiel. Und ja auch ich stelle gelegentlich die Auflösung um, wähle z.b. ein 4:3 Bild in den Grafikeinstellungen und strecke es auf 16:9 um in meinen RankedMatches besser was sehen zu können. Wenn ich ausschließlich LOL zocke ja, kauf ich mir einen Monitor dazu.Wenn ich aber ab und an auch mal was anderes zocke, sollt ich evtl einen Monitor anschaffen dafür.Und immernoch gilt, dass mit steigender Leistung der Karten FHD ein Kinderspiel ist.Wer jetzt keinen WQHD betreiben kann wird eh in Zukunft (~3 Jahre) aufrüsten und muss sich dann einen neuen Monitor kaufen weil er es dann schafft.Ich sehe keinen Grund mehr mir heute einen FHD zu kaufen, außer als 2. Monitor


Mir war klar das du es nicht wirklich verstehst, aber ist auch okay. Bin raus aus der Diskussion...
wenn das Ding G-Sync Kompatibel ist, ist es gekauft.
leider nicht auf der "offiziellen" Liste... da findet sich nur der Vorgänger VG278Q
hat es jemand probiert??

.
Bearbeitet von: "Muelltonne7777" 26. Dez 2019
Muelltonne777726.12.2019 14:13

wenn das Ding G-Sync Kompatibel ist, ist es gekauft.leider nicht auf der …wenn das Ding G-Sync Kompatibel ist, ist es gekauft.leider nicht auf der "offiziellen" Liste... da findet sich nur der Vorgänger VG278Qhat es jemand probiert??.


Da die Sync-Range sogar 40-165, statt 40-144 beträgt, wird es garantiert funktionieren.

FreeSync-Monitore die 40-144 oder sogar 30-144 (G-Sync) unterstützen, werden sehr, sehr zuverlässig von Nvidia unterstützt.

Starke Probleme gibt es hingegen mit Fake-FreeSync-Modellen, die Sync-Bereiche von nur 60-75 oder ähnlich nutzlosen Betrug haben, nur um mit FreeSync werben zu können.
Scheinbar abgelaufen
Ohhh man schon tod?
St31ngobl1n26.12.2019 13:23

Selbst mit einer 2070super schaffe ich knapp 100FPS in WQHD und das ohne …Selbst mit einer 2070super schaffe ich knapp 100FPS in WQHD und das ohne OC. Und dann nehme ich lieber das, solange ich kein ESports verfolge. Und soviel teurer sind WQHD nicht in 100+Hz Ich habe nie gesagt, FHD ist Pixelig, Den Punkt zieh ich dir ab und zeugt von wenig Leseverständnis.Warum kaufen die sich einen Monitor solcher Art? Weil sie genau das eine Spiel spielen und genau dafür ein Optimales Ding suchen. Aber wenige der User spielen ausschließlich ein Spiel. Und ja auch ich stelle gelegentlich die Auflösung um, wähle z.b. ein 4:3 Bild in den Grafikeinstellungen und strecke es auf 16:9 um in meinen RankedMatches besser was sehen zu können. Wenn ich ausschließlich LOL zocke ja, kauf ich mir einen Monitor dazu.Wenn ich aber ab und an auch mal was anderes zocke, sollt ich evtl einen Monitor anschaffen dafür.Und immernoch gilt, dass mit steigender Leistung der Karten FHD ein Kinderspiel ist.Wer jetzt keinen WQHD betreiben kann wird eh in Zukunft (~3 Jahre) aufrüsten und muss sich dann einen neuen Monitor kaufen weil er es dann schafft.Ich sehe keinen Grund mehr mir heute einen FHD zu kaufen, außer als 2. Monitor


Ich nutze eine 2070 super Mit einen i7-9700k. In aaa Titel komme ich auf ungefähr 75 FPS wenn ich alles bei Wqhd hochschraube. bei Control falle ich zwischendurch auf 50 FPS runter. Ich habe das Gefühl, die Grafikkarte ist am Limit. Würde nach dieser Erfahrung eher zu Full HD tendieren, damit die Grafikkarte länger hält. Aber das ist immer eine Frage des Geldbeutels. Andere holen sich vlt alle 2-3 Jahre eine neue.
kharzod02.01.2020 17:14

Ich nutze eine 2070 super Mit einen i7-9700k. In aaa Titel komme ich auf …Ich nutze eine 2070 super Mit einen i7-9700k. In aaa Titel komme ich auf ungefähr 75 FPS wenn ich alles bei Wqhd hochschraube. bei Control falle ich zwischendurch auf 50 FPS runter. Ich habe das Gefühl, die Grafikkarte ist am Limit. Würde nach dieser Erfahrung eher zu Full HD tendieren, damit die Grafikkarte länger hält. Aber das ist immer eine Frage des Geldbeutels. Andere holen sich vlt alle 2-3 Jahre eine neue.


Dann spiel auf Medium bis high^^ Das reicht voll aus^^
Soviel geiler siehts wirklich ned aus und du näherst dich den 120+FPS Stark an
St31ngobl1n02.01.2020 17:17

Dann spiel auf Medium bis high^^ Das reicht voll aus^^Soviel geiler siehts …Dann spiel auf Medium bis high^^ Das reicht voll aus^^Soviel geiler siehts wirklich ned aus und du näherst dich den 120+FPS Stark an


Ich finde Details von Texturen sehr wichtig. Das müsste ich mir anschauen, ob es mir reicht. Das bringt mir nichts, wenn der kantige Busch in 4K dargestellt wird.(mal übertrieben gesagt)

aber das ist ja das tolle am pc. Jeder kann es so basteln, wie er es mag.
kharzod03.01.2020 01:38

Ich finde Details von Texturen sehr wichtig. Das müsste ich mir anschauen, …Ich finde Details von Texturen sehr wichtig. Das müsste ich mir anschauen, ob es mir reicht. Das bringt mir nichts, wenn der kantige Busch in 4K dargestellt wird.(mal übertrieben gesagt)aber das ist ja das tolle am pc. Jeder kann es so basteln, wie er es mag.


Ich sehe tatsächlich, auśer bei Grafik-Packs (Ultra Graphics Pack etc) ab Medium nurnoch einen Unterschied z.b. bei der Textur von Einschusslöchern (Einzelne Splitter statt grober weißer rand) und in spielen wie TransportFever (I love this game) sieht man den Unterschied in der Feinheit der Gesichtszüge der Fahrer. Sonst ist kein relevanter unterschied da. Raytraycing zählt nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text