557°
ABGELAUFEN
[Amazon.de] Für den extra großen Garten: Ultrasport Kinder Gartentrampolin Uni-Jump (460cm Durchmesser) inkl. Sicherheitsnetz für 117,02€ (Tendenz fallend!)

[Amazon.de] Für den extra großen Garten: Ultrasport Kinder Gartentrampolin Uni-Jump (460cm Durchmesser) inkl. Sicherheitsnetz für 117,02€ (Tendenz fallend!)

Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon.de] Für den extra großen Garten: Ultrasport Kinder Gartentrampolin Uni-Jump (460cm Durchmesser) inkl. Sicherheitsnetz für 117,02€ (Tendenz fallend!)

Preis:Preis:Preis:117,02€
Zum DealZum DealZum Deal
In Ergänzung zu den im 1. Kommentar geposteten Deal-Links (Trampolin 305cm für 81,75€ und 430cm für 108€) hat Amazon mittlerweile auch die XL-Variante mit 460cm Durchmesser kontinuierlich im Preis gesenkt.

Derzeit liegt er bei 117,02€ (und scheint weiter zu sinken) und ist damit auf einem wirklich sehr guten Niveau angelangt. (Preisupdate 11.10.2016 um 14:20Uhr)
Ob der Preis jetzt wirklich noch weiter sinkt, wage ich zu bezweifeln. Es sind nur noch 11 Exemplare lieferbar und wahrscheinlich geht der Preis wieder hoch, wenn diese verkauft sind.

Normalerweise muss man für ein Trampolin dieser Größe >250€ ausgeben. Ein direkter Preisvergleich ist schwierig, da das Ultrasport Uni-Jump in dieser Größe nur bei Amazon angeboten wird - der camelcamel-Preisverlauf (leider nur für die letzten 2 Monate verfügbar) ist durch die reduzierten Preise zum Sommerende verzerrt. Der Preisverlauf startet bei 303€ und schwankt dann ziwschen 170€ und 290€ (Durchschnitt 236€).

Hier die Daten zum Trampolin (übernommen von Amazon.de):

  • Stabiler, standfester Trampolin mit Sicherheitsnetz, Randpolsterung und 8 gepolsterten Netzstangen
  • Reine Sprungfläche Ø 414 cm, belastbar bis 150 kg
  • Ringrahmen aus verzinktem Stahlrohr
  • Gesamthöhe 270 cm, Einstiegshöhe 90 cm, Platzbedarf Ø 460 cm
  • 96 verzinkte und 140 mm lange Sprungfedern

26 Kommentare

Habe das "kleine" nun die 2te Saison im Einsatz.
Top Teil! Gibt's nicht zu meckern.
Lässt sich auch sehr gut auf- und abbauen.

Grüße

Auf dem Dealbild ist aber sicher nicht die 460cm-Ausführung zu sehen.

Whitivor 4 m

Habe das "kleine" nun die 2te Saison im Einsatz.Top Teil! Gibt's nicht zu meckern.Lässt sich auch sehr gut auf- und abbauen.Grüße



Danke für dein Feedback - bei mir ist heute die 360cm-Variante angekommen (habe 122€ gezahlt - jetzt kostet es noch 109€, grummelgrummel). Der 1. Karton (Rahmen und Beine) war zwar vom Transport ziemlich mitgenommen, aber trotz der großen Risse auf der Unterseite ist soweit alles vollständig. Mal schauen, ob / wann ich zum Aufbauen des Grundgerüsts komme und ob ich vor dem Winter noch das Sprungtuch einhänge oder die Kleinen bis zum Frühjahr warten müssen.

J_Rvor 4 m

Auf dem Dealbild ist aber sicher nicht die 460cm-Ausführung zu sehen.




Hmm, das erste Bild bei Amazon zeigt auf jeden Fall die kleinste Variante (hat 3 Doppelbeine). Mein 360cm hat bereits 4 Doppelbeine, daher vermute ich mal (auch, weil es das größe angebotene Uni-Jump ist) dass obiges Bild wahrscheinlich doch die 460cm-Variante zeigt (6 Doppelbeine). Aber ich schau gleich nochmal bei Ultrasport auf der Homepage nach.

chris_der_baervor 2 m

Hmm, das erste Bild bei Amazon zeigt auf jeden Fall die kleinste Variante (hat 3 Doppelbeine). Mein 360cm hat bereits 4 Doppelbeine, daher vermute ich mal (auch, weil es das größe angebotene Uni-Jump ist) dass obiges Bild wahrscheinlich doch die 460cm-Variante zeigt (6 Doppelbeine). Aber ich schau gleich nochmal bei Ultrasport auf der Homepage nach.


Ist halt eine Frage der Optik.

chris_der_baervor 5 m

Danke für dein Feedback - bei mir ist heute die 360cm-Variante angekommen (habe 122€ gezahlt - jetzt kostet es noch 109€, grummelgrummel). Der 1. Karton (Rahmen und Beine) war zwar vom Transport ziemlich mitgenommen, aber trotz der großen Risse auf der Unterseite ist soweit alles vollständig. Mal schauen, ob / wann ich zum Aufbauen des Grundgerüsts komme und ob ich vor dem Winter noch das Sprungtuch einhänge oder die Kleinen bis zum Frühjahr warten müssen.



Auch wenn die Dinger nicht viel kosten - Ich würde es immer abbauen.
Und als Tipp: Die Randabdeckung wird mittels "Neopren überzogenen Bändern" festgemacht.
Da waren bei mir einige beschädigt. Ein Bild hingeschickt und ich hab seit 2 Jahren eine zusätzliche Randabdeckung in der Garage liegen.
Gleiches gilt für die Rohrabdeckungen an den Füßen zum Boden hin. Da waren einige gebrochen und haben sich in die Erde gegraben.
Vielleicht hilfts

J_Rvor 1 m

Ist halt eine Frage der Optik.




Achso - ja, das mit dem maßstabsgerecht photoshoppen müssen die Werbeleute bei Ultrasport noch ein bisserl üben

Whitivor 4 m

Auch wenn die Dinger nicht viel kosten - Ich würde es immer abbauen.Und als Tipp: Die Randabdeckung wird mittels "Neopren überzogenen Bändern" festgemacht.Da waren bei mir einige beschädigt. Ein Bild hingeschickt und ich hab seit 2 Jahren eine zusätzliche Randabdeckung in der Garage liegen.Gleiches gilt für die Rohrabdeckungen an den Füßen zum Boden hin. Da waren einige gebrochen und haben sich in die Erde gegraben.Vielleicht hilfts



Abbauen wollte ich es nur zum Teil - das Grundgerüst hätte ich vermutlich stehen lassen, Sicherheitsnetz, Halterungen, Sprungtuch und Federn würden drinnen überwintern. Wobei: Bei dem Stecksystem ist der Rest dann ja auch schnell eingepackt.
Achja: Zum Kundenservice hatte ich heute auch Kontakt und bin positiv überrascht. Telefonisch problemlos erreichbar, super nett und hilfsbereit - 2 Jahre Garantie sind auch nicht zu verachten.

Ich hoffe die Füsse sind wie bei meinem so ausgeführt:


Whitivor 5 m

Ich hoffe die Füsse sind wie bei meinem so ausgeführt:[Bild]



Nein - das von dir gezeigt Trampolin dürfte das Ultrasport Jumper sein. Das Trampolin im Deal ist das Uni-Jump - und nachdem ich die Bewertungen zum Jumper (mit den abgewinkelten Beinen) gelesen habe, hatte ich mich bewusst für das Uni-Jump mit den U-förmigen Beinen entschieden.
Die schlechten Bewertungen beim Uni-Jump bemängeln eigentlich (mal von Lieferschwierigkeiten abgesehen), dass nach Regen Wasser aus der Federabdeckung läuft Beim Jumper hingegen brechen wohl hin und wieder auch mal die Schweißnähte eben dieser abgewinkelten Beine - fände ich nicht so prickelnd
Bearbeitet von: "chris_der_baer" 6. Oktober

Naja bei mir noch alles im lot
und das mit dem Wasser hast du eig. überall.

Whitivor 4 m

Naja bei mir noch alles im lot und das mit dem Wasser hast du eig. überall.




Das mit dem Wasser würde mich auch nicht stören. Soweit ich das in Bewertungen quer gelesen habe, soll es wohl bei den Trampolinen mit innenliegendem Netz besser sein, da dort die Federabdeckung nicht so dick ist, d.h. sich nicht so vollsaugen kann (?).

also bei mir saugt sie sich nicht voll - sondern es ist zwischen dem Plastik und der polsterung
wenn du dann aufs springnetz tritts läuft es halt raus.

Whitivor 3 m

also bei mir saugt sie sich nicht voll - sondern es ist zwischen dem Plastik und der polsterungwenn du dann aufs springnetz tritts läuft es halt raus.



Dann bin ich mal gespannt ob meine Kleinen über nasse Füße jammern. Wird ja aber wohl nicht allzu lange dauern, bis es nach Regen wieder ganz trocken ist - vor allem, wenn man es durch Springen --> Auslaufen beschleunigt

Kann man die Dinger (bin interessiert am 305 cm) auch ohne Sicherheitsnetz aufbauen?

Das geht ohne Probleme - die Stangen für das Sicherheitsnetz werden außen an den Grundrahmen geschraubt und das Netz eingehängt. Kann man also einfach weglassen.

Wobei ich das ausdrücklich NICHT empfehle!!! Viele Trampolin-Unfälle kommen durch das Verfehlen des Sprungtuchs oder das seitliche Abrutschen zu Stande - davor schützt das Netz

Der alte Deal war das Ultrasport Jumper: mydealz.de/dea…902


Der aktuelle Deal ist das Ultrasport Uni-Jump.

Was ist denn der Unterschied? Welches ist besser und warum?

Man kann die leider nicht mit den" richtigen" professionellen Dingern vergleichen, für ein bisschen springen reicht es aus. Aber so richtig leicht gute Tricks machen ist schon schwer. Das a und o sind die Federn. Da am besten mal schlau lesen.
haben seit gut 2 Jahren ein 5,30 m Trampolin, ist nicht schlecht aber halt schon deutlich schwächer als 4 eckige mit den langen Federn.

Kann man aber sonst wunderbar auch einfach als liegefläche im Sommer nehmen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text