120°
ABGELAUFEN
Amazon.de: Laufrad Puky Pukylino für 20€ / VGP: 34€ / Farben Rot,Blau,Grün
Amazon.de: Laufrad Puky Pukylino für 20€ / VGP: 34€ / Farben Rot,Blau,Grün
Family & KidsAmazon Angebote

Amazon.de: Laufrad Puky Pukylino für 20€ / VGP: 34€ / Farben Rot,Blau,Grün

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Amazon gibt es die Puky Laufräder zum super Preis von nur 20€.
Nächster Preis: 34€ (Idealo: bei Fahrrad XXL)
Normaler Preis auf Amazon um die 36€

Für 20€ bekommt hier die Farben rot, grün und blau. Pink kostet 30€


15 Kommentare

Meine Fresse, jeden Tag hundert mal die gleiche Scheisse hier.

irgendwas läuft bei Amazon gerade richtig schief und zu viele Leute raffen es einfach nicht

Am Little Bighorn ist nicht nur General Custer gestorben...

Schon jemand Erfahrung mit dem Verkäufer gemacht? Wirkt seltsam durch die vielen Angebote gerade...

Klärt mich auf, gehakter Account?

Dass weiterhin Leute auf Fakeshops reinfallen, möchte man nicht für möglich halten. Der Händler hat 170 Seiten voller Artikel aller Kategorien zu Irrsinnspreisen und die Leute glauben, dass sich hier tatsächlich Ware bestellen lässt...

Hatte bestellt und erst dann gesehen das der Verkäufer 0 Bewertungen hat... Und zusätzlich noch Duplo etc für absolute Dumping Preise anbietet. Also irgendwas passt da nicht.

Verfasser

chriiosvor 19 m

Meine Fresse, jeden Tag hundert mal die gleiche Scheisse hier.



Link führt nun zu anderem Preis, kann hier also zu

@chriios stell dir mal vor dass es Menschen gibt die nicht ihr halbes Leben bei mydealz verbringen.
Bearbeitet von: "woowoo" 27. Apr

Abgelaufen, gerade als ich eins Bestellen wollte.
Preise sind wieder bei 39,99€

Verfasser

enver80vor 1 m

Abgelaufen, gerade als ich eins Bestellen wollte.Preise sind wieder bei …Abgelaufen, gerade als ich eins Bestellen wollte.Preise sind wieder bei 39,99€


jep ist weg

Als TE sollte man aber klar kennzeichnen, ob der Artikel von amazon.de selbst oder irgend nem MP-Händler verkauft wird.

Jo derzeit is wieder schlimm bei Amazon mit den Fake-Shops und gehackten Accounts. Habe in den letzten 7 Tagen alleine über 25 solcher Shops gemeldet. Die waren dann auch binnen einiger Stunden dicht aber is schon ärgerlich wenn da leute drauf rein fallen. Es sind schließlich nicht alle solche Cracks wie ihr "das-muss-man-doch-erkennen-Schreihälse"... Ich denke da z.b. an meine Eltern (Generation 50+) die z.b. auch gerne bei Amazon bestellen und die würden das nicht erkennen. Geld bekommt man zwar wieder aber is halt ärgerlich.

tingeltangelbot1vor 37 m

Jo derzeit is wieder schlimm bei Amazon mit den Fake-Shops und gehackten …Jo derzeit is wieder schlimm bei Amazon mit den Fake-Shops und gehackten Accounts. Habe in den letzten 7 Tagen alleine über 25 solcher Shops gemeldet. Die waren dann auch binnen einiger Stunden dicht aber is schon ärgerlich wenn da leute drauf rein fallen. Es sind schließlich nicht alle solche Cracks wie ihr "das-muss-man-doch-erkennen-Schreihälse"... Ich denke da z.b. an meine Eltern (Generation 50+) die z.b. auch gerne bei Amazon bestellen und die würden das nicht erkennen. Geld bekommt man zwar wieder aber is halt ärgerlich.




Wenn man sieht, dass Amazon da anscheinend kaum hinterher ist, hat man irgendwann keinen Bock emhr sowas zu melden. Es gab Zeiten, da waren tatsächlich in jedem Kühlschrank, TV usw. Angebot mehrere von diesen "Bitte per Mail anschreiben" Accounts drin.

Damit kann man sich schön die Hacken anhauen.

Meine Bestellung wurde eben storniert, ist noch jemand betroffen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text