350°
ABGELAUFEN
[amazon.de] (Kindle) eBook "Bereitschaftsalarm"

[amazon.de] (Kindle) eBook "Bereitschaftsalarm"

FreebiesAmazon Angebote

[amazon.de] (Kindle) eBook "Bereitschaftsalarm"

Hier (für) zwischendurch mal wieder eine recht interessante Lektüre:

"Bereitschaftsalarm"
von Robert Birch

Kurzbeschreibung:

Jeder kennt es: Rettungswagen und Notarzt werden gerufen. Meist steht man nur als Passant daneben. Kann vielleicht einen Bruchteil der rasanten Einsatzfahrt beobachten. Doch was passiert hinter den Türen des Rettungswagens? Erstmals schildert ein Assistenzarzt authentisch seine Erlebnisse und Eindrücke während der Ausbildung zum Notarzt. Dieses Buch bietet einen außergewöhnlichen und spannenden Einblick in die Welt der Rettungsmedizin! Es richtet sich nicht nur an Mediziner, sondern an alle, die mehr über die aufregenden Einsätze erfahren wollen! Mehr Informationen unter bereitschaftsalarm.de

Kundenrezensionen (130): 4.3 von 5 Sternen

Nächster Preis rd. 5 EUR für das gebrauchte Taschenbuch.

7 Kommentare

Pressestimmen

In seinem Tatsachenbericht Bereitschaftsalarm nimmt Autor und gleichzeitig Protagonist Robert Birch seine Leser mit in den Alltag eines Notarztes. Während seines Urlaubs macht der Internist eine Weiterbildung in der Notfallambulanz. Dort sammelt er reichlich Erfahrung bei lebensbedrohlichen Krisen; erfährt aber auch, dass der Notruf gelegentlich leichtfertig abgesetzt wird. Anfängliche Unsicherheit weicht einer Begeisterung für diese Art des Arztberufes mit all seinen Überraschungen. Und mit ihm freut man sich auf jeden weiteren Einsatz, wenn es aus Birchs Pieper wieder tönt: Bereitschaftsalarm . Diese Einsätze werden in dem Buch sehr eindrücklich und detailliert geschildert und spannend erzählt. Stilistisch trickreich eingesetzte Zeitenwechsel erzeugen das nötige Tempo, das den Leser fesselt. Die praktische Gliederung der Kapitel in die Einsätze beziehungsweise die Zeit dazwischen ermöglicht es, das Buch immer wieder auch für kurze Zeit zur Hand zu nehmen. Ein idealer Reisebegleiter und Pausenfüller. Medizinischer Jargon wird für Laien verständlich erklärt, so dass diese eventuell sogar etwas lernen können ohne sich allerdings belehrt zu fühlen. Auf jeden Fall bietet dieser Bericht sowohl für Medizinisch Interessierte als auch für völlig Unbedarfte eine interessanten Einblick hinter die Kulissen eines Rettungseinsatzes, der einen das nächste Heulen eines Martinshorn sicher mit ganz anderen Augen sehen lässt. (Redaktion medizinstudent.de)

warum cold?

Das ist kein Kindergeburtstag da drinnen, da geht es oft genug um das pure Überleben.

Gutes Buch, aber schon immer freebie.

Erledigt

Verdammt! Jedesmal, wenn ich Alarm lese, kommt mir das hier in den Kopf:

youtube.com/wat…A9g

Naja gibt's auf den ios Geräten schon immer für umsonst.....hab's mir vor nem Jahr mal durchgelesen ist ganz interessant.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text