141°
ABGELAUFEN
[amazon.de] BenQ TW523P DLP-Pro­jek­tor (WXGA, Kon­trast 13000:1, 1280 x 800 Pixel, 3000 ANSI Lumen, VGA, HDMI) weiß für 335 €

[amazon.de] BenQ TW523P DLP-Pro­jek­tor (WXGA, Kon­trast 13000:1, 1280 x 800 Pixel, 3000 ANSI Lumen, VGA, HDMI) weiß für 335 €

ElektronikAmazon Angebote

[amazon.de] BenQ TW523P DLP-Pro­jek­tor (WXGA, Kon­trast 13000:1, 1280 x 800 Pixel, 3000 ANSI Lumen, VGA, HDMI) weiß für 335 €

Preis:Preis:Preis:335€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealopreis: 399 € ( ca. 16 % Ersparnis )

Heute gibt es bei Amazon.de aus der Aktion WeltMAIsterliche Deals den BenQ TW523P DLP-Pro­jek­tor für 335 €

Das Angebot läuft von 08:00 bis 20:00 Uhr ( Solange Vorrat reicht )

Einfach rechts auf den Button zum Blitzangebot klicken!

Amazon Rating: 4,5 Sterne

amazon.de/pro…s=1

Eigenschaften des BenQ TW523P DLP Beamer

Projektortyp: DLP Projektor, 3D ready
Auflösung: 1280 x 800 Native WXGA
Helligkeit: 3000 ANSI Lumen
Kontrast: 13.000:1
HDMI, Composite Video, USB, VGA-Analog
Lampenlebensdauer: bis 10.000 Stunden
Abmessungen: 283 x 95 x 222 mm, Gewicht: 1,9 kg

14 Kommentare

81Yd4yEtJVL._SL1500_.jpg
81Q-n1O3nGL._SL1500_.jpg

Ich hätte hier noch den BenQ W703 D abzugeben. Neu. Bei Interesse PN.

HOT

gekauft)

1280 x 800 Pixel ist schon lange nicht mehr Zeitgemäß, erst recht nicht bei einen Beamer, welcher in der Regel, eine deutlich größere Bildfläche hat, als ein Monitor.

Ich habe nix gegen 1366x768 bei einen 15,6" Notebook, aber eine geringe Auflösung bei einer deutlich größeren Bildfläche, dass kann doch nur pixelig sein.

Kein Full HD bei dieser Größe... ich kaufe doch auch keinen 50" Fernseher in dieser Auflösung, auch nicht wenn er billig wäre.

mmm...in 2-3 Jahren gibt es Ultra HD für den Preis...wer kauft sich dann so ein Pixelbomber?

Ihr habt alle leider keine Ahnung Beamer mit hd ready ist als einstieg völlig ok. Filme machen da schon Spaß, ihr werdet keine Pixel sehen. zocken umso besser.

jo, sowas kauft man eher zum zocken ^^ aber selbst da, würde ich 300€ mehr investieren und nen gescheiten beamer kaufen der hd kann und auch leiser ist als dieser fön OO"

full HD gibt es erst ab ca. 600€. preislich kann man hier nichts falsch machen. für die bar um Fußball zu schauen optimal.

Leute die erzählen, es muss unbedingt 1080p sein, haben sich wohl noch nie einen EinstiegsDLP angeschaut. Ja es geht besser, der Unterschied zwischen 720p und 1080p ist bei weitem nicht so groß wie viele denken(habe Beide Szenarien Zuhause im Einsatz und war nach Anschaffung des 1080p Gerätes etwas enttäuscht)
Einen solchen Beamer kauft man sich nicht für das perfekte Heimkino, sondern wenn man bei Restlicht gerne eine Fussballspiel mit Freunden/Familie sehen will, wenn man in groß Zocken will und wenn man sich kein Schlachtschiff wie bspw. den Sony HW40 oder JVC X35 ins Wohnzimmer hängen möchte.
Ist der Benq im Raum stellbar, dann bekommt man für wenig Geld, viel Spass und ein tolles Bild geboten. Ein aktuelles 335€ Gerät mit einem überragendem 3D Modus zu kristisieren ist in meinen Augen Unpassend.

Habe das Teil jedenfalls fürs Büro bestellt.

meloen360

Kein Full HD bei dieser Größe... ich kaufe doch auch keinen 50" Fernseher in dieser Auflösung, auch nicht wenn er billig wäre.



Google mal nach optimalem Sitzabstand und dann schäm dich.

Domtavus

1280 x 800 Pixel ist schon lange nicht mehr Zeitgemäß, erst recht nicht bei einen Beamer, welcher in der Regel, eine deutlich größere Bildfläche hat, als ein Monitor.Ich habe nix gegen 1366x768 bei einen 15,6" Notebook, aber eine geringe Auflösung bei einer deutlich größeren Bildfläche, dass kann doch nur pixelig sein.

gilt auch für dich.

Ab morgen wieder zu haben

Meiner wird noch immer für den Versand vorbereitet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text