175°
ABGELAUFEN
[Amazon.de] EasyAcc 15600mah Powerbank für nur 27,99 !
[Amazon.de] EasyAcc 15600mah Powerbank für nur 27,99 !
ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de] EasyAcc 15600mah Powerbank für nur 27,99 !

Preis:Preis:Preis:27,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Kurz zum Produkt:
Eine Powerbank ist ein portabler Akku, mit dem Ihr Eure Elektrogeräte (Smartphone, Lautsprecher, etc) via USB-Anschluss unterwegs aufladen könnt.
Gerade wenn der eigene Akkuverbrauch extrem hoch ist oder man lange unterwegs ist, ist so ein Zusatzakku verdammt nützlich!

Dieses Modell hat 15600mah - ist dadurch etwas größer und schwerer, kann Euer Smartphone aber auch mehrfach komplett aufladen ;-)

----------------------------------

Es gab in der Vergangenheit öfter mal Aktionen, bei denen die 15600er Powerbank von EasyAcc für 29,99 statt für 36,99 erhältlich war.

Ich habe sie gerade einem Kumpel gezeigt und dabei gesehen, dass sie aktuell für nur 27,99 inkl. Versand zu erhalten ist.

Das ist meines Wissens nach neuer Bestpreis!
Einziger Haken: Verfügbar ab 10.09.2014 (= Vorbestellung)


Ich selbst nutze eine 8400er Anker und die 15600er EasyAcc Powerbank und bin mit beiden höchstzufrieden!

Wer eine Woche auf das Gerät warten kann, macht hierbei absolut nichts falsch!

37 Kommentare

Habe damals 29€ statt 39€ bezahlt. Super Preis für das Gerät! Den Akku möchte ich nicht mehr missen.

Entlädt der sich auch irgendwie oder hat man die vollen 15600 mAh? wären bei mir genau 5 Ladungen...

Spielt ihr zufällig Ingress? :-)
Wirklich ein guter Preis!

Das GPS klotzt rein, gell ;-) aber auch krass, wenn man dann so ein Teil mitschleppen muss, um über den Tag zu kommen, haha

Aber jetzt ernsthaft, wenn ich das Ding voll lade und es liegt zwei Wochen rum, ist es dann entladen?

natürlich nicht

MistaMilla

Das GPS klotzt rein, gell ;-) aber auch krass, wenn man dann so ein Teil mitschleppen muss, um über den Tag zu kommen, haha Aber jetzt ernsthaft, wenn ich das Ding voll lade und es liegt zwei Wochen rum, ist es dann entladen?



ne ne is nich mehr so wie früher ;-)

Bin ne suche nach powerbank was soll ich kaufen ??
Kann mir eine Vorschlag geben

Verfasser

hugo1984

Bin ne suche nach powerbank was soll ich kaufen ?? Kann mir eine Vorschlag geben



Was suchst du für eine? Eine kleine für 2-3 Ladungen oder eine größere?


MistaMilla

Entlädt der sich auch irgendwie oder hat man die vollen 15600 mAh? wären bei mir genau 5 Ladungen...


Nach einem Monat Rumliegen hatte sich zumindest laut LED-Anzeige immer noch den vollen Akkustand und auch beim Ankoppeln des Netzteils wurde nicht geladen. Keine Entladung also.
Die "Lebensdauer", bis das Ding leer ist, hat sich mE nicht verändert.


alexalex

Spielt ihr zufällig Ingress? :-) Wirklich ein guter Preis!



Natürlich!
Leider gibt's die Powerbank nicht mit blauem Streifen

hugo1984

Bin ne suche nach powerbank was soll ich kaufen ?? Kann mir eine Vorschlag geben

MistaMilla

Entlädt der sich auch irgendwie oder hat man die vollen 15600 mAh? wären bei mir genau 5 Ladungen...

alexalex

Spielt ihr zufällig Ingress? :-) Wirklich ein guter Preis!


Normale für mein iPhone

Kann die Powerbank ebenfalls nur empfehlen. Habe allerdings 36,99 damals bezahlt
Mein iPhone lässt sich davon 7 Mal laden. Akzeptabler Wert also.
Ist leider etwas schwer, aber im Rucksack ist das Teil gut aufgehoben

Achtung, nur ca 11500mAh bei den gelieferten 5V, die angegebene Kapazität bezieht sich auf nirgends angegebene 3,7 Volt

Könnte man damit auch ein Tablet laden? ich habe ein Goal Zero Solarladegerät für Campingtouren und lade momentan über Über eneloops.

Hätte aber gerne eine Powerbank mit der ich auch mal einen Regentag überbrücken könnte ohne danach gleich 16 Akkus laden zu müssen.

Das oben angesprochene Tablet lässt sich mit dieser Methode übrigens nicht laden.

Gruß Fred.

showerpopper

Achtung, nur ca 11500mAh bei den gelieferten 5V, die angegebene Kapazität bezieht sich auf nirgends angegebene 3,7 Volt


Die Kapazität jeder Powerbank und die eines Handyakkus bezieht sich auch nicht auf 5V, wo ist also das Problem?

Verfasser

Freddissimo

Könnte man damit auch ein Tablet laden? ich habe ein Goal Zero Solarladegerät für Campingtouren und lade momentan über Über eneloops. Hätte aber gerne eine Powerbank mit der ich auch mal einen Regentag überbrücken könnte ohne danach gleich 16 Akkus laden zu müssen. Das oben angesprochene Tablet lässt sich mit dieser Methode übrigens nicht laden. Gruß Fred.



Das Teil hat zwei USB-Ausgänge mit 2.1A und 1.1A.
Der große sollte theoretisch ausreichen, habe es aber noch nicht selbst getestet.

Kenne aber Tablet-User, die mit ihrer Powerbank auch das Tablet laden.



hugo1984

Normale für mein iPhone


"Normale" gibt es nicht.. platt gesagt: es gibt welche mit wenig, mittelviel und viel Strom. Die hier hat viel und kann dein iPhone über 5x komplett laden, bis du sie über Nacht wieder aufladen musst.

In der Beschreibung steht: "Dieser Artikel erschein am 10.September"
Heißt das einfach dass der momentan ausverkauft ist und die erst Nachschub bekommen müssen, oder gibts da eine neue Revision?

Ich habe vorgestern bestellt und heute ist er angekommen ,

Verfasser

Donrodrigo

In der Beschreibung steht: "Dieser Artikel erschein am 10.September" Heißt das einfach dass der momentan ausverkauft ist und die erst Nachschub bekommen müssen, oder gibts da eine neue Revision?



Die Daten sind komplett gleich mit denen meines EasyAccs... und bei mir steht auf der Seite, dass ich ihn am 04.03. gekauft habe

Also nur keine Ware am Lager. Alles klar

Hallo
Oder soll ich bei Amazon von Anker e5 mit 15000 für 32€ kaufen hat mehr Bewertung ?????

Ich habe dieses Gerät von Anker seit knapp 1,5 Jahren amazon.de/gp/…c=1 und das macht einen guten Job! Vier mal Iphone 5 oder zwei mal das Ipad, reicht mir und die Qualität ist gut. Siehe Bewertungen.

Klauskase

Ich habe dieses Gerät von Anker seit knapp 1,5 Jahren http://www.amazon.de/gp/product/B00BQ5KHJW/ref=wms_ohs_product?ie=UTF8&psc=1 und das macht einen guten Job! Vier mal Iphone 5 oder zwei mal das Ipad, reicht mir und die Qualität ist gut. Siehe Bewertungen.


Was soll ich jetzt kaufen ??

Klauskase

Ich habe dieses Gerät von Anker seit knapp 1,5 Jahren http://www.amazon.de/gp/product/B00BQ5KHJW/ref=wms_ohs_product?ie=UTF8&psc=1 und das macht einen guten Job! Vier mal Iphone 5 oder zwei mal das Ipad, reicht mir und die Qualität ist gut. Siehe Bewertungen.



Das musst Du schon selbst entscheiden.8)

...ich kenne ja nur mein Gerät...

Klauskase

Ich habe dieses Gerät von Anker seit knapp 1,5 Jahren http://www.amazon.de/gp/product/B00BQ5KHJW/ref=wms_ohs_product?ie=UTF8&psc=1 und das macht einen guten Job! Vier mal Iphone 5 oder zwei mal das Ipad, reicht mir und die Qualität ist gut. Siehe Bewertungen.

was haben sie damals bezahlt ??

ja hab auch einen von Anker wie Klackses. Bin ganz zufrieden damit. Hmm gekostet hat er glaub 37, war ne Aktion da lag der kleine Anker-Akku auch bei (Anker® Astro E5 15000mAh und Astro Mini 3000mAh)
Anker hat auch öfters Aktionen/Codes die stehen auf den Amazon Produktseiten...

t1ppa

ja hab auch einen von Anker wie Klackses. Bin ganz zufrieden damit. Hmm gekostet hat er glaub 37, war ne Aktion da lag der kleine Anker-Akku auch bei (Anker® Astro E5 15000mAh und Astro Mini 3000mAh) Anker hat auch öfters Aktionen/Codes die stehen auf den Amazon Produktseiten...

soll ich abwarten oder jetzt für 32€ kaufen brauche es momentan nicht

Ich lade gerade im Moment mit der 15600er mein Nexus 5. Halbe Stunde dran und schon halb voll!

Hab die heute geliefert bekommen. Bestellt vor 3 Tagen bei Amazon für den hier beworbenen Preis. Hätte nicht gedacht, dass das Bestpreis sei..

Hat mich auch kürzlich nach so einer "Powerbank" umgesehen, mich dann aber für das hier entschieden:

ebay.de/itm…381

30.0000 mAh für nur 16,59 EUR

stellte in meinen Augen ein besseres Preis-Leistungsverhältnis dar, unter der Vorraussetzung das es stimmt, bin aber bisher mit dem Teil zu frieden :-)

Grüße

Dieses Noname-Pack hat nie im Leben die 30000mAh.

Schau dir mal die Händlerinformationen an: China

Dann lieber etwas mehr ausgeben und entsprechenden Service (Anker/easyacc) bekommen.

Grüße

sparc

Hat mich auch kürzlich nach so einer "Powerbank" umgesehen, mich dann aber für das hier entschieden: http://www.ebay.de/itm/271300093381 30.0000 mAh für nur 16,59 EUR stellte in meinen Augen ein besseres Preis-Leistungsverhältnis dar, unter der Vorraussetzung das es stimmt, bin aber bisher mit dem Teil zu frieden :-) Grüße


Ziehe mindestens 20, maximal 30% vom Nennwert ab, für Wandlungsverluste. Das Ergebnis ist dann idR maximal entnehmbar.

Grüße

MistaMilla

Entlädt der sich auch irgendwie oder hat man die vollen 15600 mAh? wären bei mir genau 5 Ladungen...


Klasse Teil! Praktisch ist auch der 2A Eingang. D.h., dass man die Powerbank mit einem entsprechenden Ladegerät relativ zügig wieder Vollladen kann (ca.9h).

Klauskase

Ich habe dieses Gerät von Anker seit knapp 1,5 Jahren http://www.amazon.de/gp/product/B00BQ5KHJW/ref=wms_ohs_product?ie=UTF8&psc=1 und das macht einen guten Job! Vier mal Iphone 5 oder zwei mal das Ipad, reicht mir und die Qualität ist gut. Siehe Bewertungen.



Damals 35€, das war aber im März 2013.

showerpopper

Achtung, nur ca 11500mAh bei den gelieferten 5V, die angegebene Kapazität bezieht sich auf nirgends angegebene 3,7 Volt


Es handelt sich bei einer Powerbank um ein 5V Gerät, damit die Kapazität in Ah aussagekräftig ist muss sie sich auf die Spannung beziehen, die das Gerät liefert. Du weisst doch gar nicht was für Zellen verbaut sind (was wenn es 1,2V Zellen sind und sich die Kapazität darauf bezieht?) und was für Verluste bei der Transformation auf 5V auftreten.

Gerade in der aktuellen Connect wurden mehrere Powerbanken getestet.
Anker : sehr gut , Easy Acc : gut , Mipower : ausreichend/mangelhaft

Suche eine grosse Powerbank, die auch einen 12v Ausgang hat. Kennt da jemand was ?

Autobatterie?! ;-)

WRipley

Suche eine grosse Powerbank, die auch einen 12v Ausgang hat. Kennt da jemand was ?


MistaMilla

Entlädt der sich auch irgendwie oder hat man die vollen 15600 mAh? wären bei mir genau 5 Ladungen...



Klingt realtiv ineffizient... ;-)

Einem Akku mit einem Akku laden ist ja auch ineffizient.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text