304°
[amazon.de] LG 55LB630V (Full HD, 500Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wireless-LAN, Smart TV) 590€

[amazon.de] LG 55LB630V (Full HD, 500Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wireless-LAN, Smart TV) 590€

ElektronikAmazon Angebote

[amazon.de] LG 55LB630V (Full HD, 500Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wireless-LAN, Smart TV) 590€

Preis:Preis:Preis:590,02€
Zum DealZum DealZum Deal
Hatte den TV jetzt schon etwas länger im Blick, weil er, wenn ich das richtig sehe, ziemlich viel fürs Geld bietet. Nachdem real den Preis gesenkt hat, gibt es ihn online sogar noch etwas günstiger.

3,9/5 Sterne bei Amazon.

Diagonale: 55"/140cm
Auflösung: 1920x1080
Panel: LCD, LED (Direct-lit), IPS
Bildwiederholfrequenz: 500Hz (interpoliert)
3D: nein
Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2
Video-Anschlüsse: 3x HDMI 1.4 (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbrPr)
Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+-Slot, 1x optisch
Wireless: WLAN (integriert), Miracast
Unterstützt: MPEG-4 AVC
Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W)
Besonderheiten: HbbTV, DLNA-Client, Webbrowser, Webservices, USB-Recorder Energieeffizienzklasse: A+
Jahresverbrauch: 95kWh
Stromverbrauch: 65W (typisch), 0.3W (Standby)
Abmessungen mit Standfuß: 124.1x77.5x24.7cm
Abmessungen ohne Standfuß: 124.1x72.5x5.6cm
Gewicht mit Standfuß: 18.70kg
Gewicht ohne Standfuß: 18.40kg
VESA: 400x400
Herstellergarantie: zwei Jahre

28 Kommentare

Stimmt, wusste doch, dass ich was vergessen habe. danke.
redcoon ist amazon halt gefolgt.

Niedrigster Preis bis jetzt, hot.
Leider mit stark spiegelnde Oberfläche, für mich ein NoGo.

Ich habe mich vor 2 Wochen für den 671 entschieden, weil der 630 ein massiv hässliches und ultrabillig anmutendes Plastikgehäuse hat. Da wars mir den Mehrpreis für einen Metallrahmen mit Frameless-Optik absolut wert.

@Ecki303

Bist du mit dem 671V zufrieden?

Genau gesagt: Jein, mit leichtem Ja-Überhang.
Er liefert nach Einstellung mit den Burosch Testbildern ein sehr gutes Bild und sieht auch ECHT gut aus.

Leider ist er ein wenig langsam oder besser träge.
Wenn man beispielsweise beim letzten Mal über Kabel TV geschaut hat und das Gerät beim nächsten Mal startet, zeigt er wieder TV Bild - logisch. Will man dann aber die Quelle über "Input" z.B. auf HDMI wechseln kommt erst einmal
"Bitte warten - Smart-Funktionen werden geladen"
wo ich mich frage, was daran smart sein soll...
Generell ist die Menüführung und das WebOS recht träge, lassen sich aber mit der Magic-Remote ganz passabel bedienen.
Miracast und Smartshare sind eine nette Spielerei und die generell Connectivity ist in Ordnung (Ich besitze zufällig auch Smartphone und Tablet von LG).
Im Paket betrachtet ist das Gerät in meinen Augen durch die Ausstattung und die Verarbeitung und Optik für DAS kleine Geld (ich habe noch 799€ bezahlt was ich schon verdammt günstig fand) sind völlig konkurrenzlos.

Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen, denn das wofür ich ihn gekauft habe kann er gut: Ein gutes Bild ausgeben und verdammt gut aussehen.

Meiner ging nach ein paar Tagen wieder weg. Gründe dafür waren zB der Dirty Screen Effect, das träge WebOS und ein paar Kleinigkeiten. Bezüglich des DSE sollten die Besitzer mal zB auf YouTube einen Test machen. Wenn man sich im LG Forum umsieht stellt sich raus das 4/5 Geräten in etwa darunter leiden.

Bei diesem Modell ist Preis = Programm.
Für mich ein NoGo....

Batul

Niedrigster Preis bis jetzt, hot. Leider mit stark spiegelnde Oberfläche, für mich ein NoGo.



Guck dir das Gerät mal im Betrieb an und dann darfst du deine Aussage wiederholen.

Achso und der Handshake mit Sky und KD Receiver funktioniert auch nicht, heisst das die RTL Gruppe schwarz bleibt. Aber allen Käufern viel Spaß X)

60 Zoll zu dem Preis muss doch drin sein

@Ecki303

OK.Danke dir für deine ehrliche Meinung.Der 671V kostet bei Amazon gerade 719€ und das finde ich ist für so ein Gerät ein Top Preis.

Hat der eine 100hz "Röhre"?

Batul

Niedrigster Preis bis jetzt, hot. Leider mit stark spiegelnde Oberfläche, für mich ein NoGo.



Habe ich auch in lokalem MM gemacht. Im Vergleich zu Sony 805 spiegelt der LG wesentlich mehr.

Also hab den gehabt und noch andere Modelle der LB Reihe.
Ich glaub man hat eher Glück nen 6er im Lotto zu bekommen , wie ein Gerät ohne DSE , Banding usw.
In der unteren Preisklasse haben die meisten TV´s leider diese Macken und nun habe ich mir nen günstigen Philips gekauft, der diese Macken auch aufweist dennoch geringer wie LG.
Bis die Teile ausgereifter sind reicht mir nen günstigen 50 Zöller.

Batul

Niedrigster Preis bis jetzt, hot. Leider mit stark spiegelnde Oberfläche, für mich ein NoGo.



"Im Vergleich spiegelt er mehr"

Ich habe den Vorgänger seit fast 2 Jahren bei mir zu Hause und im laufenden Betrieb merke ich persönlich gar nichts davon, es seie denn ich habe weitere Lichtquellen an (die ich persönlich beim Ferngucken aber ausmache). Daher ist die Aussage mit dem spiegeln relativ zu sehen

Prish

Ich habe den Vorgänger seit fast 2 Jahren bei mir zu Hause und im laufenden Betrieb merke ich persönlich gar nichts davon, es seie denn ich habe weitere Lichtquellen an (die ich persönlich beim Ferngucken aber ausmache). Daher ist die Aussage mit dem spiegeln relativ zu sehen



Es ist reine Ansichtsache. Bei mir ist Sofa in der Mitte von dem Wohnbereich. Vorne TV an der Wand und hinten Küche mit Bar. Also wenn etwas in der Küche gemacht wird, sind die Leuchten immer an.
Man will auch tagsüber fernsehen, da sehe ich es aber nicht so kritisch.

sorry,
nicht über die suche gefunden.

Moderator

Bitte mal den 850v im Angebot.

Also hab den gehabt und noch andere Modelle der LB Reihe. Ich glaub man hat eher Glück nen 6er im Lotto zu bekommen , wie ein Gerät ohne DSE , Banding usw. In der unteren Preisklasse haben die meisten TV´s leider diese Macken und nun habe ich mir nen günstigen Philips gekauft, der diese Macken auch aufweist dennoch geringer wie LG. Bis die Teile ausgereifter sind reicht mir nen günstigen 50 Zöller.



Genau so ist es. LG macht echt mist zur Zeit. Bin rüber zu Samsung jedoch. Kein DSE oder ähnliches.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text