*Amazon.de* Eiskratzer aus Messing | 100% Original aus Finnland | *Bestseller Nr.1*
-128°Abgelaufen

*Amazon.de* Eiskratzer aus Messing | 100% Original aus Finnland | *Bestseller Nr.1*

33
eingestellt am 30. Nov 2016

Falls Ihr auf der Suche nach einem wirklichem gutem - qualitativ hochwertigen - Eiskratzer seit, dann empfehle ich euch einen Blick auf das Finnische Produkt zu werfen. Bestseller auf Amazon.de !

890224.jpg
Der Preis ist leider Standart: 6,99 €

Dafür bekommt ihr aber eines der besten Eiskratzer, die es derzeit auf dem Markt zu finden gibt. Der Preis lohnt allemal.
Ich nutze es seit zwei Tagen und kann nur sagen, alles was der Youtuber "83metoo" berichtet,kann auch ich so unterschreiben.

YouTube - Der Perfekte Eiskrater

Beste Kommentare

bei ebay mal spontan für 5,50 gefunden

es wird cold hier, passt aber wenigstens zum eiskratzer

EDIT: Doppelpack EBAY für 9,77€ macht a 4,885€
Bearbeitet von: "h4rdstyle" 30. Nov 2016
33 Kommentare

Wenn man jetzt wüsste, das der Winter auch kommt.... :-)

Eigenwerbung...?

Kein PVG, kein Deal

bei ebay mal spontan für 5,50 gefunden

es wird cold hier, passt aber wenigstens zum eiskratzer

EDIT: Doppelpack EBAY für 9,77€ macht a 4,885€
Bearbeitet von: "h4rdstyle" 30. Nov 2016

12185430-WMytm.jpg

irgendwie hätte ich da angst mir die scheibe zu verkratzen

Auch meiner Erfahrung nach ist ist so eine Kuper/Messing Ausführung den Plastikschabern um einiges überlegen. Dieses Modell wäre mir aber wahrscheinlich etwas zu klein in Bezug auf Griff und Klingenbreite - aber das ist sicherlich eine persönliche Ansicht.

Wofür genau braucht man jetzt die Messingklinge wenn man alleine mit der Gummilippe die Scheibe schon frei bekommt?

Eiskratzer mit Messing klinge finde ich persönlich sehr sehr sehr gut, aber Preis ist wie meine Scheibe heute morgen.... very cold

Redaktion

Ihr kratzt echt auf eurer Scheibe rum? Egal ob Plastik oder Messing, geht gar nicht! Der Typ im Video hat ne Heckscheibenheizung und kratzt trotzdem. Für mich unverständlich. Das ist als würde man Essen bestellen während im Kühlschrank das Zeug vergammelt oder als würde man in die Badewanne pullern statt auf Klo zu gehen...
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 30. Nov 2016

Erinnert mich stark an das Teil, das es schon seit Jahren bei pearl gibt.
Laut AvD soll ja Kupfer noch besser sein als Messing.

Hier für 3,90 €
pearl.de/a-N…zer

Bei Amazon berichten viele von Kratzern auf der Scheibe nach dem Gebrauch.

heliosvor 6 m

Wofür genau braucht man jetzt die Messingklinge wenn man alleine mit der Gummilippe die Scheibe schon frei bekommt?



Für wenn die Gummilippe nicht mehr ausreicht...

denke das ist eigenwerbung!

Uwe64LEvor 7 m

Erinnert mich stark an das Teil, das es schon seit Jahren bei pearl gibt.Laut AvD soll ja Kupfer noch besser sein als Messing.Hier für 3,90 €http://www.pearl.de/a-NC5450-4320.shtml?query=eiskratzer


Laut ADAC wäre Gold noch besser. Kann man aber nur exklusiv bei Vorstand gegen Barzahlungbestellen.

Bestellen und gleich in den müll.....dem verkäufer und Amazon etwas gutes getan

okolytavor 5 m

Laut ADAC wäre Gold noch besser. Kann man aber nur exklusiv bei Vorstand gegen Barzahlungbestellen.


Du kannst dich gern über den ADAC oder über den deal lustig machen, aber bitte nicht auf meine Kosten.

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es so ein ähnliches Teil bereits für 3,90 € gibt und dass diese finnische "Erfindung" keine Neuigkeit darstellt. Man muss also keine 6,99 € ausgeben, wenn man auf diese Art Eiskratzer steht.

und was mache ich gegen die kratzer die ich sommer dann sehe?

Hätte irgendwie angst um die Scheibe

unglaublich was für schlechte deals teilweise gepostet werden...

HabeIchvor 29 m

und was mache ich gegen die kratzer die ich sommer dann sehe?


deine plexiglasscheibe gegen eine Glasscheibe tauschen lassen und im nächsten sommer dann nichts machen

heliosvor 45 m

Wofür genau braucht man jetzt die Messingklinge wenn man alleine mit der Gummilippe die Scheibe schon frei bekommt?



keine Ahnung neben welchem Kernreaktor du wohnst aber im süden Deutschlands versagt deine gummilippe derzeit morgens um halb 7

HabeIchvor 31 m

und was mache ich gegen die kratzer die ich sommer dann sehe?


Dann kaufst du dir Stahlwolle mit "0000" Feinheit und polierst die Kratzer raus. Und vielleicht den Eiskratzer flach halten, weniger wie eine Axt verwenden.

Ich habe den Eiskratzer heute das erste mal ausprobieren können, funktioniert einwandfrei!
So schnell habe ich meine Scheiben noch nie frei bekommen.

Ich ziehe jederzeit die Sprayflasche vor und gehe damit in 2-3 Minuten einmal ums Auto rum, fege die Eisreste von den Scheiben und fahre los.

Was ist Standart?

Wenn ich den Youtube name schon lese, kommt mir das kotzen. Soviel Müll wie der Typ erzählt. Er soll bitte mit aufbereitung aufhören.

Eure Armut kotzt mich an. Kauft euch eine Garage

El_Lorenzovor 2 h, 24 m

Ihr kratzt echt auf eurer Scheibe rum? Egal ob Plastik oder Messing, geht gar nicht! Der Typ im Video hat ne Heckscheibenheizung und kratzt trotzdem. Für mich unverständlich. Das ist als würde man Essen bestellen während im Kühlschrank das Zeug vergammelt oder als würde man in die Badewanne pullern statt auf Klo zu gehen...


wie willst den ohne kratzen gefrorene scheiben frei bekommen?

gtownvor 4 m

wie willst den ohne kratzen gefrorene scheiben frei bekommen?



…ich drücke da eigentlich nur den Knopf meiner QuickClear Frontscheibe und ca. 30 Sekunden später einmal mit dem Scheibenwischer drüber und es kann losgehen…

A8NSLIDELUXEvor 1 h, 17 m

Was ist Standart?


...das "d" am Ende des Wortes.


simmu

El_Lorenzovor 3 h, 21 m

Ihr kratzt echt auf eurer Scheibe rum? Egal ob Plastik oder Messing, geht gar nicht! Der Typ im Video hat ne Heckscheibenheizung und kratzt trotzdem. Für mich unverständlich. Das ist als würde man Essen bestellen während im Kühlschrank das Zeug vergammelt oder als würde man in die Badewanne pullern statt auf Klo zu gehen...



Urin macht die Haut schön, man spart Spühlwasser und Zeit

Ich hab' nen Kratzer von Kungs. Ist auch aus Finnland und fatzenmäßige Qualität. Wenn der Kratzer hin ist, wird einfach der Plasteschaber ersetzt und für die Ökos gibt's 'ne grüne Variante aus wiederverwendetem Plastik. Da brauch ich nicht so ein Teil, was so labbrig aussieht, als würde es beim Angucken schon brechen.
Ich finde es auch wenig Zielführend, mit der Warmluftfrontscheibenheizung die Scheibe zu defrosten, da ~30 Min. den Motor einfach sinnlos laufen lassen, damit die Scheiben frei sind halt doch nicht sooo praktikabel sind.
Scheibenfolie vergisst man mal und geht nur sehr selten auch über die Seitenscheiben, Standheizung kostet ab 1000€ aufwärts, eher ab 1600€.
Also bleibt nur der Kratzer ..


.. und die Privatgarage bei der Firma. Den Chef wird's freuen, wenn er 100 Garagen bauen lassen darf ..

El_Lorenzovor 6 h, 8 m

Ihr kratzt echt auf eurer Scheibe rum? Egal ob Plastik oder Messing, geht gar nicht! Der Typ im Video hat ne Heckscheibenheizung und kratzt trotzdem. Für mich unverständlich. Das ist als würde man Essen bestellen während im Kühlschrank das Zeug vergammelt oder als würde man in die Badewanne pullern statt auf Klo zu gehen...



Sehe ich genau so, halte auch nichts davon, auf der Scheibe herumzukratzen - egal, ob Plastik- oder Metallklinge.
Gibt langfristig einfach Spuren auf der Scheibe.

Dieser "83metoo" (Youtuber aus dem Video) hat m. E. insgesamt nicht so den Plan, auch wenn er sich in seinen Videos gern als Fahrzeugpflege-Experte darstellt.
Gibt halt haufen Schotter für z. T. überteuerte Produkte aus (Youtube-Money regelt eben, wobei er allgemein schon aus einem halbwegs gutgestellten Elternhaus kommt) und will dann den Leuten die Welt erklären.

Und die Leute guckens eben ... gut, absolute Anfänger können ein bisschen was mitnehmen, ist ja nicht alles falsch ... aber wenns um Details geht, merkt man eben schon deutlich, dass ihm häufig die Fachkenntnisse fehlen.


Kurz: kratzen würde ich auch tunlichst vermeiden. Gibt spezielle Eislöser aus der Sprühflasche, alternativ tuts der normale Scheibenfrostschutz in einer Sprühflasche, die eben im Koferraum bleibt... kurz einsprühen und dann mit nem Lappen abtragen.

Alternativ die typischen Schutzfolien für die Windschutzscheibe, die verhindern, dass sich Feuchtigkeit auf ihr niederschlägt und diese auskühlt.


Noch besser natürlich direkt Carport oder Garage... geht halt nur nicht immer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text