580°
ABGELAUFEN
[AMAZON.DE] Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray] für 4,99 € dazubestellen
[AMAZON.DE] Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray] für 4,99 € dazubestellen
EntertainmentAmazon Angebote

[AMAZON.DE] Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray] für 4,99 € dazubestellen

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein echt toller Animationsfilm wie ich finde.

Beachtet aber bitte folgendes: Der Artikel gehört zum Amazon Plus Programm d. h. man kann den Artikel nur kaufen, wenn man für mindestens 20 Euro Bestellwert einkauft! Das gilt auch für Prime-Kunden!

Für jeden, der sowieso vorhatte was zu bestellen und etweder noch auf über 20 Euro kommen muss oder dadurch kommt, ein super Angebot!

Beste Kommentare

Ein HOT für den Preis, ein ICE-COLD dafür, dass Amazon damit das bezahlte PRIME-Programm aushebelt!

40 Kommentare

nicht mehr erhältlich ...

Ein HOT für den Preis, ein ICE-COLD dafür, dass Amazon damit das bezahlte PRIME-Programm aushebelt!

thun82

nicht mehr erhältlich ...



Klar, funkt doch. Blöd, dass ich die letzten Tage alles bestellt hab was ich brauchte. Son Mist.

Die unten genannten Artikel sind bei dem von Ihnen ausgewählten Händler nicht mehr erhältlich. Wir haben die folgenden Artikel in den Bereich "Gespeicherte Artikel" Ihres Einkaufswagens verschoben:
Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray]

Hot

Das kannte ich ja noch gar nicht (Plus Programm).
Wie sieht es dann aus wenn man das andere Produkt zurück schickt und das Plus Produkt behält ? X)

jetzt mal ohne Witz aber gilt das nun für alle günstigen Artikel das ich gezwungen werde was anderes mit zu bestellen? Würde sich das durchsetzen ist Amazon ne Menge Leute los

Wenn Amazon das beibehalten sollte, muss ich mir eine Weiterführung meiner Prime-Mitgliedschaft schwer überlegen. So wenig Geld sind 29 Euro auch nicht gerade.

amazon.de/gp/…340

"Leider ist der Artikel Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray] nicht mehr über den von Ihnen gewählten Anbieter erhältlich. Bitte klicken Sie hier, um zur Produktseite zurückzukehren und einen anderen Anbieter zu wählen." egal ob der Warenkorb 20€ hat oder nicht

scheint neu zu sein "Dieser Artikel ist verfügbar dank des neuen Plus Programmes
Das Plus Programm ermöglicht es niedrigpreisige Artikel bei Amazon zu bestellen, für die ein Einzelversand sonst nicht wirtschaftlich wäre. Die Artikel werden nur versandt, wenn der Gesamtbestellwert mindestens EUR 20 beträgt. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei. Details"

Ach ja: Preis, Film und 3D sind hot

LeftyBruchsal

Das kannte ich ja noch gar nicht (Plus Programm).Wie sieht es dann aus wenn man das andere Produkt zurück schickt und das Plus Produkt behält ? X)



Dann musst Du sogar über 40 Euro kommen, weil Du sonst die Versandkosten selbst trägst. Auch wenn es da ab und an Kulanz gibt.

thun82

"Leider ist der Artikel Ich - Einfach unverbesserlich (+ Blu-ray 3D) [Blu-ray] nicht mehr über den von Ihnen gewählten Anbieter erhältlich. Bitte klicken Sie hier, um zur Produktseite zurückzukehren und einen anderen Anbieter zu wählen." egal ob der Warenkorb 20€ hat oder nicht


sag ich doch.

Ich dachte das würde vorerst nur für Drogerie-Artikel gelten?

Dieser Artikel ist verfügbar dank des neuen Plus ProgrammesDas Plus Programm ermöglicht es niedrigpreisige Artikel bei Amazon zu bestellen, für die ein Einzelversand sonst nicht wirtschaftlich wäre.



Diese Begründung ist doch Schwachsinn wenn man bedenkt, dass weiterhin Blu-rays für weniger als den hier veranschlagten Preis kostenlos versendet werden.

Bsp.:

amazon.de/Str…NY/


Bsp. 2 (auch 4,99€):

amazon.de/Har…QJA

Das funktioniert also auch wenn ich 16 € im Warenkorb habe und erst durch den Artikel auf 20 € komme?

Dann finde ich die Idee super, wenn es denn häufiger Blu-ray o. ä. Angebote zum mitbestellen gibt.

Radiohead

Dann musst Du sogar über 40 Euro kommen, weil Du sonst die Versandkosten selbst trägst. Auch wenn es da ab und an Kulanz gibt.



Umtauschgrund: Für den geplanten Einsatz nicht geeignet. Kostenfreie Rücksendung auch unter 40 €.

Hab ich gerade erst bei einem doppelten Weihnachtsgeschenk gemacht. War halt nicht für den Einsatz als Geschenk geeignet

Ich denke das hat auch bissl damit was zu tun von wo aus die Artikel versendet werden. Gibt ja genug Orte von wo Amazonkrams herkommt.

Ist vorbei, kann es nichtmehr auswählen

Merc

Ich denke das hat auch bissl damit was zu tun von wo aus die Artikel versendet werden.



Denke ich nicht.

Geht dann wenn du mit dem Plus-Produkt auf oder über 20€ kommst (so steht es bei Amazon).


LeftyBruchsal

Das kannte ich ja noch gar nicht (Plus Programm).Wie sieht es dann aus wenn man das andere Produkt zurück schickt und das Plus Produkt behält ? X)



Also nicht das ich es jetzt vor hätte (oder machen würde).
Wenn ich eh vor hätte das zurück zu schicken kann es auch 80€ kosten.
Das ist ja dann egal X)

Nebenbei hatte ich noch nie Probleme beim zurückschicken ... wobei ich ehrlich gesagt auch nicht sagen kann ob ich jemals etwas unter 40€ zurückgeschickt habe. Mhh.

das wird so ein Testlauf gewesen wie es ihn damals mit den Blitzangeboten gab (Wasserkocher) bevor sie regulär eingeführt wurden.

tja...funktioniert bei mir nicht (oder nicht mehr?)

FrauHolle3

Das Plus Programm ermöglicht es niedrigpreisige Artikel bei Amazon zu bestellen, für die ein Einzelversand sonst nicht wirtschaftlich wäre-"



Seit wann ist der kostenlose Versand von 5€-Artikeln nicht wirtschaftlich?! Gibt doch immer wieder versandkostenfreie Blu-rays für unter 5€ zu kaufen (Low-Budget-Filme). Versteh das nicht.

Gute Frage... Hatte es sogar schon das ich was zurückschicken wollte und dann kam die Meldung es sei unwirtschaftlich und ich solle es behalten..Geld bekam ich zurück.

Vorher konnte man sich auch ein Shampoo oder andere 1,50€-Artikel einzelnt zuschicken lasse, klar dass das nicht wirtschaftlich ist

FrauHolle3

Gute Frage... Hatte es sogar schon das ich was zurückschicken wollte und dann kam die Meldung es sei unwirtschaftlich und ich solle es behalten..Geld bekam ich zurück.

Ja, bei gebrauchtem Klopapier

FrauHolle3

Gute Frage... Hatte es sogar schon das ich was zurückschicken wollte und dann kam die Meldung es sei unwirtschaftlich und ich solle es behalten..Geld bekam ich zurück.



Schwätzer... das war ein HDMI Kabel.

Steht zwar da "ein Angebot" für 4,99€ aber der Anbieter wird nicht mehr angezeigt! Schade, hätte grad was zum bestellen...

Ich denke der Preis für den Film ist hot und auch das man nicht erwarten kann eine Blu-Ray so günstig zu verschicken sollte jedem klar (4,99€ - mindestens 2€ für den Versand macht 3€ für eine 3D Blu-Ray und das würde sich nun wirklich nicht mehr lohnen ich finde den Preis hot und die Umsetzung von Amazon so wie sie das handhaben Hot!

Auch wer Primekunde ist der soll es bitteschön auch bleiben oder eben nicht man muss den Service von Amazon nicht nutzen und die 29€ mehr bezahlen um einen Artikel schneller geliefert zu bekommen obwohl man auch ohne Prime schnell genug seine Artikel erhält!

MandoDiao

Auch wer Primekunde ist der soll es bitteschön auch bleiben oder eben nicht man muss den Service von Amazon nicht nutzen und die 29€ mehr bezahlen um einen Artikel schneller geliefert zu bekommen obwohl man auch ohne Prime schnell genug seine Artikel erhält!


die 29 euro bzw. prime selbst garantiert dir schon lange keine schnellere zustellung mehr! der einzige vorteil davon war noch, dass man jeden artikel ohne porto bestellen konnte.
ich werde künftig sicher keine artikel extra suchen, um über nen mindestbestellbetrag für vsk lieferzung zu kommen, dann eben weniger bestellen.

MandoDiao

Auch wer Primekunde ist der soll es bitteschön auch bleiben oder eben nicht man muss den Service von Amazon nicht nutzen und die 29€ mehr bezahlen um einen Artikel schneller geliefert zu bekommen obwohl man auch ohne Prime schnell genug seine Artikel erhält!



Ich finde das Verhalten von Amazon in der Hinsicht ziemlich dreist. Mir kann niemand erzählen dass man bei Amazon vor dem Anbieten von Prime nicht einkalkuliert hat dass Prime-Kunden verstärkt auch Artikel (deutlich) unter 20 € bestellen werden. Alles andere wäre fahrlässig. Und offenbar ist halt mittlerweile die Grenze erreicht bei der sich Prime wirtschaftlich nicht mehr rechnet, weil zuviele Kleinkram bestellen. Dann soll man aber so ehrlich sein und das sagen und Prime einstellen oder den Preis anpassen. Plötzlich aber irgendwelche Artikel als "Plus"-Artikel zu deklarieren und von Prime auszuschließen halte ich auch rein rechtlich für fragwürdig - zumindest für die Prime-Bestandskunden. Auch Amazon kann nicht einfach mal so die Bedingungen ändern.

Ist das Angebot nur für einen bestimmten Kundenkreis offen? Weil hier immer noch Hot-Votes in Massen eingehen...

Irgendwie versteh ich das Problem nicht ganz. Wieso "von Prime ausschließen"? Es ist halt ein verbilligter Zugabeartikel oder was ist hier gemeint?

abgelaufen?!

Kein Deal , da nicht vorhanden !!!!

hat wer noch ein amazon plus produkt gesichtet ? würde gerne mal was testen

AndyFlynn

Irgendwie versteh ich das Problem nicht ganz. Wieso "von Prime ausschließen"? Es ist halt ein verbilligter Zugabeartikel oder was ist hier gemeint?



Prime-Kunden konnten bislang jeden (!) Artikel (von amazon, Dritthändler ausgenommen), ob 0,01 Euro oder 14,99 Euro, versandkostenfrei bestellen, quasi eine Versandkostenflatrate für ein Jahr, das man sich für 29 Euro gekauft hat (und früher eben die garantierte Zustellung am nä. Tag).

Diese Plus-Produkte jetzt kannst du aber nicht mehr einzeln bestellen, sondern musst zusammen mit anderen Artikel für mind. 20 Euro bestellen. Prime wird damit also umgangen. Wie hanky schon richtig schreibt, wird der Kunde damit an der Nase herumgeführt, zum einen soll er für Prime zahlen, man will ihm aber nicht die Leistung wie bislang geben.

Mein Prime hab ich daher erst mal nicht mehr verlängert (morgen läuft es ganz regulär aus ) und das heißt dann für mich, dass ich deutlich weniger bestellen werde, da ich eben nicht einfach mal nen günstigen Artikel bestellen kann, sondern immer auf mind. 20 Euro kommen müsste. Ich spare dadurch ne ganze Menge Geld.


x3Ray

Prime-Kunden konnten bislang jeden (!) Artikel...



Aber wieso? Es ist ja nicht so, dass der Artikel jetzt regulär 4,99 kostet sondern halt nur wenn man über 20 Eus kommt. Ist in meinen Augen ein legitimes Geschäft und hat mit dem eigentlichen Prime doch garnix zu tun. (Ich bin übrigens selbst Prime-User, hab das aber in keinerlei Zusammenhang gesehen.)

Was meinst du mit dem "wieso"? Fragst du, warum man jeden Artikel per Prime so bestellen konnte? Das ist eben das Angebot von amazon gewesen.
Grund ist wie so oft einzig und allein Kundenbindung - Hauptsache, die Mitbewerber werden ausgestochen.

Und der Artikel kostet eben doch 4,99 Euro; natürlich gibt (gab) es denselben Artikel auch noch für 12,99 Euro, aber der Artikel wurde eben für 4,99 Euro regulär angeboten und nicht etwa mit der Angabe "Kauf den Artikel für 12,99 Euro, aber wenn du für mehr als 20 Euro bestellst, kostet er nur noch 4,99 Euro".
Zudem konnte man den Artikel ja beliebig oft bestellen, war also mit 5 x der Blu-ray über dem geforderten Preis...

OK, DAS wusste ich nicht. Ich dachte der Artikel kostet 12 Euro und wird nur heruntergesetzt wenn man bei über 20 Euro ist.

Wieso ist der Deal denn immer noch aktiv? oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text