[Amazon.de] Fujifilm X100f schwarz
294°Abgelaufen

[Amazon.de] Fujifilm X100f schwarz

1.089,43€1.199€-9%Amazon Angebote
11
eingestellt am 19. JunBearbeitet von:"lobster09"
Amazon.de hat heute endlich mal die X100F in schwarz reduziert.
Durch den Sofortrabatt (200,- € ) der Fuji Aktion gibt es sie dort für 1089,43 €, was für deutsche Händler ein sehr guter Preis ist.

PVG liegt bei ca. 1199,- € (Sofortrabatt bereits abgezogen/deutsche Händler/kein Grauimport)

Bildsensor
Sensor Auflösung
24 Megapixel
Sensorgröße (Typ)
APS-C/DX
Sensorgröße (Maße)
23,6 x 15,6 mm
Sensor-Typ
CMOS III
Optik
Brennweite
23 mm
Brennweite (auf KB umgerechnet)
35 mm
optischer Zoom
Kein Zoom
Lichtstärke f/
2,0
Weitwinkel (auf KB umgerechnet)
35 mm

Testberichte
dpreview.com/rev…00f
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
tmanvor 57 m

Für den eben gleichen Preis erscheint mir die X-T20 mit 18-55er Objektiv …Für den eben gleichen Preis erscheint mir die X-T20 mit 18-55er Objektiv der bessere Kompromiss zu sein.



kann man so nicht sagen, ich denke wer ne X100F sucht/kauft wird schon wissen warum. Klein/kompakt, optimal aufeinander abgestimmt/Brennweite/Lichtstärke/Haptik etc. spricht für die X100f

ich hatte auch überlegt, mir die X-T20/18-55 mit dem 23/2 zu kaufen. aber dann packe ich mir bei Ausflügen/Urlaube auch wieder sämtliche Objektive ein oder hab das Gefühl das Falsche eingepackt zu haben.
und gerade das finde ich bei der X100f befreiend, sie ist halt was Anderes, was in vielen Blogs/Erfahrunsberichte gut rüberkommt.
Bearbeitet von: "lobster09" 19. Jun
11 Kommentare
Für den eben gleichen Preis erscheint mir die X-T20 mit 18-55er Objektiv der bessere Kompromiss zu sein.
tmanvor 57 m

Für den eben gleichen Preis erscheint mir die X-T20 mit 18-55er Objektiv …Für den eben gleichen Preis erscheint mir die X-T20 mit 18-55er Objektiv der bessere Kompromiss zu sein.



kann man so nicht sagen, ich denke wer ne X100F sucht/kauft wird schon wissen warum. Klein/kompakt, optimal aufeinander abgestimmt/Brennweite/Lichtstärke/Haptik etc. spricht für die X100f

ich hatte auch überlegt, mir die X-T20/18-55 mit dem 23/2 zu kaufen. aber dann packe ich mir bei Ausflügen/Urlaube auch wieder sämtliche Objektive ein oder hab das Gefühl das Falsche eingepackt zu haben.
und gerade das finde ich bei der X100f befreiend, sie ist halt was Anderes, was in vielen Blogs/Erfahrunsberichte gut rüberkommt.
Bearbeitet von: "lobster09" 19. Jun
Die Kamera ist nicht jedermanns Sache. Mir gefällt sie gut, habe gerade erst eine Hochzeit damit fotografiert. Der Preis ist wirklich Hot!
Bearbeitet von: "zanshin108" 19. Jun
lobster09vor 37 m

kann man so nicht sagen, ich denke wer ne X100F sucht/kauft wird schon …kann man so nicht sagen, ich denke wer ne X100F sucht/kauft wird schon wissen warum. Gerade klein/kompakt optimal auf einander abgestimmt/Brennweite/Lichtstärke/Haptik etc.spreicht für die X100fich hatte auch überlegt, mir die X-T20/18-55 mit dem 23/2 zu kaufen. aber dann fahre packe ich mir bei Ausflügen/Urlaube auch wieder sämtliche Objektive oder hab das Gefühl das Falsche eingepackt zu haben. und gerade das finde ich bei der X100f befreiend, sie ist halt was Anderes, was in vielen Blogs/Erfahrunsberichte gut rüberkommt.


Kann ich nur unterstreichen. Die x100 hat wirklich etwas befreiendes.
Grandiose Kamera. Wirklich genial. Hab sie damals bei Amazon.es in einer Aktion gekauft. Unglaublich handlich und für den Formfaktor die beste Bildqualität. Habe auch die x-T20 und das 23mm f2.. wenn man beide in der Hand hat nimmt man doch die x100f. Klar, der ausklappare Bildschirm fehlt, aber dafür komme ich direkt an die Iso-Werte (wie auch bei der X-Pro2). Der Hybridsucher ist zumindest für Manche auch noch ein Plus. Und wer manchmal 28mm oder 50mm braucht kann auch mit Adapter nachhelfen. Mit den Adaptern zur x100f kann man tatsächlich die Blende von 2 behalten. Hab nur den Weitwinkeladapter hinzugekauft und bin sehr angetan.
Bearbeitet von: "tookashot" 19. Jun
Danke für's Teilen! Auf ein solches Angebot habe ich gewartet.
Weiß eigentlich jemand, warum sich die Fujifilm-Produkte auf den üblichen Preisvergleichsseiten kaum bis gar nicht finden lassen

Das ist recht nervig, da ich auf gute Kurse für das 14/2.8 und das 18-55/2.8-4 warte.
Bearbeitet von: "quintana" 19. Jun
quintanavor 1 h, 52 m

Weiß eigentlich jemand, warum sich die Fujifilm-Produkte auf den üblichen P …Weiß eigentlich jemand, warum sich die Fujifilm-Produkte auf den üblichen Preisvergleichsseiten kaum bis gar nicht finden lassenDas ist recht nervig, da ich auf gute Kurse für das 14/2.8 und das 18-55/2.8-4 warte.


Das ist eine gute Frage... Kann ich allerdings auch nicht beantworten.

Das XF18-55 gibt es von Zeit zu Zeit immer wieder vergünstigt auf Amazon.es / it .
Habe dort meins für ca 370€ geschossen
Bearbeitet von: "FriedlMark" 19. Jun
FriedlMarkvor 2 h, 46 m

Das ist eine gute Frage... Kann ich allerdings auch nicht beantworten.Das …Das ist eine gute Frage... Kann ich allerdings auch nicht beantworten.Das XF18-55 gibt es von Zeit zu Zeit immer wieder vergünstigt auf Amazon.es / it .Habe dort meins für ca 370€ geschossen


In den letzten Monaten gab es echt gute Fuji-Deals. Hätten die die X-T100 nicht eher rausbringen können? Dann hätte ich bei den ganzen Deals schon zuschlagen können.

War das 18-55 von Amazon.es denn direkt von Amazon oder von einem Drittanbieter? Und auch nicht aus einem Bundle rausgerissen, sondern mit der "richtigen" Verpackung vom 18-55? Wenn das alles zutrifft, wärs ein übelst guter Kurs.

Ich kann aber wohl leider nichts machen außer ständig Amazon .fr/.it/.es zu checken, denn die einschlägigen Preisalarmseiten funktionieren mit Fujifilm halt leider nicht (warum auch immer).
quintanavor 8 h, 54 m

Weiß eigentlich jemand, warum sich die Fujifilm-Produkte auf den üblichen P …Weiß eigentlich jemand, warum sich die Fujifilm-Produkte auf den üblichen Preisvergleichsseiten kaum bis gar nicht finden lassenDas ist recht nervig, da ich auf gute Kurse für das 14/2.8 und das 18-55/2.8-4 warte.


Das nervt echt gewaltig. Sämtliche APIs lassen die Daten der Shops nicht durch wie sonst.
quintanavor 16 h, 43 m

In den letzten Monaten gab es echt gute Fuji-Deals. Hätten die die X-T100 …In den letzten Monaten gab es echt gute Fuji-Deals. Hätten die die X-T100 nicht eher rausbringen können? Dann hätte ich bei den ganzen Deals schon zuschlagen können. War das 18-55 von Amazon.es denn direkt von Amazon oder von einem Drittanbieter? Und auch nicht aus einem Bundle rausgerissen, sondern mit der "richtigen" Verpackung vom 18-55? Wenn das alles zutrifft, wärs ein übelst guter Kurs.Ich kann aber wohl leider nichts machen außer ständig Amazon .fr/.it/.es zu checken, denn die einschlägigen Preisalarmseiten funktionieren mit Fujifilm halt leider nicht (warum auch immer).


War direkt von Amazon und mit Originalverpackung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text