192°
ABGELAUFEN
[Amazon.de] LG 65UF7709, 65 Zoll Ultra HD TV

[Amazon.de] LG 65UF7709, 65 Zoll Ultra HD TV

TV & HiFiAmazon Angebote

[Amazon.de] LG 65UF7709, 65 Zoll Ultra HD TV

Preis:Preis:Preis:1.599€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Fernseher bekommt bei 84 Bewertungen eine durchschnittliche Bewertung von 4,5/5 Sternen.

Vergleichspreis liegt bei 1823,95 -> Ersparnis von 12,33%

Typ: Ultra HD LED-Backlight-Fernseher mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
Empfang: Analog, DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+, WLAN/DLNA
Anschlüsse: 3x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Digital-Audioausgang (optisch), CI+-Slot, Kopfhörerausgang, Ethernet (LAN), Komponenteneingang, Scart
Lieferumfang: Magic Remote, Kurzanleitung
Vesa: 300 x 300 mm
Höhe: 84,6 cm (90,3 cm mit Standfuß)
Breite: 146 cm
Tiefe: 5,85 cm (33,8 cm mit Standfuß)


Ich persönlich warte auf Angebote zur EM und bin auf neue Modelle (v.a. Hisense) gespannt, aber wer jetzt einen neuen Fernseher will/braucht kann hier nichts falsch machen.

12 Kommentare

Servus,

habe leider nichts zu HDR und HDMI 2.0a gefunden (was wichtig für für einen langfristigen Kauf ist.) und nichts zu HDCP 2.2.

Da ich noch etwas warte bis das alles Standard ist, wird es bei mir noch etwas dauern bis ich zuschlage.

Ist eine kleine Info für kaufwillige, die in nächster Zeit zuschlagen wollen.

65Zoll, UHD, LG - so sieht mein Weihnachtsgeschenk dies Jahr aus. Mal schauen wo die Preise bis dahin hingehen...

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?

NeXtGen1509

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?



Zum zocken würde ich keinen LG nehmen. Die haben in der Regel einen recht hohen input lag. Bei diesem hier
dürfte er bei ca 60ms liegen, was man wohl ziemlich sicher merken würde. Insbesondere, wenn man(n) da empflindlich
reagiert.

Würde mindestens zu nem Panasonic oder Sony greifen (ca 35ms). Den niedrigsten wirste bei Samsung finden (ca 23ms).

Die Bildqualität ist natürlich auch wieder eine andere Sache.

Test111

Servus, habe leider nichts zu HDR und HDMI 2.0a gefunden (was wichtig für für einen langfristigen Kauf ist.) und nichts zu HDCP 2.2. Da ich noch etwas warte bis das alles Standard ist, wird es bei mir noch etwas dauern bis ich zuschlage. Ist eine kleine Info für kaufwillige, die in nächster Zeit zuschlagen wollen.



Ein Anschluss ist wohl definitiv Hdmi 2.0 und Hdcp 2.2, ein zweiter Hdmi 2.0 und der dritte ist ein "normaler" Hdmi eingang.

Davon abgesehen kommen ständig neue Funktionen/Normen/Standards, mir wär´s ehrlich gesagt egal, würde mir jetzt auch noch günstig nen FullHD Gerät kaufen, halte 4K für völlig overhyped.

Allerdings sollten die Fernseher HDR können, was aber erst ab HDMI 2.0a funktioniert.
(Sich zu diesem Thema zu informieren wird auf jeden Fall keinem schaden)

Ansonsten bin ich bei Dir.

NeXtGen1509

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?



zocken und LG passt wunderbar.

gibt sogar einen extra GameModus, den ich bisher noch nicht nutzen musste, da keine schlieren erkennbar.

gefährliches halbwissen mein freund, gefährliches halbwissen.

Kommentar

NeXtGen1509

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?



So ist es, ich zocke auch seit Jahren auf nem LG, keine Probleme.

NeXtGen1509

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?



Hab den 60" für n Freund besorgt und kann sagen dass im Spielemodus KEIN Input-Lag merkbar ist! In allen anderen Modi hingegen schon

NeXtGen1509

Kann mir jemand sagen ob das Ding fürs Zocken geeignet ist ?




Ich glaube du weißt nicht was input-lag bedeutet... schlieren...

Input-lag ist die verzögerung zwischen klick auf dem Joystick und der tatsächlichen Reaktion auf dem Bildschirm... als casual gamer merkste das nicht weil das eh egal ist, aber wenn du nen Shooter spielst dann liegst du am Boden bevor du den Gegner überhaupt wahrnimmst... und wunderst dich warum die anderen immer besser sind

lustigerDino

......zocken und LG passt wunderbar. gibt sogar einen extra GameModus, den ich bisher noch nicht nutzen musste, da keine schlieren erkennbar. gefährliches halbwissen mein freund, gefährliches halbwissen.



Halbwissen

Der dezente Hinweis zu deinen "Schlieren" wurde ja schon gegeben. Nicht umsonst habe ich geschrieben, dass die ca 60ms input lag dann stärker auffallen, wenn man empfindlich ist.
Wenn es einige hier nicht sind, dann bitte. Für mich waren >50ms nicht hinnehmbar.

Naja, egal. Frage wurde gestellt und (schon mehrfach) beantwortet. Ist jetzt NextGen´s Sache, was er daraus macht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text