72°
[Amazon.de - BESTPREIS!] Märklin 81841 Z Weihnachts-Start-Set

[Amazon.de - BESTPREIS!] Märklin 81841 Z Weihnachts-Start-Set

EntertainmentAmazon Angebote

[Amazon.de - BESTPREIS!] Märklin 81841 Z Weihnachts-Start-Set

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon zieht mit und bietet für Eisenbahnmodellfans ein exklusives Angebot für 149€ - keine Versandkosten.

Weihnachten naht und was fehlt?

Das passende Geschenk für den Kind im Manne?
Oder einfach nur als Deko-Lock am Weihnachtsbaum.

Märklin lässt hier keine Wünsche offen!

Idealo: 179€

Viel Spaß mit diesem Set


Beschreibung:
märklin Z Weihnachts-Startpackung Dampflok Baureihe 24 mit Güterzug | 230V | Spur Z

Vorbild: 1 Dampflokomotive BR 24, 1 Hochbordwagen, 1 Kühlwagen, 1 Personenwagen.

Modell: Lokomotive aus Metall mit Schlepptender in weihnachtlicher Gestaltung, mit 5-poligem Motor, alle Treibachsen angetrieben. Alle 3 Wagen ebenfalls in Weihnachts-Gestaltung. Zusätzlich sind neben 3 x 2 geschmückten Weihnachtsbäumen, Bausätze „Weihnachtsbuden“, "Weihnachtsmann" und "Eisbahn" beigelegt welche nach dem Zusammenbau einen kleinen winterlichen Weihnachtsmarkt ergeben. Zusätzlich lassen sich die Buden auch ggf. auf dem Hochbordwagen transportieren. Weiterer Set Inhalt: 2 gerade Gleise, 10 gebogene Gleise, Aufgleisungshilfe und 230 V/12 VA-Schaltnetzteil mit passendem Fahrregler. Gleisplanbroschüre. Zuglänge ca. 250 mm. Gleislänge ca. 510 mm. Die perfekte Erweiterung kann u.a. mit 82720, mit den SET-Packungen 8190 bzw. 8191, 8192, 8193 und 8194, oder nach eigenen Entwürfen erfolgen.

ACHTUNG: 15+ kein Spielzeug.

3 Kommentare

maerklin-81841-weihnachts-startpackung-2

gestern auf der messe gesehen, messepreis bei märklin zur uvp von 179 euro!

wer weniger ausgeben will, die startsets fangen bei ca. 120 euro an (mit lok, 3 wagen, gleisoval, trafo).

und wer es sich ernsthaft überlegt zu kaufen, hier mein rat: gut überlegen!

ich habe mich letztes weihnachten damit beschäftigt, sowas als spassbahn für den schreibtisch zu kaufen, für 120 euro ist das preislich ok finde ich. aaaaber: nach recherche, einlesen und einholen von meinungen diverser modellbahner ist die tendenz fast eindeutig: spur z bringt grössenbedingt einfach zuviel probleme mit sich.

die loks sind aufgrund der kleinen motoren wohl am wartungsintensivsten was die ganzen spurweiten angeht, ausserdem verschmutzen die gleise recht schnell was kontaktprobleme und häufiges putzen nach sich zieht. zubehör gibts fast nur von märklin, was sich dank fast-monopol dann auch preislich niederschlägt sowie in der kleinen breite auswahlmöglichkeit bzgl. des sortiments.

wer sich ne kleine eisenbahn zulegen will, sollte eher nach spurweite 1:160 schielen. die starpackungen liegen im gleichen preislichen rahmen. wenn man bei den gleisen den kleinsten radius wählt (was bei startpackungen eigentlich immer automatisch dabei ist), benötigt größenmäßig kaum weniger platz. hat dafür weniger probleme mit loks und gleisen und gleichzeitig eine weitaus größere auswahl an herstellern und zubehör!

Miniclub ist nicht schlecht -kein Spielzeug, aber faszinierend. Ein derartiges Startset ist allerdings zu teuer und meinem Geschmack nach zu kitschig da es kein echtes Vorbild für diesen Zug gibt. Die Lok und die Waggons werden schon sehr lange seitens Märklin angeboten und sind gebraucht recht günstig zu haben. Klassisch ist das alte Startset 8910, welches es schon für deutlich unter 100 Euro gebraucht gibt. Beim Kauf auf verharzte Motoren achten...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text