323°
ABGELAUFEN
[amazon.de] LG OLED55B6D 55" OLED Fernseher für €2100,01 über Prime von Amazon

[amazon.de] LG OLED55B6D 55" OLED Fernseher für €2100,01 über Prime von Amazon

TV & HiFiAmazon Angebote

[amazon.de] LG OLED55B6D 55" OLED Fernseher für €2100,01 über Prime von Amazon

Preis:Preis:Preis:2.100,01€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Ist jetzt wieder bei 2499€, daher abgelaufen. Danke für die Kommentare!

Über diesen Deal für den C6D auf diesen hier Aufmerksam geworden, da ich kein Freund von Curved bin.

Bei Saturn gerade auch 2100€ wegen der MwSt Aktion, aber wahrscheinlich ohne Lieferung.

Noch mal 40€ weniger als momentan via Geizhals, fand aber auch die Preisentwicklung seit Anfang Dezember sehr interessant und denke mal, dass sich da bis Juni nicht extrem viel tun wird. Prime empfand ich persönlich auch immer als sehr angenehm.

FYI, die US Variante davon ist auch sehr beliebt: rtings.com/tv/…est

Hoffe das hilft jemandem weiter. Viel Spaß!

40 Kommentare

Warum beherrscht das Teil bei einem Preis von über zweitausend Euro kein 3D?

Amethystvor 2 m

Warum beherrscht das Teil bei einem Preis von über zweitausend Euro kein 3D?


Wahrscheinlich nur, um auf den C6D upzusellen? Gerade mit dem LG Service am Telefon, und der meint, dass der Markt sich da wohl sowieso davon abwendet. Kann ich persönlich nachvollziehen, weil ich genau nur einen Film in 3D geguckt habe bei meinem alten Samsung.

Amethystvor 8 m

Warum beherrscht das Teil bei einem Preis von über zweitausend Euro kein 3D?

​weil es zuhause kaum genutzt wird und immer weniger Filme damit überhaupt erst erscheinen. das einzige gute an 3d war, dass man in der Einsteiger Klasse wusste welches Kabel echte 100hz hat. für mich kein Verlust.

soul4evervor 1 m

​weil es zuhause kaum genutzt wird und immer weniger Filme damit überhaupt erst erscheinen. das einzige gute an 3d war, dass man in der Einsteiger Klasse wusste welches Kabel echte 100hz hat. für mich kein Verlust.


Außerdem war die Brille immer leer, wenn man einen 3D Film gucken wollte 👌🏻

sseidtvor 5 m

Außerdem war die Brille immer leer, wenn man einen 3D Film gucken wollte 👌🏻



Ist bei den LG's kein Problem, da passives 3D genutzt wird. -> kein Aufladen der Brillen notwendig.

sseidtvor 5 m

Außerdem war die Brille immer leer, wenn man einen 3D Film gucken wollte 👌🏻

Kann auch nicht verstehen, warum 3D im TV Segment wegfällt. Im Kino ist es wieder sehr stark vertreten.

Wenigstens bringen Disney und Marvel regelmäßig Filme raus.

Wegen den Batterien - deswegen passives 3D

Das C Modell würde ich ja für 2000€ nehmen.

Texvor 48 s

Das C Modell würde ich ja für 2000€ nehmen.


Bestimmt nicht mehr lange

sseidtvor 12 m

Bestimmt nicht mehr lange



Ich denke auch. Aber diese 1999€ Marke brauche ich für meinen Kopf einfach. :-)
Auf der CES werden ja grade die Nachfolger vorgestellt.

Texvor 1 m

Ich denke auch. Aber diese 1999€ Marke brauche ich für meinen Kopf einfach. :-)Auf der CES werden ja grade die Nachfolger vorgestellt.


Verstehe ich vollkommen Bei mir half bei der Entscheidung sicher, dass ich gerade meinen Fernseher verschenkt habe

Ich frage mich fast, ob der nicht evtl. doch 3D hat, es nur deaktiviert wurde. Sollte doch das gleiche Panel sein, wie der C6D und die FB hat auch eine 3D Taste, er sagt dann nur, er hätte kein 3D.



Guter Punkt. Meinst du es gibt mal ein Mitleidsfirmwareupdate?

Amethystvor 1 h, 28 m

Warum beherrscht das Teil bei einem Preis von über zweitausend Euro kein 3D?


3d ist tot, Jim. Doad Mause Mause doad.

Was ich ja nicht verstehe ist das die Dinger immer noch 5 cm Tiefe haben. Dabei wären die doch ideal zum "wirklich" an die Wand hängen. Das Ganze dann mit einer Breakout-Box und man hätte einen Fernseher wie ein Bild.

Was spricht eigentlich gegen Curved-TV's`?

norlatchvor 12 m

Was ich ja nicht verstehe ist das die Dinger immer noch 5 cm Tiefe haben. Dabei wären die doch ideal zum "wirklich" an die Wand hängen. Das Ganze dann mit einer Breakout-Box und man hätte einen Fernseher wie ein Bild.



Dumm gesagt: Weil das einfach viel zu gut wäre, und man es jetzt noch sehr teuer als extra Feature verkaufen kann. Bin gespannt auf CES.

Jetzt gibt es OLED für einen "erschwinglichen" Preis. Als nächstes werden die billiger, und irgendwann sind alle Modelle randlos und man kann sie an die Wand hängen. 1–2 Jahre noch.

Ermittlervor 46 m

Ich frage mich fast, ob der nicht evtl. doch 3D hat, es nur deaktiviert wurde. Sollte doch das gleiche Panel sein, wie der C6D und die FB hat auch eine 3D Taste, er sagt dann nur, er hätte kein 3D.


In einem der anderen OLED Threads meine ich zu erinnern, das einer geschrieben hat, das bei dem C6D noch die "3D Folie" drauf ist und der B6D dadurch sogar noch etwas heller wäre. Ob das stimmt, kann ich allerdings nicht sagen....

Ich checke erst bei 1600 bis 1700 ein, ich habe es noch nicht so eilig. Die Regierung hat durchgesetzt, das wir erst einen neuen TV Schrank brauchen. (Sie hat ja auch recht .... ) In den aktuellen passt halt nur ein 40 Zöller, wer konnte damals ahnen, das es so grosse Fernseher geben wird die auch noch erschwinglich sind ...

hab mir grade den 65" für 200€ mehr gekauft.
War allerdings mit 15,97% und 50/60 Gutschein Aktion

gibts den net günstiger bei der mediamarkt aktion die morgen anläuft? ab 1999€ noch nen 500€ gutschein dazu

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von sseidt. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text