[Amazon.de] Buhl Data tax 2016 - für Steuererklärung 2015 als Download oder CD-Version (mit Prime) für 5€
844°Abgelaufen

[Amazon.de] Buhl Data tax 2016 - für Steuererklärung 2015 als Download oder CD-Version (mit Prime) für 5€

74
eingestellt am 27. Apr 2016
Idealo ab 7,99€ bei Notebooksbilliger. Wurde auch kürzlich als Deal eingestellt.
Als CD jetzt für 5€ bei Amazon mit Prime.

Für Steuererklärung 2015.

Hinweise zum Programm bei Amazon.de nachlesen.

Nutze selbst die Software schon seit Jahren.

Edit:

Auch als Download für 5€

---------

Jetzt wieder 12,99€ ; 02.5.16

Beste Kommentare

psymp

Bei Deinen Kommentaren gehe ich davon aus, dass Du noch nie Steuern zahlen musstest...


Auf dem Finanzamt? Respekt.

Dachdecker oder Schornsteinfeger?
74 Kommentare

Wow, so billig war das noch nie. Ich habe im Januar dafür 9 Euro bei Amazon bezahlt.

Auch als Download für nen 5er

Zu dem Kurs teste ich das mal an. Besonders praktisch als Download.

Danke, gekauft :-)

Download dann auf CD zu brennen? Will es an einem anderen PC installieren.
Prime ist ja wohl auch hinfällig bei Download, oder?

Hab auch noch so um die 9 EUR bezahlt. Guter Preis, gute Software !

Zu dem Preis teste ich es mal

Hot, ich hoffe die Daten von der Vorjahresversion übernommen werden können.

Verfasser

hamal

Hot, ich hoffe die Daten von der Vorjahresversion übernommen werden können.


Ja, geht

zel1235875

Download dann auf CD zu brennen? Will es an einem anderen PC installieren. Prime ist ja wohl auch hinfällig bei Download, oder?



Einfach auf dem anderen pc runterladen...

Hat Jemand einen Vergleich zu WISO bzw. Taxman?

gibts eigtl keine vernünftige Freeware?

Gibts was brauchbares für den Mac?

Suche auch was für Mac

Was ist der Vorteil zu Elster?

Würde mich auch mal interessieren. Elster ist ja mit keinerlei Kosten verbunden. Außerdem ist der Name einfach nur genial

Ist die für beliebig viele Personen?

psymp

Ist die für beliebig viele Personen?



Haushalts-Lizenz für 5 Erklärungen.

psymp

Ist die für beliebig viele Personen?



Hallo,

die Software kann zu jeden Zeitpunkt leider nur von einer Person genutzt werden. Ein Multiplayer Modus ist derzeit nicht geplant.

unam

Würde mich auch mal interessieren. Elster ist ja mit keinerlei Kosten verbunden. Außerdem ist der Name einfach nur genial



Als ich mal zum Finanzamt ging, saß dort eine Elster auf dem Vordach
Herrlich ironisch.

Mist ist das jedes Jahr so billig um den April? Han leider im Dezember 13 euro bezahlt

Dan_services

Mist ist das jedes Jahr so billig um den April? Han leider im Dezember 13 euro bezahlt



Ja, isr wie mit Kalendern, die sind am Anfang des neuen Jahres auch billiger.

Dan_services

Mist ist das jedes Jahr so billig um den April? Han leider im Dezember 13 euro bezahlt



Ja oder Weihnachtskalender am 24.12
Kriegt man locker 4 Kalender von Windel zum Preis von einen und kann die ganze Schokolade auf einmal mampfen, die schmeckt da so herrlich pappig und billig, ich liebe es.

Bei Deinen Kommentaren gehe ich davon aus, dass Du noch nie Steuern zahlen musstest...

Kann mal bitte jemand einen qualifizierten Kommentar abgeben, ob die Software brauchbar ist oder man doch lieber zu Wiso oder Taxman oder was anderem greifen sollte?

psymp

Bei Deinen Kommentaren gehe ich davon aus, dass Du noch nie Steuern zahlen musstest...



Ich arbeite sogar auf dem Finanzamt. Du zahlst also für mich Steuern. Da guckste.

Bohrfutter

Kann mal bitte jemand einen qualifizierten Kommentar abgeben, ob die Software brauchbar ist oder man doch lieber zu Wiso oder Taxman oder was anderem greifen sollte?



Die Rezensionen lesen sich zumindest gut.


Guter Preis.

Kann das Teil auch den Steuerbescheid vom Finanzamt holen ?
Also die Daten , die vom Arbeitgeber da liegen ?

Danke

schischi

Kann das Teil auch den Steuerbescheid vom Finanzamt holen ? Also die Daten , die vom Arbeitgeber da liegen ? Danke


Unwahrscheinlich
Aber von welchen Daten redest du überhaupt?

Doch geht ..Vast . Vorausgefüllter Steuerbescheid vom Finanzamt. Habe die Testversion geladen und es geht ...

psymp

Bei Deinen Kommentaren gehe ich davon aus, dass Du noch nie Steuern zahlen musstest...


Auf dem Finanzamt? Respekt.

Dachdecker oder Schornsteinfeger?

Für 2015? Echt jetzt?
Die ist bei mir schon rum ums Eck und ich hab bereits meine Gutschrift ganz ohne "extra Software"

Freeware? Haha. Ihr bekommt potentiell viel Geld zurück erstattet und 5€ sind noch zuviel? Sparen an der falschen Stelle oO

Bei normalen Arbeitnehmern und nur Fahrtkosten reicht Elster, das ist umsonst und kommt vom Finanzamt.

Besser Systemaustrittserklärung als Brief ans Finanzamt schicken.
Der rollende Tribut-Raubritter mitsamt Schmieren-Konsorten gehören in den Steinbruch zur Zwangsarbeit.

Achso äh ja, guter Preis. Wobei mir persönlich Steuersparerklärung besser gefällt, da ich mich dort besser zurecht finde und man die Steuerfälle vom Vorjahr importieren und teilweise wiederverwenden kann.

ich mach dieses jahr meine steuer über steuerjahr2015.smartsteuer.de
mal sehen, wie genau es die steuern wirklich ausrechnet

Ich mach meine StE seit Jahren mit Elster. Kostenlos, mit Vorjahresübernahme, VaSt (vorausgefüllte Steuererklärung) und Vorababgleich zum Steuerbescheid (falls gewünscht).
Wiso, Taxman und Steuersparerklärung sind faktisch das selbe, nur mit paar Ideotensicheren Hinweisen und Videos.

Für die meisten Arbeitnehmer ausreichend, für Knifflige Steuerfälle (Immobilienerwerb, Vermietung, Selbstständigkeit, höhere Kapitaleinkünfte u.ä.) empfehle ich dringend einen Steuerberater. Der stellt zwar auch eine Rechnung, diese ist jedoch im nächsten Jahr als Werbungskosten/Betriebsausgaben absetzbar (insoweit diese auf die Einkunftsermittlung entfällt).

PS: Arbeite seit mehreren Jahren im Steuerbüro.

Geil!

psymp

Bei Deinen Kommentaren gehe ich davon aus, dass Du noch nie Steuern zahlen musstest...




Geil

;Mega!

Soll Leute geben die bis 31. Mai Zeit zur Abgabe haben...

Munkelt man...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text