70°
ABGELAUFEN
[Amazon.de Blitzdeal] Pioneer HTP-203 5.1 3D-Heimkinosystem (Airplay, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, 4K Ultra-HD) schwarz für 399 €

[Amazon.de Blitzdeal] Pioneer HTP-203 5.1 3D-Heimkinosystem (Airplay, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, 4K Ultra-HD) schwarz für 399 €

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de Blitzdeal] Pioneer HTP-203 5.1 3D-Heimkinosystem (Airplay, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, 4K Ultra-HD) schwarz für 399 €

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealopreis: 449 €

idealo.de/pre…tml


Pioneer HTP-203 5.1-Heimkino-System , bestehend aus dem AV-Receiver VSX-528 und dem Lautsprechersystem S-HS100.

Hauptmerkmale des VSX-528:

Hochauflösende Musikwiedergabe, 4K Ultra-HD Pass Through und ECO-Modus sind nur einige der vielen Vorteile des VSX-528. Mit seinen umfassenden Anschlussmöglichkeiten für Smartphones ist er auch der ideale Partner für iPod/iPhone/iPad und Android-Smartphones, denn über die USB -Verbindung lassen sich Audiodateien in bester Digitalqualität abspielen.

Zusätzlich stehen Ihnen AirPlay , DLNA -Unterstützung, HTC Connect, vTuner Internetradio und die kostenlose App zum bequemen Bedienen des Receivers über Ihr Apple- oder Android-Mobilgeräte zur Verfügung. Mit der Pioneer ControlApp können Sie Ihre Musik sogar mit der neuen Funktion Push Player direkt zum Receiver streamen, ganz ohne immer wieder zu einer weiteren App wechseln zu müssen.

Hauptmerkmale des Lautsprechersystems S-HS100:

Satelliten:

Belastbarkeit: 150 Watt
Impedanz: 6 Ohm
77 mm Full-Range Treiber
Phase Control Technologie
Magnetische Abschirmung
Frequenzgang Front & Rear: 100 - 20.000 Hz
Frequenzgang Center: 80 - 20.000 Hz

Subwoofer:

Belastbarkeit: 100 Watt (RMS)
16 cm Konustieftöner
Bassreflex-Gehäuse mit Downfire-Woofer
Phase Control Technologie
Auto Power On/Off
Frequenzgang: 35 - 500 Hz


Erfahrungsberichte:

hifi-forum.de/vie…tml

11 Kommentare

81YtNRrvheL._SL1500_.jpg
61QOG5KnZuL._SL1500_.jpg

Der idealo Preis ist 449€

Dealpreis 50 Euro über Idealo?
Neeeeeeee!!!

Ah, ok, verschrieben.

Idealo ist 449,- (sonst wäre es auch kaum ein Deal)

spiel77

Dealpreis 50 Euro über Idealo?Neeeeeeee!!!



upps 449 € ! Ich sollte nicht so viel posten! oO

Sieht ja mal schick aus!

hier stand mist

Taugt das was? Oder doch lieber das Set von MM mit dem 827 und den bose acustimass 10? Liegt aber beim 4-fachen...

Hatte beim letzten deal zugeschlagen.
Finds in Ordnung, kenn mich aber nicht aus.
Einmessung mit Mikro war eine Katastrophe.
Analog(Wii) zu HDMI kann er auch nicht, was ich schade fand da ich dachte ich kann alles dran klemmen.
Tuner find ich aber gut da ich den an der Kabeldose habe und oft nutze mit extended stereo, also alle Boxen spielen Musik.

g4313

Taugt das was? Oder doch lieber das Set von MM mit dem 827 und den bose acustimass 10? Liegt aber beim 4-fachen...



Wenn du so fragst: Gib lieber so wenig wie möglich aus ^^.
Bose wird in HiFi-Kreisen nicht geachtet, und das mit gutem Grund.

Auch dieses Set wird in der gleichen, niedrigen Liga, wie das von Bose, spielen.
Der Receiver ist ok, aber was nützt es mit solchen Brüllwürfeln?

Dennoch, fern ab von dem Ganzen Gezedere, ist der Setpreis wirklich gut: Nüchtern betrachtet ein ordentlicher Sound mit guter Multimediafähigkeit des Receivers (der natürlich für die kleinen Boxen total überdimensioniert ist, aber das wäre nur ein Problem, wenn man dies auch monetär spüren würde).

Ich bin zwar der Meinung, dass man überhaupt keinen AVR braucht für kleine Satellitenlautsprecher mit aktivem! Sub, aber sonst ist das P/L-Verhältnis absolut ok.

sprengsatz

Hatte beim letzten deal zugeschlagen.Finds in Ordnung, kenn mich aber nicht aus.Einmessung mit Mikro war eine Katastrophe.Analog(Wii) zu HDMI kann er auch nicht, was ich schade fand da ich dachte ich kann alles dran klemmen.Tuner find ich aber gut da ich den an der Kabeldose habe und oft nutze mit extended stereo, also alle Boxen spielen Musik.



Warum eine Katastrophe, ist eigentlich kinderleicht und Ergebnisse der Pioneer-Einmessung sind gut und nachträglich nachjustierbar.

Wie soll das gehen Analog zu HDMI? Nimm doch einfach die analogen Eingänge?


sprengsatz

Hatte beim letzten deal zugeschlagen.Finds in Ordnung, kenn mich aber nicht aus.Einmessung mit Mikro war eine Katastrophe.Analog(Wii) zu HDMI kann er auch nicht, was ich schade fand da ich dachte ich kann alles dran klemmen.Tuner find ich aber gut da ich den an der Kabeldose habe und oft nutze mit extended stereo, also alle Boxen spielen Musik.



Wie soll das gehen Analog zu HDMI? Nimm doch einfach die analogen Eingänge?
[/quote]

lol
Man nehme einen fähigen AVR der Analoge Signale konvertiert und dann geht das. Kostet eben mehr das Ganze dann. Ich habe einen Yamaha RX-V767 der das so macht. Hat alleine im Ausverkauf allerdings schon 400€ gekostet vor ein paar Jahren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text