-90°
ABGELAUFEN
[amazon.de] Ersatzakku f. SJCAM SJ4000 (gute Qualität) wieder verfügbar

[amazon.de] Ersatzakku f. SJCAM SJ4000 (gute Qualität) wieder verfügbar

ElektronikAmazon Angebote

[amazon.de] Ersatzakku f. SJCAM SJ4000 (gute Qualität) wieder verfügbar

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Alle nicht-SJCAM Besitzer bitte einfach wegklicken und nicht cold voten, danke ;-)

An alle anderen (original) SJCAM SJ4000 Besitzer die noch nach einem guten Ersatzakku suchen. Bei Amazon ist der Akku von Dot.Foto nach langer Zeit (3 Monate+) wieder zum Bestpreis verfügbar.
In diesem Fall ist der Akku qualitativ auf jeden Fall besser als das Original("900 mAh").
Die Kapazität beträgt 1050 mAh - Laufzeit ist auf jeden Fall höher als mit dem originalen Akku, genauer habe ich es leider nicht getestet.

Die Lieferung erfolgt direkt von Dot.Foto - Versandkosten fallen daher auch für nicht-Prime Kunden nicht an.

Vergleichspreis Dot.Foto akku: 7,99€ (wenn verfügbar)
Vergleichspreis China-Akku 900mAh: 6,19$ (Ali-Express, Versand aus China), 3,65€ bei tinydeal

6 Kommentare

Nö du, lass mal...doppelt so teuer als bei tinydeal !

zGE976

Nö du, lass mal...doppelt so teuer als bei tinydeal !


du kannst den originalen Akku aber nicht mit einem mit mehr Kapazität vergleichen.

Doch doch pl stimmt in keinster weise!

zGE976

Nö du, lass mal...doppelt so teuer als bei tinydeal !


Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Nachbau auch nur gleich gut ist wie das Original, ist erheiternd gering.

zGE976

Doch doch pl stimmt in keinster weise!


Kommt halt drauf an, was einem die längere Aufnahmezeit am Stück wert ist.

xmetal

[quote=mcking]Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Nachbau auch nur gleich gut ist wie das Original, ist erheiternd gering.


Wieso? Kennst du den Hersteller überhaupt? Grundsätzlich sind die Nachbau-Dinger meistens 'Schrott' oder haben nicht annähernd die angegebene Kapazität.
Es gibt aber halt wie immer im Leben auch Ausnahmen - so wie in diesem Fall. Die Akkus taugen definitiv, die ganzen Fototypen sind auch super penibel und benutzen die. Das will schon was heissen
Außerdem ist der original Akku der SJCAM auch nicht so der Hit.

Soll sich doch trotzdem jeder sein eigenes Urteil drüber bilden, ist ja auch OK.

mcking

Wieso? Kennst du den Hersteller überhaupt? Grundsätzlich sind die Nachbau-Dinger meistens 'Schrott' oder haben nicht annähernd die angegebene Kapazität. Es gibt aber halt wie immer im Leben auch Ausnahmen - so wie in diesem Fall. Die Akkus taugen definitiv, die ganzen Fototypen sind auch super penibel und benutzen die. Das will schon was heissen Außerdem ist der original Akku der SJCAM auch nicht so der Hit. Soll sich doch trotzdem jeder sein eigenes Urteil drüber bilden, ist ja auch OK.


"Hersteller"? Ohje, hier ist ja wirklich komplett ungetrübter - sagen wir mal Optimismus - am Werk. Der kauft das billigste, was in China zu bekommen ist und bappt einen lustigen "Marken"aufkleber drauf. Fertig ist das Qualtitätsprodukt

Erfahrungen haben schon andere gesammelt, über deine Nichtmessung hinaus. Hast du vielleicht den Nachbau mit einem gealterten Original verglichen? Hier mein erster Google-Treffer zu Akkus des Herstellers: systemkamera-forum.de/top…er/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text