[amazon.de] fahrradähnliches Elektrofahrzeug
-328°Abgelaufen

[amazon.de] fahrradähnliches Elektrofahrzeug

20
eingestellt am 29. Jul 2017
Hierbei handelt es sich um E-Bike ohne Pedale. Ich denke, dass es für Kinder und ältere Menschen sicherlich praktisch sein könnte, man kann es jedoch nicht mit einem normalen E-Bike vergleichen. Der Preis von 409,99€ ist relativ niedrig, ich habe keine vergleichbaren Gefährte für den Preis gefunden.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Avatar
GelöschterUser674894
Ohne Straßenzulassung, daher witzlos.
Lösch_mich29. Jul 2017

Ohne Straßenzulassung, daher witzlos.

hast du etwa kein riesen privatgelände um so ein ding zu nutzen?!
Am besten gefällt mir die Drosselklappe am Lenkrad.
Kein Vergleich, keine Daten, kein Deal.
Avatar
GelöschterUser674894
Zudem wohl Versand aus China, da wird der Zoll eventuell das Gefährt gleich aus dem Verkehr ziehen.
Lösch_mich29. Jul 2017

Zudem wohl Versand aus China, da wird der Zoll eventuell das Gefährt …Zudem wohl Versand aus China, da wird der Zoll eventuell das Gefährt gleich aus dem Verkehr ziehen.

Was heißt da "wohl", das Teil geht garantiert durch den Zoll.
14524483-KID6G.jpg
Echt stylisch
Allein schon für das Amazon.de im Titel Ultra cold. Für mich darf da nicht Amazon.de stehen maximal Amazon.de Marketplace-Händler.
Das Geld investiere ich dann doch lieber in einen Jahresvorrat von schokoladenähnlichem Brotaufstrich.
Bearbeitet von: "kaufinfo" 29. Jul 2017
Ideal um vor der Eisdiele in einer machoähnlichen Geschlechterrolle den Damen zu imponieren.
Dann lieber ein Ninebot S2 mit mega viel Spaß und das wird bei uns komplett geduldet auf den wegen! Bitte keinen a-bis-z Diskussion was alles passieren kann!

Ich kann In der Nacht ein Hirnschlag bekommen, über die Straße gehen und überfahren werden und und und..... das Leben ist ein Konzert und dieses sollte man Leben!
14524692-oNxrS.jpg
Cadillac500029. Jul 2017

[Bild]

Genau an das Mr. Garrison mobil musste ich auch denken als ich "fahrradänlich" gelesen habe
..." Der Preis von 409,99€ ist relativ niedrig, ich habe keine vergleichbaren Gefährte für den Preis gefunden."...

Du hat offensichtlich auch keinen vergleichbaren Preis für diese Gefährte gefunden!
Raulgilette29. Jul 2017

hast du etwa kein riesen privatgelände um so ein ding zu nutzen?!


vielleicht ist die Insel von neulich noch zu haben
manuelbaruschke29. Jul 2017

Dann lieber ein Ninebot S2 mit mega viel Spaß und das wird bei uns …Dann lieber ein Ninebot S2 mit mega viel Spaß und das wird bei uns komplett geduldet auf den wegen! Bitte keinen a-bis-z Diskussion was alles passieren kann!Ich kann In der Nacht ein Hirnschlag bekommen, über die Straße gehen und überfahren werden und und und..... das Leben ist ein Konzert und dieses sollte man Leben!



Das sagen sich tausende von Teenagern auch die auf einem Zug surfen oder ungesichert an Gebäuden hoch klettern.
kaufinfo29. Jul 2017

Das Geld investiere ich dann doch lieber in einen Jahresvorrat von …Das Geld investiere ich dann doch lieber in einen Jahresvorrat von schokoladenähnlichem Brotaufstrich.

Kennt sich da jemand mit der Rechtslage aus, darf man solche E-Roller auf dem Gehweg nutzen oder muss man damit auf die Straße? Letzteres wäre gerade in Großstädten mit solchen Teilen nicht so lustig...
ChrisM24329. Jul 2017

Kennt sich da jemand mit der Rechtslage aus, darf man solche E-Roller auf …Kennt sich da jemand mit der Rechtslage aus, darf man solche E-Roller auf dem Gehweg nutzen oder muss man damit auf die Straße? Letzteres wäre gerade in Großstädten mit solchen Teilen nicht so lustig...


Solche wie den hier angebotenen darfst du GARNICHT auf Strassen/Gehwegen/Radwegen nutzen, da nicht zugelassen - daher nur auf Privatgrundstücken. Zugelassene E-Bike (Pedeltecs) dürfen sofern bestimmte Kriterien eingehalten werden (z.B. nur Motorunterstützung wenn auch in die Pedale getreten wird, also kein "selbstfahren", bestimmte KM/h und Wattzahl des Motors eingehalten wird) ganz normal wie Fahrräder und ohne Versicherungskennzeichen genutzt werden. Sog. Mobilitätshilfen wie Segway, Ninebot und andere "selbstfahrende" ohne das du Kraft aufwenden musst, müssen ein Vollgutachten von TÜV/DEKRA etc. haben und für den Strassenverkehr umgerüstet sein (Lichter, Reflektoren, Halter für Kennzeichen), damit kannst du dann bei deinem Strassenverkehrsamt die Zulassung beantragen (dauert 5min und kostet ca. 10€ - du braucht nur das Gutachten und deinen Personalausweis) und dann kannst du dir damit ein Versicherungskennzeichen holen (kostet ca. 45€ pro Jahr bei z.B. der HUK) und bist "sauber".
Ich hatte gehofft, dass die kleineren Modelle auf dem Gehweg nutzbar wären, da ich auch hier in der Stadt nicht mit dem Fahrrad fahren will.

Also völlig uninteressant für mich, danke dir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text