-42°
[Amazon.de] Klarstein Beerlocker Mini Kühlschrank für 128,89€ (PVG:149,90€)

[Amazon.de] Klarstein Beerlocker Mini Kühlschrank für 128,89€ (PVG:149,90€)

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de] Klarstein Beerlocker Mini Kühlschrank für 128,89€ (PVG:149,90€)

Preis:Preis:Preis:128,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich bin beim Stöbern gerade auf ein relativ gutes Angebot aufmerksam geworden. Sicherlich interessant für die bevorstehende EM

Bei amazon.de gibt es den Klarstein Beerlocker Mini Kühlschrank derzeit für 119,99€ + 8,99€ Versand. Es handelt sich dabei um einen deutschen Anbieter mit 1-3 Tagen Lieferzeit (Standardversand). Primevorteile gibt es in diesem Fall leider nicht.

Im Preisvergleich liegt das gleiche Modell bei 149,90€. Das wäre somit eine Ersparnis von immerhin 14%!

Die Bewertungen sprechen zudem auch für sich und sind zum Teil besser wie bei den Husky Coolcubes.


Technische Daten

Energieeffizienzklasse: B
jährlicher Energieverbrauch (AEc) in kWh/Jahr: 175 kWh
Nutzinhalt des Lagerfachs: 46 Liter
Klimaklasse: N
Geräuschemission: 42 dB

Eigenschaften

• leicht zu reinigen
• wechselbarer Türanschlag
• zwei Türgriffmulden
• rückseitiger, stufenloser Temperaturregler
• Kühlmittel: R600a
• zwei höhenverstellbare Standfüße
• Kabeldepot
• Strom: AC 220 - 240V, 50/60 Hz

Lieferumfang

• Gerät
• Anleitung

Abmessungen

• 43 x 50 x 48cm (BxHxT)
• Gewicht: ca. 17 kg

5 Kommentare

Das ist nur ein Weinkühler, begrenzt auf max. 32 Grad Umgebungstemperatur.

Also kein richtiger Kühlschrank, der auch bei 40 Grad auf 4 Grad herunter kühlt.

Unendlich Hunger auf Strom scheint der auch zu haben mit 175 Kw/h im Jahr.

Der Weinkühler ist nicht kalt, aber der Deal.:p

Das ist ein Bierkühlschrank.
Keine Ahnung wozu das Mini-Teil gut sein soll, für Bier sicherlich nicht.

Ach Mist, hatte mich bei dem Bild schon auf einen Spitzenpreis für den HP Gen 9 gefreut. 24682170wf.png

Terminator

Das ist nur ein Weinkühler, begrenzt auf max. 32 Grad Umgebungstemperatur.Also kein richtiger Kühlschrank, der auch bei 40 Grad auf 4 Grad herunter kühlt.Unendlich Hunger auf Strom scheint der auch zu haben mit 175 Kw/h im Jahr.Der Weinkühler ist nicht kalt, aber der Deal.:p


Im Dealtext steht ja auch nichts von einem "Bierkühler".

Und es gibt durchaus Weintrinker , die sich die Fußball-EM anschauen .

Obwohl ich zugeben muss, dass die Bezeichnung des Schrankes irreführend ist.

Zudem die Kühlleistung für den Preis in Ordnung ist. Sofern man diesen in der Wohnung/im Haus betreibt, sollte es ja ausreichen...denke nicht das jemand 30 Grad in der Bude hat

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text