[amazon.de] IMG STAGELINE DJP-106BT Stereo-Hi-Fi-Plattenspieler
270°Abgelaufen

[amazon.de] IMG STAGELINE DJP-106BT Stereo-Hi-Fi-Plattenspieler

20
eingestellt am 7. Okt 2017Bearbeitet von:"stLynx"
Ich gebe offen zu, von der Materie sehr wenig Ahnung zu haben, bin nur gerade darüber gestolpert, dass man auf der Artikelseite dieses Plattenspielers einen Coupon einlösen kann, durch den sichder Preis von 99 € auf 49 € reduziert. Nächster Preis laut idealo sind 98 €.
Versandkosten fallen nicht an.

Der Artikel ist allerdings aktuell "nicht auf Lager", kann also nur vorbestellt werden.

Vielleicht trotzdem für den einen oder anderen interessant.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Macht das nicht, das ist nur Plastikschrott und wird vor allem Einsteigern keine Offenbarung bieten. Jede mp3 hört sich besser an und keine Platte hat es verdient, auf diesem Teil verschlissen zu werden.
20 Kommentare
amazon.de/gp/…c=1 das ist der richtige link
Verfasser
MalteFS7. Okt 2017

https://www.amazon.de/gp/product/B06XSYMHSW/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1 das ist der richtige link



Danke, den dachte ich eigentlich auch eingefügt zu haben... Hab's nochmal zu ändern versucht.
Für den Preis kann man eigentlich nicht viel falsch machen,
mal mitgenommen, da auch der Vorverstärker bereits eingebaut ist.

Bin gespannt, wie sich der LP Spieler mit Bluetooth am JBL Xtreme und auch über die Anlage macht.
Danke für die Dealerstellung
Für den Preis hab ich jetzt auch mal eine Vorbestellung getätigt.
Meinen hab ich leider weg gegeben und Schallplatten werden momentan ja
wieder beliebter und meine Sammlung bzw die meines Vaters hab ich in der
Zwichenzeit auch wieder finden können.
Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast den Deal einzustellen. Es war leider irgendwie zu befürchten, dass er keine Rekorde bricht... aber für die Vinyl Liebhaber sicherlich der Hammer!
Guter Preis! Mal gekauft obwohl ich noch keine einzige Schalplatte habe
Bearbeitet von: "sorenfexx" 7. Okt 2017
Hot für die Schallplatte
Danke

Übrigens u.a. hat der Mediamarkt eine sehr große Auswahl an Schallplatten, also wer es mal ausprobieren möchte sollte mal bei MM vorbeischauen.


Euch noch ein schönen Samstag
Macht das nicht, das ist nur Plastikschrott und wird vor allem Einsteigern keine Offenbarung bieten. Jede mp3 hört sich besser an und keine Platte hat es verdient, auf diesem Teil verschlissen zu werden.
Halbwegs vernünftige Tonabnehmer kosten schon 50 Euro... Bessere ca 150 Euro und nach oben hin gibt es kaum Grenzen. Was soll man von so einem Plattenspieler erwarten?!
rockelite7. Okt 2017

Macht das nicht, das ist nur Plastikschrott und wird vor allem Einsteigern …Macht das nicht, das ist nur Plastikschrott und wird vor allem Einsteigern keine Offenbarung bieten. Jede mp3 hört sich besser an und keine Platte hat es verdient, auf diesem Teil verschlissen zu werden.

Woher weisst du das? Hast du es gehabt?
wadamahadran7. Okt 2017

Für den Preis kann man eigentlich nicht viel falsch machen,mal …Für den Preis kann man eigentlich nicht viel falsch machen,mal mitgenommen, da auch der Vorverstärker bereits eingebaut ist.Bin gespannt, wie sich der LP Spieler mit Bluetooth am JBL Xtreme und auch über die Anlage macht.

Ich befürchte, da kann man doch was falsch machen😞
mydealer017. Okt 2017

Woher weisst du das? Hast du es gehabt?



Ich weiß das aus jahrelanger Erfahrung. Diesen hatte ich nicht, aber vergleichbare. Ich hatte zB einen Medion als Einstiegsgerät - nicht lange! Ein Freund hatte einen gut aussehenden "ion" - Mist. Und auch die schicken Crosley-Koffer zerkratzen nur deine Platten. Eingebaute Vorverstärker, Radios oder USB-Anschlüsse sind perfekte Anzeichen für Plastikschrott! Man kann hier sehr viel falsch machen und ich würde zu einem gebrauchten Dual oder Thorens raten. Es gibt günstige Platten auf dem Flohmarkt und auch immer wieder tolle Vinyl-Angebote im örtlichen Plattenladen oder bei Amazon. Man sollte aber nicht am Equipment sparen!
Bearbeitet von: "rockelite" 7. Okt 2017
Turbomaiki7. Okt 2017

Ich befürchte, da kann man doch was falsch machen😞



Ich würde wetten, dass es schon mit einem Keramiksystem ausgeliefert wird. Wer sich das antut, quält auch wenigstens nicht lange damit Ohne es gehört zu haben stimme ich dem "Plastikschrott"-Urteil zu. Wer es auch traut und bestellt, darf mich mit seiner Erfahrung aber gern eines Besseren belehren.
Wäre doch echt toll, wenn einer der Experten hier den mal bestellt und seine Meinung dazu äußert?! Schließlich kann man ihn im Notfall auch zurückschicken.
_scooby_7. Okt 2017

Wäre doch echt toll, wenn einer der Experten hier den mal bestellt und …Wäre doch echt toll, wenn einer der Experten hier den mal bestellt und seine Meinung dazu äußert?! Schließlich kann man ihn im Notfall auch zurückschicken.

Nö. Experten bestellen den nicht. Deshalb sind es ja Experten. Ich muss auch keinen Schlag auf die Nase bekommen, um zu wissen, dass genau DIESER Schlag weh tut... Das Teil kann nichts taugen.
Bei weiterer Recherche fand ich, dass er mit Magnettonabnehmer daher kommt. Daher möchte ich meine Aussage vorher korrigieren. Vermutlich taugt das Teil, um mal zu schauen ob das Hobby gefällt. Wer dauerhaft damit glücklich wird, kann hier einen billigen Spieler erwerben. Wie gut er ist oder Lust auf Besseres macht muss dann jeder für sich selbst wissen...
Bearbeitet von: "Gargel" 7. Okt 2017
Schon interessant, obwohl keine Erfahrungen existieren, wissen einige das dieses Gerät nichts taugt.
Scheint wohl am Preis zu liegen
Laut idealo ist dieser aber auch erst seit dem 1. Oktober auf 99€ gefallen. Amazon selber wollte im vorherigen Monat noch ca. 164€. Ziemlich viel für "Plastikschrott"
franky07. Okt 2017

Schon interessant, obwohl keine Erfahrungen existieren, wissen einige das …Schon interessant, obwohl keine Erfahrungen existieren, wissen einige das dieses Gerät nichts taugt. Scheint wohl am Preis zu liegen Laut idealo ist dieser aber auch erst seit dem 1. Oktober auf 99€ gefallen. Amazon selber wollte im vorherigen Monat noch ca. 164€. Ziemlich viel für "Plastikschrott"



Das hat mit dem Preis nichts zu tun, sondern einfach mit dem Material, dem Design und eben dem Wissen über vergleichbare Modelle. Selbst 164,- ist allerdings kein Zeichen für Qualität. Ein guter gebrauchter Dual ist schon für 50,- bis 100,- machbar und wird auf jeden Fall besser klingen und mit einer neuen Nadel besser zu deinen Platten sein als eben diese Dinger.
Und ich schreibe das alles nur, um andere davon abzuhalten, am Anfang genau den gleichen Fehler zu machen wie ich. Warum soll man ein Einsteigergerät kaufen, wenn man mit nur leicht mehr auch schon etwas Überzeugendes bekommen kann?! Auf mich hören muss aber natürlich niemand=)
Kann schon jemand etwas mehr zu der Qualität berichten? Ich bin gespannt.
Ich hab meinen heute ungeöffnet für 50€ + Versand an einen Prof. der TU Ilmenau
verschickt der mich bei ebay Kleinanzeigen angeschrieben hatte.
Ich wüsste jetzt echt gerne ob der Plattenspieler die 50€ wert gewesen ist aber testen
wollte ich es selbst eigendlich nicht da ich nur ungern gebrauchte Ware zu amazon zurück schicke.
Jetzt muss ich mir allerdings einen neuen Tonabnehmer für meinen alten Plattenspieler besorgen.
Mal schauen wie teuer das wird, zum Glück hab ich gute Kontakte wen es um Ersatzteile geht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text