[Amazon.de] Highland Park 18
85°Abgelaufen

[Amazon.de] Highland Park 18

11
eingestellt am 28. Apr
Derzeit bei Amazon im Angebot.

Zu dem Preis gelegentlich (Blitzdeals) zu haben, UVP (inkl. Versand) über längere Zeit dürfte bei 88€ liegen.

Einer der liebsten vom Horsti.
Tastingvideo:
Whisky.de Youtube Highland Park 18

Meine eigenen Tasting-Notes:
Rauch, nicht ganz so gute eingebunden.
Süß + Sherry. Ewiger Abgang.

Weil ich gestern erst eine günstige Laimrig Flasche geschossen habe (die mir mehr liegt) setze ich wohl mal aus diese Runde.

Bekommt von mir 85/100.

Obacht: das ist keine Amazon-Produktbewertung und mein eigener Geschmack.
In
meiner Whisky-Tasting-Laufbahn habe ich noch nie eine 95-100 vergeben -
weil besser geht immer. Alles oberhalb 75 taugt zum Daily-Dram, alles
über 80 ist empfehlenswert.

11 Kommentare

Ach schade, dachte das wäre ein neuer Vergnügungspark Simulator aus Schottland!

Verfasser

Schlickivor 38 s

Ach schade, dachte das wäre ein neuer Vergnügungspark Simulator aus S …Ach schade, dachte das wäre ein neuer Vergnügungspark Simulator aus Schottland!



Einfach die halbe Flasche leeren, hat den gleichen Effekt (bis zum nächsten Morgen)

Solange der nicht 50EUR kostet, wird er weiterhin boykottiert bzw. muss der Glenlivet 18J herhalten.

Verfasser

eXIvor 12 m

Solange der nicht 50EUR kostet, wird er weiterhin boykottiert bzw. muss …Solange der nicht 50EUR kostet, wird er weiterhin boykottiert bzw. muss der Glenlivet 18J herhalten.



Darf ich den Grund für die Ablehnung erfahren??
Ist ja kein Macallan bei dem ein 12 Jähriger für 90€ verkauft werden soll. Wegen dem unsäglichen "Park Fire" für Blender?
Hab hier den Park, Glenlivet und Glendronach in 18 da stehen und mir pers. schmecken die beiden 80er besser als der 50€ Glenlivet - aber das ist ja beim Whisky bei jeder Flasche/Tropfen auf den Trinker gemünzt.

Es ist zwar bestimmt schon 4 oder 5 Jahre her. Aber den hab ich schon für knapp unter 60,- in einem belgischen Supermarkt gekauft und nicht viel teurer auch schon hier in DE. Bevor die Frage kommt: nein, nicht den 12-jährigen. Gab es da fiese Preisentwicklungen die an mir vorübergingen? Geiles Zeug, gehört auf jeden Fall in die Hausbar. Der Glenlivet auch.
Bearbeitet von: "8rickt0p" 28. Apr

Finde auch, dass der Highland Park den Preis nicht wert ist, auch wenn er sehr gut schmeckt aber das ist ja mittlerweile leider bei fast allen Whiskys so. Nicht, weil sie schlechter werden, sondern immer teurer
Der Glenlivet 18 ist IMHO immer eine gute Wahl zum süffeln oder als Geheimtip kann ich den Knockando 21 empfehlen

Verfasser

K.Kinskivor 34 m

Finde auch, dass der Highland Park den Preis nicht wert ist, auch wenn er …Finde auch, dass der Highland Park den Preis nicht wert ist, auch wenn er sehr gut schmeckt aber das ist ja mittlerweile leider bei fast allen Whiskys so. Nicht, weil sie schlechter werden, sondern immer teurer Der Glenlivet 18 ist IMHO immer eine gute Wahl zum süffeln oder als Geheimtip kann ich den Knockando 21 empfehlen


Lalalala ich kann dich nicht hören... Will keine Geheimtipps mehr... Lalalala... Ich hab schon so viel auf der WishList, dass ich nen Kleinwagen davon Bezahlen könnte



Najzerovor 1 h, 23 m

Lalalala ich kann dich nicht hören... Will keine Geheimtipps mehr... …Lalalala ich kann dich nicht hören... Will keine Geheimtipps mehr... Lalalala... Ich hab schon so viel auf der WishList, dass ich nen Kleinwagen davon Bezahlen könnte


Aber der Knockando ist günstig im Verhältnis zu vielen anderen, du musst ihn haben!
Bearbeitet von: "K.Kinski" 28. Apr

Verfasser

K.Kinskivor 14 m

Aber der Knockando ist günstig im Verhältnis zu vielen anderen, du musst i …Aber der Knockando ist günstig im Verhältnis zu vielen anderen, du musst ihn haben!



13925970-ZKNuo.jpg
(ist nur der Merkzettel von WhiskyZone, gekauft wird dann wo's der Idealo Preiswecker ausspuckt)

Najzerovor 15 m

[Bild] (ist nur der Merkzettel von WhiskyZone, gekauft wird dann …[Bild] (ist nur der Merkzettel von WhiskyZone, gekauft wird dann wo's der Idealo Preiswecker ausspuckt)


Der 17 Jährige Double Wood ist übrigens saugeil! Haben wir nem Kumpel zur Promotion geschenkt, ist mittlerweile leider alle

Verfasser

Ja, bin über den 12 jährigen vor langer Zeit nach vielen blöden Geburtstagsgeschenken ( Jacky 7, Laphroig 10) ruhig und bedacht zum Thema Whisky gekommen, seither immer um den recht teuren 17er herumgetanzt... Einmal im Glas gehabt und nächsten Monat kommt er mir ins Haus.
Der 12er ist jedenfalls wegen dem Startschuss immer noch ein Liebling und wird von mir auch gerne als Einstieg verschenkt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text