171°
ABGELAUFEN
[amazon.de] ELAC CC 400 Center Lautsprecher schwarz

[amazon.de] ELAC CC 400 Center Lautsprecher schwarz

TV & HiFiAmazon Angebote

[amazon.de] ELAC CC 400 Center Lautsprecher schwarz

Preis:Preis:Preis:1.293,19€
Zum DealZum DealZum Deal
VGP: € 1.850,-
Moin,
bei amazon (versandfertig in 1-2 Monaten) gibt's den Center ELAC CC 400 für € 1293,-.
Ein wahres Monster im ambitionierten Heimkino.

Kein Deal für jedermann und natürlich kommt gleich "wer gibt denn soviel Geld für einen Lautsprecher aus?"

aber beschränken wir uns auf die Fakten:

elac.de/pro…00/

Surround von höchster Güte

Dass ein Center-Lautsprecher mehr ist als nur eine Schallquelle von vielen, belegt der neue CC 400 auf bemerkenswerte Art und Weise. Das 2½-Wege, Bassreflex-Design ist nicht nur Bindeglied, sondern in jeder Hinsicht Mittelpunkt des Geschehens – elegant in der Erscheinung und groß im Klang.

TECHNISCHE DATEN
Bauart: 2,5-Wege, Bassreflex
Hochtöner: JET 5
Mitteltöner: (150 mm)
Tieftöner: 2 x 150 mm Durchmesser, AS-XR Konus
Übergangsfrequenz: 450 /2.400 Hz
Frequenzbereich: 32 bis 50.000 Hz
Empfindlichkeit: 88,5 dB bei 2,83 V/m
Empfohlene Verstärkerleistung: 40 – 250 W/ Kanal
Nenn- / Musikbelastbarkeit: 120 W / 160 W
Nominal- / Minimalimpendanz: 4 Ω / 3,6 Ω @ 180 Hz
Magnetisch geschirmt: nein
Farbausführungen: Schwarz, Weiß und Nussbaum Hochglanz
Zubehör im Lieferumfang: Stoff Abdeckrahmen, magn. gehalten
Höhe: 204 mm
Breite: 650 mm
Tiefe: 314 mm
Gewicht (pro Stück): 14 kg

  • 862458.jpg
  • 862458.jpg

Beliebteste Kommentare

Wer den Unterschied zwischen einem (guten) 200 Euro Lautsprecher und einem (guten) 2000 Euro Lautsprecher nicht hört, der hat wohl ein sehr schlechtes Gehör.
Gerade beim Center ist die Konstruktion für das Abstrahlverhalten extrem wichtig, damit auf allen Hörplätzen links wie rechts der Mittelachse der gleiche Klang und eine hohe Sprachverständlichkeit ankommt.
Aber das funktioniert Mit solchen liegenden Konstruktionen wie hier nicht, diese Lautsprecher klingen im Bereich der Übergangsfrequenz zum Hochtöner links der Mittelachse wie rechts unterschiedlich weil es durch Phasenverschiebungen Auslöschungen im Bereich der Übernahmefrequenz gibt. Und davon ist hier der extrem wichtige Präsenzbereich betroffen.

39 Kommentare

Wer gibt denn soviel Geld für einen Lautsprecher aus?


Kleiner Spaß: Habe das Modell noch nicht gehört, aber mit ELAC generell kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Wenn man dann noch etwas sparen kann, umso besser

Wer gibt denn so viel Geld für nen hässlichen Lautsprecher fürs Gästeklo aus?

Moon777vor 1 m

Wer gibt denn so viel Geld für nen hässlichen Lautsprecher fürs Gästeklo aus?

​Also optisch ist das jetzt auch definitiv nicht mein Ding...

Aber wem's gefällt und wenn der Klang überzeugt, warum nicht?

Ja

würde ich gerne mal hören, aber weg umstieg TV kann ich immo nicht mal ansatzweiße einen center stellen.
wenn über den TV hängen ......

Moon777vor 5 m

Wer gibt denn so viel Geld für nen hässlichen Lautsprecher fürs Gästeklo aus?


Ok, das kam jetzt überraschend

Moon777vor 6 m

Wer gibt denn so viel Geld für nen hässlichen Lautsprecher fürs Gästeklo aus?


Leute, die ein kleines bißchen Ahnung von der Materie haben und Lautsprecher nicht nach ihrem Aussehen beurteilen sondern wegen ihres Klangs. Letzteres soll ja nicht ein ganz unwichtiges Merkmal von Lautsprechern sein.

Interessant finde ich aber, dass ich auf der Elac Seite n Zertifikatsfehler bekomme

deepseavor 8 m

Leute, die ein kleines bißchen Ahnung von der Materie haben und Lautsprecher nicht nach ihrem Aussehen beurteilen sondern wegen ihres Klangs. Letzteres soll ja nicht ein ganz unwichtiges Merkmal von Lautsprechern sein.




Wohl eher Leute die zu viel Geld haben und nicht wissen wohin damit und meinen das sie den Unterschied zwischen einem High End HiFi Kabel und einem "High End" HiFi Kabel aus Gold für 5000€ hören. Aber eins ist klar, wäre das Kabel noch mit Diamanten bestückt würde man Ohrorgasmen bekommen.
Bearbeitet von: "Dealfinder81" 5. November

Dealfinder81vor 3 m

Wohl eher Leute die zu viel Geld haben und nicht wissen wohin damit und meinen das sie den Unterschied zwischen einem High End HiFi Kabel und einem "High End" HiFi Kabel aus Gold für 5000€ hören.


Wenn du in der Schule beim Leseunterricht etwas besser aufpassen würdest, würde dir auffallen daß es hier um keine Kabel geht.

deepseavor 1 m

Wenn du in der Schule beim Leseunterricht etwas besser aufpassen würdest, würde dir auffallen daß es hier um keine Kabel geht.


Wenn du mehr Grips hättest würdest du verstehen das ich anfangs über die Lautsprecher schreibe und dann zu dem Kabel wechsle.

Dealfinder81vor 8 m

Wohl eher Leute die zu viel Geld haben und nicht wissen wohin damit und meinen das sie den Unterschied zwischen einem High End HiFi Kabel und einem "High End" HiFi Kabel aus Gold für 5000€ hören.



was hat denn jetzt kabel mit dem center zu tun ?
hauptsach was gelabert ...

und es gibt leute die sparen auf so etwas.
elac ist nun einmal recht speziell aber lange nicht das teuerste.

Dealfinder81vor 8 m

Wohl eher Leute die zu viel Geld haben und nicht wissen wohin damit und meinen das sie den Unterschied zwischen einem High End HiFi Kabel und einem "High End" HiFi Kabel aus Gold für 5000€ hören. Aber eins ist klar, wäre das Kabel noch mit Diamanten bestückt würde man Ohrorgasmen bekommen.


Der Vergleich ist nun wirklich Quatsch....

Dealfinder81vor 5 m

Wenn du mehr Grips hättest würdest du verstehen das ich anfangs über die Lautsprecher schreibe und dann zu dem Kabel wechsle.


O.k., im Schreibunterricht dann besser in Zukunft auch besser aufpassen. In dem von mir zitierten Text kommt nicht einmal das Wort "Lautsprecher" drin vor.

die Beschreibung dazu bei Amazon hat wohl der Automat übersetzt. Ich kenne die Wörter aber verstehe eher nur вокза́л

deepseavor 24 m

O.k., im Schreibunterricht dann besser in Zukunft auch besser aufpassen. In dem von mir zitierten Text kommt nicht einmal das Wort "Lautsprecher" drin vor.




Ach Leute, lasst es doch einfach mal, es geht hier nicht um das persönliche Empfinden.

wbLLvor 33 m

was hat denn jetzt kabel mit dem center zu tun ?hauptsach was gelabert ...und es gibt leute die sparen auf so etwas.elac ist nun einmal recht speziell aber lange nicht das teuerste.




Also nochmal für die Leute hier die es nicht verstehen:

Wohl eher Leute die zu viel Geld haben und nicht wissen wohin damit (dieser Abschnitt war nun bezogen auf die Lautsprecher, um das zu verstehen, müsste man aber auch den Text* des Users lesen welchen ich zitiert habe) und meinen das sie den Unterschied zwischen einem High End HiFi Kabel und einem "High End" HiFi Kabel aus Gold für 5000€ hören.

*Leute, die ein kleines bißchen Ahnung von der Materie haben und Lautsprecher nicht nach ihrem Aussehen beurteilen sondern wegen ihres Klangs. Letzteres soll ja nicht ein ganz unwichtiges Merkmal von Lautsprechern sein.


Und das wars jetzt von mir, schreibe nichts mehr dazu. Kauft euch doch das unnötige Zeug und werdet glücklich wenn ihr der Meinung seid das ihr wirklich nen Unterschied zu nem 200€ Center hört.



Bearbeitet von: "Dealfinder81" 5. November

HoHoHo:

Hot für hochwertige Hochtöner aus dem hohen Norden!

Preis ist super, hoffentlich kann Amazon auch liefern.

Wer den Unterschied zwischen einem (guten) 200 Euro Lautsprecher und einem (guten) 2000 Euro Lautsprecher nicht hört, der hat wohl ein sehr schlechtes Gehör.
Gerade beim Center ist die Konstruktion für das Abstrahlverhalten extrem wichtig, damit auf allen Hörplätzen links wie rechts der Mittelachse der gleiche Klang und eine hohe Sprachverständlichkeit ankommt.
Aber das funktioniert Mit solchen liegenden Konstruktionen wie hier nicht, diese Lautsprecher klingen im Bereich der Übergangsfrequenz zum Hochtöner links der Mittelachse wie rechts unterschiedlich weil es durch Phasenverschiebungen Auslöschungen im Bereich der Übernahmefrequenz gibt. Und davon ist hier der extrem wichtige Präsenzbereich betroffen.

Karl-Heinz_Kinskivor 9 m

Wer den Unterschied zwischen einem (guten) 200 Euro Lautsprecher und einem (guten) 2000 Euro Lautsprecher nicht hört, der hat wohl ein sehr schlechtes Gehör.Gerade beim Center ist die Konstruktion für das Abstrahlverhalten extrem wichtig, damit auf allen Hörplätzen links wie rechts der Mittelachse der gleiche Klang und eine hohe Sprachverständlichkeit ankommt.Aber das funktioniert Mit solchen liegenden Konstruktionen wie hier nicht, diese Lautsprecher klingen im Bereich der Übergangsfrequenz zum Hochtöner links der Mittelachse wie rechts unterschiedlich weil es durch Phasenverschiebungen Auslöschungen im Bereich der Übernahmefrequenz gibt. Und davon ist hier der extrem wichtige Präsenzbereich betroffen.


In der Theorie ja, ich hab das Ding aber selbst und praktisch gibt es diese Probleme nicht.
Dafür müsste man ich schon außerhalb der Frontbreite sitzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text