Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
425° Abgelaufen
39

[Amazon Prime] Cruis 'n Blast Nintendo Switch

24,99€28,85€-13%
Avatar
anton_p
Mitglied seit 2014
709
2.369
eingestellt am 27. Jan 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

bei Amazon gibt es das Spiell für günstige 24,99 Euro

Alternativ auch bei MediaMarkt

mediamarkt.de/de/product/_cruis-n-blast-simulation-nintendo-switch-2746318.html

Informationen hinzugefügt von @bigfootblue

Review:


Metacritic: 70% Link
User Score: 8.1

1939617_1.jpg
Nintendo Switch-Karte

System: Nintendo Switch
Erscheinungsdatum: 14.09.2021
Altersfreigabe: USK ab 6 Jahren
Kompatible Controller: Nintendo Switch Pro Controller
Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch

1939617_1.jpg

Versand und Rückgabe bei Amazon

Die folgenden Infos beziehen sich nur auf Artikel, die von Amazon versendet werden. Erfolgt der Versand durch einen Marketplace-Händler, können die Versandkosten abweichen.

Der Standardversand kostet regulär 2,99€, solange der Bestellwert unter 29€ liegt. Je nach Produktkategorie können auch 3,99€ Versandkosten anfallen. Einige Artikel erhaltet ihr aber auch generell kostenfrei. Diese sind dann mit „kostenloser Lieferung“ gekennzeichnet.

Alternativ könnt ihr eure Bestellung an Abholstationen und Locker schicken lassen. Die Versandkosten sind dann jeweils 1€ günstiger.

Für Prime-Mitglieder (Mitgliedschaft kostenpflichtig) gilt stets kostenfreier Versand. Das gilt auch für Premiumversand und Same Day Lieferung (ab 20€ Bestellwert)
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
snickii27.01.2022 23:29

Für 10eu kann man es machen


Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?

(Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)
Avatar
snickii28.01.2022 06:15

Qualität kann auch ruhig mehr kosten, aber das hier sicher nicht. Das ist …Qualität kann auch ruhig mehr kosten, aber das hier sicher nicht. Das ist ja als wenn man schreibt "Battlefield 2042 Ultimate kann man bedenkenlos für 120€ kaufen."Man sollte schon unterscheiden können.Hab nichts dagegen für gute Spiele mit ordentlich Inhalt den Vollpreis zu zahlen.


Tja, eine typische Argumentation einer Person, die sich selbst als Nabel der Welt sieht. (User) Reviews sprechen zu diesem Titel weitläufig eine andere Sprache. Und unter ‚Qualität kann auch ruhig mehr kosten‘ verstehst du also mehr als zehn Euro. Alles klar! Man sollte schon differenzieren können, und den eigenen Gusto nicht als gesetzt betrachten …
39 Kommentare
  1. Avatar
    Diese gut ?
  2. Avatar
    DanDiesel27.01.2022 23:02

    Diese gut ?


    Kommt drauf an hast du den Anspruch an ein Rennspiel das es einen Hauch von Simulation oder Realitätsnähe hat? Dann würde ich dringend die Finger von lassen. Falls es dir nur um stupides abgedrehtes Action Racing geht (es ist schon schwer alles zu gewinnen, denk ich) dann kannst du es dir näher an sehen.
  3. Avatar
    snickii27.01.2022 23:29

    Für 10eu kann man es machen


    Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?

    (Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)
  4. Avatar
    Zwecks Schlagwortalarm sollte man anmerken, dass die Schreibweise ohne Leerzeichen zwischen "cruis" und dem apostrophiertem "n" ist.

    Deal hot
  5. Avatar


    Neee...das ist ja pervers.. 👎
  6. Avatar
    RX-828.01.2022 01:07

    Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler …Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?(Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)


    Qualität kann auch ruhig mehr kosten, aber das hier sicher nicht. Das ist ja als wenn man schreibt "Battlefield 2042 Ultimate kann man bedenkenlos für 120€ kaufen."

    Man sollte schon unterscheiden können.
    Hab nichts dagegen für gute Spiele mit ordentlich Inhalt den Vollpreis zu zahlen.
    Bearbeitet von: "snickii" 28. Jan
  7. Avatar
    snickii28.01.2022 06:15

    Qualität kann auch ruhig mehr kosten, aber das hier sicher nicht. Das ist …Qualität kann auch ruhig mehr kosten, aber das hier sicher nicht. Das ist ja als wenn man schreibt "Battlefield 2042 Ultimate kann man bedenkenlos für 120€ kaufen."Man sollte schon unterscheiden können.Hab nichts dagegen für gute Spiele mit ordentlich Inhalt den Vollpreis zu zahlen.


    Tja, eine typische Argumentation einer Person, die sich selbst als Nabel der Welt sieht. (User) Reviews sprechen zu diesem Titel weitläufig eine andere Sprache. Und unter ‚Qualität kann auch ruhig mehr kosten‘ verstehst du also mehr als zehn Euro. Alles klar! Man sollte schon differenzieren können, und den eigenen Gusto nicht als gesetzt betrachten …
  8. Avatar
    Hach, das erinnert mich an die Zeiten des guten alten Cruisn USA.
  9. Avatar
    RX-828.01.2022 01:07

    Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler …Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?(Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)



    Falsches Forum. Du bist auf Mydealz, genau um das Sparen geht es hier.
  10. Avatar
    Dealer300028.01.2022 07:29

    Falsches Forum. Du bist auf Mydealz, genau um das Sparen geht es hier.


    Ein realitätsbezogenes Niveau darf dennoch erwartet werden. Sparen ist das eine, Werte zu verkennen das andere. Es möchte ja auch keiner, dass an seinem Gehalt gespart wird …
  11. Avatar
    Danke, mal mitgenommen. Super Racer für zwischendurch wie seine Vorgänger auf dem N64 schon
  12. Avatar
    RX-828.01.2022 01:07

    Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler …Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?(Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)


    Was hast Du denn gefrühstückt? Heute morgen schon den Zeh angeschlagen, wa?

    Definitiv überreagiert.
  13. Avatar
    batwan28.01.2022 08:37

    Was hast Du denn gefrühstückt? Heute morgen schon den Zeh angeschlagen, w …Was hast Du denn gefrühstückt? Heute morgen schon den Zeh angeschlagen, wa?Definitiv überreagiert.


    Wieso? Er hat doch vollkommen Recht. Auch ich finds krank welchen Bezug manche Leute zu Werten haben. Da ich mich mit dem Thema Videospiele beschäftige merke ich es halt gerade da. Am liebsten alle Games nur 5 Euro weil sie ja nicht mehr "wert" sind. Ja, auch ich kaufe mal Spiele im Angebot aber die sind oft schon Jahre alt und sowieso keine Cash Cows mehr. Ich spare auch gerne sonst wäre ich nicht hier. Es kann ja auch jeder weiterhin so günstig Spiele kaufen, auf der anderen Seite braucht sich aber niemand beschweren und rumjammern wenn Entwickler die Bandagen anziehen oder Spiele teurer im Release anbieten weil sie Keyseller, VPN Sales etc. kompensieren müssen.

    Auch Spotify ist hochgradig asozial wenn man sieht was Künstler damit verdienen. Und dann kommen Leute daher und holen sich Spotify über VPN für 2 Mark 50 weil selbst 10 Euro zu teuer sind.
  14. Avatar
    Der Soundtrack motiviert mich zum spazieren in zwielichten Ecken
  15. Avatar
    Legendary8528.01.2022 09:03

    Wieso? Er hat doch vollkommen Recht. Auch ich finds krank welchen Bezug …Wieso? Er hat doch vollkommen Recht. Auch ich finds krank welchen Bezug manche Leute zu Werten haben. Da ich mich mit dem Thema Videospiele beschäftige merke ich es halt gerade da. Am liebsten alle Games nur 5 Euro weil sie ja nicht mehr "wert" sind. Ja, auch ich kaufe mal Spiele im Angebot aber die sind oft schon Jahre alt und sowieso keine Cash Cows mehr. Ich spare auch gerne sonst wäre ich nicht hier. Es kann ja auch jeder weiterhin so günstig Spiele kaufen, auf der anderen Seite braucht sich aber niemand beschweren und rumjammern wenn Entwickler die Bandagen anziehen oder Spiele teurer im Release anbieten weil sie Keyseller, VPN Sales etc. kompensieren müssen.Auch Spotify ist hochgradig asozial wenn man sieht was Künstler damit verdienen. Und dann kommen Leute daher und holen sich Spotify über VPN für 2 Mark 50 weil selbst 10 Euro zu teuer sind.


    Bis auf die Sache mit Spotify gebe ich dir recht.

    Denn findest du nicht das die "Künstler“ heutzutage nicht schon genug verdienen mit Touren, Auftritt und irgendwelchen Werbe Dealz ? Abgesehn davon das die Musik von heute immer schlechter wird und die Leute immer gieriger.
  16. Avatar
    Top Fun Racer mit teilweise abgefahrenen Karren. Jeder der die "Vorgänger" auf dem N64 mochte, wird hier glücklich! Schöne, motivierende Freischaltmechanik. Keine In-Game Käufe oder Mikrotransaktionen! So sollten viel mehr Spiele produziert werden. Unterstützt es, damit mehr Entwickler von diesem dreckigen Pfad der Mikrotransaktionen weg gehen. Optik ist jetzt nicht top, aber es läuft immer flüssig, was auf der Switch nicht selbstverständlich ist. Der Preis für das gebotene ist definitiv top. Wer weniger bezahlen möchte, soll Handy Games zocken
  17. Avatar
    RX-828.01.2022 08:46

    Kommentar gelöscht


    Alles ausser rumpöbeln ist das "Paradies der Seichtigkeiten"? Dann bleibe ich lieber dort, da können Leute ihre Meinung äußern ohne andere anzupöbeln.
    You must be fun at parties!
  18. Avatar
    batwan28.01.2022 09:55

    Alles ausser rumpöbeln ist das "Paradies der Seichtigkeiten"? Dann bleibe …Alles ausser rumpöbeln ist das "Paradies der Seichtigkeiten"? Dann bleibe ich lieber dort, da können Leute ihre Meinung äußern ohne andere anzupöbeln.You must be fun at parties!


    Ich fürchte, du missverstehst die Definition von ‚pöbeln‘. Ich habe niemanden persönlich angegriffen, sondern meine Meinung geäußert und die Haltung gegenüber einer angemessenen Bepreisung respektive Entlohnung kritisiert. Genau das – Meinung zu äußern – forderst du doch ein. Ist eben keine Einbahnstraße, das solltest du dann auch so akzeptieren.

    Aber was soll man erwarten, von den heutigen MEME- und Twitter-Sprücheklopferkultivisten, siehe deinen letzten Satz. Denn genau damit versuchst du ja jemanden zu beleidigen beziehungsweise herabzusetzen.
  19. Avatar
    RX-828.01.2022 10:29

    Ich fürchte, du missverstehst die Definition von ‚pöbeln‘. Ich habe niema …Ich fürchte, du missverstehst die Definition von ‚pöbeln‘. Ich habe niemanden persönlich angegriffen, sondern meine Meinung geäußert und die Haltung gegenüber einer angemessenen Bepreisung respektive Entlohnung kritisiert. Genau das – Meinung zu äußern – forderst du doch ein. Ist eben keine Einbahnstraße, das solltest du dann auch so akzeptieren. Aber was soll man erwarten, von den heutigen MEME- und Twitter-Sprücheklopferkultivisten, siehe deinen letzten Satz. Denn genau damit versuchst du ja jemanden zu beleidigen beziehungsweise herabzusetzen.


    35121704-jq5lG.jpg
  20. Avatar
    batwan28.01.2022 10:54

    [Bild]


    Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung. Insofern: Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Glück dabei! Du schaffst das!
  21. Avatar
    RX-828.01.2022 11:26

    Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung. …Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung. Insofern: Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Glück dabei! Du schaffst das!


    Oh Gott, bist Du wirklich so alt dass Du so einen Spruch rausholst? Ernsthaft? Da möchte man Dich siezen! Ich bringe Dich auf den aktuellen Stand:

    o) Der Kaiser ist tot. Auch wenn Deine Welt jetzt zusammenbricht, aber ihn gibts wirklich nicht mehr.
    o) Fortschritt ist nichts vor dem man Angst haben muss. Auch nicht vor Memes oder Twitter
    o) Was Dich auch überraschend wird: wir leben in einer Marktwirtschaft. Ja, wirklich, Du kannst jetzt alles kaufen wofür Du genug Geld hast!
    o) Entscheidung ein Unternehmen den Preis zu senken um mehr Käufer anzulocken und damit einen höheren Gewinn zu bekommen ist das nicht der Weltuntergang sondern eine komplizierte finanzielle Entscheidung. Abends verkaufen Bäcker ihre restlichen Waren auch günstiger und die Welt dreht sich weiter. Ohne Scheiß!
    o) Nutze gerne Yahoo um nach "Angebot und Nachfrage" zu suchen, das Ergebnis wird Knorke sein (oder wie man das früher nannte, vor dem Farbfernsehen)

    Ich wünsche Dir noch eine schöne restliche Rentenzeit. Schick mir die Antwort gerne als Fax, Du wirst vermutlich nicht gleichzeitig telefonieren und im Internet sein können. Und nicht so viel aufregen, das ist schlecht fürs Herz.
  22. Avatar
    RX-828.01.2022 01:07

    Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler …Ach, viel zu viel. Sollte alles geschenkt werden. Warum sollten Entwickler auch was verdienen und etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?(Wenn nur jeder dieser Geizkragen zu seinem Chef ginge und für Lohnkürzung für sich plädierte …)


    Du hast mich überzeugt, ich werde demnächst nicht mehr zugreifen wenn Spiele für 10€ auf dem Grabbeltisch liegen.
  23. Avatar
    Nervenkitzler28.01.2022 15:29

    Du hast mich überzeugt, ich werde demnächst nicht mehr zugreifen wenn S …Du hast mich überzeugt, ich werde demnächst nicht mehr zugreifen wenn Spiele für 10€ auf dem Grabbeltisch liegen.


    Womit du natürlich den MyDealz-Award erhältst: maximale Ersparnis.
  24. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 09:29

    Bis auf die Sache mit Spotify gebe ich dir recht. Denn findest du nicht …Bis auf die Sache mit Spotify gebe ich dir recht. Denn findest du nicht das die "Künstler“ heutzutage nicht schon genug verdienen mit Touren, Auftritt und irgendwelchen Werbe Dealz ? Abgesehn davon das die Musik von heute immer schlechter wird und die Leute immer gieriger.


    Hä was. Du redest hier von Ausnahmekünstlern. Der Großteil kann davon nicht mal Leben. Ich weiß nicht mehr wer es war, aber eine bekanntere deutsche Band hat gesagt, das sie mal im Monat ca 100 € überwiesen bekommen hat.
  25. Avatar
    ButterKnecht28.01.2022 16:08

    Hä was. Du redest hier von Ausnahmekünstlern. Der Großteil kann davon ni …Hä was. Du redest hier von Ausnahmekünstlern. Der Großteil kann davon nicht mal Leben. Ich weiß nicht mehr wer es war, aber eine bekanntere deutsche Band hat gesagt, das sie mal im Monat ca 100 € überwiesen bekommen hat.


    Welchen Großteil meinst du denn, die Hobbykeller Musiker, die in 100 jahren keinen Hit hinbekommen ? Die Kohle richtet sich nach dem Status. Natürlich kann ein No Name Musiker nicht das verlangen wie ein Superstar ala Adele und co. Denn die bekommen durch das Streaming genug Kohle.
  26. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 17:48

    Welchen Großteil meinst du denn, die Hobbykeller Musiker, die in 100 …Welchen Großteil meinst du denn, die Hobbykeller Musiker, die in 100 jahren keinen Hit hinbekommen ? Die Kohle richtet sich nach dem Status. Natürlich kann ein No Name Musiker nicht das verlangen wie ein Superstar ala Adele und co. Denn die bekommen durch das Streaming genug Kohle.


    Es gibt jede Menge noch dazwischen. Aber ich sehe schon. Du gehörst zu der Gruppe "Radio Hörer" Selbst eine Band wie Tocotronic kann von Spotify nicht leben. Und Adele ist eine Ausnahme Musikerin. Jedenfalls vom Erfolg. Ist halt Pop
    Bearbeitet von: "ButterKnecht" 28. Jan
  27. Avatar
    ButterKnecht28.01.2022 18:00

    Es gibt jede Menge noch dazwischen. Aber ich sehe schon. Du gehörst zu der …Es gibt jede Menge noch dazwischen. Aber ich sehe schon. Du gehörst zu der Gruppe "Radio Hörer" Selbst eine Band wie Tocotronic kann von Spotify nicht leben. Und Adele ist eine Ausnahme Musikerin. Jedenfalls vom Erfolg. Ist halt Pop


    Toco Wer ?
    Radio Hörer ? Ich höre höchstens im Auto mal Radio. Mehr nicht.
  28. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 18:10

    Toco Wer ?Radio Hörer ? Ich höre höchstens im Auto mal Radio. Mehr …Toco Wer ?Radio Hörer ? Ich höre höchstens im Auto mal Radio. Mehr nicht.


    Gut. Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu setzen. Es gibt viele andere außerhalb des Mainstreams die früher viel durch CDs verdient haben. Aber nicht das Geld für Marketing Kampagnen haben um im Radio, Clubs oder sonst wo zu landen.
  29. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 18:10

    Toco Wer ?Radio Hörer ? Ich höre höchstens im Auto mal Radio. Mehr …Toco Wer ?Radio Hörer ? Ich höre höchstens im Auto mal Radio. Mehr nicht.


    Und noch bekannter. Legende Tom Waits hat sich über die Einnahmen beschwert.
  30. Avatar
    ButterKnecht28.01.2022 18:19

    Gut. Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu …Gut. Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu setzen. Es gibt viele andere außerhalb des Mainstreams die früher viel durch CDs verdient haben. Aber nicht das Geld für Marketing Kampagnen haben um im Radio, Clubs oder sonst wo zu landen.


    "Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu setzen"

    Das was man Heutzutage zu hören bekommt kann man in 90% der Fälle doch nicht Musik nennen. Da brauch der ein oder andere sich auch nicht wundern das er am Ende auch nicht viel verdient.
  31. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 18:28

    "Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu …"Auf jeden Fall scheinst du nicht besonders mit Musik auseinander zu setzen" Das was man Heutzutage zu hören bekommt kann man in 90% der Fälle doch nicht Musik nennen. Da brauch der ein oder andere sich auch nicht wundern das er am Ende auch nicht viel verdient.


    Mainstream war schon immer ekelhaft. Aber du nennst gerade nur Musiker aus dem Mainstream
  32. Avatar
    ButterKnecht28.01.2022 18:31

    Mainstream war schon immer ekelhaft. Aber du nennst gerade nur Musiker aus …Mainstream war schon immer ekelhaft. Aber du nennst gerade nur Musiker aus dem Mainstream


    Wen außer Adele habe ich denn noch genannt ? Hier geht es nicht um Mainstream. Wir leben heute in anderen zeiten. CDs und co. sind am Aussterben. Streaming ist die Zunkunft. Komischerweise beschweren sich immer die "Musiker" die keinen Erfolg haben über Spotify. Warum denn ?
  33. Avatar
    TheDonutBoy28.01.2022 18:36

    Wen außer Adele habe ich denn noch genannt ? Hier geht es nicht um …Wen außer Adele habe ich denn noch genannt ? Hier geht es nicht um Mainstream. Wir leben heute in anderen zeiten. CDs und co. sind am Aussterben. Streaming ist die Zunkunft. Komischerweise beschweren sich immer die "Musiker" die keinen Erfolg haben über Spotify. Warum denn ?


    Nein, ich habe dir gerade einige genannt. Und die sind erfolgreich. Um erfolgreich zu sein muss man nicht Adele sein. Metalica zum Beispiel boykottiert Spotify komplett
  34. Avatar
    RX-828.01.2022 08:01

    Ein realitätsbezogenes Niveau darf dennoch erwartet werden. Sparen ist das …Ein realitätsbezogenes Niveau darf dennoch erwartet werden. Sparen ist das eine, Werte zu verkennen das andere. Es möchte ja auch keiner, dass an seinem Gehalt gespart wird …



    Erzähl das den ganzen Menschen die zum Mindestlohn oder noch weniger, sehr hart arbeiten, während andere mit wenig Arbeit sich eine goldene Nase verdienen.

    Aber jetzt kommen wir zu weit vom Thema ab? Das ist ein gesellschaftliches Problem? Nein, vielleicht sind es ja auch einige dieser unterbezahlten Mitmenschen, die hier auch ein bißchen seichte Unterhaltung zum schmalen Taler suchen. Für mich schließt sich da der Kreis.
  35. Avatar
    @mydealz
    Könnte mal jemand bitte hier aufräumen?
  36. Avatar
    Autor*in
    TomekPS28.01.2022 21:07

    @mydealzKönnte mal jemand bitte hier aufräumen?


    Oder in den Diskussionsbereich verschieben..
  37. Avatar
    Habe es einige Stunden gezockt. Ein Freund von mir ist Arcade Fan. Ich fands witzig, aber es war nach ein paar Minuten langweilig. Wäre auf der Supernintendo damals vielleicht ganz cool gewesen, aber jetzt für mich nichts. Aber es gibt ja Fans. Ich war nur geschockt als er mir erzählt hat das er ~ 40€ dafür bezahlt hat. Ich hätte auch wie andere hier mit Maximal 10€ gerechnet und verstehe da die Preispolitik nicht. Wäre auf der Playstation oder Xbox ein Indie über das sich alle im PS plus aufregen würden.
Dein Kommentar
Avatar